Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Klangverlust MP3>WAV?

Buz / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Brenner-Freaks!
Entsteht eigentlich ein Klangverlust, wenn man MP3-Files in WAV-Dateien konvertiert u. die dann auf CD brennt?
Danke für Antworten.
Buz (Buz )

Antwort:
Soviel ich weiß gibt es keinen Klangverlust beim konvertieren!
(Johannes )

Antwort:
Klangverlust im Vergleich zu WAS? Also ehe du die MP3 hattest war da ja schon mal eine WAV, die wurde dann in ein MP3 umgewandelt. Und dabei entstehen schon Verluste, ob die hörbar sind ist eine andere Frage, ich meine so ab 128 kbps hört man "keinen" Unterschied. Aber da das Umwandeln von WAV in MP3 nach dem DAT Prinzip geschieht (habe ich so verstanden), werden schon "unhörbare" Teile des Liedes rausgeschnitten...und je größer die Kompression vielleicht auch man hörbare Teil...
(susanne)

Antwort:
wg dem Klangverlust.
es kommt darauf an, welche Software du zum umwandeln nimmst.
ich habe es mit winamp (umwandlung von wav nach mp3) und dem decoder
vom fraunhofer institut getestet. die wav-dateien habe ich jeweils auf audio-cd geschrieben. meiner meinung nach ist der winamp schlechter (flaches klangbild)
(babs)

Antwort:
Danke an alle!
(Buz )

Johannes Buz

„Klangverlust MP3>WAV?“

Optionen

Soviel ich weiß gibt es keinen Klangverlust beim konvertieren!
(Johannes )

Susanne Johannes

„Klangverlust MP3>WAV?“

Optionen

Klangverlust im Vergleich zu WAS? Also ehe du die MP3 hattest war da ja schon mal eine WAV, die wurde dann in ein MP3 umgewandelt. Und dabei entstehen schon Verluste, ob die hörbar sind ist eine andere Frage, ich meine so ab 128 kbps hört man "keinen" Unterschied. Aber da das Umwandeln von WAV in MP3 nach dem DAT Prinzip geschieht (habe ich so verstanden), werden schon "unhörbare" Teile des Liedes rausgeschnitten...und je größer die Kompression vielleicht auch man hörbare Teil...
(susanne)

Babs Susanne

„Klangverlust MP3>WAV?“

Optionen

wg dem Klangverlust.
es kommt darauf an, welche Software du zum umwandeln nimmst.
ich habe es mit winamp (umwandlung von wav nach mp3) und dem decoder
vom fraunhofer institut getestet. die wav-dateien habe ich jeweils auf audio-cd geschrieben. meiner meinung nach ist der winamp schlechter (flaches klangbild)
(babs)

Buz Babs

„Klangverlust MP3>WAV?“

Optionen

Danke an alle!
(Buz )