Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Hilfe kein Treiber Noveca(Toshiba) extern CD-Rom

michael / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich suche Win95/98 und Dos Treiber für ein externes CD-Romgehäuse
Modell Rap II Hersteller Noveca (Tochtergesellschaft von Toshiba)
Wer hat den Treiber oder weiß wo ich ihn bekomme???
Besten Dank im voraus
Michael (Michael)

Antwort:
Leider keine Antwort: Ich habe das gleiche Problem. Ich habe ein externes RAP//CD mit der Seriennr. 1509 xx usw., das nur im DOS-Modus läuft.
(Juergen Schneider)

Antwort:
Probier' 'mal den RAP//CD Treiber Version 2.18 von Noveca, der unter
www.vobis.de zum gratis-download zur Verfügung steht. Der ist zwar
nur für DOS, aber kann funktionieren.
Unter Windows 95/98 kannst du den verwenden, falls er funktioniert,
aber einen echten Win95-Treiber suche ich auch noch und habe
kurzfristig die "RAP//CD unter Windows 95"-User-Gemeinde
"gegründet", denn wir sind nicht die einzigen mit diesem Problem.
Darf ich auch dich als MoRuWUG (Member of "RAP//CD unter
Win95"-User-Gemeinde) eintragen?
(KaiRo)

Antwort:
Willkommen!
in der "RAP//CD unter Windows 95"-User-Gemeinde, die von mir
"gegründet" oder "einberufen" wurde, denn wir sind nicht die
einzigen mit diesem Problem. (eigentlich müßten wir sagen:
"RAP//CD NICHT unter Win95"... - oder "schon, aber im DOS-Modus")
Darf ich auch dich als MoRuWUG (Member of "RAP//CD unter
Win95"-User-Gemeinde) eintragen?
(KaiRo)

Antwort:
Hallo mitleidende Win-95 RapCD-Benutzer,
leider kann ich Euch keine Win-95 Treiber-Lösung präsentieren, dafür aber einige Details über die ominöse RapCD Firma Noveca:
Die Noveca RapCD ist anscheinend ein leicht modifizierter Klon der Micro-Solutions Backpack-CD-Rom. Laut Micro-Solutions Press Release hat Noveca im Februar dieses Jahres ein Patentschutzverfahren gegen Micro-Solutions verloren. Das Gericht hat Noveca verboten, weiter Parallelport-CD-Romgeräte zu vertreiben. Ich nehme an, daß Noveca daraufhin aufgelöst wurde. Dies würde erklären, warum die Firma aus dem Internet (www.noveca.com) verschwunden ist und die Support-Telefonnummern etc. nicht mehr aktuell sind. Von Noveca jedenfalls ist die Entwicklung eines neuen Treibers wohl nicht mehr zu erwarten und bisher existieren meines Wissens für die RapCD nur Dos-Treiber. Die letzte Version 2.22 habe ich bei shinada.de (oder so ähnlich) gefunden. Der Dos-Treiber stammt aus dem Februar 98, also einen Monat bevor Noveca aus dem Verkehr gezogen wurde.
Ich habe mir daraufhin die original Micro-Solutions Treiber runtergeladen für deren verschiedene Parallelport-CD-Roms.
Leider funktionieren die Micro-Solutions Win95 Treiber für meine Noveca RapCD nicht. Weder die DOS noch die Win95-Treiber erkennen die RapCD.
Ich vermute daher, daß Noveca entweder einen leicht modifizierten Chip in seinen CDRom-Geräten verwendet oder die RapCDs anders identifiziert als Micro-Solutions die Backpacks. Weiter vermute ich, daß die RapCD den Micro-Solutions Backpack Single/Double Speed Chip zum Vorbild hat. Für diese beiden Geräte (Single und Doublespeed) existieren nämlich auch bei Microsolutions KEINE Win95 Treiber. Dies könnte darauf hinweisen, daß Kompatibilitäts-Probleme existieren, die RAP/-Backpacks Singel/Double-Speed mit einem Win95-32-Bit Treiber anzusteuern, so daß auch Noveca nichts besseres als die dämlichen Dos-Treiber liefern konnte.
Allerdings weiß ich nicht, wie viele verschiedene Noveca-Rap-CD-Typen (Noveca-Chiptypen/ CD-Roms mit unterschiedlichen Geschwinidkeiten) überhaupt existieren. Möglicherweise funktionieren die Microsolutions-Treiber ja bei manchen Versionen. Eine Lösung scheint mir zu sein, wenn sich ein Programmierfreak mal die Micro-Solutions Treiber und die Rap-CD-Treiber anschauen würde und mit ner Idee um die Ecke kommt, wie sich ein RapCD Win95Treiber basteln ließe.
Soweit meine Recherchergebnisse. Ehrlich gesagt, habe ich nach dem Verschwinden von Noveca und dem Nichtfunktionieren der Micro-Solution-Treiber wenig Hoffnung, meine blöde RapCD noch mit einem richtigen Win95-Treiber zum Laufen zu kriegen.
Aber vielleicht kriegt Ihr ja die Micro-Solutions-Treiber zum Laufen oder findet eine ganz andere Lösung .....
Mit besten Grüßen

