Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.453 Themen, 107.991 Beiträge

Prügeln sich Maxtor und Samsung?

PegaPX / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin allerseits!

Seit kurzer Zeit hab ich hier ungewöhnliche Fehler, und zwar seit dem Betrieb eines DFI LanParty.
2 HDD´s. Systemplatte Maxtor, 80 GB, 2. HDD Samsung, 160GB. Beide an einem Strang.
Hin und wieder kam es zu Blues, verschiedene Fehlermeldungen. Plötzlich wollte der Rechner gar nicht mehr fehlerfrei booten, kam nicht bis ins Windows. Dann Maxtor an IDE 0 gestöpselt, Samsung an IDE 1. Lief ne Zeit lang, dann der selbe Salat.
Samsung abgeklemmt, Sys bootet fehlerfrei.
Samsung dran, Klicken der Maxtor, fährt nicht hoch, sucht Array.
Und isch ábe gar kein Array!
Also, vertragen die beiden Platten sich nicht? Auch nicht an getrennten IDE-Ports?
Ich will mir als Sys-Platte eine SATA von Samsung zulegen, hab ich mit dem selben Prob zu rechen?

Mir ist noch nie so ein Fehlerbild begegnet...

Wäre schön wenn jemand einen Tip, - oder auch Erklärung hätte.

Danke!

bei Antwort benachrichtigen
apollo4 PegaPX

„Prügeln sich Maxtor und Samsung?“

Optionen

Hi

Das Problem ist mir seit längeren nicht mehr bekannt, da ich nur auf einer Festplatte die Primäre/Aktive Parition erstellt habe. Bei der 2. Festplatte sind die 7,8 MB nicht erstellt und nur Logische Laufwerke eingerichtet.
Ob es eine typisches Problem von Maxtor oder Samsung ist? Kann sein muss es aber nicht.
So eine Mischung könnte das Problem sein. Die Frage ist, was ist mit 2 Festplatten von einen der Hersteller. Verhalten diese dann sich genau so?

Wenn man bei beiden Festplatten die Primäre Partition eintrichtet und nur 1 davon aktiv kann es zu solchen Problemen kommen das nichts mehr geht.(habe ich selber viel Ärger damit erlebt)

Wenn Du eine S ATA Platte einbauen willst, gehe ich mal davon aus, dass es nicht zu derartigen Problemen kommen kann.

Ich habe auch eine S ATA Festplatte drin, bis jetzt ohne Probleme.(aber nicht als Sys Partition)

Gruß
apollo4

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
Scott10 apollo4

„Hi Das Problem ist mir seit längeren nicht mehr bekannt, da ich nur auf einer...“

Optionen

Deine beschriebenen Probleme sollte es auch bei IDE-Platten nicht geben.
(Hab aber auch schon das Gegenteil erlebt - allerdings nur mit älteren Maxtor-Platten)
Schau nach, ob die IDE-Kabel richtig angeschlossen sind. Wenn Du vom mittleren Anschluss des IDE-Kabels ausgehst, wirst Du feststellen das die Abstände zu den beiden Enden
unterschiedlich groß sind.
Das Ende mit dem grösseren Abstand zum mittleren Anschluss gehört auf das Board.
Das Ende mit dem kürzeren Abstand zum mittleren Anschluss ist MASTER
(z.B. für Maxtor 80GB - die sollte auch auf MASTER 'gejumpert' sein).
Der mittlere Anschluss ist SLAVE (z.B. für Samsung 160GB - die muss dann auf SLAVE
'gejumpert' sein).
Sollte das oben genannte korrekt eingestellt und angeschlossen sein, überprüfe - ob
die Partition auf der Samsung 160GB-Platte auch primär ist.
Wenn JA, solltest Du PRIMÄR in LOGISCH ändern.

Sind beide Platten mit PRIMÄR-Partitionen versehen, dann geht Dein BIOS davon aus das
auf beiden Platten ein Betriebs-System drauf ist. Tja, und dann kommt die Frage vom BIOS:
"Welches System soll ich jetzt starten?"

Bei mehreren Betriebs-Systemen auf einer (oder mehreren Platten) muss ein so genannter
BOOT-Manager eingerichtet werden.
Dieser 'schaltet' sich zwischen BIOS und System-Start und fragt, welches System gestartet
werden soll.

MfG Scott10


Man lernt nie aus

Gruss Scott
bei Antwort benachrichtigen
PegaPX Scott10

„Deine beschriebenen Probleme sollte es auch bei IDE-Platten nicht geben. Hab...“

Optionen

Ne ne, richtig angeschlossen sind se, ebenso richtig gejumpert.
Da es vermehrt dazu kam, dass sich das Board gar nicht mehr starten ließ, habe ich nun mal sie Samsung abgeklemmt, - startet absolut problemlos.

Morgen kommt als Systemplatte eine SATA rein, die Maxtor fliegt raus, - Maxtor ging mir schon immer auf den Sack, bereits 2 x abgeraucht, und dann sollte alles wieder klappen.+

Aber danke erstmal.

bei Antwort benachrichtigen