Archiv Drucker 2.454 Themen, 6.289 Beiträge

HP Deskjet 2000C

michael / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hat jemand Erfahrung mit diesem Gerät? Kann man die Patronen nachfüllen? Wie ist das Druckbild = dem HP 890C?
Gruß Michael (Michael)

Antwort:
Der Drucker ist excellent und sehr schnell.
Der Drucker ist nicht mit dem 89x zu vergleichen, da er für den Profi gedacht ist ( auch wegen des Preises ).
Jede Farbe hat eine eigene Patrone und einen eigenen Druckkopf ( nicht in der Patrone sondern extern )
Ich weiss nicht ob man nachfüllen kann. jede Patrone hat einen kleinen Chip mit 4 Pin, der wohl vom Drucker abgefragt wird.
Ob das nur dafür ist, das erkannt wird ob die richtige Farbe im jeweiligen Schacht installiert ist, oder ob auch die
Füllmenge abgefragt wird, weiss ich nicht. An der Patronenunterseite ist auf jedenfall ein Gummibalgen über den
wohl der Füllstand ( per Gewicht ? ) gemessen wird.
Der Drucker ist eine Konkurenz für Laserdrucker, aber mit Farbe.
(J. Michely)

Antwort:
Der Ausdruck steht in der Qualität dem des DJ 890 nicht nach. Beide haben RETII- Verfahren.(Photoausdruck auf
Normalpapier) Der 2000C ist aber viel schneller. Finger weg von Fremdtinte und nachfüllen Du Tintenpantscher!!!
Hier geht´s um ein Profigerät! Was glaubst Du, wie beschissen der Ausdruck mit Fremdtinte aussieht, da geht nichts
mehr mit RETII, aber dafür verstopfen Dir die einzeltauschbaren Druckköpfe.
Kauf Dir doch Filzstifte! Da kannst dann oben mit einer Spritze Wasser einfüllen, ha, ha!!!
(MKO )

J. Michely michael

„HP Deskjet 2000C“

Optionen

Der Drucker ist excellent und sehr schnell.
Der Drucker ist nicht mit dem 89x zu vergleichen, da er für den Profi gedacht ist ( auch wegen des Preises ).
Jede Farbe hat eine eigene Patrone und einen eigenen Druckkopf ( nicht in der Patrone sondern extern )
Ich weiss nicht ob man nachfüllen kann. jede Patrone hat einen kleinen Chip mit 4 Pin, der wohl vom Drucker abgefragt wird.
Ob das nur dafür ist, das erkannt wird ob die richtige Farbe im jeweiligen Schacht installiert ist, oder ob auch die
Füllmenge abgefragt wird, weiss ich nicht. An der Patronenunterseite ist auf jedenfall ein Gummibalgen über den
wohl der Füllstand ( per Gewicht ? ) gemessen wird.
Der Drucker ist eine Konkurenz für Laserdrucker, aber mit Farbe.
(J. Michely)

mko michael

„HP Deskjet 2000C“

Optionen

Der Ausdruck steht in der Qualität dem des DJ 890 nicht nach. Beide haben RETII- Verfahren.(Photoausdruck auf
Normalpapier) Der 2000C ist aber viel schneller. Finger weg von Fremdtinte und nachfüllen Du Tintenpantscher!!!
Hier geht´s um ein Profigerät! Was glaubst Du, wie beschissen der Ausdruck mit Fremdtinte aussieht, da geht nichts
mehr mit RETII, aber dafür verstopfen Dir die einzeltauschbaren Druckköpfe.
Kauf Dir doch Filzstifte! Da kannst dann oben mit einer Spritze Wasser einfüllen, ha, ha!!!
(MKO )