Anwendungs-Software und Apps 14.224 Themen, 70.472 Beiträge

Anfänger Frage? Hochladen und einsetzen von Pdf Dokument wie

Ma_neva / 36 Antworten / Baumansicht Nickles

Schönen Abend,

ich möchte ein Pdf Dokument (da es beim scannen ja nur als Pdf abgespeichert wird) wie ein Bild hier im Forum hoch laden und einstellen, doch es geht mit den mir bekannten Bildprogrammen nicht mit "Hochladen".
Und einfach "umbenennen" der Pdf (des Pdf Dokuments) in jpg o.ä. geht auch nicht (damit dann die Möglichkeit wäre es mit 250 kb oder anderem Bildprogramm normal hochzuladen).
Also wie verfährt man da möglichst einfach, unkompliziert? Was nimmt man dafür, meine welche Dienste um das zu machen gibt es? Hoffentlich stelle ich mich nicht sehr dumm dar mit meiner Frage.
Bedanke mich schon mal für hilfreiche Hinweise.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Ma_neva

„Anfänger Frage? Hochladen und einsetzen von Pdf Dokument wie“

Optionen

Hallo Ma_Neva,

ich bin etwas verwundert, dass DEIN Scanner die Dateien als PDF-Dateien abspeichert. Mein Scanner (Plustek) speichert alles als JPG ab (bzw. als Textdatei, wenn ich die OCR-Software verwende). Ich würde mir wünschen, dass mein Scanner auch PDF-Dateien abspeichern könnte. Welchen Scanner benutzt du?

Vielleicht kannst du bei den Einstellungen etwas verändern, dass die Scans NICHT als PDF gespeichert werden:

MfG
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva schoppes

„Hallo Ma_Neva, ich bin etwas verwundert, dass DEIN Scanner die Dateien als...“

Optionen

Hallo,

leider kann ich da nix dran "drehen" , kommt nur als Pdf beim "Scannen", da jedoch habe ich die Auswahl an 3 Dateien dieses Dokument zu senden (speichern).
Es ist kein eigentlicher Scanner sondern ein All-in-One Drucker von HP "F 4280" (Deskjet), da muß ich eh jedes mal runter in der Einstellung weil er immer an HP Datei senden möchte :-(. Ist aber nur ein Klick mehr :-).
Er bietet keine Auswahl weiter unter Dokument an, habe ich auch durchforstet (soweit ich es übersehe).

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Ma_neva

„Hallo, leider kann ich da nix dran drehen , kommt nur als Pdf beim Scannen , da...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Alpha13

„Nimm IrfanView, dann läuft das auch:...“

Optionen

Nabend,

schönen Dank für die oberen beiden Link, habe ich gleich mal angesehen.
Der untere betrifft ja eigentlcih das Hochladen, das geht ja auch mit verschiedenen Seiten, wie 250kb unproblematisch.
Aber Irfan sieht sehr gut und auch nicht zu kompliziert aus, danke Dir.

Schönen Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
xaver4 Ma_neva

„Hallo, leider kann ich da nix dran drehen , kommt nur als Pdf beim Scannen , da...“

Optionen

In der Regel ist Dein Scanner über die Twain-Schnittstelle in den
meisten Bildbearbeitungsprogrammen 'erreichbar', oft hat man Zugriff
darauf über die Import-Option (der Menuepunkt mag auch anders
heißen).
Es gibt also diese Möglichkeit um eine Vorlage einzuscannen und anschließend im gewünschten Grafikformat abzuspeichern.

