Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Überbrennen

Wahnsinn / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe einen Yamaha - Brenner CDR 400 t und eine Scsi AHA-2940 Au
Karte. Der Brenner hat die Firmware 1.0n.
Als Brennersoftware verwende ich CdrWin3.5c. Mein Problem ist nun das
Überbrennen von Softwares. Manchmal klappt es und manchmal nicht. Es
ist eine reine Lotterie. Wer kann mir evt. weiterhelfen ???
Vielen Dank
Wahnsinn (Wahnsinn )

Antwort:
mmh...
hab nicht viel ahnung vom "überbrennen"
weil ich cd's meist nur zum transportieren von web-sites und grafiken
von einem rechner zum anderem verwende und das maximal 70mb werden...
...ich vermute hier ist einfach der rohling zuende - da
es unterschiedlich lange rohlinge gibt (auch die arita)
wird sowas wohl immer ein wenig glücksspiel sein...
jedoch nur ne vermutung...
Gruß,Hamster
(Hamster)

Antwort:
Ich wollte John Sinclair ( Evil Attacks ) brennen. Dafür habe ich Rohlinge von Lenco
680 MB 74 min Silverblue Professional verwendet. Am Schluß ist das Brennprogramm CDR Win
mit der Fehlermeldung: " Error: `Write` Befehl an Gerät 0:3:0 fehlgeschlagen
Nicht reparierbarer Hardwarefehler (04h 00h 02h 04h 09h 00h)
Vielleicht kann mir einer weiterhelfen und weiß eine entsprechende Lösung für mich.
Vielen Dank
Sashman
(Sashman )

Antwort:
Versuchs mal mit Rohlingen von K&M Elektronik. Die Rohlinge haben laut deren Angaben eine Brennkapazität von 700 MB und kosten 8 DM pro Stück. Ob sie funktionieren, kann ich Dir noch nicht sagen, da ich sie noch nicht erhalten habe.
(Blob )

Antwort:
Probiert es mal mit CD Right von prassi.com
Gruß Carsten S
(Carsten S)

Antwort:
Hallo,
probiert das Überbrennen mal mit dem CD-Wizard von VOB. Dieser bietet die Möglichkeit die Überbrennlänge der CD vorher zu testen, damit es kein Zufall ist, ob ein Kopierversuch gelingt. Außerdem bietet er eine riesige Datenbank mit Rohlingen und Überbrennlängen. Eine kostenlose Demo gibt es auf www.vob.de.
Viel Spaß...
(Namenlos )

Hamster Wahnsinn

„Überbrennen“

Optionen

mmh...
hab nicht viel ahnung vom "überbrennen"
weil ich cd's meist nur zum transportieren von web-sites und grafiken
von einem rechner zum anderem verwende und das maximal 70mb werden...
...ich vermute hier ist einfach der rohling zuende - da
es unterschiedlich lange rohlinge gibt (auch die arita)
wird sowas wohl immer ein wenig glücksspiel sein...
jedoch nur ne vermutung...
Gruß,Hamster
(Hamster)

sashman Wahnsinn

„Überbrennen“

Optionen

Ich wollte John Sinclair ( Evil Attacks ) brennen. Dafür habe ich Rohlinge von Lenco
680 MB 74 min Silverblue Professional verwendet. Am Schluß ist das Brennprogramm CDR Win
mit der Fehlermeldung: " Error: `Write` Befehl an Gerät 0:3:0 fehlgeschlagen
Nicht reparierbarer Hardwarefehler (04h 00h 02h 04h 09h 00h)
Vielleicht kann mir einer weiterhelfen und weiß eine entsprechende Lösung für mich.
Vielen Dank
Sashman
(Sashman )

blob Wahnsinn

„Überbrennen“

Optionen

Versuchs mal mit Rohlingen von K&M Elektronik. Die Rohlinge haben laut deren Angaben eine Brennkapazität von 700 MB und kosten 8 DM pro Stück. Ob sie funktionieren, kann ich Dir noch nicht sagen, da ich sie noch nicht erhalten habe.
(Blob )

Carsten S Wahnsinn

„Überbrennen“

Optionen

Probiert es mal mit CD Right von prassi.com
Gruß Carsten S
(Carsten S)

Namenlos Wahnsinn

„Überbrennen“

Optionen

Hallo,
probiert das Überbrennen mal mit dem CD-Wizard von VOB. Dieser bietet die Möglichkeit die Überbrennlänge der CD vorher zu testen, damit es kein Zufall ist, ob ein Kopierversuch gelingt. Außerdem bietet er eine riesige Datenbank mit Rohlingen und Überbrennlängen. Eine kostenlose Demo gibt es auf www.vob.de.
Viel Spaß...
(Namenlos )