Anwendungs-Software und Apps 14.325 Themen, 71.543 Beiträge

Nero speichert Wave Dateien nicht mit dem Datei Info PCM

musiker_lanze1 / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo
Ich hab folgendes Problem.
Ich bearbeite Waves mit dem Wave Editor von NERO (Vers. 7) und diversen VST Plugins.
Anschließend speichere ich die Datei als PCM Wave Datei mit 44,1 khz/16bit Stereo ab.
Die Dateien laufen problemlos wenn ich die auf CD`s brenne oder mit dieversen Playern am PC abspiele.

Versuche ich diese allerdings in verschiedenen anderen Bearbeitungsprogrammen zu bearbeiten (zBsp NTrack) bzw. zu laden bekomme ich eine Fehlermldung.

Jetzt habe ich herausbekommen dass es daran liegt, dass Nero die Dateien nicht mit dem Zusatz "PCM" versieht beim abspeichern (zu finden unter "Datei Eigenschaften/ Datei Info.
Hier müßte ganz unten stehen PCM.
Dateien die dort diesen Zusatz haben lassen sich problemlos in allen Anwendungen öffnen.

Wie kann ich Nero dazu bringen diese Info in der Datei mit abzuspeichern?

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 musiker_lanze1

„Nero speichert Wave Dateien nicht mit dem Datei Info PCM“

Optionen

Nur zu meinem Verständnis: Würde es denn klappen, wenn du die Dateien manuell in "Datei.pcm" umbenennst? Was ich gar nicht verstehe ist, dass es Audiobearbeitungsprogramme geben soll, die keine ".wav"-Dateien öffnen können... irgendetwas stimmt da nicht.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
idefix1968 musiker_lanze1

„Nero speichert Wave Dateien nicht mit dem Datei Info PCM“

Optionen

Dann mag es daran liegen, daß PCM das Kürzel von Musikdateien auf Musik-CD's ist. Nicht auf dem PC. Dort sind Formate wie .wav und .mp3 üblich. Die WAVE Dateien werden bei Erstellung einer Musik CD immer in die übliche PCM Form gebracht.

Gruß, Henning

bei Antwort benachrichtigen
musiker_lanze1 idefix1968

„Dann mag es daran liegen, daß PCM das Kürzel von Musikdateien auf Musik-CD s...“

Optionen

Ich würde sagen Ihr habt mich falsch verstanden.

Die Dateien werden als .wav richtig abgespeichert und auch richtig als PCM Datei.
Nur wenn ich jetzt mit der rechten Maustaste mir die Eigenschaften der Datei ansehe gibt es dort den "Reiter" Dateiinfo.
Da steht Bitrate 1411 kbit/s
Abtastgröße 16 bit
Kanäle 2 Stereo
Abtastrate 44 khz

und hier als nächstes müßte noch stehen !!!!! Audioformat PCM !!!!
Und genau darum geht es. Bei den Dateien die ich mit Nero 7.0 im Waveditor abgespeichert habe als PCM Wave Datei fehlt diese Info in der Datei.

Bei Nero 6.0 war diese Info mit vorhanden und da diese Info in der Datei fehlt verweigern manche Programm diese Datei zu öffnen.

bei Antwort benachrichtigen
peter1960 musiker_lanze1

„Nero speichert Wave Dateien nicht mit dem Datei Info PCM“

Optionen

Moin,
wenn Nero 7 dafür nix taugt, mach doch nen Downgrade auf Nero 6, oder frag direkt bei Nero nach ob die ein patch dafür haben, sofern du sicher bist das es wirklich daran liegt.

Tip: Audacity siehe hier klick (Freeware) Waveditor kann ebenfalls mit diversen VST Plugins umgehen.

bei Antwort benachrichtigen
musiker_lanze1 peter1960

„Nero7 vs. Nero6“

Optionen

es liegt zu 100% an NERO.
Ich hab schon noch diverse andere Programm die auch VST Plugins verwenden können.
Ich würd aber gern weiterhin auch Nero nutzen.

bei Antwort benachrichtigen