Archiv DSL - die dicke Leitung 2.020 Themen, 9.450 Beiträge

Neueinsteiger

kannixx / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

hi@all

gestern habe ich von der telekom meinen splitter/DSL-modem und den NTBA bekommen/ heute nochmal einen NTBA( warum auch immer?) am 03.09. soll der anschluss freigeschalten sein.
nun habe ich vor mich schon ein wenig reinzufitzen, denn ich habe auf gar keinen fall vor die t-online software zu nutzen. zu winpoet habe ich schon anleitungen usw. gelesen, weiterhin sind mir die engeltreiber ein begriff (seit einer woche :-) meine fragen sind nun:

kann mir jemand erfahrungsberichte - wenn er möchte - geben, wie eine dsl- anbindung optimal in sachen geschwindigkeit/browseroptimierung/treiber zu nutzen ist?

Betriebssystem:
1. platte windows 2000 deutsch sp2
2. platte debian/gnu linux rc2
evtl. router - später - mit fli4li auf diskette

naja und was sicherlich auch noch wichtig ist (jedenfalls öfters)
AMD Athlon auf einem VIA chipsatz :-(

ich danke euch
kannixx

resturan1 kannixx

„Neueinsteiger“

Optionen

Hi kannixx,

also zum einlesen empfehle ich Dir auf jeden Fall erstmal diesen Link http://adsl-support0.de/adsl.html. dort findest Du jede menge info zum Installieren der Treiber ohne die T-Online software nutzen zu müssen! Ich habe alles so gemacht, den Treiber von der http://user.cs.tu-berlin.de/~normanb/ runtergeladen, das DFÜ Netzwerk eingerichtet und das war´s....läuft wie blöd..allerdings wenn du den Router dann mit fli4li laufen lassen willst, brauchst du die RASPPPOE Treiber nimmer...das geht dann über ganz normal über dfü und den router. Warum Dir die Telekom noch ein NTBA geschickt hat...keine Ahnung...versteiger es doch bei ebay :-)))


PS: Auf der ADSL support seite findest du auch Tools zur speedoptimierung von Windoof

Grüßle, Rest

resturan1 kannixx

„Neueinsteiger“

Optionen

hab noch einen link zu einer linkseite :-) vergessen:
http://www.netzwerkrouter.de/Links/body_links.htm

Herman Munster kannixx

„Neueinsteiger“

Optionen

Ich würde Dir erst mal raten, WinPOeT, RasPPPoe oder was immer es sein soll, ganz nach Vorschrift zu installieren. Normalerweise muß an den Standard-Einstellungen überhaupt nichts geändert werden, erst, wenn es stockt, kneift und piekst. Dann regulierend einzugreifen ist immer noch früh genug.

organ seller kannixx

„Neueinsteiger“

Optionen

nimm den RASPPPOE und zieh den Kopf ein, der Rest läuft von alleine, gute Anleitungen + Treiber gibts hier.

kannixx

Nachtrag zu: „Neueinsteiger“

Optionen

erstmal vielen dank,

ist das eigentlich normal dass bei meinem dsl-modem die ganze zeit die sync lampe brennt? - der anschluss ist ja noch nicht freigeschalten - allerdings kann ich mir nicht denken, dass dies irgendwie den selbsttest des modems beeinflusst....
das einzige was ich modifiziert hab:- meine leitung von der tae dose zum splitter ist nicht die der telekom sondern eine die schon gelegen hat (in einem anderen zimmer) ca. 10 meter lang, keine schlaufen und voll verpolt, also auch die kontakte belegt, die auf dem 1m telekom kabel belegt sind...?
war das bei euch auch so?

nochmal danke schön
kannixx

organ seller kannixx

„Neueinsteiger“

Optionen

bei Siemens-Modem:
die Sync-Lampe leuchtet orange und deutet auf eine nicht funkt. Verbindung hin. (ergo leitung gibts noch gar nicht also leuchtet lampe) sollte sie das nach dem freischalt termin immer noch machen (in orange) dann stimmt irgendwas nicht -> Telekom anrufen!

