Bilder des Tages 373 Themen, 4.202 Beiträge

Na - was blüht hier wohl ?

SmallAl / 71 Antworten / Baumansicht Nickles

ein paar Sekunden später machte sich eine Hummel bereit - leider hat mein Focus es nicht ganz geschafft ...

Antwort = Blutpflaume.

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso SmallAl

„Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen
Na - was blüht hier wohl ?


Ne Blüte?

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen SmallAl

„Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen

Ärger? Ein Veilchen? Blümerantes?

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio SmallAl

„Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen

Hallo

Will das später eine Kirsche werden? Sieht ähnlich aus, aber ich will deine Pflanze nicht beleidigen.

Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso SmallAl

„Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen

Um nicht nur unproduktiv zu sein, noch ein paar frühere Blüher:

Huflattich

Primeln

Kaetzchen mit´m Kaefer auf´m Pollen
Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 fakiauso

„Um nicht nur unproduktiv zu sein, noch ein paar frühere Blüher: Huflattich Primeln Kaetzchen mit m Kaefer auf m Pollen“

Optionen

Das gehört auch zu den Früh- und Sommerblühern am Wegesrand.
Einzeln fallen die gar nicht auf, doch wenn es so dicht auf eineinhalb Quadratmetern steht, ist das sehr hübsch.
Jede einzelne Blüte ist ja nur so etwa 1 cm groß.

Gruß
Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Anne0709

„Das gehört auch zu den Früh- und Sommerblühern am Wegesrand. Einzeln fallen die gar nicht auf, doch wenn es so dicht auf ...“

Optionen

Sieht doch gut aus und weiss ist immer problematisch.

Aber die PowerShot hat doch bestimmt einen Makromodus und ist m.E. optisch/technisch nahezu identisch mit unserer Ixus 95 IS als Taschenkamera, wenn Du da voll draufhältst, bekommst Du auch so kleine Blüten fein raus:

eine Kamelie

eine andere Kamelie
Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 fakiauso

„Sieht doch gut aus und weiss ist immer problematisch. Aber die PowerShot hat doch bestimmt einen Makromodus und ist m.E. ...“

Optionen

Noch mehr Blumen! Da könnte ich Dich glatt drum beneiden.

THX für die Tipps. Meine Canon PowerShot ist ein Einsteigermodell und hat mit einer IXUS wenig zu tun. Einen Makromodus hat sie aber und ich werde das noch bei meinen Blumen zu Hause testen. 

Ansonsten ist sie leider ein bisschen langsam  - aber mit ein bisschen Übung werden die Bilder für den Alltagsgebrauch immer besser.

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Anne0709

„Das gehört auch zu den Früh- und Sommerblühern am Wegesrand. Einzeln fallen die gar nicht auf, doch wenn es so dicht auf ...“

Optionen

Falls Du mit den schönen weissen Blumen die obigen meinst, da schwanke ich zwischen Hornkraut und Sternmiere, tendiere aber wegen der Blätter und Wuchsform zu ersterem. Sind aber beides eigentlich schöne Bodendecker für den Steingarten und wenn ich mich recht entsinne, wächst das Gelumpe sogar bei mir irgendwo;-)

Schade ist, das so etwas immer gleich unserem Ordnungsstreben geopfert wird, ich lasse an manchen Stellen immer etwas stehen im Garten, damit die Wildblumen erst aussäen können und bei der zweiten oder dritten Mahd geht´s dann drüber. Ist auch gut für unsere Erdbienen.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 fakiauso

„Falls Du mit den schönen weissen Blumen die obigen meinst, da schwanke ich zwischen Hornkraut und Sternmiere, tendiere ...“

Optionen

Also im Natur-Lexikon sieht das doch fast so aus wie auf dem Foto hier oben. 

Aber bei all meiner Auffmerksamkeit und Liebe zu Blumen kenne ich nur wenige mit Namen. Und war auch schon seit meiner Übersiedlung nach Berlin -in der Jugendzeit- fast immer ohne eigenen Garten.

Der Standort auf dem Bild ist eine große noch freie Grasfläche mit Wegen und Bänken, die immer wieder mal kurz gemacht wird. Unmittelbar an meinem Fitness-Spaziergang und dem Ort für teilweise geistigen Nachschub gelegen. 

Bei meiner Suche nach Blumen - das Rothmaler-Bestimmungsbuch habe ich noch nicht aus dem Regal genommen. Es ist auch ohne Abbildungen.

Zu Hornkraut habe ich nix gefunden was ähnlich ist, das liegt sicher an örtlich unterschiedlichen Namen.
Aber "Steingarten" - hat das filzige Blätter? Ist ja nicht so wichtig.

