Archiv DSL - die dicke Leitung 2.020 Themen, 9.450 Beiträge

Hat jemand Erfahrung mit Arcor DSL???

rolf-d / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
T-Online hat an meinem Wohnort den Termin für TDSL von September 2001 auf Februar 2002 verschoben. Jetzt habe ich mal bei Arcor geschaut und da steht das DSL ab September verfügbar ist. Wenn das so stimmt, dann würde ich mich auch für Arcor entscheiden. Ich habe echt keine Lust mich ewig von T-Online vertrösten zu lassen. Mal abgesehen davon wohne ich nicht irgendwo in der Ferne sondern in einer dicht besiedelten Stadt bei Stuttgart. Jetzt meine Frage.....Hat jemand von euch schon Arcor DSL und kann etwas zu dem Anschluss sagen?

Wäre nett wenn Ihr eure Erfahrung schreibt weil ich mich ja dann komplett Arcor hingeben muss :-)

Danke
Gruss Rolf

(Anonym) rolf-d

„Hat jemand Erfahrung mit Arcor DSL???“

Optionen

Ich habe Arcor DSL und ich muss leider sagen dass ich es leider nicht mehr so ganz empfehlen kann.

Wenn man den ISDN Anschluss nimmt hat man gewaltig einschränkungen.
KEIN CALL bei CALL mehr Möglich
also auch keine INternet anderer Anbieter.

Auserdem sind letztes Wochenende (3Tage) die DSL Server Ausgefallen (München). Momentan sind die Pingzeiten unter aller sau.

Aber zum Surfen reichts.

(Anonym)

Nachtrag zu: „Ich habe Arcor DSL und ich muss leider sagen dass ich es leider nicht mehr so...“

Optionen

hmmm, ist ja interessant. in nürnberg ging am wocheende auch nichts - ab samstag ca. 0:05 uhr sonntag war auch keine dslverbindung möglich erst am montag abend als ich von der arbeit heim kam. ich bin aber nicht bei arcor sondern beim grossen konkurrenten telekom.

zu arcor kann ich nur sagen was mir ein kollege berichtete, der bei arcor ist, dass der immer wieder hingehalten wurde und erst als er einen brief an den vorstand von arcor schickte gings ganz schnell. ich glaube nicht, dass der nochmal arcor nehmen würde.

Col rolf-d

„Hat jemand Erfahrung mit Arcor DSL???“

Optionen

Ein freund von mir hat vor fast einem Jahr arcor dsl bestellt und hats immer noch nicht.dann gibts da auch noch eine frist(weiß grad nicht wie lange)die die telekom voll ausnützt wenn du auf arcor wechselst, d.h. arcor darf erst ein paar wochen nach bestellung überhaupt anfangen. also, warte lieber auf t-dsl.ich wohne in stuttgart und hab dsl. bei mir hat die verfügbarkeitsanzeige immer was anderes angezeigt, als die telekom sagte. letztendlich hats dann aber nicht so lange gedauert wie`s drin stand.
cu ,Col

(Anonym) rolf-d

„Hat jemand Erfahrung mit Arcor DSL???“

Optionen

Ich habe Arcor DSL seit ungefähr 5 Monaten. Den Anschluss hatte ich innerhalb von einem Monat. Wäre mir neu, dass man kein CALL by CALL machen kann. Ich habe damit überhaupt kein Problem.

Im Grossen und Ganzen bin ich sehr zufrieden. Bisher gab es einmal Einwahlprobleme und dann nix mehr. Ich für meinen Teil kann Arcor nur empfehlen, zumindest für die wo es logischerweise möglich ist. Der Wechsel von den Telekomikern war überhaupt kein Problem, man behält sogar seine Nummer, dat machen die unter sich aus.

Na denn, Viel Spass ;-)

(Anonym) rolf-d

„Hat jemand Erfahrung mit Arcor DSL???“

Optionen

hi! ich wollte auch auf arcor umsteigen aber leider ist call by call für das telefonieren nicht möglich!!(haben mir die typen in 3 verschieden arcor läden jedenfalls gesagt) in bezug auf das internet kann ich dazu nichts sagen!
wenn du bei der telekom ein dsl antrag stellst wirst du automatisch mit der erfassung des auftrages in eine ranking liste eingetragen und dann steht der termin der freischaltung schon fest. also wenn du die verfügbarkeitsprüfung startest kriegst du den termin gesagt,wenn du zu diesem zeitpunkt einen antrag stellst!!!!! (sonst würde ich immer noch warten - hab aber immerhin 3 monate gewartet!!!)
das erklärt auch eine lange wartezeit, obwohl dein nachbar schon dsl hat!! es gibt halt auch nachteil bei so einer ranking liste!!