leuchtet sie gelblich -> alles klar.

wenn es kein Siemens Modem ist: keine Ahnung frag jemand anderen.

organ seller kannixx

„Neueinsteiger“

Optionen

bei Siemens-Modem:
die Sync-Lampe leuchtet orange und deutet auf eine nicht funkt. Verbindung hin. (ergo leitung gibts noch gar nicht also leuchtet lampe) sollte sie das nach dem freischalt termin immer noch machen (in orange) dann stimmt irgendwas nicht -> Telekom anrufen!

leuchtet sie gelblich -> alles klar.

wenn es kein Siemens Modem ist: keine Ahnung frag jemand anderen.

kannixx

Nachtrag zu: „Neueinsteiger“

Optionen

wenn ich das modem anschalte, dann deutet eine orange lampe auf eine nicht funktionierende verbindung hin??????
soll das heissen, das jedes mal wenn ich es anschalte eine verbindung zum rechner beziehungsweise zu einem nameserver der telekom gestartet wird (schwer möglich)!!!!??? kann ich mir schwer vorstellen, denn dann müsste ja auch bei jedem orange sein, wenn er den rechner ausschaltet.
ich dachte das dsl modem testet sich selbst bzw. die verbindung zum splitter...? und der splitter funzt, kann telefon reinstecken und jemanden anrufen...

naja
kannixx

organ seller kannixx

„Neueinsteiger“

Optionen

noch mal,
am modem sind 4 leuchten, wenns siemens ist.
die obere ist Power (Strom)
die zweite ist Sync (d.h. das sie sich mit der Gegenstelle synchronisiert und nicht mit deinem PC, du Depp)
die dritte leuchtet bei mir nie.
die vierte steht 10 Base T drauf, die ist für die Verbindung zum Rechner bzw. Netzwerkkarte. fertig.
wenn irgendeine von denen orange oder rot leuchtet dann funzt irgendwas nicht.

und bei dir, da keine schaltung für DSL vorgenommen wurde, bzw. noch wird, leuchtet garant. die zweite orange oder rot. deshalb weil keine Synchronisation stattfinden kann.

kannixx

Nachtrag zu: „Neueinsteiger“

Optionen

> d.h. das sie sich mit der Gegenstelle synchronisiert und nicht mit deinem PC, du Depp aha-danke grosser meister

---> wäre nett wenn du in zukunft antworten auf meine fragen unterlassen könntest, zumindestens antworte ich auch nicht auf fragen, wenn ich der meinung bin, dass es deppen sind..?

meine überlegung war: wenn die telekom diagnosetools bereitstellt - ach vergiss es

danke an die anderen

organ seller kannixx

„Neueinsteiger“

Optionen

ja, weiter mit den Diagnose Tools....
die überprüfen nur ob eine Verbindung zum Broadcast stattfinden kann (sendet Infos an die Gegenstelle die daran angeschlossen ist und wertet diese aus)

solange aber noch gar keine "Leitung/Verbindung" besteht brauchst du dir noch gar nicht ins Hemd zu machen.

und von dem WinPoet Treiber kann ich nur abraten, der hat bei mir kein einziges Mal funktioniert. Obwohl ich die Anleitung inzwischen auswendig kann.

(Man kann sich auch blöd anstellen)

kannixx

Nachtrag zu: „Neueinsteiger“

Optionen

hast es dir nicht durchgelesen ......

> ---> wäre nett wenn du in zukunft antworten auf meine fragen unterlassen könntest, zumindestens antworte ich auch nicht auf fragen, wenn ich der meinung bin, dass es deppen sind..?

organ seller kannixx

„Neueinsteiger“

Optionen

stell demnächst deine Fragen der Telekom Hotline, wenn die dir lieber sind. Die nennen ihre Kunden ebenfalls Deppen, damit fühlst du dich dann wie zuhause.