Gruß,
Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio Anne0709

„Also im Natur-Lexikon sieht das doch fast so aus wie auf dem Foto hier oben. Aber bei all meiner Auffmerksamkeit und Liebe ...“

Optionen

Hallo

Als ich heute durch den Wald lief, auf der Suche nach euren kleinen weissen Blüten, habe ich unter Anderen auch diese gefunden, nur rosa...

Und noch einen Haufen oder sagt man Strauss... Na ja, diese

Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 De_prodigo_Filio

„Hallo Als ich heute durch den Wald lief, auf der Suche nach euren kleinen weissen Blüten, habe ich unter Anderen auch ...“

Optionen
Als ich heute durch den Wald lief

da hast Du wieder ein Rätsel für mich eingestellt.
Die rosa Blüte gehört zu irgendeinem Storchschnabel wie es mir auch von den Blättern scheint.

Das zweite Foto  - da hast Du ja gleich die Blaue Blume gefunden, und so viele davon!
Die weißen sehen denen von meinem Foto insgesamt recht ähnlich.
Und sind die blauen schon Glockenblumen oder noch ein Rest von Frühlingsblühern? 

Ich habe im normalen Leben weder mit Gärten noch Botanik zu tun, aber die bunten Farben am Wegrand sind kleine Wunder abseits von meinen und anderen Zahlen.

Und bin jetzt  auch ganz fleißig beim Knipsen und Objekte-Suchen in Wald und Wiese. 

Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 fakiauso

„Falls Du mit den schönen weissen Blumen die obigen meinst, da schwanke ich zwischen Hornkraut und Sternmiere, tendiere ...“

Optionen

Später Nachtrag: Du hast mit dem Hornkraut bei dem Foto von mir sicher recht.
Die sind zwar für dieses Jahr weg, aber ich sehe bestimmt einmal irgendwo welche.
THX - wieder mehr gelernt was es alles so gibt.

Gruß,
Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
luttyy SmallAl

„Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen

So geht es nicht weiter, jetzt will ich aber auch mal ;-)

Gemacht mit einem Sigma 15-30 mm

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl luttyy

„So geht es nicht weiter, jetzt will ich aber auch mal - Gemacht mit einem Sigma 15-30 mm“

Optionen

Rhododendron :)

Und die Schnecken sind schon wech :)

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_254676 SmallAl

„Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen
ein paar Sekunden später machte sich eine Hummel bereit - leider hat mein Focus es nicht ganz geschafft ...

ich kenne deine Kamera nicht, aber ob es am Focus liegt?

Blende 1,8 => geringe Schärfentiefe

Belichtungszet 1/50 => Bewegungsunschärfe

Sind das manuelle Einstellungen?

Und nach meinem Geschmack mußt du viel näher an das Objekt der Begierde ran, gerade bei einer Brennweite von 45mm..., laß solche Blüten mal deinen Sucher vollständig oder zum großen Teil ausfüllen...

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl gelöscht_254676

„ich kenne deine Kamera nicht, aber ob es am Focus liegt? Blende 1,8 geringe Schärfentiefe Belichtungszet 1/50 ...“

Optionen

Es liegt am Focus - die Blende ist gewollt und die Belichtung automatisch gewählt (es war nicht wirklich hell in dem Moment) - Und so nah ran wie Du vorschlägst würde nach einem Makro Objektiv verlangen - das 45er ist jedoch eher ein "Portrait" mit einem Focus-Mindestabstand von 50cm.

Der Touchfokus ist schon Prima - aber so kleinen Objekten wie einer Hummel eben auch ziemlich Glückssache.

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_254676 SmallAl

„Es liegt am Focus - die Blende ist gewollt und die Belichtung automatisch gewählt es war nicht wirklich hell in dem Moment ...“

Optionen
die Blende ist gewollt und die Belichtung automatisch

Finde ich gerade für das von dir abgebildete Objekt nicht so wirklich gut... weil das "freigestellte" Objekt einfach viel zu klein ist und der Hintergrund aus meiner Sicht zu unruhig und übermächtig wirkt.

Der Touchfokus ist schon Prima

Naja, ich fotoknispe da lieber durch einen Sucher... Und wenns mal statische Objekte sind, dann hänge ich meine 7 Zoll Tablette dran... ;-)

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 SmallAl

„Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen

Außer Blumen gibts im Frühling noch anderes -. hier ein Haubentaucher (sie) auf dem Nest. Bald werden die Kücken kommen.

Schade, dass ich keine Kamera habe sondern nur eine Automatisch und ein Smartphone (reicht ja für mich völlig). So ist der naheste Platz für Fotos zu meinen Fotozeiten völlig im Gegenlicht und dazu kann der Bildausschnitt wegen der Spiegelung kaum erkannt werden. 

Aber - wer hat schon brütende Haubentaucher mitten zwischen Häusern  in der Stadt!

