Drucker, Scanner, Kombis 11.340 Themen, 44.974 Beiträge

Adapterkabel SCSI nach USB?

user_317786 / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Guten Tag,
ich würde gerne einen etwas älteren aber immer noch tollen Flachbettscanner mit Scanfläche >A4, "HP Scanjet IIcx" künftig an einer USB 2.0 Schnittstelle und an WIN7 betreiben.
Gibt es dafür ein entsprechendes Adapterkabel von SCSI nach USB 2.0?
Gibt es dafür passende Treiber? - oder funktionieren die vorhandenen Treiber von WIN 2000?
Beste Grüße
Hugo

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 user_317786

„Adapterkabel SCSI nach USB?“

Optionen

Hi!

Da reicht kein Einfaches Adapterkabel, dazu würde man einen ausgewachsenen SCSI-Kontroller benötigen, der den Scanner dann mit USB verbindet.

Ich weiß jetzt nicht, ob es einen solchen SCSI-Kontroller gibt, mal sehen, was Google dazu sagt...

Hm, es scheint da wirklich entsprechendes zu geben:
http://www.heise.de/preisvergleich/adaptec-usb2xchange-usb-2-0-auf-scsi-50pin-a43117.html

"gegeben zu ahben", wäre wohl der richtige Begriff. Amazon listet diesen Kontroller, führt ihn aber nicht. offenbar stammt er aus 2003: http://www.amazon.de/Adaptec-1989900-USB2-XCHANGE-KIT/dp/B00006HYAR

Bei Ebay ist der Kontroller zu finden, teilweise aber zu Mondpreisen (Verkauf aus USA für gut 400$...).

Windows2000 Treiber helfen bei Windows 7 natürlich nicht. Bei so alter Hardware würde ich dann auch nicht mehr mit Windows7-Treibern rechnen. Bestenfalls könnte da die Ansteuerung über XP-Treiber klappen, wenn man eine virtuelle Maschine mit XP einrichtet, die dann unter Win7 läuft. Das wäre aber in jedem Fall eine ziemliche Bastelei.


Es gab solche SCSI-Kontroller offenbar auch von anderen Anbietern; hier z.B. von Belkin:
http://www.computeruniverse.net/products/90058789/belkin-usb-scsi-controller.asp

Also ehrlich gesagt, sieht das nicht gut aus. Selbst der Weg einen echten SCSI-Kontroller als PCIe-Karte für den Einbau in den Rechner zu kaufen, würde ich da nicht mehr gehen. Zusätzlich zum Kontroller würde man noch ein passendes externes SCSI-Kabel für den Anschluss des Scanners benötigen.
Ich schätze das lohnt sich preislich alles nicht.

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
Schleppy Andreas42

„Hi Da reicht kein Einfaches Adapterkabel, dazu würde man ...“

Optionen

Das Teil:
"Es gab solche SCSI-Kontroller offenbar auch von anderen Anbietern; hier z.B. von Belkin:
http://www.computeruniverse.net/products/90058789/belkin-usb-scsi-controller.asp"
und
Adaptec USB2Xchange Massenspeicher Controller
sieht beides gut aus und ist offensichtlich auch Notebooktauglich, d. h. ohne Karte verwendbar ...

... ist aber leider nirgendwo lieferbar

allen Kommentatoren herzlichen Dank!

Hugo

bei Antwort benachrichtigen
Hibbing Andreas42

„Hi Da reicht kein Einfaches Adapterkabel, dazu würde man ...“

Optionen

Es gibt da einen SCSI Adapter von Adaptec 2940U. Und für diese SCSI-Karte (PCI) gibt es auch Treiber für Windows 7. Soviel ich weiss gibt es auch PCIe Rahmen in denen herkömmliche PCI-Karten reingeschoben werden können. Du bräuchtest dann nur noch einen Adapter für das 50polige SCSI-Kabel für den Scanner.

Ich habe mir seinerzeit den Windows 7 Treiber runtergeladen, liegt noch irgendwo in meinem Softwarearchiv rum.

Ich habe mir seinerzeit so eine Adapter-SCSI-Karte (PCI) in meinen XP-Rechner verbaut, den HP-Scanner (4p) angeschlossen. Das hat auf Anhieb funktioniert. Diese 2940 U von Adaptec war übrigens die einzige Karte die so einen alten Scanner zuverlässig zum Laufen bringt. Kostenpunkt damals vor 5 Jahren bei Amazon höchsten 10 Euro.

Gruß HB

bei Antwort benachrichtigen
ABatC user_317786

„Adapterkabel SCSI nach USB?“

Optionen

USB auf SCSI ist eine grosse Pfuscherei und absolut nicht zu empfehlen. Was spricht denn dagegen einen normalen SCSI-Controller unter Windows 7 zu installieren? Die Dinger funktionieren zu einem Grossteil auch dort und du hast keinen Ärger mit dem Adapter. Mal abgesehen davon das es auch top SCSI-Controller bei Ebay sehr günstig gibt.

Einen Windows 2000 Scannertreiber wirst du unter Windows 7 kaum zum laufen bekommen. Als Alternative wäre VueScan brauchbar, das unterstützt auch den genannten Scanner (http://www.hamrick.com/). Ist allerdings nicht kostenlos.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander ABatC

„USB auf SCSI ist eine grosse Pfuscherei und absolut nicht zu ...“

Optionen
Was spricht denn dagegen einen normalen SCSI-Controller unter Windows 7 zu installieren?
Ich habe dunkel in Erinnerung, dass es für die weit verbreiteten "kleinen" Adaptecs keine Treiber mehr für aktuelle Windows-Versionen gib. Und an den großen wirst Du den Scanner nicht direkt anschließen können…
bei Antwort benachrichtigen
ABatC Borlander

„Ich habe dunkel in Erinnerung, dass es für die weit ...“

Optionen

Ein Adaptec 19160 hat z.B. den passenden Anschluss, und dafür gibt es auch Windows 7/8 Treiber (sogar für 64-bit!). Habe daran einen Microtek X6 SCSI-Scanner hängen :-)

Und unter 32-bit kann man offenbar sogar mit Steinzeittreibern die Controller ans laufen bekommen.
http://www.nickles.de/forum/windows-8/2012/vue-scan-und-win8-538962606.html

Edit: falscher Link...

Nachtrag: ein kurzer Blick auf die Adaptec-Seite zeigt, das es für die 'kleine' 2940-Serie mittlerweile auch einen Windows 7 Treiber gibt, allerdings nur für 32-bit.

bei Antwort benachrichtigen
Schleppy user_317786

„Adapterkabel SCSI nach USB?“

Optionen

- ich vergaß, zu erwähnen, daß mein Tower auch schon sehr alt ist und ich mich fast nur noch mit dem Notebook beschäftige ...
Zusammenfassung:
hier die beiden gefundenen möglichen Adapter, wobei es für den Belkin mit Sicherheit keinen WIN7-Treiber gibt, - die Preise im www: 70,- und 78,- € jedoch sind beide nicht vorrätig oder nicht lieferbar, - ergo wird es wohl am sinnvollsten sein, bei Bedarf die alten Geräte auszumustern.
Adaptec USB2Xchange Massenspeicher Controller
Belkin USB SCSI-Controller

allen herzlichen Dank für die superschnelle Hilfe
Hugo

bei Antwort benachrichtigen
Schleppy

Nachtrag zu: „- ich vergaß, zu erwähnen, daß mein Tower auch schon sehr ...“

Optionen

... konnte inzwischen einen kleinen älteren Quad mit XP nach Hause schleppen, - der ersetzt meinen abgerauchten Einkerner haushoch, - hat sogar die alte Adaptec AVA-2904 noch reingepaßt - was will ich mehr!?

Habe den Scanner deshalb wieder aus dem Schrank geholt.

- Und wenn ich den Scannertreiber unter XP nicht zum Laufen bekomme, muß ich halt auf WIN 2000 zurückgreifen ... wäre schade denn XP gefällt mir ganz gut, hat sogar die Treiber für AVA-2904 - Karte automatisch installiert.

bei Antwort benachrichtigen