Juergen Schneider michael

„Hilfe kein Treiber Noveca(Toshiba) extern CD-Rom“

Optionen

Leider keine Antwort: Ich habe das gleiche Problem. Ich habe ein externes RAP//CD mit der Seriennr. 1509 xx usw., das nur im DOS-Modus läuft.
(Juergen Schneider)

KaiRo Juergen Schneider

„Hilfe kein Treiber Noveca(Toshiba) extern CD-Rom“

Optionen

Willkommen!
in der "RAP//CD unter Windows 95"-User-Gemeinde, die von mir
"gegründet" oder "einberufen" wurde, denn wir sind nicht die
einzigen mit diesem Problem. (eigentlich müßten wir sagen:
"RAP//CD NICHT unter Win95"... - oder "schon, aber im DOS-Modus")
Darf ich auch dich als MoRuWUG (Member of "RAP//CD unter
Win95"-User-Gemeinde) eintragen?
(KaiRo)

Robbert J. Maris KaiRo

„Hilfe kein Treiber Noveca(Toshiba) extern CD-Rom“

Optionen

Mein RAP-CD (2nd Hand) läuft höchstens mit 2-fach Geschwindigkeit,
obwohl ich einen 12-fach Mitsumi drin habe.
Allerdings habe ich nicht probiert, ob der CD in DOS-Modus schneller
läuft als in Win 95.
Gruß,
Rob
(Robbert J. Maris)

KaiRo michael

„Hilfe kein Treiber Noveca(Toshiba) extern CD-Rom“

Optionen

Probier' 'mal den RAP//CD Treiber Version 2.18 von Noveca, der unter
www.vobis.de zum gratis-download zur Verfügung steht. Der ist zwar
nur für DOS, aber kann funktionieren.
Unter Windows 95/98 kannst du den verwenden, falls er funktioniert,
aber einen echten Win95-Treiber suche ich auch noch und habe
kurzfristig die "RAP//CD unter Windows 95"-User-Gemeinde
"gegründet", denn wir sind nicht die einzigen mit diesem Problem.
Darf ich auch dich als MoRuWUG (Member of "RAP//CD unter
Win95"-User-Gemeinde) eintragen?
(KaiRo)

Christian Haase michael

„Hilfe kein Treiber Noveca(Toshiba) extern CD-Rom“

Optionen

Hallo mitleidende Win-95 RapCD-Benutzer,
leider kann ich Euch keine Win-95 Treiber-Lösung präsentieren, dafür aber einige Details über die ominöse RapCD Firma Noveca:
Die Noveca RapCD ist anscheinend ein leicht modifizierter Klon der Micro-Solutions Backpack-CD-Rom. Laut Micro-Solutions Press Release hat Noveca im Februar dieses Jahres ein Patentschutzverfahren gegen Micro-Solutions verloren. Das Gericht hat Noveca verboten, weiter Parallelport-CD-Romgeräte zu vertreiben. Ich nehme an, daß Noveca daraufhin aufgelöst wurde. Dies würde erklären, warum die Firma aus dem Internet (www.noveca.com) verschwunden ist und die Support-Telefonnummern etc. nicht mehr aktuell sind. Von Noveca jedenfalls ist die Entwicklung eines neuen Treibers wohl nicht mehr zu erwarten und bisher existieren meines Wissens für die RapCD nur Dos-Treiber. Die letzte Version 2.22 habe ich bei shinada.de (oder so ähnlich) gefunden. Der Dos-Treiber stammt aus dem Februar 98, also einen Monat bevor Noveca aus dem Verkehr gezogen wurde.
Ich habe mir daraufhin die original Micro-Solutions Treiber runtergeladen für deren verschiedene Parallelport-CD-Roms.
Leider funktionieren die Micro-Solutions Win95 Treiber für meine Noveca RapCD nicht. Weder die DOS noch die Win95-Treiber erkennen die RapCD.
Ich vermute daher, daß Noveca entweder einen leicht modifizierten Chip in seinen CDRom-Geräten verwendet oder die RapCDs anders identifiziert als Micro-Solutions die Backpacks. Weiter vermute ich, daß die RapCD den Micro-Solutions Backpack Single/Double Speed Chip zum Vorbild hat. Für diese beiden Geräte (Single und Doublespeed) existieren nämlich auch bei Microsolutions KEINE Win95 Treiber. Dies könnte darauf hinweisen, daß Kompatibilitäts-Probleme existieren, die RAP/-Backpacks Singel/Double-Speed mit einem Win95-32-Bit Treiber anzusteuern, so daß auch Noveca nichts besseres als die dämlichen Dos-Treiber liefern konnte.
Allerdings weiß ich nicht, wie viele verschiedene Noveca-Rap-CD-Typen (Noveca-Chiptypen/ CD-Roms mit unterschiedlichen Geschwinidkeiten) überhaupt existieren. Möglicherweise funktionieren die Microsolutions-Treiber ja bei manchen Versionen. Eine Lösung scheint mir zu sein, wenn sich ein Programmierfreak mal die Micro-Solutions Treiber und die Rap-CD-Treiber anschauen würde und mit ner Idee um die Ecke kommt, wie sich ein RapCD Win95Treiber basteln ließe.
Soweit meine Recherchergebnisse. Ehrlich gesagt, habe ich nach dem Verschwinden von Noveca und dem Nichtfunktionieren der Micro-Solution-Treiber wenig Hoffnung, meine blöde RapCD noch mit einem richtigen Win95-Treiber zum Laufen zu kriegen.
Aber vielleicht kriegt Ihr ja die Micro-Solutions-Treiber zum Laufen oder findet eine ganz andere Lösung .....
Mit besten Grüßen von Rap-CD-Frustrierten zu Rap-CD-Frustrierten
Christian
(Christian Haase)

KaiRo Christian Haase

„Hilfe kein Treiber Noveca(Toshiba) extern CD-Rom“

Optionen

Danke für die Aufklärung, Christian!
Kennst du schon die "RAP//CD unter Windows 95"-User-Gemeinde???
Ich sammle unter diesem Titel Personen, die das bekannte Problem
haben, damit wir wenigstens alle zu einem Treiber kommen, falls
über irgendwelche Wege doch noch einer auftaucht...
Soll ich dich auch als MoRuWUG (Member of "RAP//CD unter Windows 95"-
User-Gemeide) eintragen?
(KaiRo)

Christian KaiRo

„Hilfe kein Treiber Noveca(Toshiba) extern CD-Rom“

Optionen

Hallo KaiRo,
vielen Dank für die prompte Antwort der Members of RapCD unter Windows95. Möglicherweise gibt es ja in dem Club auch jemanden mit Kontakten zu Leuten/Newsgroups, die sich ein bißchen mit CD-Rom-Parallelport-Transportchips auskennen. Da anscheinend kein Original-Noveca-Win95-Treiber existiert, sind ja die drei großen Fragen:
Welcher Chip ist zu dem Noveca RAP//IT mit folgender Kennzeichnung kompatibel ? In welchen CD-Rom Parallelportgeräten wird er verwendet ? Gibt es von diesen Herstellern Win95-Treiber ?
Chip-Kennzeichnung:
RAP //IT
NV95C00
Noveca 1995
ATS 629U100
9539
8002/2640
Das Micro-Solutions Backpack ist bisher die einzige CD-Rom, die mir bekannt ist, die die obigen drei Kriterien erfüllen könnte. Leider laufen die Treiber bei mir nicht, aber ich versuche zur Zeit über eine andere Ecke bei Micro-Solutions noch Tips rauszukitzeln.
Wenn Du oder andere RapCD-Club-Member Lust und Zeit haben, mailt doch mal die drei obigen Fragen an Hardware-Freak-Newsgroups oder große Hersteller von Parallelport-CDRom-Chips wie shuttletech. (Deren Treiber funktionieren leider nicht für meine RAP-CD).
Bis demnächst, ich trete gerne dem Club bei
Christian
(christian)

Rainer Christian

„Hilfe kein Treiber Noveca(Toshiba) extern CD-Rom“

Optionen

Hi,
leider gehöre ich auch zu solchen Leuten, die keinen passenden Treiber bekommen konnten. :((
Ich konnte günstig einen ESCOM - Laptop bekommen, da war so ein
Ding dabei -gleicher Chip wie bei Christian.
Ich habe allerdings auch keinen DOS - Treiber - kann mir jemand
dann diesen überlassen??
Danke im voraus!
Grüße alle mitleidenden!
Rainer
(Rainer)

KaiRo Rainer

„Hilfe kein Treiber Noveca(Toshiba) extern CD-Rom“

Optionen

Hallo Rainer!
Ich wollte dir helfen, habe dich aber per e-mail nicht erreicht!
Anscheinend hat "hotmail.com" deine Adresse nicht erkannt...
Mail mir bitte deine Adresse, sonst kann ich dir nix zurückschicken!
KaiRo
KaiRo@StarTrekMail.com
(KaiRo)

Uli Egert Christian

„Hilfe kein Treiber Noveca(Toshiba) extern CD-Rom“

Optionen

Hallo allerseits,
es gibt also noch mehr Leute mit diesem RAP//CD Problem. Traurig nur,
dass ihr bisher anscheinend auch nicht weiter seid. Mich wuerden
allerdings Christians Micro-Solutions Treiber interessieren. Bei
meinem Laufwerk ist naemlich ein anderer Chip drin, vielleicht
klappt es mit dem:
Chip-Kennzeichnung:
RAP //IT
NV95C00
Noveca 1995
ATS 629U100
9605
056/SP35
Vielleicht hilft das ja beim Eingrenzen der Möglichkeiten.
Gruesse,
Uli
(Uli Egert)