Anne

Die Haubentaucherin hat sich grade aufgerichtet, weil der Partner da ist und Futter bringt.
Ansonsten ist der Nestplatz auch nicht so attraktiv zum Bildermachen - es sieht so eklig grünlich aus...

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
Alekom Anne0709

„Außer Blumen gibts im Frühling noch anderes -. hier ein Haubentaucher sie auf dem Nest. Bald werden die Kücken kommen. ...“

Optionen

die beste kamera ist die, die man dabei hat, alte fotographen weisheit! Lachend

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Alekom

„die beste kamera ist die, die man dabei hat, alte fotographen weisheit!“

Optionen

"Dabei haben" ist bei den Fotoapparaten heutzutage nicht genug. Man muss auch wissen, welchen Knopf man wann drücken sollte, damit hinterher das zu sehen ist, was man mit eigenen Augen erfasst hat.

Also knipsen, knipsen, knipsen. Wird schon werden.

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
Alekom Anne0709

„Dabei haben ist bei den Fotoapparaten heutzutage nicht genug. Man muss auch wissen, welchen Knopf man wann drücken ...“

Optionen

um dann in den untiefen des pc's bzw. laptop's in den ewigen datengründen zu schlummern. Lachend

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Alekom

„um dann in den untiefen des pc s bzw. laptop s in den ewigen datengründen zu schlummern.“

Optionen
in den untiefen des pc's bzw. laptop's in den ewigen datengründen zu schlummern

Hmm. Digitalfotos haben viel eher eine Chance wieder in ins Blickfeld zu kommen als die alten auf Papier. Die verschwinden in Tüten, Schachteln im Schrank oder bestenfalls in ein Album.

Ich stelle immer wieder mal andere Bilder in einen Ordner, der dann als Bildschirmschoner oder als Diashow zwischendurch läuft. Das gibt einen ganz anderen Blick auf festgehaltene Momente, Sonnenauf- oder untergang, Baudenkmal, Blüten oder Tiere. 

Und Details sind viel besser zu sehen als auf den üblichen Fotoabzügen

Aber das macht jeder wie er will. Und manches verschwindet für immer in der Versenkung, wie das mit allem aus der Vergangenheit ganz normal ist.

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio SmallAl

„Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen

Hallo

Heute trete ich vor die Tür, alles weis und da fragte ich mich auch, ja was blüht denn da:
Und so sieht eine von 5 Blüten aus die mal ein Apfel hätten werden können..

und so der Anfang 1000er Äpfel, Rotgelb, bißfest  und saftig


aber genug davon, ich will euch den Mund nicht wässerig machen :-)


Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 De_prodigo_Filio

„Hallo Heute trete ich vor die Tür, alles weis und da fragte ich mich auch, ja was blüht denn da: Und so sieht eine von 5 ...“

Optionen

Lachte mich heute auf einem Spaziergang an - blüht zwar nicht mehr, der Löwenzahn, also Pusteblume, aber sieht trotzdem ganz nett aus, finde ich...

Gruß, Karl

Auf die letzten Fragen gibt es keine Antworten - nur Behauptungen.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Karl65

„Lachte mich heute auf einem Spaziergang an - blüht zwar nicht mehr, der Löwenzahn, also Pusteblume, aber sieht trotzdem ...“

Optionen

Da grüßt eine Berliner Familie gleich  - und ist heute bestimmt schon fortgeflogen. Aber dieser Löwenzahn hat die nachfolgenden Pusteblumen schon angefangen wie man sieht.

Mit Grüßen
Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Anne0709

„Da grüßt eine Berliner Familie gleich - und ist heute bestimmt schon fortgeflogen. Aber dieser Löwenzahn hat die ...“

Optionen

Beim Hundespaziergang gesehen:

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 SmallAl

„Beim Hundespaziergang gesehen:“

Optionen
Beim Hundespaziergang gesehen

Löwenzahn wird ja auch "Hundeblume" genannt...

Gruß, Karl

Auf die letzten Fragen gibt es keine Antworten - nur Behauptungen.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Karl65

„Löwenzahn wird ja auch Hundeblume genannt... Gruß, Karl“

Optionen

Hundeblume - den Namen kenne ich erst durch die Erzählung von Wolfgang Borchert. In Teilen Norddeutschlands nennt man den Löwenzahn Butterblume oder auch Kuhblume.

Und bei den Fotos fliegen zum Glück die Pusteblumen nicht gleich durch die Luft sondern bleiben auf dem Computer. Für Häuslebesitzer mit Pflicht zu Rasenpflege und Nachbarn... sind Pusteblumen ein Graus.

Hier, inmitten in der ungepflegten Großstadt, sind die goldenen Tupfer und weißen Kugeln jetzt schöne Farbtupfer mit Grün (anders als der ewige Plastiktütenmüll).

