Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Probleme mit "On the fly"-Kopien im SCSI-Syst

Mark / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Mein System besteht aus einem Symbios Logic SCSI-Controller (8751SP-UW), dem Brenner TEAC CD-R55S, und dem 32-fach SCSI-CD-Rom-Laufwerk NEC 1910.
Bei 1:1-Kopien "On the Fly" bricht das System mit der Meldung "Write Error, Buffer empty" o.ä. ab (Softwareunabhänig). Ich habe bereits alles mögliche versucht. Kennt jemand eine Lösung?
Vielen Dank im Voraus
Mark Maienschein
PS: Tausche ich das SCSI-LW gegen ein Atapi-LW (Lite-on, 32-fach), funktioniert die "On the fly"-Kopie ohne Probleme.
(Mark)

Antwort:
Hallo,
kontrolliere mal die SCSI-Bus-Terminierung, die bei UW-Systemen ja
etwas komplizierter ist. Näheres hierzu findest Du z.B. in einigen Heften der "c't".
Bei Systemen mit AHA2940-UW (erste Revision) half es übrigens, Brenner
an einen extra Controller zu hängen. (Haben ASUS-SC200 genommen.)
MfG.
AT
(Axel Thiel)

Axel Thiel Mark

„Probleme mit "On the fly"-Kopien im SCSI-Syst“

Optionen

Hallo,
kontrolliere mal die SCSI-Bus-Terminierung, die bei UW-Systemen ja
etwas komplizierter ist. Näheres hierzu findest Du z.B. in einigen Heften der "c't".
Bei Systemen mit AHA2940-UW (erste Revision) half es übrigens, Brenner
an einen extra Controller zu hängen. (Haben ASUS-SC200 genommen.)
MfG.
AT
(Axel Thiel)