Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

TEAC 532S kann keine Audio-Tracks auslesen

Stefan Hundhammer / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein Problem mit meinem TEAC-532S -CD-ROM:
Daten auslesen funktioniert perfekt, Audio-CDs ueber Soundblaster
anhoeren auch (jeweils Win98 und NT 4.0 Server + Service Pack3).
Aber ich habe es noch nicht geschafft, auch nur einen einzigen Block
eines Audio-Tracks damit auszulesen. Wenn ich dazu den Brenner
verwende (Traxdata 4260), funktioniert das.
Als Software verwende ich WinOnCD 3.5 OEM (Traxdata) sowie
CeQuadrat Just!Audio. Ich habe schon alle moeglichen
Lesegeschwindigkeiten ausprobiert (von 1x bis max). Der Brenner
schafft bis zu 6x auslesen in guter Qualitaet. Das TEAC-Laufwerk
schafft's ueberhaupt nicht.
Nach Anfrage bei TEAC USA habe ich jetzt bereits einen Firmware-
Update von 1.0a auf 3.0a hinter mir - hat auch nichts gebracht.
Was ist da los? Mache ich irgendwas grundlegend verkehrt?
Hat meine Hardware einen Schuss?

Konfiguration:
Board Gigabyte 6BXS mit Adaptec 7880 on board
PII-300
64 MB SDRAM
2x Seagate Medalist Pro 6,5 GB
TEAC 532S (klar)
Taxdata 4260
Windows NT 4.0 Server + Service Pack 3
WinOnCD 3.5 OEM
CeQuadarat Just!Audio
(Stefan Hundhammer)

Antwort:
ich habe das gleiche laufwerk
mit WinOnCD hab ich auch nix auslesen können
ich verwende immer easy-cd Pro
damit läuft es einwandfrei
du kannst dir natürlich auch nen freeware
cd-ripper aus dem netz laden die sind meist
genausogut - aber bitte auf trojanische pferde
achten, nen kumpel hats auf diesem weg erwischt
(Hamster )

Antwort:
OK, das beruhigt mich zumindest einigermaßen. Also eher ein
Software-Problem.
Mit der Adaptec-Software (Easy CD irendwas) habe ich aber
leider das Problem, daß die meinen Brenner nicht erkennt:
Sie kennt zwar den Yamaha 4260, aber nicht meinen
(angeblich baugleichen) Traxdata 4260.
Also bleibt die Lösung mit spezieller Audio-Grabber-Software.
Wer kann da etwas empfehlen (möglichst Free- oder Shareware)?
(Stefan Hundhammer)

Antwort:
hallo,
ich lese die songs nur mit Easy-cd ein,
gebrannt wird mit WinOnCD.
(es klingt bekloppt,hat sich aber bewährt)
CD-Ripper gibt es unter
http://www.rara.com/mp3/mcd-r.htm
viel glück :)
Hamster
(Hamster)

Antwort:
Das Auslesen von Audio Tracks mit dem Teac 532S ist überhaupt kein Problem. Es klappt mit folgenden Programmen auf jeden Fall:
a) Easy CD Creator
b) Nero Burning Rom
c) CDR Win
(Uli )

Antwort:
Hi !
versuchs mal mit feurio
www.feurio.de
aus meiner sicht eines der besten audio-grabber/brenner-programme ueberhaupt.
es kann auch von EIDE-CD-ROMs audio-tracks mit mehrfacher geschwindigkeit lesen.
mein TEAC 532E schafft so ca 6x.
und freeware ist es auch noch.
(joshuah)

Antwort:
Hallo,
ich nutze für solche Aufgaben den CD-Wizard. Bei www.vob.de gibt es eine kostenlose Demo, mit der man einwandfrei Audiotracks auslesen kann.
(Namenlos )

Antwort:
versuche es mal mit WinDac oder Feurio
(Johannes)

Hamster Stefan Hundhammer

„TEAC 532S kann keine Audio-Tracks auslesen“

Optionen

ich habe das gleiche laufwerk
mit WinOnCD hab ich auch nix auslesen können
ich verwende immer easy-cd Pro
damit läuft es einwandfrei
du kannst dir natürlich auch nen freeware
cd-ripper aus dem netz laden die sind meist
genausogut - aber bitte auf trojanische pferde
achten, nen kumpel hats auf diesem weg erwischt
(Hamster )

Stefan Hundhammer Hamster

„TEAC 532S kann keine Audio-Tracks auslesen“

Optionen

OK, das beruhigt mich zumindest einigermaßen. Also eher ein
Software-Problem.
Mit der Adaptec-Software (Easy CD irendwas) habe ich aber
leider das Problem, daß die meinen Brenner nicht erkennt:
Sie kennt zwar den Yamaha 4260, aber nicht meinen
(angeblich baugleichen) Traxdata 4260.
Also bleibt die Lösung mit spezieller Audio-Grabber-Software.
Wer kann da etwas empfehlen (möglichst Free- oder Shareware)?
(Stefan Hundhammer)

Hamster Stefan Hundhammer

„TEAC 532S kann keine Audio-Tracks auslesen“

Optionen

hallo,
ich lese die songs nur mit Easy-cd ein,
gebrannt wird mit WinOnCD.
(es klingt bekloppt,hat sich aber bewährt)
CD-Ripper gibt es unter
http://www.rara.com/mp3/mcd-r.htm
viel glück :)
Hamster
(Hamster)

Uli Hamster

„TEAC 532S kann keine Audio-Tracks auslesen“

Optionen

Das Auslesen von Audio Tracks mit dem Teac 532S ist überhaupt kein Problem. Es klappt mit folgenden Programmen auf jeden Fall:
a) Easy CD Creator
b) Nero Burning Rom
c) CDR Win
(Uli )

joshuah Stefan Hundhammer

„TEAC 532S kann keine Audio-Tracks auslesen“

Optionen

Hi !
versuchs mal mit feurio
www.feurio.de
aus meiner sicht eines der besten audio-grabber/brenner-programme ueberhaupt.
es kann auch von EIDE-CD-ROMs audio-tracks mit mehrfacher geschwindigkeit lesen.
mein TEAC 532E schafft so ca 6x.
und freeware ist es auch noch.
(joshuah)

Namenlos Hamster

„TEAC 532S kann keine Audio-Tracks auslesen“

Optionen

Hallo,
ich nutze für solche Aufgaben den CD-Wizard. Bei www.vob.de gibt es eine kostenlose Demo, mit der man einwandfrei Audiotracks auslesen kann.
(Namenlos )

Johannes Stefan Hundhammer

„TEAC 532S kann keine Audio-Tracks auslesen“

Optionen

versuche es mal mit WinDac oder Feurio
(Johannes)