Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

Audio CD - Lieder total übersteuert

Michael Brunner / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Zum Brennen einer Audio-CD habe ich zunächst Wav-Files mit Hilfe der Brennsoftware (WinOnCd 3.5 OEM, Brenner Teac CD-R55S) auf die Platte abgelegt. Beim Abspielen mit einem Wav-Player konnte ich keine Fehler in den einzelnen Liedern feststellen. Nach dem Brennvorgang hören sich alle Lieder auf der CD total übersteuert an.
Am Rohling dürfte es nicht liegen, weil die Vorgänger Audio-CD vom gleichen Typ war und die Lieder darauf in Ordnung sind.
Weiß jemand worans liegt ??
Danke im voraus, Mike.
(Michael Brunner)

Antwort:
Eventuell an WinOnCD. Es könnte sein, daß die Option "Knacken entfernen" aktiviert ist. Diese ist nur für alte Schallplatten gedacht. Wenn ich diese Option aktiviere, klingen die Höhen meiner CD auch übersteuert.
(Neugier )

Antwort:
Eventuell an WinOnCD. Es könnte sein, daß die Option "Rauschen entfernen" aktiviert ist. Diese ist nur für alte Schallplatten gedacht. Wenn ich diese Option aktiviere, klingen die Höhen meiner CD auch übersteuert.
(Neugier )

Antwort:
Eventuell an WinOnCD. Es könnte sein, daß die Option "Kacke entfernen" aktiviert ist.
Diese ist nur für sehr, sehr alte Schallplatten gedacht. Wenn ich diese Option aktiviere, klingen
die Höhen meiner CD auch übersteuert.
(Kloman )

Antwort:
Achte darauf das in der Mixereinstellung in Windows alles mittig ist. Es kann sein das du die CD auf voll hast, die WAV aber nicht. Windows gibt dann die WAV richtig wieder (da er sie ja herunter steuert) aber dein Brenner nimmt die WAV so wie sie ist.
(the lone gunman )

Neugier Michael Brunner

„Audio CD - Lieder total übersteuert“

Optionen

Eventuell an WinOnCD. Es könnte sein, daß die Option "Knacken entfernen" aktiviert ist. Diese ist nur für alte Schallplatten gedacht. Wenn ich diese Option aktiviere, klingen die Höhen meiner CD auch übersteuert.
(Neugier )

Kloman Neugier

„Audio CD - Lieder total übersteuert“

Optionen

Eventuell an WinOnCD. Es könnte sein, daß die Option "Kacke entfernen" aktiviert ist.
Diese ist nur für sehr, sehr alte Schallplatten gedacht. Wenn ich diese Option aktiviere, klingen
die Höhen meiner CD auch übersteuert.
(Kloman )

Neugier Michael Brunner

„Audio CD - Lieder total übersteuert“

Optionen

Eventuell an WinOnCD. Es könnte sein, daß die Option "Rauschen entfernen" aktiviert ist. Diese ist nur für alte Schallplatten gedacht. Wenn ich diese Option aktiviere, klingen die Höhen meiner CD auch übersteuert.
(Neugier )

the lone gunman Michael Brunner

„Audio CD - Lieder total übersteuert“

Optionen

Achte darauf das in der Mixereinstellung in Windows alles mittig ist. Es kann sein das du die CD auf voll hast, die WAV aber nicht. Windows gibt dann die WAV richtig wieder (da er sie ja herunter steuert) aber dein Brenner nimmt die WAV so wie sie ist.
(the lone gunman )