Bilder des Tages 380 Themen, 4.328 Beiträge

Neustes Mitglied

torsten40 / 76 Antworten / Baumansicht Nickles

Yasmine Denise geboren am 03.11.2013 um 00:12. 1985gramm leicht, und 44cm groß. Mutter und Kind sind wohlauf.

Mein persönliches Lebenshighligt.

Gruß

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Hallo Torsten,

meinen Glückwunsch und alles Gute der Familie. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Knoeppken

„Hallo Torsten, meinen Glückwunsch und alles Gute der ...“

Optionen

Danke dir :)

Bin zwar etwas gerädert, gestern morgen um zwischen 6 und 7 morgens gings los, aber als es da war, war alles vergessen :) 

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken torsten40

„Danke dir : Bin zwar etwas gerädert, gestern morgen um ...“

Optionen
Bin zwar etwas gerädert

Ja das kenne ich, meine Söhne kamen Nachts zur Welt, beide an einem Wochentag. Gutes Gelingen bei den Behördengängen, ich schaffte es immer innerhalb der beiden Sonderurlaubstage.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Knoeppken

„Ja das kenne ich, meine Söhne kamen Nachts zur Welt, beide ...“

Optionen

Naja, Sonderurlaub brauche ich nicht. Durch meine Erkrankung bin ich immer noch krankgeschrieben, also Zeit hab ich genug Aber dieser ganze Papierkram, das bereitet mir jetzt schon kopfschmerzen.

Zumal, weil meine Freundin und ich uns geinigt haben, dass das Kind meinen Nachnamen bekommen wird. Das passte der Ollen vom Standesamt mal so garnicht, als wir uns dort informierten, und die stellt sich morgen auch Quer, dass weiß ich jetzt schon.

Danke dir:)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken torsten40

„Naja, Sonderurlaub brauche ich nicht. Durch meine Erkrankung ...“

Optionen
Durch meine Erkrankung bin ich immer noch krankgeschrieben,

Dann wünsche ich dir gute Besserung.

und die stellt sich morgen auch Quer, dass weiß ich jetzt schon.

Ja manchmal könnte man bei denen verzweifeln. Als ich damals meinen zweiten Sohn dort ins Stammbuch eintragen lassen wollte, verweigerte der Standesbeamte es, weil mein Erstgeborener nur den Vornamen "Sascha" hatte (und auch noch hat), das wäre ein männlicher wie weiblicher Vorname, also bräuchte er noch einen Zweitnamen, der erkennen ließe, dass er männlich wäre, bevor der zweite Sohn eingetragen werden könne.

Ich weiß nicht mehr genau was ich ihm damals darauf erwiderte, aber er gab letztendlich zähneknirschend nach, der Knaller. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Knoeppken

„Dann wünsche ich dir gute Besserung. Ja manchmal könnte ...“

Optionen

Also ich habe mich in letzten Tagen intensiv mit § und BGB gewappnet, und dass sind Dinge die einfach wieder raus wollen.

Meine Freundin und ich hatten uns natürlich auch übers heiraten informiert. Die kam dann gleich mit dem Premiumpaket an. Da wir aber nunmehr 13 Jahre zusammen sind, ist es für meine Freundin und mir, nur noch reine Formsache. Man geht zum Standesamt hin, macht 2 Unterschriften, und zack ist man verheiratet. Das haben die da einfach nicht begriffen, und die redete da dann einfach nur noch über Nachteile, und Nachteile und Nachteile... es war mir unbegreiflich, wie jemand so reden konnte, nur weil wir nicht das Premiumpackt wollten. (Ich habe ihr auch ganz direkt gesagt, Standesamtlich Heiratet man fürs Finanzamt)

Und so wird morgen auch laufen. Da wird es endlos nutzlose Diskussionen geben, und am Ende wird das da stehen, was wir wollen :) da muss man sich einfach durchsetzten.

Aber das ist alles egal :) Meine Tochter ist meine Tochter :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva torsten40

„Also ich habe mich in letzten Tagen intensiv mit und BGB ...“

Optionen

Hallo torsten,

Man geht zum Standesamt hin, macht 2 Unterschriften, und zack ist man verheiratet.