(Die schnellste Möglichkeit wäre natürlich einen Screenshot
vom angezeigten PDF zu machen ;-)

gruß
xaver

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva xaver4

„In der Regel ist Dein Scanner über die Twain-Schnittstelle in den meisten...“

Optionen

Hallo,

Die schnellste Möglichkeit wäre natürlich einen Screenshot
vom angezeigten PDF zu machen ;-)

das geht aber nur wenn man das PDF Dokument schon gescannt hat, denn die Vorschau vom Drucker/Scanner ist ja nur ein Mini Bild. Aber ich werde es mal probieren ob das so mit Screenshot geht, da manchmal ja das PDF Doc zu lang für ein Screenshot ist, der Gedanke jedoch gefällt mir, danke.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
xaver4 Ma_neva

„Hallo, das geht aber nur wenn man das PDF Dokument schon gescannt hat, denn die...“

Optionen

Hi :]
ich benutze Screenshots des öfteren, zur schnellen
Weitergabe von PDF-Einzelseiten per E-Mail.
Desktopauflösung auf MAX, via Foxitreader, Dokument um 90°
drehen, Vollbild... ALT+Druck (gegebenfalls in irgendeinem
Grafikproggi noch beschneiden, drehen und abhängig vom doc-
Inhalt als komprimiertes JPEG oder (transparentes) GIF speichern.
Beispiel:
==>www | deine-bilder.de | _12345_ | sample1.jpg
(70% kompr,)
(natürlich gings 'raffinierter' mit der edit-funktion, z.b. im Foxit,
einfach die entsprechende Seite separieren und speichern :-)
gruß
xaver

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva xaver4

„Hi : ich benutze Screenshots des öfteren, zur schnellen Weitergabe von...“

Optionen

Nabend schön,

habe es mal getestet mit meinem vorhandenen IrfanView, jedoch nicht ganz so glücklich da noch der Unter-und Hintergrund etwas zu groß ist (altes Dokument der Erinnerung) als Probe genommen:
http://250kb.de/u/100918/j/5O7zOduk56RX.jpg
Müßte man noch ab- ausschneiden, doch damit habe ich mich noch nicht beschäftigt.
Aber die Idee ist gut vom Pdf ein Screenshot zu machen.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Oliver1967 Ma_neva

„Nabend schön, habe es mal getestet mit meinem vorhandenen IrfanView, jedoch...“

Optionen

Ist denn der Antrag auf Vollsperrung inzwischen durch?

Gruß,
Oliver

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Oliver1967

„Ist denn der Antrag auf Vollsperrung inzwischen durch? Gruß, Oliver“

Optionen

Hallo,

*LOL* *LOL* ja, ja
ging ja nicht anders, sonst hätte ich 70 km/h fahren lassen und das wäre dann doch zu teuer gewesen :-).
Doch mein Ansehen ist dadurch nicht besser geworden bei der oberen Hierarchie :-).
War aber aber eigentlich egal was ich da für ein altes Dokument zum Üben genommen habe, sind außer Rechnungen nur solche Erinnerungen (wo ich schwarzen Peter bekam) als Pdf drin :-).
Leiter Vertretung in Ludwigslust, Schwerin, Wittenberge usw. und besondere Bedingungen bei Umbauten.
Heute sagt man wohl "Brand" löschen dazu wo man mich damals rein gesteckt hat und gedacht haben sie sich wohl: "hoffentlich bricht er sich endlich das Genick":-).

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
xaver4 Ma_neva

„Nabend schön, habe es mal getestet mit meinem vorhandenen IrfanView, jedoch...“

Optionen
Müßte man noch ab- ausschneiden, doch damit habe ich mich
noch nicht beschäftigt.


naja, es geht ja nur ums Prinzip, ansonsten reichen ein paar Klicks
in Photoshop (oder anderen layerfähigen Grafikproggis),
um besonders aus eingescannten Textvorlagen daraus sehr kleine
GIFs zu erzeugen, die ideal zur Weitergabe per E-Mail geeignet sind.
Dein Beispiel => etwas optimiert + stark verkleinert ...
http://www.deine-bilder.de/_12345_/Skaliert_56RX.gif
(klick aufs Bild fürs Original)
gruß xaver
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva xaver4

„ naja, es geht ja nur ums Prinzip, ansonsten reichen ein paar Klicks in...“

Optionen

Hallo xaver,

nur eine Frage noch dazu, mit welchem Programm hast Du das gemacht und ist es sehr kompliziert oder einfache Handhabung, meine wenige Schritte um das so hinzubekommen?
Bin da etwas von "vorgestern", kenne den Unterschied zwischen Gif und jpeg auch nicht.
Sieht aber bedeutend besser aus als mein Scann :-).

