Spiele - Konsolen, PC, online, mobil 8.948 Themen, 42.399 Beiträge

Zocken macht Süchtig!!!

Aragorn75 / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Jetzt durchleuchten die auch noch unser Gehirn nach Aktivitäten die auf ein evtl. Suchtverhalten hin deuten...

Man man man...

click und click

Klar macht zocken süchtig.
Und??? Aber das ist eine andere Sucht als Zigaretten, Alkohol oder Rauschgift... demnächst finden wir noch Hinweise aif den Spielepackungen wie "Zocken schadet ihrem Gehirn" oder "Zocken kann zu schwerwigenden Halozinationen führen" und man bekommt sie nur in auserwählten Läden und dann wird da noch die Zockersteuer eingeführt... nicht 16% sondern 50% denn die erhöhten Krankenkassenkosten die durch diese Sucht entstehen müssen ja gedekt werden...

Arme Menschheit...

bei Antwort benachrichtigen
dirk42799 Aragorn75

„Zocken macht Süchtig!!!“

Optionen

mir ist noch die 1. Seite von Strike Commander vor Augen:
"Lichtblitze... spasmatische Anfälle... Pause machen... 20 Minuten... alle 60 Minuten..."

M. E. liegt die Gefahr der PC-Spiele-Sucht darin, daß in besonderem Maße soziale Kontakte vernachlässigt werden.
Während man ein Bierchen oder eine Zigarette auch mit Freunden in der Kneipe um die Ecke genießen kann, ist das Bild des vereinsamten PC-Zockers gar nicht mal allzuweit hergeholt.

Gruß,

Dirk

ja, ich schreibe absichtlich nach den alten Rechtschreibregeln!
bei Antwort benachrichtigen
Hellspawn dirk42799

„mir ist noch die 1. Seite von Strike Commander vor Augen: Lichtblitze......“

Optionen

soweit ich weiß hat auch heute jedes spiel-handbuch (also das ding was die meisten von uns als PDF vorfinden...) auf einen der ersten seiten die "gesundheitshinweise" allerdings mit 15 min pause pro stunde

bei Antwort benachrichtigen
|dukat| Aragorn75

„Zocken macht Süchtig!!!“

Optionen

1. Sinnvolle Studien.
2. Zocken macht süchtig.

Das Problem liegt nicht nur in sozialen Kontakten. Hab erst vor ein paar Tagen einen kleinen Jungen im Fernsehen geseheh, der meinte, seine Mama würde den ganzen Tag zocken. Da ist die Verwahrlosung schon vorprogrammiert.

bei Antwort benachrichtigen
GarrettTMT Aragorn75

„Zocken macht Süchtig!!!“

Optionen

also ich bin auch ein kleiner "suchtkrüppel" wenn man es so sehen mag aber jede beschäftigung die vom alltag ablänkt kann "süchtig" machen, so wie es auch in dem bericht beschrieben ist.

ab wann ist man denn süchtig? ich spiel schon seit dem 6 lebensjahr konsole und bin dann auf PC-Games umgestiegen, und ich kann sogar mehrere tage ohne PC auskommen!!
habe werder psychische noch physische anzeichen einer sucht (kein erhöter herzschlag wenn ich eine PC sehen, oder zittern wenn ich mal 2-3 tage ohne PC bin)

und das mit der steuer ^^ nette idee aber würde ich nicht posten, sonnst kommt das wirklich noch.unser staat sucht doch dauernt neue einnahmequellen, aber das ist wohl ein anderes thema...

Auserdem ist ein kompletter verbot von shottern laut unserem Familienminister nicht ausgeschlossen! (lol nur mal so nebenher deutschland ist nicht das einzige land wo man games kauft und verwendet und etwas englisch kann doch wohl jeder:))

Und das bild eines vereinsamten gamers, hmm ja das solls auch geben aber gamer unterhalten sich eher über nen chat oder skype.
und auf das gemütliche bierchen in der kneipe verzichte ich auch nicht ^^


bei Antwort benachrichtigen