So hatte es mein Großer auch vor 13 Jahren gemacht, nur um eben auch seine langjährige Beziehung nicht dann auf den betrieblichen Umzug mit Erstattungskosten und Hife bei der Wohnung über den Betrieb zu erhalten. Doch da machte es keine Schwierigkeiten sich einfach zusammenschreiben zu lassen. 
Bei Namen gibt es wohl öfter Ärger, meine Nichte hatte sich Courtney ausgesucht, da gab es echt über Wochen Ärger. Nun heißt der Junge heute aber noch CourtneyZwinkernd, Sturheit und Beschwerdegang sind da angesagt. Aber die nötige Sturheit sehe ich schon bei Dir um Dich durchzusetzen.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Proldi torsten40

„Naja, Sonderurlaub brauche ich nicht. Durch meine Erkrankung ...“

Optionen
Zumal, weil meine Freundin und ich uns geinigt haben, dass das Kind meinen Nachnamen bekommen wird. Das passte der Ollen vom Standesamt mal so garnicht, als wir uns dort informierten, und die stellt sich morgen auch Quer, dass weiß ich jetzt schon.

Hallo Torsten,

herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die ganze Familie wünsche ich Dir / Euch.

Es macht schon Spaß, so ein kleines Wesen zu pflegen. Aber natürlich auch Arbeit, aber dessen ist man sich ja vorher bewusst.

Zum Standesamt:

Das Enkelchen meiner Lebensgefährtin, dessen Lieblings-Opa ich bin, hat auch den Namen des Vaters bekommen, da gab es überhaupt keine Probleme. Also immer schön standhaft bleiben.

Da hast Du es vermutlich mit einer minder informierten Beamtin zu tun gehabt.

Sei nachsichtig, vielleicht hatte sie noch nicht ausgeschlafen. ;-)

-------------- Gruß Proldi
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Proldi

„Hallo Torsten, herzlichen Glückwunsch und alles Gute für ...“

Optionen

Danke dir für die aufmunternden Worte, Proldi :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Glückwunsch auch von mir! Ist das euer erstes Kind?

Meine 5 (fünf) sind mittlerweile alle erwachsen. Wenn du die/deine Kinder richtig erziehst, dann hast du ein Leben lang Spaß dran. Ich wünsche Dir und deiner Frau ein glückliches Händchen und viel Erfolg für euren weiteren Lebensweg mit dem neuen Familienmitglied.

Gruß

K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 gelöscht_84526

„Glückwunsch auch von mir! Ist das euer erstes Kind? Meine 5 ...“

Optionen

Danke dir :)

Ja es ist das Erste. Wir packen das schon. Bei uns in der Familie ist es nun Kind 11 :) Also ich bin bereits 10x Onkel, und jetzt 1x Vater. Also an Erziehungstips mangelt es nicht, und jeder weiß es besser. Ich amüsiere mich dadrüber (manchmal) und hole mir die guten Tips raus :). Der Opa meinte schon scherzhafter Weise, jetzt haben wir endlich einen Torwart.

 

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Hi TorstenLachend,

meinen besten und echt ganz herzlichen Glückwunsch!
Wünsche Dir und der Mutter viel Freude und keinen Ärger mal bei nächtlicher Unruhe. Tja so ein ein neuer Erdenbewohner hat schon was! Viel Freude und Licht wünsche ich da, echt aus tiefem Herzen da mir selber Enkel nicht beschert werdenWeinend.
Also herzlichen Glückwunsch an Euch (Euch sage ich bewußt da Du nur sehr wenig zu diesem Erlebnis beigetragen hastZwinkernd).  Aber es bleibt beim absoluten Glückwunsch und viel Frohsinn mit Nachkomme!