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
xaver4 Ma_neva

„Hallo xaver, nur eine Frage noch dazu, mit welchem Programm hast Du das gemacht...“

Optionen
mit welchem Programm hast Du das gemacht und ist es sehr kompliziert oder einfache Handhabung, meine wenige Schritte um das so hinzubekommen?

Hi Manfred
Im Prinzip ist die "Aufbereitung" eines
gescannten (Text-)Dokuments relativ einfach;
in Photoshop arbeitet man dafür mit 1-2 zusätz-
lichen Ebenen, hebt z.B. über die 'selektive
Farbkorrektor'(weiß/grau(schwarz) die Schrift
im Verhältnis zur "unsauberen" Papiervorlage,
hervor.
Mit den verschiedenen Ebenenfüllmethoden/
Deckkraft kann man den Effekt noch optimieren.
Mit 'Feld weichzeichnen',evntl. im Wechsel mit
'unscharf maskieren', bzw. 'Gausscher Weich-
zeichner' kann man anschließend die Lesbarkeit
erhöhen, sprich: Eine gute Grundlage fürs
Abwärtsskalieren schaffen.
Da bei Text in der Regel nur 4-5 Graustufen für
die gute Lesbarkeit ausreichend sind, ansonsten
der größte Bereich "aus Weiß besteht", bietet
sich GIF als Zielformat an, da sich hier kleine
Dateien ohne Schärfeverlust ergeben, was beim
JPEG-Format durch Artefaktbildung, bei stärkerer
Kompression, meist nicht der Fall ist.
Bei großformatigen Grafikdateien, mit Auflösungen
von 300-600dpi ergibt sich deshalb im GIF-Format
u.U. ein hoher Speicherplatzgewinn; Anwendung:
Dokumentenverwaltung)
Das verlustbehaftete JPEG-Format eignet sich in
erster Linie für das Weitergeben und Präsentieren
von Fotos im web. 'JPEG', nachdem(!) eine event.
Bildoptimierung vorgenommen wurde.
Für das Archivieren hochwertiger Foto-Originale ist
jedoch ein verlustfreies Bildformat, wie z,B, TIFF
vorzuziehen.

Dieses Forum ist natürlich nicht dafür gedacht
"Unterricht" zu halten :-)
Du könntest Dich deshalb über die zahlreichen Tutorials
im WWW schlau machen, die auch oft ein gute Einführung
für Anfänger bieten.
Einige Beispiele:
www.pixelstarter.de/2009/05/bildformate-im-uberblick/
www.drweb.de/magazin/bilder-mit-photoshop-fur-den-export-ins-web-optimal-aufbereiten/#more-26777
www.drweb.de/magazin/tag/photoshop/
Anschließend mit seinem "Lieblingsprogramm" üben, üben,
üben ;-)
gruß
xaver

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva xaver4

„ Hi Manfred Im Prinzip ist die Aufbereitung eines gescannten Text- Dokuments...“

Optionen

Schönen Tag,

Du könntest Dich deshalb über die zahlreichen Tutorials
im WWW schlau machen, die auch oft ein gute Einführung
für Anfänger bieten.
Anschließend mit seinem "Lieblingsprogramm" üben, üben,
üben ;-)

sicher hast Du damit völlig richtig gelegen, üben und lesen, Wissen aneignen. Doch ich habe zuviel zu lernen, zuviele Lücken die noch geschlossen werden müssen. Da ist es auch ein wenig eine Zeitfrage, vor allem selbst Prioritäten setzen und die möglichst auch abzuarbeiten und dann nicht die Freude am PC verlieren. Meine wenn es mal nicht so geht und es sollte in Stress ausarten da doch etwas mehr an Wissen dazu fehlt, nicht mutlos werden und Freude verlieren. Auch diese Phasen habe ich schon gehabt :-).
Aber schönen Dank für Deine Programme, die werde ich mir erst einmal in Lesezeichen legen und dann anschauen. Kommt auch immer auf einfache Bedienung und deutsche Sprache an.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
PeterP1 schoppes

„Hallo Ma_Neva, ich bin etwas verwundert, dass DEIN Scanner die Dateien als...“

Optionen

Mein Scanner (Epson perf. 4180) kann auch .pdf, aber was da rauskommt, ist Murks.
Wenn ich .pdf in .jpg oder .jpg in .pdf umwandeln will, nehme ich meist Bullzip PDF Printer.

http://www.chip.de/downloads/BullZip-PDF-Printer_24215777.html

Benötigt Ghostscript.

Gruß
Peter

bei Antwort benachrichtigen
habus schoppes

„Hallo Ma_Neva, ich bin etwas verwundert, dass DEIN Scanner die Dateien als...“

Optionen

Google mal nach VueScan... das beste Scan-Proggi, dass ich kenne. Es unterstützt hunderte von Scannern und erlaubt die Auswahl, als was man speichern will.

bei Antwort benachrichtigen
dirk1962 Ma_neva

„Anfänger Frage? Hochladen und einsetzen von Pdf Dokument wie“

Optionen

Hallo Ma_Neva
auch mit Deinem All-in-one Gerät sollten Sich Dokumente als Bilder scannen und damit auch
als solche speichern lassen.
Im Handbuch ab Seite 63 steht :
"Hinweis Mit der HP Photosmart Software gescannte Bilder können Sie in den
folgenden Formaten speichern: BMP, DCX, FPX, GIF, JPG, PCD, PCX und TIF"

Gruß
Dirk

Das Leben beginnt auf alle Fälle - in einer Zelle ... und manchmal endet's auch bei Strolchen, in einer solchen. (Heinz Erhardt)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 dirk1962

„Hallo Ma_Neva auch mit Deinem All-in-one Gerät sollten Sich Dokumente als...“

Optionen

Die HP Scanner Software ist so das Miesestes wo gibt, absolut nicht zu gebrauchen bei allen AIO Teilen...

bei Antwort benachrichtigen
Oliver1967 dirk1962

„Hallo Ma_Neva auch mit Deinem All-in-one Gerät sollten Sich Dokumente als...“

Optionen

Ja, diese Einstellmöglichkeiten muß es irgendwo geben. Ich kenne keinen Drucker / MuFu-Gerät, das nur PDFs ausspuckt. Normalerweise hat man die Auswahl unter PDF, Word-Dokument und diversen Bildformaten.
Manfred, nimm Dir doch nochmal das Handbuch vor, wie Dirk schon vorschlägt.

Gruß,
Oliver

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Oliver1967

„Ja, diese Einstellmöglichkeiten muß es irgendwo geben. Ich kenne keinen...“

Optionen

Nabend schön,

da werde ich mal morgen einen "Lese" und "Probiertag" einlegen :-). (erst suchen wo ich Handbuch rein gelegt habe, wird schon in einem Schubfach stecken :-)).
Danke für Eure Hinweise, eine Möglichkeit wird es demnach ja so oder so dafür geben. Auch kann man den Converter von Alpha wohl auch so genbrauchen.

Danke an Euch und
Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
dirk1962 Ma_neva

„Nabend schön, da werde ich mal morgen einen Lese und Probiertag einlegen :- ....“

Optionen

Hallo Manfred,

das Handbuch gibt es auch hier:

http://h10032.www1.hp.com/ctg/Manual/c01439969.pdf

Gruß
Dirk

Das Leben beginnt auf alle Fälle - in einer Zelle ... und manchmal endet's auch bei Strolchen, in einer solchen. (Heinz Erhardt)
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva dirk1962

„Hallo Manfred, das Handbuch gibt es auch hier:...“

Optionen

Hallo :-),

man Dirk so schnell schießen die Preußen noch?:-),
Schönen Dank dafür, hast mir sicherlich mehr als eine Stunde erspart :-), weiß nämlich echt nicht mehr wo ich es abgelegt habe.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
incuba Ma_neva

„Anfänger Frage? Hochladen und einsetzen von Pdf Dokument wie“

Optionen

Hallo Manfred,
Habe diese Umwandlung von PDF nach JPEG schon mehrfach gemacht,
das zu benutzende Bildbearbeitungsprogramm heißt Xn View
meine Version ist 1.92.1
das Progi ist kostenlos ich habe es von zd.net heruntergeladen.
die Umwandlung wird unter dem Button "Mehrfaches Konvertieren"
abgewickelt, und dauert 2-3 Minuten.
Solltest du Interesse haben, schreibe ich gerne ausführlich wie es
gemacht wird.

Gruß
incuba

bei Antwort benachrichtigen
äffäff Ma_neva

„Anfänger Frage? Hochladen und einsetzen von Pdf Dokument wie“

Optionen

Hallo Ma_Neva - im Grunde ist es ganz einfach.

Bilder von PDF's werden im Hintergrund des Programms meistens als jpg geschrieben (also ein mehr oder weniger stark komprimiertes Pixelbild). Mein Multifunktionsdrucker (ist ein Profi-Océ-Printer) liefert von Haus aus bei Scans auch PDF - das ist praktisch, da die PDF als Bild fast überall platziert oder irgendwo angehängt werden können.
Will ich was anderes, öffne ich das PDF im Photoshop, Illustrator - allenfalls in Photoshop Elements - und speichere es dann verlustfrei !! im gewünschten Format ab und kann es auch noch bearbeiten (Helligkeit, Kontrast usw. usf.)
Es geht eigentlich jedes Bildbearbeitungs-Programm, das PDF öffnen kann.

Gruss äffäff

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva äffäff

„Hallo Ma_Neva - im Grunde ist es ganz einfach. Bilder von PDF s werden im...“

Optionen

Nabend schön,

eigentlich habe ich recht wenig Programme auf dem NB. Bildbearbeitung und derartiges habe ich nur IrfanView und sonst Works und Word 2003, ansonsten nur dei Standardprogramme die "Win" liefert.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
äffäff Ma_neva

„Nabend schön, eigentlich habe ich recht wenig Programme auf dem NB....“

Optionen

Müsste auch mit IrfanView klappen. Einfach die Datei über "öffnen" holen - in PDF eingebettete-Daten sollte jedes "anständige" Programm editieren können. WEnn das Bild dann auf ist, im gewünschten Format neu abspeichern.

Als Alternative bietet sich das Opensource Programm Gimp an. Damit geht es auf diesem Weg bestimmt.

Viel Spass bei Laborieren

äffäff

bei Antwort benachrichtigen
Seher Ma_neva

„Anfänger Frage? Hochladen und einsetzen von Pdf Dokument wie“

Optionen

Das alles geht auch mit Bordwerkzeugen.
1. Adobe Reader
- pdf-Datei laden
- klicken Werkzeuge, Klick Auswählen u. zoomen, Klick SchnappschussWerkzeug, dann Bereich markieren
2. aus Zubehör Paint starten
- in Paint einfügen (z.B. Bearbeiten+Einfügen)
- dann speichern unter, als (z.B. jpg) in (freie Speicherortwahl)
3. Bild öffnen mit Microsoft Office Picture Manager
- Bild bearbeiten unter Menü "Bild", dann Option wählen (z.B. Komprimieren)

viel Spaß beim probieren

bei Antwort benachrichtigen
Oliver1967 Seher

„Das alles geht auch mit Bordwerkzeugen. 1. Adobe Reader - pdf-Datei laden -...“

Optionen

Aber daß zwei von diesen drei Programmen nicht zu den "Bordwerkzeugen" gehören, ist Dir schon klar?

Gruß,
Oliver

bei Antwort benachrichtigen
äffäff Oliver1967

„Aber daß zwei von diesen drei Programmen nicht zu den Bordwerkzeugen gehören,...“

Optionen

Alleine mit "Bordwerkzeugen" lässt sich noch manches Problem nicht lösen. So schlimm kann's jan icht sein, was dazuzulernen - und Freeware oder Open Source gibt es genug. So in diesem Fall zum Beispiel Gimp. Da ist man fast professionell eingedeckt.

Die Lösung mit dem Screenshot ist sehr kompliziert und taugt bestenfalls für niedrig aufgelöste Bilder - eben max. die Pixel, die ein Bildschirm hergibt. Scanauflösungen liegen meistens höher (min. doppelt so hoch). Es würden bei dieser Methode 3/4 aller Bildinformationen verloren gehen - unwiderruflich. Wer die so umgewandelten Bilder dann mal sauber ausdrucken möchte, wird ziemlich enttäuscht vom Resultat sein.

Der einzige verlustfreie Weg führt über das Editieren und Neuabspeichern des Bildes in einem Bildbearbeitungsprogramm. Das sag ich als Grafikprofi - nichts für ungut ...

äffäff

bei Antwort benachrichtigen
Oliver1967 äffäff

„Alleine mit Bordwerkzeugen lässt sich noch manches Problem nicht lösen. So...“

Optionen

Ich habe auch nix dagegen, alle möglichen Programme auszuprobieren.
Ich erwähnte das nur, weil der "Seher" ausdrücklich auf die Bordwerkzeuge hingewiesen hat...

Gruß,
Oliver

bei Antwort benachrichtigen
äffäff Oliver1967

„Ich habe auch nix dagegen, alle möglichen Programme auszuprobieren. Ich...“

Optionen

Die kann man ja schliesslich ergänzen - oder?
Wie man es bei der Bastel-Werkstatt zuhause auch macht.
Ist kein Vorwurf. nur ein Tipp. Wenn man mit dem zufrieden sein müsste, was ein fertig installierter Compi grad mal drauf hat, gäb's solche Foren wohl nicht - oder?

bei Antwort benachrichtigen
Oliver1967 äffäff

„Die kann man ja schliesslich ergänzen - oder? Wie man es bei der...“

Optionen

Ist ja gut, Mann Erzähl das dem Seher, nicht mir!

Gruß,
Oliver

bei Antwort benachrichtigen
Seher Ma_neva

„Anfänger Frage? Hochladen und einsetzen von Pdf Dokument wie“

Optionen

Hallo Oliver,
danke für Deine überaus weise Kritik. Schau doch bitte mal bei der Fragestellung nach. Mir ist so, als wenn der Mann eine pdf-Datei erzeugt. Hat er da möglicherweise einen Reader "an Bord"???? dito für den Rest

Aber mach doch bitte einfach einen von Dir entwickelten Vorschlag zur Problemlösung. Ich würde Dich dafür loben.

Ich mag Dich

bei Antwort benachrichtigen
Oliver1967 Seher

„Hallo Oliver, danke für Deine überaus weise Kritik. Schau doch bitte mal bei...“

Optionen

Hallo, mein Schatz!

Das alles geht auch mit Bordwerkzeugen
war Deine Aussage. Daraufhin hast Du Deinen Vorschlag konkretisiert und dabei Programme vorgeschlagen, die mehrheitlch nicht zu den Bordwerkzeugen gehören.
Darauf habe ich lediglich hingewiesen. Wie ich zugeben muß auf eine Art, die man als etwas zu hämisch beschreiben könnte. Entschuldigung.

Und weitere Vorschläge zur Problemlösung sind völlig unnötig - einfach weil es davon schon ausreichend gab.

Wieder gut?

Gute Nacht,
Oliver

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Oliver1967

„Hallo, mein Schatz! war Deine Aussage. Daraufhin hast Du Deinen Vorschlag...“

Optionen

Tag schön,

Wieder gut? :-), na klar hoffe ich doch, denn es besteht ja überhaupt kein Grund zum Streiten.
Verschiedene Ansichten wird es immer geben und sind nicht mit unüberwindbare Hindernisse gleichzusetzen :-).
Dazu noch die Mitternachtsstunde beachten :-).
Wenn schon dann schimpft lieber auf mich, ich habe ja diese blöde Frage gestellt :-).
Danke aber für die Ratschläge.

Schönen Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Ma_neva

„Tag schön, :- , na klar hoffe ich doch, denn es besteht ja überhaupt kein...“

Optionen
ich habe ja diese blöde Frage gestellt :-).

Es gibt KEINE blöden Fragen, sondern nur ... ;-)

MfG
Erwin
"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen