Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

CD Wizard 4.5 Überlänge??????????

frank / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin!
Also, nach der Information auf der VOB Page (WWW.VOB.DE link Presseinfos) soll der neue CD-Wizard 4.5 bis zu 80 min auf nen nomalen Rohling brennen können. Mal abgesehen davon, daß das technich gar nicht gehen kann, da Rohlinge vorvormatiert sind...aber wenn eine Firma so was inseriert, muss da wohl was dran sein....
Nachdem ich mir die GOLD Version besorgt habe und freudig ne Überlänge CD brennen wollte, kam die nette Meldung, daß dies nicht möglich sein. Mein Bremmer unterstützt laut VOB diesen speziellen Modus, der dafür nötig ist....(nennt sich auch Variable PacketWriting :)) ).
Nun meine Frage: Wer hat dieses Programm und weiß, wies geht. In der Anleitung steht nix davon :(
Ansonsten wäre das wohl ireführende Werbung seitens VOB......
DAnke, Frank (Frank)

Antwort:
Das ganze funktioniert tadellos mit Brennern von Yamaha der 200er und 400er reihe, sowie dem Teac 55 und Plextor 412. Man kann die Kapazität von jedem Rohling durch simulieren ermitteln. Die ganze CD muß dann in DAO geschrieben werden. Funktioniert mit Daten und Audio CDs.
Ein wirklich empfehlenswertes Programm, zu finden unter http://www.vob.de
Thomas
(Thomas Meier)

Antwort:
Recht hast Du!
Habe das gleiche mit meiner Vollversion von CD Wizard 4.5
probiert - geht.
rod
(rodriguez )

Thomas Meier frank

„CD Wizard 4.5 Überlänge??????????“

Optionen

Das ganze funktioniert tadellos mit Brennern von Yamaha der 200er und 400er reihe, sowie dem Teac 55 und Plextor 412. Man kann die Kapazität von jedem Rohling durch simulieren ermitteln. Die ganze CD muß dann in DAO geschrieben werden. Funktioniert mit Daten und Audio CDs.
Ein wirklich empfehlenswertes Programm, zu finden unter http://www.vob.de
Thomas
(Thomas Meier)

Rodriguez Thomas Meier

„CD Wizard 4.5 Überlänge??????????“

Optionen

Recht hast Du!
Habe das gleiche mit meiner Vollversion von CD Wizard 4.5
probiert - geht.
rod
(rodriguez )