Gruß,
Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Anne0709

„Hundeblume - den Namen kenne ich erst durch die Erzählung von Wolfgang Borchert. In Teilen Norddeutschlands nennt man den ...“

Optionen

 

Hundeblume - den Namen kenne ich erst durch die Erzählung von Wolfgang Borchert.

Dito.

Gruß, Karl

Auf die letzten Fragen gibt es keine Antworten - nur Behauptungen.
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio Karl65

„Dito. Gruß, Karl“

Optionen

Hallo

Eine Blüte habe ich noch, ganz versteckt am Zaun...

Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl De_prodigo_Filio

„Hallo Eine Blüte habe ich noch, ganz versteckt am Zaun... Jürgen“

Optionen

Maschendraht und Kirschlorbeer? - Du warst aber nicht in meinem Garten, oder?

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Anne0709

„Hundeblume - den Namen kenne ich erst durch die Erzählung von Wolfgang Borchert. In Teilen Norddeutschlands nennt man den ...“

Optionen
In Teilen Norddeutschlands nennt man den Löwenzahn Butterblume oder auch Kuhblume.

Moin Anne,

das ist mir total neu, dass die Kuhblume hier in Norddeutschland auch Butterblume genannt wird - allerdings bestätigt "Wikipedia" deine Aussage, was mich total überrascht, zumal ich hier in Norddeutschland (direkt an der Küste, und zwar in der "Stadt an der Nordsee", nach welcher öfters mal in Kreuzworträtseln gefragt wird) wohne.

Das ist nach meinem Verständnis die einzig wahre ( Lächelnd ) Butterblume:

Den Begriff "Hundeblume" kannte ich dagegen bisher überhaupt nicht.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 gelöscht_84526

„Moin Anne, das ist mir total neu, dass die Kuhblume hier in Norddeutschland auch Butterblume genannt wird - allerdings ...“

Optionen

"Der Naturstoff Flavoxanthin ist weit verbreitet. Er kommt als Blütenfarbstoff nicht nur im Löwenzahn, sondern auch im Hahnenfuß, Ginster oder Stiefmütterchen vor."

http://www.chemieunterricht.de/dc2/milch/loewenz.htm

Nicht so wirklich, Löwenzahn und Hahnenfuß sind definitiv beide Butterblumen...

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 gelöscht_84526

„Moin Anne, das ist mir total neu, dass die Kuhblume hier in Norddeutschland auch Butterblume genannt wird - allerdings ...“

Optionen
hier in Norddeutschland

ja - wie weit geht Norddeutschland nach Süden. Das wird sehr unterschiedlich eingegrenzt.
Mit einem Freund von da oben hatte ich auch Auseinandersetzungen wegen Butterblumen. So nannte er die -für mich- Sumpfdotterblumen.

Aber "Stadt an der Nordsee" weiß ich nicht. Hamburg, wo ich oft bin, ist ja ganz schön weit weg von der Nordsee-Küste.

die einzig wahre ( ) Butterblume:

Ja, gelb sind se alle, stehen auf der Wiese und werden von Kühen gefressen.
Das Bild dazu kann zu einigen Hahnefußsorten passen.Ohne Stengel und Blätter lässt sich das nicht erkennen.

@Alpha13  Wissenschaft hin und her -bei Blumen gucke und gucke ich nur. Namen sind Schall und Rauch, für mehr gibt es ja die botanischen Namen seit Linné.
Auch muss ich zum Glück nicht aufpassen, von Hahnenfuß im Mai/Juni über Sonnenbestrahlung auf der Haut böse Blasen zu bekommen

Also jetzt wieder weg vom Rechner zu den Butterblumen und Haubentauchern. 

Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Anne0709

„ja - wie weit geht Norddeutschland nach Süden. Das wird sehr unterschiedlich eingegrenzt. Mit einem Freund von da oben ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/Niederdeutsche_Sprache#Historisches_Sprachgebiet

Da wo niederdeutsch und friesisch gesprochen wird ist Norddeutschland!

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Alpha13

„https://de.wikipedia.org/wiki/Niederdeutsche_Sprache Historisches_Sprachgebiet Da wo niederdeutsch und friesisch ...“

Optionen
ist Norddeutschland

jaja die Wurzeln in Zeiten der neumodernen Völkerwanderung. Schon vor 100 Jahren.
Jedenfalls hatte ich eine Uroma (sicher auch einen Urgroßvater dazu) in Hamburg. Meine Mutter konnte gut Platt, aber welches genau?? Die alten Geschichten von Fritz Reuter hat sie gelesen; das hat sie als Mecklenburger Platt bezeichnet. Wo ich in der Kindheit lebte, wurde dagegen vereinzelt noch Märkisches Platt gesprochen.

Schade - das ist an mir vorbeigegangen. Spreche leider nur Hochdeutsch, allenfalls mit Randberliner Sprachschlampereien.

Und von Bayern aus gesehen lebe ich schon ganz schön weit nördlich.

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Anne0709

„ja - wie weit geht Norddeutschland nach Süden. Das wird sehr unterschiedlich eingegrenzt. Mit einem Freund von da oben ...“

Optionen
Aber "Stadt an der Nordsee" weiß ich nicht.

Gemeint ist Esens. Vielleicht sagt dir Bensersiel was, das gehört auch zu Esens.

Sumpfdotterblumen

Die (und andere wild wachsende Blumen wie z.B. Wiesenschaumkraut) haben wir als Kinder immer unseren Müttern zum Muttertag geschenkt - selber gepflückt auf den umliegenden Wiesen. Ist aber schon lange her, so etwa 60 Jahre, da habe ich noch im Ruhrpott gewohnt. Ob Mütter sich heute noch darüber freuen würden?

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 gelöscht_84526

„Gemeint ist Esens. Vielleicht sagt dir Bensersiel was, das gehört auch zu Esens. Die und andere wild wachsende Blumen wie ...“

Optionen

Ach ja - da bin ich vor Jahrem mal dran vorbeigefahren worden.
Bis Greetsiel,  und nur ein kurzer Spaziergang auf einem Deich. Wo?

Dafür kenne ich die Ostseeküste ganz gut. Zingst, Darss, Rügen oder einfach Rostock-Warnemünde. Sogar mal bis Danzig (Gdansk heute).
Nord- und Ostsee - sind ja zwei sehr verschiedene Dinge.

Nun, vielleicht komme ich in diesem Leben auch noch an die Nordsee.

Mütter sich heute noch darüber freuen

Ich fand Müttertag noch nie besonders. Und akzeptiere Glückwünsche nur nach einer Diskussion, dass "Muttertag" für die Gratulantin eben was bedeutet.
Aber ein selbst gepflückter Strauß ist doch besser als ein null-acht-fuffzehn-Strauß aus dem Blumenladen - egal was der kostet.

In meinem Kopf heißen die Blumen auf der Wiese und im Garten irgendwie immer "lebende" Blumen. Ja, da tue ich den armen Blumenfeldern Unrecht - sie leben ja auch.

Und ich bin richtig betrübt, dass es in Berlin fast keine Mohnblumen mehr gibt.
Ist das woanders auch so?

Früher war eine S-Bahn-Fahrt im Mai bis Juli mit Blick aus dem Fenster auf das Meer von roten Mohnblüten einfach ganz schön.

Nun, die Meinung teilen gewiß nicht viele.

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio Anne0709

„Ach ja - da bin ich vor Jahrem mal dran vorbeigefahren worden. Bis Greetsiel, und nur ein kurzer Spaziergang auf einem ...“

Optionen

Hallo

Früher war eine S-Bahn-Fahrt im Mai bis Juli mit Blick aus dem Fenster auf das Meer von roten Mohnblüten einfach ganz schön.

Wir verfügen hier draussen nicht über den Luxus einer S-Bahn aber...




Es werden aber immer weniger, die Bauern wollen keine "Mischernte" im Bunker der Mähdrescher haben, gibt Anzüge beim Verkauf :-(

Jürgen





Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 De_prodigo_Filio

„Hallo Wir verfügen hier draussen nicht über den Luxus einer S-Bahn aber... Es werden aber immer weniger, die Bauern ...“

Optionen

Danke für die Blumen. (Leider immer so kleine, kleine Bilder mit vortrefflichen Aufnahmen von Blumen u.a.)

werden aber immer weniger, die Bauern wollen keine

Das ist klar und dank Glyphosat haben sie auch das, was sie wollen, erreicht.

Bei dem Bild mit den Mohnblumen  scheinen noch Getreidehalme im Vordergrund zu sein. Gibt es an der Stelle eventuell in den nächsten Wochen auch noch Kornblumen? Aber die waren schon vor dem Mohn aus dem Korn verschwunden. Sogar in der DDR damals.

Das sind schon wieder Extra-Wünsche, aber vielleicht hat der Jürgen was in petto. Natürlich kann ich ja auch mal selbst aufs Land fahren und gucken. Aber wer weiß schon, wo es heute in Brandenburg noch Landwirtschaft gibt, abgesehen vom Rapsanbau und Gurken im Spreewald.

Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio Anne0709

„Danke für die Blumen. Leider immer so kleine, kleine Bilder mit vortrefflichen Aufnahmen von Blumen u.a. Das ist klar und ...“

Optionen

Hallo noch mal

(Leider immer so kleine, kleine Bilder mit vortrefflichen Aufnahmen von Blumen u.a.)

