Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

Brennen einer Diskettenversion von Office 7.0 (95)

michael / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Wer hat einen Tip für mich?
Ich habe vor ca. 2 Jahren mit meinem Rechner Office 7.0 Professional gekauft.
Dummerweise habe ich das Paket auf insgesamt 33 Disketten erhalten, was an sich schon nicht erfreulich ist.
Hinzu kommt aber, daß eine Installation des Office-Paketes z.B. nach dem Plattenputzen etwa zwischen Diskette 5 und 15 fast an jeder ungeraden Diskettennummer hängenbleibt, da angeblich eine bestimmte Datei nicht existiert. Beginnt man die gesamte Installation neu, kommt man genau 2 Disketten weiter und das Spiel beginnt von neuem.
Da ich mir inzwischen einen Brenner zugelegt habe (Yamaha 4260 + WinOnCD 3.5), würde ich künftige Neuinstallationen gerne vereinfachen bzw. verkürzen, indem ich alles relevante auf eine CD brenne.
Kann mir jemand einen konkreten Tip geben, welche der unterschiedlichen SETUP.~ Dateien wie modifiziert werden muß, damit die Installation von CD funktioniert.
Bei der Erstinstallation scheint nämlich Laufwerk / Pfad der Datenquelle (Diskettenlaufwerk) irgendwo -vermutlich in einer dieser verschiedenen SETUP.~ Dateien- abgespeichert zu werden, wodurch z.B. eine Installation der Software (~.CAB's + Hilfsfiles) von der Festplatte recht wirkungsvoll verhindert wird.
Vielen Dank im voraus!
Mike (michael )