Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

Mitsumi 4801-Info

thomas / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich weiß eigentlich gar nicht, warum hier die ansonsten netten
Leute immer über IDE-Brenner herziehen. Ich arbeit mit einem
Mitsumi 4801 und einem CD-ROM TEAC 532-E und kopiere (und dabei
habe ich bis heute nicht einen Rohling verschossen) locker
4fach OnTheFly. Überhaupt kein Problem.
Ich gebe zu, DAO wäre nicht schlecht, aber ich brenne Audio-CD´s
für mich und will keine Geschäfte damit machen. Da reicht es auch
ohne DAO. Der 4801 hat jedenfalls bei OnTheFly noch nie einen
Knacks gebrannt.
Gibt es denn schon einen Update der Firmware für DAO. So´ll ja bald
kommen?
Meine Konfiguration: IDE0: Master: 4GB-Platte, Slave: 1,2GB-Platte
IDE1: Master: Brenner 4801, Slave: CD-ROM TEAC
Das System läuft super, obwohl mein Pentium 133 nicht mehr der schnellste ist.
Soweit sogut, ich bin offen für jede Frage. Bis dann!
Thomas
(Thomas)

Antwort:
Kann ich nur bestätigen.
(Floppy )

Antwort:
schau mal unter www.mitsumi.com
da sollte die neue firmware sein, die auch DAO erlaubt.
(paper )

Antwort:
Ja, schade daß der Mitsumi in den Foren so verschnitten wird. Jetzt mit Firmware 2.01 kann er schließlich auch DAO. Und meine TAO-Audio-CD's laufen auch (99 %) ohne Probleme. 2MB Buffer, Audio-CD in 18 minuten gebrannt und Buffer lt. Feurio nie unter 95% ... bitte das ist doch ok. Schön wär' halt jetzt noch CD-Text, aber ist das DM200 wert für einen Sony?
(echo )

Floppy thomas

„Mitsumi 4801-Info“

Optionen

Kann ich nur bestätigen.
(Floppy )

Paper thomas

„Mitsumi 4801-Info“

Optionen

schau mal unter www.mitsumi.com
da sollte die neue firmware sein, die auch DAO erlaubt.
(paper )

Echo thomas

„Mitsumi 4801-Info“

Optionen

Ja, schade daß der Mitsumi in den Foren so verschnitten wird. Jetzt mit Firmware 2.01 kann er schließlich auch DAO. Und meine TAO-Audio-CD's laufen auch (99 %) ohne Probleme. 2MB Buffer, Audio-CD in 18 minuten gebrannt und Buffer lt. Feurio nie unter 95% ... bitte das ist doch ok. Schön wär' halt jetzt noch CD-Text, aber ist das DM200 wert für einen Sony?
(echo )