Gruß und den mit besten Wünschen
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Ma_neva

„Hi Torsten, meinen besten und echt ganz herzlichen ...“

Optionen
da Du nur sehr wenig zu diesem Erlebnis beigetragen has

Zum Erlebnis (damals) hab ich viel beitragen ;) Aber das Ergebnis, das war eher weniger :))

Danke dir :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva torsten40

„Zum Erlebnis damals hab ich viel beitragen Aber das ...“

Optionen

Torsten,

da verstehst Du mich hoffentlich falschUnschuldig. Deine Beteiligung hatte und werde ich doch nie bestreiten! Es geht und ging mir echt nur um die Strapazen die eine Frau da bei einer Schwangerschaft erdulden muß und "Wir"  stehen da "souverän" am Tresen und begießen fröhlich unseren Zuwachs:O?

Nein torsten , dies ist also Gebrauch  und bitte es war und wird nie eine Diskriminierung sein!  Ich habe mich wohl ein wenig "doof oder tapsig" ausgedrückt, tut mir weh aber ich wäre froh Dein Kind auch einen Gutenachtkuß zu geben rund hoffe damit nicht in "Kinderporno integriert zu werde .Also für Ausartungen bin echt ein ungeeigneter  Partner! Schade sage ich mir oft bei diesen fehlenden Erlebnissen. Doch echt vielen Dank für diese  doch sehr intime Mitteilung.

Bestem Gruß

Manfred
;



 

 

 

 

 

 

 

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Ma_neva

„Torsten, da verstehst Du mich hoffentlich falsch. Deine ...“

Optionen

Ach Manni, mach dir kein Kopf. ich bin mit meiner Freundin jetzt knappe 13 Jahre zusammen :) Das ist wie, als wenn man verheiratet ist (nur ohne Steuerklasse 3). Ich bin jetzt 33 und erstemal Papa :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
schoppes torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Hallo Torsten,

Glückwünsche auch von mir.
Da ist der Titel "Bild(er) des Tages" wirklich gerechtfertigt. Cool

Grüße
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 schoppes

„Hallo Torsten, Glückwünsche auch von mir. Da ist der Titel ...“

Optionen

Danke dir :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
mi~we torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Gratuliere! Hier dann gleich noch ein paar praktische Tipps für dichZwinkernd
http://www.youtube.com/watch?v=H-_7PZUPr4I

 

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 mi~we

„Gratuliere! Hier dann gleich noch ein paar praktische Tipps ...“

Optionen

*rofl* Das ist gut, das werde ich dann auch zur Sicherheit meiner Freundin vorspielen, nur um sicher zu gehen, dass Sie es auch richtig macht :))

 

Danke dir :)

 

 

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
andy11 torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Meinen herzlichsten Glückwunsch.

Dein Leben wird sich von nun an grundlegend ändern und du wirst viel Spaß haben.

Genieße ihn denn diese schöne Zeit ist allzuschnell vorbei. Gruß Andy

Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Muecke im Raum ist. Dalai Lama
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 andy11

„Meinen herzlichsten Glückwunsch. Dein Leben wird sich von ...“

Optionen

Danke dir :)

Alles weitere weiter oben :)

Ich geniesse jetzt grade noch die Ruhe :))

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
AlfUlm torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Hi Torsten,

als 5-facher Opa auch von mir ganz herzlichen Glückwunsch!

Alles Gute eurer Yasmine, deiner Frau und dir und viel Glück und immer ein glückliches Händchen, auch wenns mal schwieriger wird.

Gruß
AlfUlm

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 AlfUlm

„Hi Torsten, als 5-facher Opa auch von mir ganz herzlichen ...“

Optionen

Danke dir :)

Alles weitere weiter oben :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Meinen herzlichsten Glückwunsch und alles Gute für die Kleine und eurem Glück.

Die Geburt meines Sohnes war auch mein intensivstes Erlebnis, wie ich es noch nie erlebt hatte. Ich wusste gar nicht, wie mir geschah - es hatte sich im Vorfeld überhaupt nicht angekündigt. Unmittelbar nach der Geburt brachen in mir brachen alle Dämme, es schüttelte mich, und ich musste hemmungslos heulen.

Es war ein seelisches Erdbeben, was mich erfasste - mit nichts zu vergleichen, was ich zuvor erlebt hatte. Noch heute kommen mir die Tränen, wenn ich mich daran erinnere.

