Anwendungs-Software und Apps 14.319 Themen, 71.501 Beiträge

Partition Magic/installation auf prim. Patition/wie geht das?

anna (Anonym) / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich möchte mit PMagic eine 2. primäre Partition einrichten und da win98 aufspielen. nun meine frage:

wenn ich die prim. Partition eingerichtet habe wie funktioniert die weitere installation von win98? benötige ich dazu eine installationsdiskette oder reicht da auch nur die Win 98 CD?. ich erinner mich mal eine installationsdisk. gehabt zu haben aber bin mir nicht sicher.
dann noch folgende Frage: muß ich irgendwelche besonderen Befehle auf DOS Ebene eingeben oder führt PMagic mich dadurch?

Hab keine Lust bei der Sache auf halber Strecke liegen zu bleiben :-) Danke für Hilfe.
Anna

bei Antwort benachrichtigen
Wumpchild anna (Anonym)

„Partition Magic/installation auf prim. Patition/wie geht das?“

Optionen

1. du erstellst normal mit pm eine neue Partition (fat32)
2. neu booten (nur zur Dos-Ebene) und fdisk eingeben und die eben erstellte Partition als aktive Partition festlegen (menüpunkt 2).
3. fdisk beenden und neu booten.
4. normal Windows installieren. z.B. direkt von CD (wenn die CD "bootfähig" ist) dazu muß aber die Bootreihenfolge im Bios schon vorher dahingehend geändert werden das zuerst das CDRom auf ein bootfähiges Medium überprüft wird.
5. die windowsinstallation nimmt ihren lauf ...

ich hoffe die Anleitung war nicht zu kompakt ... oder ?
bei Unklarheiten einfach nochmal fragen :-)

cu
Wumpchild

p r o s tWumpchild
bei Antwort benachrichtigen
Wumpchild

Nachtrag zu: „1. du erstellst normal mit pm eine neue Partition fat32 2. neu booten nur zur...“

Optionen

... achso natürlich benötigt du dann noch ein bootmanager, um beim booten zwischen deinen 2 WindowsSystemen wählen zu können. Ich nutze z.B. XFDISK (freeware) das Programm ist sehr einfach in der Bedienung.

Wumpchild

p r o s tWumpchild
bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) anna (Anonym)

„Partition Magic/installation auf prim. Patition/wie geht das?“

Optionen

Bootdisk für Windows 98 kannst Du selber erstellen (braúchst keine Instll-disk) siehe Windows Hilfe.

Oder mit Ghost einfach die Partition dumpen d.h. gar keine neue Installation ...geht wesentlich schneller.

bei Antwort benachrichtigen