Wie so klein, 900 x 600 sollte doch zu erkennen sein. Zu grosse Bilder können auf Handys oder bei Volumentarifen zu Problemen führen, ich kann auch 28 MB Bilder hoch laden :-))

Nach den Kornblumen schau ich mal...





Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 De_prodigo_Filio

„Hallo noch mal Wie so klein, 900 x 600 sollte doch zu erkennen sein. Zu grosse Bilder können auf Handys oder bei ...“

Optionen
Wie so klein

Dieser Thread in Flachansicht  zeigt die Unterschiede in der Ansicht  doch sofort - und erst recht beim Draufklicken auf die Bilder: Da gibt es sichtbare Unterschiede in der Größe.

Erstaunt war ich, dass die Voransicht der Bilder beim Download die gleiche Größe hat wie die Gesamtansicht beim Draufklicken. (nur mal zum Erkunden)

Ich habe mich lange gar nicht bzw. nie mit Bildern beschäftigt, so dass mir der Einfluss von dpi (als Bsp) auf Qualität des Bildes und Größe der Datei nicht sofort klar sind. Kriege ich aber noch hin.

Natürlich ist Dein Argument

Zu grosse Bilder können auf Handys oder bei Volumentarifen zu Problemen führen

völlig richtig. Und in diesem Thraed sind Deine Bilder von allen am kleinsten - abgesehen von fakiausos sw-Bild und dem mini-png von King-Heinz.

Mein Hinweis kam nur deshalb, weil ich gerne Bilder ansehe - und in allen Threads  scheinen mir die Bilder der anderen größer.

Na gut - weiter also mit schönen Bildern. Und falls es wirklich Kornblumen gibt, dann freue ich mich einfach drüber!

Gruß
Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio Anne0709

„Dieser Thread in Flachansicht zeigt die Unterschiede in der Ansicht doch sofort - und erst recht beim Draufklicken auf die ...“

Optionen

Hier mal etwas aus dem letzten Jahr, ein scheinbar für uns unwichtiges Kraut irgendwo am Rande der Strasse...

zum vergrößern ins Bild klicken :-)

Und doch ein wichtiger Flight-Inn für so manchen Fluggast auf diesem Planeten...

aber auch da gibt es sicher schon etwas bei Ratiopharm :-)








Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 De_prodigo_Filio

„Hier mal etwas aus dem letzten Jahr, ein scheinbar für uns unwichtiges Kraut irgendwo am Rande der Strasse... zum ...“

Optionen

Heute Riesenbilder und Riiiiiiesenaufgabe: Was blüht hier wohl?

Kleine Anmerkung - jetzt ist das Bild-Format doch ein bisschen zu groß. Ohne Speichern  des Bildes und extra Öffnen ist bei mir nur ein Bildtstück zu sehen bei normaler Größe Browserfenster. (oder  Rechtsklick - Grafik anzeigen passt die Ansicht alleine an)
Bildgröße: 3888x2592 Pixel. Die meisten Bilder hier im Thread sind so um die 1000 bis 1280 Pixel in der Breite.
Mit verschiedenen Monitorauflösungen habe ich dabei noch nicht experimentiert.

Aber welcher von den vielen Doldenblütlern am Wegrand das hier ist, da muss ich passen. Ein Bärenklau? Oder Engelwurz/Angelika?
Da gibt es einige Heilkräuter drunter. Mal abgesehen von dem Riesen-Bärenklau...

Jetzt für mich mal raus in die Natur. Aber ohne Bestimmungsbuch.
Mitten in Berlin, das sich von dem Fußballereignis gestern erholt.

Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio Anne0709

„Heute Riesenbilder und Riiiiiiesenaufgabe: Was blüht hier wohl? Kleine Anmerkung - jetzt ist das Bild-Format doch ein ...“

Optionen

Hallo noch mal

Kleine Anmerkung - jetzt ist das Bild-Format doch ein bisschen zu groß.

Ist mir schon bewusst, war auch nur ein Muster :-)
Ich werde, wenn ich etwas einstelle, wieder bei 900 - 1000 bleiben, das kann man dann notfalls mit STRG und Mausrad vergrössern.

Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl gelöscht_84526

„Moin Anne, das ist mir total neu, dass die Kuhblume hier in Norddeutschland auch Butterblume genannt wird - allerdings ...“

Optionen

Ja die Sprache ist schon sonderbar - ich bin in Schleswig-Holstein aufgewachsen und kannte den Löwenzahn erst als Butterblume - solange Sie gelb ist und dann wird es zur Pusteblume wenn die kleinen Fallschirme zum Flug bereit sind :).

Was ich aber schon lange nicht mehr gegessen habe ist der Sauerampfer welcher hinter der Schule wuchs ...