...

Erziehungstipps hast du zwar schon zahlreich erhalten - aber vielleicht kannst du mit dem 2. Teil dieses Postings etwas anfangen:

http://www.nickles.de/thread_cache/538891052.html#c

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 shrek3

„Meinen herzlichsten Glückwunsch und alles Gute für die ...“

Optionen

"Sich in seiner Rolle des Erziehers mehr als liebender Gärtner und Begleiter zu verstehen, der offenen, willkommen heißenden Auges die im Laufe der ersten Lebensjahre immer mehr zu Tage tretende Individualität des Kindes wahrnimmt, unterstützt und in konstruktiv sich entfaltende Bahnen lenkt - nur so kann man sicherstellen, sein Kind nicht zu verbiegen."

Sehr schön geschrieben. Ich denke (ich kann mich da nicht so gewählt ausdrücken), Man muß ein Kind in seiner Entwicklung unterstützten, ganz egal welchen Weg das Kind einschlägt. Ein Kind muß frei von Grenzen aufwachsen, aber doch muss das Kind seine eigenen Grenzen erkennen, und danach handeln.  Und jedes Kind hat stärken und genau diese sind zu fördern. Sowohl Motorik, Geistig, und auch der Verstand muss einsetzen. Geschlechter spielen da keine Rolle!

Meine Freundin und ich auch, versuchen es hinzu bekommen, dass das Kind ein guter und vorallem ausgeglichender Mensch wird, der über sein Handeln nachdenkt, und auch erst über sein weiteres Handeln nachdenkt.

Ich bin jetzt 10x Onkel, und ich habe gesehen, wie man es richtig macht, und wie man ein Kind aber auch irrsinnig machen kann. Mein ältester Neffe ist 18 Jahre.

Und natürlich denkt man auch an seine eigene Kindheit zurück, und da habe ich genug elend erlebt, dass wird bei mir nicht so sein.

Ich weiß eins, ich bin jetzt zwar 33 Jahre, aber auf eins kann mich verlassen, meine Eltern sind immer für mich da! Ganz egal was ich "wiedermal angestellt" habe.

Ein Kind ist immer das Produkt seiner Eltern + etwas Neuem, und der Apfel fällt nie weit vom Stamm, und eines weiß ich jetzt schon. Mein Kind kann sich immer! auf mich verlassen, ganz egal welchen Weg Sie einschalgen wird.

Aber um noch was zur Intersexualitaet auch zu schrieben :)

Es war ja realitv früh klar, dass es ein Mädchen wird. Meine Geschwister, wollen einen Hello Kitty Teppich kaufen :) Ich hab die allesamt für bescheuert erklärt, und gesagt, dass die den Umsonst kaufen :)

 

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
schoppes torsten40

„Sich in seiner Rolle des Erziehers mehr als liebender ...“

Optionen
aber auf eins kann ich mich verlassen, meine Eltern sind immer für mich da!

So soll es es sein! (im Optimalfall)

Meine Söhne (23 und 25 yo) wissen, dass sie jederzeit auf unsere Unterstützung vertrauen dürfen, und wenn es auch nur um den Umzug von einer Studentenwohnung in die nächste geht.

Aber nun bist du Elter, ich hoffe, dass dir diesen Vorhaben gelingt

Mein Kind kann sich immer! auf mich verlassen, ganz egal welchen Weg Sie einschalgen wird.

Dass man dabei - gelegentlich - auf die Hilfe seiner eigenen Eltern zurückgreift, ist natürlich klar, aber in erster Linie sind nun Du und deine Partnerin gefragt.

Gutes Gelingen dabei

Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Hallo

Da wünsche ich der neuen Erdenbürgerin und ihren Eltern einfach ein glückliches Familienleben mit wenigen Tiefen und vielen Höhen!

Was die veränderten Lebensumstände betrifft, wurden hier genug der Worte gewechselt und auch, weil durch die Blume hier oft mitzulesen ist, das Ihr/Du es nicht immer leicht hattet und habt, wünsche ich Euch ebenfalls, dass dieser neue Mensch Deinen oft berechtigten Groll in tieferes Nachdenken und besinnendes Innehalten lenkt, manchmal erziehen die Kinder ungewollt auch ihre Eltern! Dein väterlicher Stolz ist hier mehr als verbal zu spüren;-)

Auch wenn ich vom Alter her nicht die Masse an Vorsprung habe, aber Mädchen werden erst zwischen 14-18 schwierig (meine Grosse ist inzwischen 23 und die Kleene 16;-)
Und wie man in meiner mittlererweile südwestdeutschen Heimat sagt, wenn man es ehrlich meint:

"Ich wünsch´ Euch Dreien was..."

Gruß
fakiauso

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 fakiauso

„Hallo Da wünsche ich der neuen Erdenbürgerin und ihren ...“

Optionen

Danke dir fakiauso :) schöne treffende worte :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Herzlichen Glückwunsch!

Lachend

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Andreas42

„Herzlichen Glückwunsch!“

Optionen

Danke dir :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Viel Spass, mit deinem neuen Hobby! Yasmine Denise 40 passt auch. ;) Durch die Krankschreibung hast du viel mehr Zeit als die meisten anderen Väter, von daher gibt es im Schlechten auch was Gutes.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Fetzen

„Viel Spass, mit deinem neuen Hobby! Yasmine Denise 40 passt ...“

Optionen

Verspätet aber danke dir :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Hallo,

 

herzlichen Glückwunsch! Da gibt es viel Neues zu entdecken!

Yasmine Denise

Entschuldigung, ich muss bei "Denise" immer sofort daran denken:

http://www.zeit.de/wissen/geschichte/2010-06/jacques-cousteau-geschichte

Die tauchende Untertasse...  war Bestandteil meiner Kindheit.

Ich war immer ganz wild auf diese Sendungen.

Hat das Kind denn schon einen Nickles-Account? Zwinkernd

Gruss

Hyperboreal

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Hyperboreal

„Hallo, herzlichen Glückwunsch! Da gibt es viel Neues zu ...“

Optionen
Hat das Kind denn schon einen Nickles-Account?

Nein! Das wird wohl noch ne ganze Zeit dauern :))

Danke dir :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Wow! Alles Gute Euch und natürlich Yasmine! :-)

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Michael Nickles

„Wow! Alles Gute Euch und natürlich Yasmine! :-“

Optionen

Danke Michael :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_231142 torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Glückwunsch auch von mir und genieße die Zeit!

enl

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 gelöscht_231142

„Glückwunsch auch von mir und genieße die Zeit! enl“

Optionen

Danke dir einfachnixlos :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_265507 torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Gratuliere!

Ganz wichtig: Das erste Wort , das sie sagen soll, MUSS "Mama" sein.

Wenn sie dann schreit, kannst du deiner Frau sagen: Sie hat dich gerufen.

 

;O))

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 gelöscht_265507

„Gratuliere! Ganz wichtig: Das erste Wort , das sie sagen ...“

Optionen

Danke dir. Das sowieso :))

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
dirk1962 torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Auch von mir alles Gute!

Gruß
Dirk

Das Leben beginnt auf alle Fälle - in einer Zelle ... und manchmal endet's auch bei Strolchen, in einer solchen. (Heinz Erhardt)
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 dirk1962

„Auch von mir alles Gute! Gruß Dirk“

Optionen

Danke dir Dirk :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva torsten40

„Danke dir Dirk :“

Optionen

Hallo torsten,

nur noch ein winziger Hinweis/Rat, lasse bitte Dein Kind "impfen" (Polio, Masern, Typhus usw.), keine Angst haben das es schadet, ganz im Gegenteil es hilft und nutzt dem Kind. Das es kostenlos ist brauche ich Dir nicht sagen, weißt Du zu 100%.
Nun erwartet da neue Leben erst einmal "Euren" (Deinen) Einsatz und wünsche das Dein Stolz stetig anhält bei kommenden kleinen und größeren Sorgen, die es immer mal eins geben wird. Die Freude wird wohl immer die Oberhand behalten.
Es ist nun einmal so das man sich bei Kleinkindern nicht ekelt die Windel zu erneuern, im Gegensatz zu Windeln bei "Alten"Zwinkernd.

Dann echt viel Freude (Zeit am PC wird auch bald knapperUnschuldig)

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal Ma_neva

„Hallo torsten, nur noch ein winziger Hinweis/Rat, lasse ...“

Optionen

Hallo,

Es ist nun einmal so das man sich bei Kleinkindern nicht ekelt die Windel zu erneuern

Wer hat dir denn das erzählt ?

Gruss

Hyperboreal

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Hyperboreal

„Hallo, Wer hat dir denn das erzählt ? Gruss Hyperboreal“

Optionen

Hi,

Wer hat dir denn das erzählt ?

niemand, ganz einfache Erfahrung, nix weiter.
Ein Baby gibt man auch schon einen Kuß auf die Füße oder Po, wer macht das bei "Alten"?

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_152402 Ma_neva

„Hi, niemand, ganz einfache Erfahrung, nix weiter. Ein Baby ...“

Optionen

Der Papst. Zumindest auf die Füße. Darüber hinaus lässt sich nur spekulieren ;-)

bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Glückwunsch zum freudigen Ereignis.

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 aldebuedel

„Glückwunsch zum freudigen Ereignis.“

Optionen

Danke dir :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
torsten40

Nachtrag zu: „Neustes Mitglied“

Optionen

Neues von der Front :)

Die Flasche, 90ml derzeit, immer auf Ex weg. Ganz der Papa ;)

Montag kommt Sie nach Hause.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
dirk1962 torsten40

„Neues von der Front : Die Flasche, 90ml derzeit, immer auf ...“

Optionen

Hallo Thorsten,

Montag kommt Sie nach Hause

na, dann wirst Du in der Nacht von Montag auf Dienstag aber wenig schlafen.

Entweder weil Eure Tochter sich meldet oder aber weil Sie sich nicht meldet und

man überlegt warum nicht! War bei mir jedenfalls so.

Gruß
Dirk

 

Das Leben beginnt auf alle Fälle - in einer Zelle ... und manchmal endet's auch bei Strolchen, in einer solchen. (Heinz Erhardt)
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 dirk1962

„Hallo Thorsten, na, dann wirst Du in der Nacht von Montag ...“

Optionen

Naja, ob Sie sich meldet oder nicht, alle 4 Stunden muss gefüttert werden. Das ist Grundvoraussetzung, sonst bekommen wir sie nicht mit. Aber ich hab mich gut eingedeckt, hab aus der Apotheke 6 Dosen a 400gramm geholt

Derzeit braucht Sie noch Frühchennahrung, solange bis der Doc was anderes sagt.

War bei mir jedenfalls so.

Wird bei mir auch nicht viel anders sein, wenn Sie dann die ersten Nächte durchschlafen wird (hoffentlich bald)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Marwoj torsten40

„Neues von der Front : Die Flasche, 90ml derzeit, immer auf ...“

Optionen

Erstmal verspätet..Mut und Freude wünsche ich dir.. Und Glückwünsche fließen natürlich auch. :)

Falls du unabhängig Rat oder Tips brauchst melde dich. Meine Frau ist Hebamme und macht das alles von A bis Z. Auch nebenberuflich die s.g. Nachsorgen.. Fragen..vergleichen.. entscheiden kosten nichts.
Dir auch alles Gute..
Marek
--

 

amat victoria curam
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Marwoj

„Erstmal verspätet..Mut und Freude wünsche ich dir.. Und ...“

Optionen

Danke dir :)

Da wir ein Frühchen haben, kann eine Hebamme bis zu 6 Monate kommen, was wir auch in Anspruch nehmen. Und danach werden wir wohl eine Familien-Hebamme nehmen, die dann noch 1 weiteres Jahr kommen wird. Ich denke zwar, nach 6 Monaten werden wir keine Hebamme mehr brauchen, aber meine Schwiegermutter ist ein Drachen. Das ist auch der Grund warum ich mich mit Ricin so gut auskenne ;) Aber das ist eine andere Sache.

http://www.nickles.de/forum/off-topic/2006/was-kostet-zyankali-und-woher-kriegt-man-das-538097178.html#p539028946

Aber Danke auch für das Angebot, wenn Fragen sind, weiß. wo ich noch stellen kann :)

 

Danke dir

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Marwoj torsten40

„Danke dir : Da wir ein Frühchen haben, kann eine Hebamme ...“

Optionen

Thorsten, als Frühchen soll Yasmine mindestens 120g. pro Woche zupacken..Wörter des Gottes bei mir..;)
Alles Gute..
--

amat victoria curam
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Marwoj

„Thorsten, als Frühchen soll Yasmine mindestens 120g. pro ...“

Optionen

Sie hat jetzt von der Geburt bist jetzt satte, 400gramm zu genommen in 14 Tagen. Heut abend hatte sie 2385gramm. und 49cm. Also die wächst rasend.

Wir hatten heute das Entlassungsgespräch, und morgen kommt Sie definitiv nach Hause. Vorher wollen die Schwestern aber die Nahrung sehen, nur um zu gucken ob ich auch das Richtige geholt habe. Ebenso wollen die den Maxi-Cosi sehen, ob man die Einlage drin hat. Sonst bekommt man das Kind nicht mit, da sind die hier sehr eigen. Morgen Nachmittag kommt auch gleich die Hebamme, und schaut erstmal nach dem Rechten, und wie es jetzt weiter geht. (Hauptsächlich wegen dem Schwiegerdrachen)

Grundsätzlich ging es in dem Gespräch aber um die Fütterung und der Nahrung, da wir diese Zeiten einhalten müssen.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Marwoj torsten40

„Sie hat jetzt von der Geburt bist jetzt satte, 400gramm zu ...“

Optionen
400gramm zu genommen in 14 Tagen

das ist prima. Yasmine soll nach Hause.

Gruß

amat victoria curam
bei Antwort benachrichtigen
torsten40

Nachtrag zu: „Neustes Mitglied“

Optionen

(Mit einem Blick, welche Schlechtigkeiten lasse ich mir jetzt einfallen) :)

Sie ist aber eine ganz liebe :) Achso und ja, Schlafen ist ein absoluter Luxus ((:

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Hawkadoo torsten40

„Mit einem Blick, welche Schlechtigkeiten lasse ich mir ...“

Optionen

SüßLachend

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Hawkadoo

„Süß“

Optionen

ja soweiso Cool

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
torsten40

Nachtrag zu: „Neustes Mitglied“

Optionen

für knoeppken :)

Na gut, das Foto ist 4 Wochen alt :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
torsten40

Nachtrag zu: „Neustes Mitglied“

Optionen

Taufe :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
PeterP1 torsten40

„Taufe :“

Optionen

Hallo,

so ein Bild reizt mich dazu, nachzuschauen, was da wirklich drauf ist, und z.B. in Irfanview unter Bild - Farben ändern mit den Schiebereglern für Helligkeit, Kontrast und Gamma-Korrektur zu spielen.

Was mich interessiert: beim iPhone (ich habe keins) müßte es doch die Möglichkeit geben, einen ISO-Wert höher als 80 einzustellen, dann könnte man das Bild gleich ohne "Nachbelichten" angucken.

Gruß
Peter

bei Antwort benachrichtigen
hasso3 torsten40

„Taufe :“

Optionen

Hallo Torten40,

Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen zur Taufe Eures Prinzessin Yasmine )))

MfG

bei Antwort benachrichtigen
dirkj torsten40

„Taufe :“

Optionen

bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal dirkj

„...“

Optionen

Hallo,

... vielen Dank Lächelnd

Das Originalbild war ja grauenvoll.

Vielleicht war das aber Absicht, denn die Leute schauen alle irgendwie nicht

sehr begeistert...

Gruss

Hyperboreal

bei Antwort benachrichtigen
dirkj Hyperboreal

„Hallo, ... vielen Dank Das Originalbild war ja grauenvoll. ...“

Optionen

Vielleicht ist es nur so dunkel mit Rücksicht auf die Dame links im Bild - Du weißt schon: ab Morgengrauen... zu Asche...

bei Antwort benachrichtigen
torsten40

Nachtrag zu: „Neustes Mitglied“

Optionen

:) i am so happy

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken torsten40

„: i am so happy“

Optionen

Die Kleine hat sich gut gemausert, da hast du auch allen Grund happy zu sein. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
torsten40

Nachtrag zu: „Neustes Mitglied“

Optionen

Yasmine is watching you :)

Fotoshooting kurz vor Weihnachten

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken torsten40

„Yasmine is watching you : Fotoshooting kurz vor Weihnachten“

Optionen

Wow, ist sie groß geworden, wie die Zeit doch vergeht. Zwinkernd

Danke fürs Bild,

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Knoeppken

„Wow, ist sie groß geworden, wie die Zeit doch vergeht. Danke fürs Bild, Gruß knoeppken“

Optionen

Genauso groß wie Sie ist, genauso eigensinnig(verwöhnt) ist Sie. Und dank ihrer Haarpracht, dürfen wir schon den Preis für erwachsene zahlen :)

Doch bisher kein Grund zum Klagen, ein sehr liebes Kind, das einfach vollkommen zufrieden scheint/ist. Deswegen auch sehr wenig Probleme bereitet. Jetzt mit 2 Jahren 2 Monaten schon trocken. Einzig sprechen will Sie nicht so richtig, aber das kommt.

Immer wenn ich Sie sehe, oder auch ihre Bilder durchgucke bin ich glücklich

Danke.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken torsten40

„Genauso groß wie Sie ist, genauso eigensinnig verwöhnt ist Sie. Und dank ihrer Haarpracht, dürfen wir schon den Preis ...“

Optionen
Einzig sprechen will Sie nicht so richtig, aber das kommt.

Ja da bin ich mir auch sicher. Mein "KLeiner" war auch damals mundfaul, der Große hingegen war schon früh ein Plapperer. Das hat sich im Laufe der Jahre aber gedreht.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 torsten40

„Neustes Mitglied“

Optionen

Schön, dass Du alle seit mehr als 2 Jahren an Deinem Glück teilhaben lässt!

Aber - was wird Yasmin in 10 bis 12 Jahren dazu sagen, wenn dann noch jeder - ob sie ihn mag oder nicht - das genau im Internet findet?

Man kann es hoffentlich ALLES rechtzeitig verschwinden lassen - und nur die besten Freunde gehen dann sehr diskret mit dem um, was sie auf ihrem Rechner davon gespeichert hatten. 

Gut, das ist jetzt meine Meinung.

Meine würde mir die Augen auskratzen, wenn derartiges über sie zu finden wäre!
Und ihren Nachwuchs gab es nur für Familie und Freunde zu sehen.

Anne

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
morli Anne0709

„Schön, dass Du alle seit mehr als 2 Jahren an Deinem Glück teilhaben lässt! Aber - was wird Yasmin in 10 bis 12 Jahren ...“

Optionen

@Anne0709

Hast vollkommen recht, sehe ich genauso!

Was einmal einen Rechner verlassen hat ist nie mehr ganz einzufangen.

Gerade mit Familienbildern sollte/muß man sehr sensibel umgehen.

 

Franz

 

Nichts zu machen ist die einzige Art, etwas falsch zu machen; Man muss überlegen was man haben will. Es könnte passieren, dass man es bekommt !
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_152402 morli

„@Anne0709 Hast vollkommen recht, sehe ich genauso! Was einmal einen Rechner verlassen hat ist nie mehr ganz einzufangen. ...“

Optionen

Die Kleine soll mal Karriere als It-Girl machen. Da muss man eben früh anfangen. Es fehlt aber noch das Ultraschallbild.

bei Antwort benachrichtigen
torsten40

Nachtrag zu: „Neustes Mitglied“

Optionen

Kaum bearbeitet, ohne HDR ;) Mein Bild des Tages

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen