Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Taugt Plextor PX32 TSI was?

Rodriguez / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, Leute,
hat jemand Erfahrungen mit og. Laufwerk?
Wie gut ( oder schlecht ) ist es?
Kann man die Firmware "flashen"?
Soll man im Adaptec-Bios "Ultra" aktivieren?
Wie ist die mitgelieferte Soft?
Freue mich auf Antwort
-rod- (Rodriguez )

Antwort:
Firmware Update erfolgt per EEProm-Wechsel. HAbe das Modell mit Caddy und keine Probleme, eine E-Mail an Plextor und man erhält das EEPROM per Luftpost zugeschickt (Kostenlos!!!!!)
Ich würde Dir auf jeden Fall zum LAufwerk mit Caddy raten- denn
Verarbeitung soll wesentlich besser sein-
Ruhigeres Laufgeräusch
CD-S sind besser geschützt
- leider etwas umständliche Handhabung
Adaptec-BIOS Einstellung kann ich nicht verraten haben einen 2940 Fast SCSI
Software-
Plextor Manager - sehr gut zum Auslesen von Audiotracks auf die Festplatte- mit bis zu 4,2 MB /s. Bei schlecht lesbaren CD und CD mit Unwucht kann man ohne Neustart die LEsegeschwindigkeit herunterdrehen (in mehreren Stufen) Obendrein ist ein einfaches CD-Kopierprogramm enthalten- das zwar rummuckt, es hätte keinen Plextor-Brenner gefunden aber trotzdem kopiert
(Peter)

Antwort:
Ich habe das Plextor 32TSI, dir Tray version. Habe mir das Teil gekauft
und Audio-CDs schnell zu kopieren. Das klappt wunderbar. Lediglich
die Schubladen ist vielleicht was klapprig geraten, das haste wohl
bei der Caddy Version nicht :-))
Und das ist das einzigste CDRom das ich kenne bei dem man die
Lesegeschwindigkeit einzeln einstellen kann. Ein großer Vorteil
bei ner unwucht in der CD....
oder kennt sonst noch jemand nen CDROM das so schnell AudioDaten liest
und wo man die Geschwindigkeit einstellen kann??
Oft wird auch über die Fehlerkorrektur gemault...also ich kann nur
sagen ich habe da keine Probleme mit!
Das Firmware UpDate bekommt man per Luftpost das kann ich bestätigen
:-)))
(Rene)

Antwort:
Ich glaub´ich nehme das Ding auch.
Aber - wie genau kommt man ans Firmwareupdate?
Muß man was bezahlen? Soll ich die Registrierkarte abschicken?
Für weiter Auskunft danke ich...
-rod-
(Rodriguez )

Antwort:
Das beste Laufwerk für Audio!Selbst die oft kritisierte Fehlerkorrektur konnte ich bei mir noch nicht feststellen.
(Volker )

Antwort:
Wie schwierig ist das umbauen eines EEPROM ?
(Gernot)

Antwort:
Eigentlich ist das umbauen des EEprom eine kurze Sache,
altes mit nadeln raushebeln und neues reindrücken. Habe das schon in weniger als einer Minute gemacht.
Gruß, TF
(tfhenss )

Peter Rodriguez

„Taugt Plextor PX32 TSI was?“

Optionen

Firmware Update erfolgt per EEProm-Wechsel. HAbe das Modell mit Caddy und keine Probleme, eine E-Mail an Plextor und man erhält das EEPROM per Luftpost zugeschickt (Kostenlos!!!!!)
Ich würde Dir auf jeden Fall zum LAufwerk mit Caddy raten- denn
Verarbeitung soll wesentlich besser sein-
Ruhigeres Laufgeräusch
CD-S sind besser geschützt
- leider etwas umständliche Handhabung
Adaptec-BIOS Einstellung kann ich nicht verraten haben einen 2940 Fast SCSI
Software-
Plextor Manager - sehr gut zum Auslesen von Audiotracks auf die Festplatte- mit bis zu 4,2 MB /s. Bei schlecht lesbaren CD und CD mit Unwucht kann man ohne Neustart die LEsegeschwindigkeit herunterdrehen (in mehreren Stufen) Obendrein ist ein einfaches CD-Kopierprogramm enthalten- das zwar rummuckt, es hätte keinen Plextor-Brenner gefunden aber trotzdem kopiert
(Peter)

Gernot Peter

„Taugt Plextor PX32 TSI was?“

Optionen

Wie schwierig ist das umbauen eines EEPROM ?
(Gernot)

tfhenss Gernot

„Taugt Plextor PX32 TSI was?“

Optionen

Eigentlich ist das umbauen des EEprom eine kurze Sache,
altes mit nadeln raushebeln und neues reindrücken. Habe das schon in weniger als einer Minute gemacht.
Gruß, TF
(tfhenss )

Rene Rodriguez

„Taugt Plextor PX32 TSI was?“

Optionen

Ich habe das Plextor 32TSI, dir Tray version. Habe mir das Teil gekauft
und Audio-CDs schnell zu kopieren. Das klappt wunderbar. Lediglich
die Schubladen ist vielleicht was klapprig geraten, das haste wohl
bei der Caddy Version nicht :-))
Und das ist das einzigste CDRom das ich kenne bei dem man die
Lesegeschwindigkeit einzeln einstellen kann. Ein großer Vorteil
bei ner unwucht in der CD....
oder kennt sonst noch jemand nen CDROM das so schnell AudioDaten liest
und wo man die Geschwindigkeit einstellen kann??
Oft wird auch über die Fehlerkorrektur gemault...also ich kann nur
sagen ich habe da keine Probleme mit!
Das Firmware UpDate bekommt man per Luftpost das kann ich bestätigen
:-)))
(Rene)

Rodriguez Rene

„Taugt Plextor PX32 TSI was?“

Optionen

Ich glaub´ich nehme das Ding auch.
Aber - wie genau kommt man ans Firmwareupdate?
Muß man was bezahlen? Soll ich die Registrierkarte abschicken?
Für weiter Auskunft danke ich...
-rod-
(Rodriguez )

Volker Rodriguez

„Taugt Plextor PX32 TSI was?“

Optionen

Das beste Laufwerk für Audio!Selbst die oft kritisierte Fehlerkorrektur konnte ich bei mir noch nicht feststellen.
(Volker )