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio SmallAl

„Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen

Hallo noch mal

Deine Hummel habe ich mal verfolgt und an anderer Stelle vor die Linse bekommen :-))

Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 SmallAl

„Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen

Und was blüht hier?

Die Blüten sind nur etwa 2 bis 3 cm groß und - bei Sonnenschein und hellem Licht - leuchtend blau.

Wild-Lein
Lein ist mit dem schmalen Stengel und den kleinen Blüten in einer Graslandschaft leicht zu übersehen. Beim genauen Ansehen der Blüten fällt das Blau erst auf.

Es wird bald Sommer!

Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Anne0709

„Und was blüht hier? Die Blüten sind nur etwa 2 bis 3 cm groß und - bei Sonnenschein und hellem Licht - leuchtend blau. ...“

Optionen

Klasse eingefangen !

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio SmallAl

„Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen

Hallo

Mein Garten beherbergt viele Pflanzen, Kräuter und "Unkräuter", das hier ist mir das Liebste, dauert aber noch ein paar Tage...Sonnentage:-)



Jürgen






Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 De_prodigo_Filio

„Hallo Mein Garten beherbergt viele Pflanzen, Kräuter und Unkräuter , das hier ist mir das Liebste, dauert aber noch ein ...“

Optionen

ERDBEERE!

Was habe ich gewonnen?

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio giana0212

„ERDBEERE! Was habe ich gewonnen?“

Optionen

Eine Freifahrt mit dem Bagger durch die Eifel, der Bagger ist mitzubringen!

Viel Spass wünscht   Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio SmallAl

„Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen

Es ist soweit, sie blühen, ganz in Blau, Kornblumenblau :-))



Wenn die Anderen so weit sind, mache ich noch ein Bild davon...
Und hier noch eine Blüte, die ist mir aber noch nicht bekannt.



Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 De_prodigo_Filio

„Es ist soweit, sie blühen, ganz in Blau, Kornblumenblau :- Wenn die Anderen so weit sind, mache ich noch ein Bild davon... ...“

Optionen

Das ist ja dann der Sommer - und mit blauen Blumen noch schöner!
Und danke für die schönen Blumen auf der Nickles-Seite.

Die Blume darunter ist auch zauberhaft, auch wenn sie wahrscheinlich ein ganzes Stück niedriger wächst.

Ich stelle mal noch Bilder der schönen Malven-Pflanzen von einem Lieblings-Blumenspaziergang dazu. Malven, wild wachsend

Die THX noch mal -
Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Anne0709

„Das ist ja dann der Sommer - und mit blauen Blumen noch schöner! Und danke für die schönen Blumen auf der Nickles-Seite. ...“

Optionen

könnte das Himbeere sein? 

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 SmallAl

„könnte das Himbeere sein?“

Optionen
Himbeere

Glaube ich eher nicht. Sieht doch diesen beiden Rosen aus einer Hecke recht ähnlich:

Die Früchte sind auch rot, aber lange nicht so saftig und schmecken nicht soooo gut.
Aber ich glaube die gehören mit den Himbeeren zu einer Familie, genau wie die in den  ersten Bildern am Anfang des Threads.
Da geht es wie in anderen Familien zu - einer weiß oft nicht, wie der andere ist und was der so macht...

Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio SmallAl

„könnte das Himbeere sein?“

Optionen

Hallo

Es ist schon erstaunlich, Rosen und Rhododendron sieht man überall und Meilen weit, doch die Kleinen geben sich auch sehr viel Mühe mit ihren Farben und Formen...








Jürgen












Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 De_prodigo_Filio

„Hallo Es ist schon erstaunlich, Rosen und Rhododendron sieht man überall und Meilen weit, doch die Kleinen geben sich auch ...“

Optionen

Klitzeklein - zur Zeit bedeckt die Ackerwinde ganz viele Mittelstreifen und einfache Grasflächen vor den Häusern - und wo sonst Platz ist:

Auch Ackerwinde, noch kleiner.

Nicht so bunt wie in dem schön frisch gewässerten Garten aus dem Beitrag davor. Und diese und andere Margeriten sind grade dem Schnitt zum Opfer gefallen:

Schaut mal die Anordnung in dem gelben Blütenkorb in der Mitte an - das ist Mathematik. Und schön.

Die kleinen Blüten vom Lein sind am schwierigsten zu fotografieren, da sie nie zum Knipsen mal still halten. Die Blüten sind so um die 2 cm groß, das gibt viele unscharfe Bilder beim Heranzoomen. 

Das reicht jetzt zu den kleinen Blüten.
Die noch kleineren lass ich mal weg. Dabei gibt es jetzt noch viele von den rot-lila Storchschnäbeln und Mini-Malven auf trockenen Grasflächen. Und, und..

Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl

Nachtrag zu: „Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen

Diestel erkenne ich - aber die anderen beiden ?

