Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

Audio-Qualität

GV / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe festgestellt, daß die Qualität gebrannter CDs doch deutlich von der Originalqualität abweicht. So sind hohe Töne z.B. nicht mehr rechts, sondern in der Mitte zu hören. Hängt auch von der Lese- bzw. Schreibgeschwindigkeit ab. Lese mit einem Mitsumi 32-fach, schreibe mit Mitsumi-Brenner. Wie läßt sich rein digital kopieren (ich denke, es liegt an der DA-AD-Wandlung).
Danke für Hilfe (GV)

Antwort:
CD´s werden bitgenau kopiert! Es gibt rein gar keine Abweichung vom original! Eine DA AD Wandlung findet auch nicht statt, da die Daten direkt digital übernommen werden. Kann es sein, daß du die Daten analog ausliest ( Über Soundkarte )? Dann kommt es wircklich zu von dir beschriebenen Fehlern. Normal gibt es keinen Unterschied zur Normalen CD!
(Neugier )

Neugier GV

„Audio-Qualität“

Optionen

CD´s werden bitgenau kopiert! Es gibt rein gar keine Abweichung vom original! Eine DA AD Wandlung findet auch nicht statt, da die Daten direkt digital übernommen werden. Kann es sein, daß du die Daten analog ausliest ( Über Soundkarte )? Dann kommt es wircklich zu von dir beschriebenen Fehlern. Normal gibt es keinen Unterschied zur Normalen CD!
(Neugier )