Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.440 Themen, 107.872 Beiträge

Externe Festplatte auf einmal kleiner. 500er nur noch 372GB.

Marc101 / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

hab nen Problem mit meiner Externen Trekstor Festplatte. Sie ist auf einmal nur 372GB groß? Vorher waren es glaub ich 472GB. Hab Ubuntu als Gast System mit VirtualBox installiert, dabei war die Platte an. Kann es damit zu tun haben? Unter Ubuntu finde ich nicht die Fehlende 100GB?

Ist in der zeit passiert wo ich Ubuntu installiert habe. Kann aber nicht sagen obs damit zutun hat. Unter Windows Computerverwaltung werden auch nur 372GB angezeigt. Hab die partition auch schon gelöscht aber binrgt nix. Garantiefall?

Traue der Platte nicht mehr.

gruß marc

bei Antwort benachrichtigen
hellawaits Marc101

„Externe Festplatte auf einmal kleiner. 500er nur noch 372GB.“

Optionen

MOIN Marc101,

kann die Platte beim Booten im Bios angezeigt werden & wird die Platte im BIOS als 500 GB HDD angezeigt? Hast du wichtige Daten verloren (auf Partitionen , die nun nicht mehr angezeigt werden)?

Hast du schon Programme wie"Partition Magic" oder Ähnliches ausprobiert? Dort bekommst du die komplette Festplatte angezeigt , und kannst den unformatierten Bereich nachträglich bearbeiten.

Grüsse
Hellawaits

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Marc101

„Externe Festplatte auf einmal kleiner. 500er nur noch 372GB.“

Optionen

IDE oder eSATA?

USB-Gehäuseplatten werden im Bios nicht angezeigt!

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Marc101

„Externe Festplatte auf einmal kleiner. 500er nur noch 372GB.“

Optionen

Hat Ubuntu eventuell eine versteckte 100GB Partition angelegt, Dies stellst Du fest mit Tools wie Gparted.

bei Antwort benachrichtigen
Marc101

Nachtrag zu: „Externe Festplatte auf einmal kleiner. 500er nur noch 372GB.“

Optionen

Hi,

Paragon Partition Manager 10 und Everest sagen mir auch das das nur eine 372GB Platte wäre.
Hab Partition gelöscht und neu Formatiert, bringt alles nichts. Daten hab ich keine verloren. Die Platte ist aufeinmal um 100gb kleiner geworden. Unzugeordneten Speicherplatz ist auch nicht vorhanden.

Die Platte selber hat IDE. Hab aber keine ahnung was genau für eine Platte im Gehäuse steckt.

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Marc101

„Hi, Paragon Partition Manager 10 und Everest sagen mir auch das das nur eine...“

Optionen

Hast Du die Möglichkeit die Platte kurzfristig intern an einen IDE Controller anzuschließen, um Probleme mit dem Controller in dem externen Gehäuse auszuschließen.

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 Marc101

„Hi, Paragon Partition Manager 10 und Everest sagen mir auch das das nur eine...“

Optionen

Hallo,

und was sagt die Datenträgerverwaltung dazu?
Wenn ich das schon lessen "Paragon Partition Manager" da wird mir schon schlecht.
Es gibt da viele User die von Problemen berichten in Bezug auf diese Software.

Was Steht denn auf der Platte drauf. Da ist ein Aufgleber wo alle relevanten Daten stehen wie Groß die Platte ist und wie der Jumper zu setzten ist. Master oder Slave und Cabelselect.

Gibt das mal an und dann sehen wir weiter

Gruß
apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
hellawaits apollo4

„Hallo, und was sagt die Datenträgerverwaltung dazu? Wenn ich das schon lessen...“

Optionen

MOIN apollo4,

....wenn dir dabei übel wird......ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass ich damit bei "Grössenanzeige - Problemen" der HDD bis jetzt immer erfolgreich die richtige Grösse angezeigt bekommen habe bzw. einstellen konnte. Du hast also PERSÖNLICH ehr schlechte Erfahrungen gemacht?
Ich nicht^^.

Grüsse
Hellawaits

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 hellawaits

„MOIN apollo4, ....wenn dir dabei übel wird......ich kann nur aus eigener...“

Optionen

Hallo Hellawaits

ich habe die Software nicht im Einsatz.
Das wäre ja noch schöner wenn ich doch schon von anderen weis was die damit für Probleme haben. Ein Demo war es mal was mich auch davon abringen ließ.

Du magst damit keine Schlechte Erfahrung gemacht habe. Dann bist Du der erste von den ich das höre.

Gruß
apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
Marc101

Nachtrag zu: „Externe Festplatte auf einmal kleiner. 500er nur noch 372GB.“

Optionen

hm Garantie, ratet mal von wann der kaufbeleg ist! 07.01.08 :-(
Werd es mal auf Kulanz versuchen.

Hab die möglichkeit bei mir die platte intern mal zu testen. Wenn es auf Kulanz nicht klappt! Gott sei dank hab ich mich fürn board mit noch einen ide entscheiden. Wenn sie dann richtig läuft werd ich mir ein neues externes gehäuse holen.
Das ist schon ein austauschgerät. Die erste habe ich gleich nach 3 tage ausgetauscht. Die lief erst garnicht. und jetzt nach genau 2 jahren, putt :-(

bei Antwort benachrichtigen