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 SmallAl

„Diestel erkenne ich - aber die anderen beiden ?“

Optionen

Vielleicht Kornblume und Kamille?

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl giana0212

„Vielleicht Kornblume und Kamille?“

Optionen

Kamille ist glaube ich leicht - und die Kornblume glaube ich gerne - bin aber recht ungebildet in Punkto Botanik :)

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl

Nachtrag zu: „Na - was blüht hier wohl ?“

Optionen

Mal etwas Indoor:

Ist allerdings doch eher eine kleine Blüte ...

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio SmallAl

„Mal etwas Indoor: Ist allerdings doch eher eine kleine Blüte ...“

Optionen

Hallo

Ja, es blüht überall, nur haben wir im Moment etwas wenig Sonnenschein!





Jürgen








Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher De_prodigo_Filio

„Hallo Ja, es blüht überall, nur haben wir im Moment etwas wenig Sonnenschein! Jürgen“

Optionen

Ich sehe in den Fotos v.A. leckeres Essen (Gemüse, Salatdekoration, eßbar, Gewürz).

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=e%C3%9Fbare+einhaimische+Pflanzen

Wenn ich Rentner bin, dann nörgele ich den ganzen Tag. Das wird bestimmt lustig. :)
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio Systemcrasher

„Ich sehe in den Fotos v.A. leckeres Essen Gemüse, Salatdekoration, eßbar, Gewürz . https://www.google.de/?gws_rd ssl q e ...“

Optionen

Hallo

Gemüse, Salatdekoration, eßbar, Gewürz

Ja, der Kenner sieht das, es handelt sich um eine Wellnessfarm für Fluginsekten und Bodenkrabbler. Ein Bereich im Garten, der nur für Biene Maja und Freunde reserviert ist.

Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 De_prodigo_Filio

„Hallo Ja, der Kenner sieht das, es handelt sich um eine Wellnessfarm für Fluginsekten und Bodenkrabbler. Ein Bereich im ...“

Optionen

Hallo,

nur für Biene Maja und Freunde

die kommen auch zu mir...

bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio gelöscht_238890

„Hallo, die kommen auch zu mir...“

Optionen

Hallo

Ja, so schöne volle pralle Blüten gibt es bei mir nicht, nur kleine bunte Honigspender.







Und es summt und brummt ganz schön...

Jürgen



















Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 De_prodigo_Filio

„Hallo Ja, so schöne volle pralle Blüten gibt es bei mir nicht, nur kleine bunte Honigspender. Und es summt und brummt ...“

Optionen
nur kleine bunte

Oh - was heißt hier "nur"? Bei der Vielfalt haben die kleinen Viecher solche Auswahl. Das ist eine so schöne Auswahl. Oben sind ja noch mehr und andere Bilder.

So eine stolze Yucca-Palme ist leider schnell verblüht. Aber so lange eine toller Hingucker.

Für Leute ohne Garten finden sich jetzt viele kleine und größere bunte Blumen an Ufern und auf Wiesen - wo es denn nicht zu trocken ist.

Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio Anne0709

„Oh - was heißt hier nur ? Bei der Vielfalt haben die kleinen Viecher solche Auswahl. Das ist eine so schöne Auswahl. ...“

Optionen

Hallo

Die Zeit lässt sich ja nicht anhalten und die Sonne gibt ihr Bestes, da ist es kein Wunder, dass auch die Dahlie es ihr gleich tun will.


Jürgen






Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen De_prodigo_Filio

„Hallo Die Zeit lässt sich ja nicht anhalten und die Sonne gibt ihr Bestes, da ist es kein Wunder, dass auch die Dahlie es ...“

Optionen

Da hast du ein schönes Bild gemacht! Das Licht ist auf den Punkt! Hast du es noch aus anderen Perspektiven probiert?

Fang(t) doch einen neuen Thread an, sonst schaut keiner mehr hin. Es wäre doch schade, oder nicht? Man kann es ja wie bei den Musikthreads machen, mit einem Verweis auf den Ursprung.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio Fetzen

„Da hast du ein schönes Bild gemacht! Das Licht ist auf den Punkt! Hast du es noch aus anderen Perspektiven probiert? Fang ...“

Optionen

Hallo Fetzen

Da die Blume gerade ihre erste Blüte voll entfaltet hat und noch viele im Entstehen sind, habe ich für dieses Bild nur die Position gewählt, bei der die Blätter ring um nicht ins Bild kamen und die Sonne von mir keinen Schattenwurf erzeugte.Die Möglichkeit einer erneuten Ablichtung ist aber immer möglich, da reicht ein Schritt vor die Tür...

Ein 2. Teil von " Na - was blüht hier wohl " wäre sicher möglich, überlasse ich aber Small Al.

Gruß  Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen