Archiv Contra Nepp 3.045 Themen, 42.321 Beiträge

Computer Profis aus Grießheim

Clemens / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Vorgestern wollte ich bei dieser Versandfirma was bestellen.
(Ich hatte die Mails hier noch nicht gelesen, ansonsten hätte ich´s gleich gelassen....).
Also: Fax ausfüllen, auf die Faxmaschine legen und.... besetzt.
zweites mal probiert.... besetzt..... u.s.w.
Na ja, vielleicht ist das Fax der Computer Profis auch defekt.....
Ich greife zum Telefonhörer und will meine Bestellung telefonisch
aufgeben...... das Telefon ist besetzt; weitere Versuche.....
das Telefon ist andauernd besetzt.
So habe ich meine Bestellung bei einer anderen Versandfirma aufgegeben.
Finde ich echt nett von den Computer Profis, dass sie die potentiellen
Kunden von einer Bestellung abhalten..... so kann man doch keine
üblen Erfahrungen mit den Computer Profis machen.
Aber warum blos haben die einen Versandhandel? hmmmmm dazu braucht man doch
ein funktionierendes Fax und Telefon...... also ich weiss nicht......
DIE SIND DOCH NICHT ETWA BLÖD, ODER?????
:-)) Happy Shopping.... (Clemens)

Antwort:
Gut das wir verglichen haben :-)))
(CitizenX)

Antwort:
Was wird eigentlich von einer Firma erwartet, die haufenweise
Produkte zum Schleuderpreis verhökert? Klar alles hat seine zwei
Seiten, und wer guten Service haben will muß halt ein paar Hunderter
draufzahlen.
Jakob
(Jakob)

Antwort:
Zu dem Media-Markt Typen Joachim Steinhöfel: Guckt euch diese Seite an: http://www.geocities.com/TimesSquare/Alley/2203/joachim-steinhofel.html ICH ÜBERNEHME KEINERLEI VERANTWORTUNG IN JEGLICHER ART. ICH BEZAHLE AUSSERDEM KEINEN EINZIGEN PFENNIG FÜR DAS "LINKEN" DIESER SEITE!!!! (SOLL 100.000 DM KOSTEN?)
(Klofrau )

Antwort:
Traumhafte Seite!
Ich werd mir bestimm nie einer der D-Dinger kaufen!
(MsierX )

Antwort:
die anderen Vesandhändler sind auch nicht besser. Ich musste bei Fa.XY z.B. 7 mal anrufen um überhaupt durchzukommen (Fa. Alternate für die jenigen die es Wissen wollen)
(B@C )

Antwort:
Ich hatte bei dieser komischen Firma etwas gekauft und bin voll verarscht worden.
1. Du musst in diesem Laden eine Nummer ziehen und mindestens 1 Stunde warten!!
2. Du wirst behandelt wie der letzte Arsch.
Die gekaufte Ware hatte Mängel. Daraufhin wollte ich zurückgeben- wurde aber
nicht akzeptiert. Also: zur Reparatur-Erwartungsgemäß klappte das nicht!
Dann wars mir zu doof und ich gabe den Scheiß zurück - Daraufhin
zogen mir diese Betrüger 20% (!) Stornokosten ab.
Ich kann vor diesem Laden NUR WARNEN.
Überlegt euch mal, ob für die paar Mark, die Ihr spart, der Ärger Sinn macht.
Für mich jedenfalls nicht. Ich habe nach längerem Suchen endlich einen
Großhändler in meiner Nähe gefunden der nur unwesentlich teurer ist als CP
aber seine Kunden NICHT übers Ohr haut....... Gut, daß wir verglichen haben!!!
Auf der anderen Seite kann ich CP nur verstehen, denn mit der lächerlichen Gewinnspanne,
mit der die arbeiten, muß man natürlich mit allen Tricks arbeiten!!
Gott sei Dank bin ich Rechtsschutz versichert.
Also, erst Rechtsschutz abschließen und DANN bei CP kaufen. Damit das Leben nicht langweilig wird!!! ;-)
(Cp-Hasser )

Antwort:
ich habe neulich 40 Netzwerkkarten dort bestellt, nun
es war nicht eine kaputt, sie wurden pünktlich geliefert und ich habe ca 25,- DM pro karte gespart. 3com 905 tx-b
sowas muss auch mal gesagt werden.
aber es gab kein rabatt!!
(marcus )

Antwort:
...warum soll nicht auch mal einer Glück haben????
Die Probleme fangen ja erst an, wenn der Scheiß KAPUTT ist. Da Du
Glück hattest und alles funktionierte (CP macht die Sachen schließlich nicht
absichtlich kaputt) kannst Du dich freuen....... und Dein Glück
nochmal herrausfordern, wenn Du Mut hast. (aber merke: wer einmal im Lotto
gewinnt, hat das Glück noch lange nicht gepachtet!)
(CP-Hasser )

Antwort:
Bestellt telefonisch habe ich dort noch nicht, deshalb kann ich dir dazu nichts sagen, allerdings war ich schon öfters da. Dazu kann man nur sagen, das die an einem Samstag mindestens 150.000 DM machen. Im Laden stehen immer 20-30 Leute und fast keiner geht unter 1000 DM da wieder raus, also kannst du dir vor

CP-Hasser Clemens

„Computer Profis aus Grießheim“

Optionen

Ich hatte bei dieser komischen Firma etwas gekauft und bin voll verarscht worden.
1. Du musst in diesem Laden eine Nummer ziehen und mindestens 1 Stunde warten!!
2. Du wirst behandelt wie der letzte Arsch.
Die gekaufte Ware hatte Mängel. Daraufhin wollte ich zurückgeben- wurde aber
nicht akzeptiert. Also: zur Reparatur-Erwartungsgemäß klappte das nicht!
Dann wars mir zu doof und ich gabe den Scheiß zurück - Daraufhin
zogen mir diese Betrüger 20% (!) Stornokosten ab.
Ich kann vor diesem Laden NUR WARNEN.
Überlegt euch mal, ob für die paar Mark, die Ihr spart, der Ärger Sinn macht.
Für mich jedenfalls nicht. Ich habe nach längerem Suchen endlich einen
Großhändler in meiner Nähe gefunden der nur unwesentlich teurer ist als CP
aber seine Kunden NICHT übers Ohr haut....... Gut, daß wir verglichen haben!!!
Auf der anderen Seite kann ich CP nur verstehen, denn mit der lächerlichen Gewinnspanne,
mit der die arbeiten, muß man natürlich mit allen Tricks arbeiten!!
Gott sei Dank bin ich Rechtsschutz versichert.
Also, erst Rechtsschutz abschließen und DANN bei CP kaufen. Damit das Leben nicht langweilig wird!!! ;-)
(Cp-Hasser )

Marcus Clemens

„Computer Profis aus Grießheim“

Optionen

ich habe neulich 40 Netzwerkkarten dort bestellt, nun
es war nicht eine kaputt, sie wurden pünktlich geliefert und ich habe ca 25,- DM pro karte gespart. 3com 905 tx-b
sowas muss auch mal gesagt werden.
aber es gab kein rabatt!!
(marcus )

CP-Hasser Marcus

„Computer Profis aus Grießheim“

Optionen

...warum soll nicht auch mal einer Glück haben????
Die Probleme fangen ja erst an, wenn der Scheiß KAPUTT ist. Da Du
Glück hattest und alles funktionierte (CP macht die Sachen schließlich nicht
absichtlich kaputt) kannst Du dich freuen....... und Dein Glück
nochmal herrausfordern, wenn Du Mut hast. (aber merke: wer einmal im Lotto
gewinnt, hat das Glück noch lange nicht gepachtet!)
(CP-Hasser )

citizenX Clemens

„Computer Profis aus Grießheim“

Optionen

Gut das wir verglichen haben :-)))
(CitizenX)

Klofrau citizenX

„Computer Profis aus Grießheim“

Optionen

Zu dem Media-Markt Typen Joachim Steinhöfel: Guckt euch diese Seite an: http://www.geocities.com/TimesSquare/Alley/2203/joachim-steinhofel.html ICH ÜBERNEHME KEINERLEI VERANTWORTUNG IN JEGLICHER ART. ICH BEZAHLE AUSSERDEM KEINEN EINZIGEN PFENNIG FÜR DAS "LINKEN" DIESER SEITE!!!! (SOLL 100.000 DM KOSTEN?)
(Klofrau )

MsierX Klofrau

„Computer Profis aus Grießheim“

Optionen

Traumhafte Seite!
Ich werd mir bestimm nie einer der D-Dinger kaufen!
(MsierX )

jakob Clemens

„Computer Profis aus Grießheim“

Optionen

Was wird eigentlich von einer Firma erwartet, die haufenweise
Produkte zum Schleuderpreis verhökert? Klar alles hat seine zwei
Seiten, und wer guten Service haben will muß halt ein paar Hunderter
draufzahlen.
Jakob
(Jakob)

B@C Clemens

„Computer Profis aus Grießheim“

Optionen

die anderen Vesandhändler sind auch nicht besser. Ich musste bei Fa.XY z.B. 7 mal anrufen um überhaupt durchzukommen (Fa. Alternate für die jenigen die es Wissen wollen)
(B@C )

Paul Phoenix Clemens

„Computer Profis aus Grießheim“

Optionen

Bestellt telefonisch habe ich dort noch nicht, deshalb kann ich dir dazu nichts sagen, allerdings war ich schon öfters da. Dazu kann man nur sagen, das die an einem Samstag mindestens 150.000 DM machen. Im Laden stehen immer 20-30 Leute und fast keiner geht unter 1000 DM da wieder raus, also kannst du dir vorstellen, was am Telefon und am Fax los ist. Fahr am Besten hin. Weiter oben ist ein Beitrag von mir, was passieren kann, wenn man es sich schicken läßt. Zum Umtauschen kann ich nur sagen, daß das bei mir prompt ging. Ich habe mein System selbst zusammengeschraubt. Es hat nicht funktioniert und ich wußte nicht, ob es an der Grafikkarte oder am Motherboard lag, jedenfalls hab ich die zwei Sachen nach 4 Tagen wieder hin gebracht und diese wurden sofort ausgetauscht ohne wenn und aber. Ein Freund wollte sein AMD K6 bei einem kleinen Händler umtauschen auch nach vier Tagen, diese haben Ihn erstmal behalten, um Ihn selber zu checken. Dann haben sie festgestellt, das er defekt ist und das sie ihn einschicken müs
(Paul Phoenix)