Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Oracle VM Virtual Box

FreakW / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute,

ich habe gerade auf meinen Laptop die VM Oracle Virtual Box installiert und habe Windows XP installiert.
Mein System-:

i7 720qm
Ram 4 Gb
Radeon 5870 mobile
500Gb hdd
Windows 7 Ultimate

Nun zu meinem Problem, ich bekomme in VM Oracle leider die Grafikkarte nicht installiert. Da ich die Virtuelle Umgebung nur zu Testzwecken brauche wäre mir auch ein emulierte Grafiklösung annehmbar. Gibt es eine Möglichkeit eine Grafikkarte einzubinden die ich emuliert nutzen kann. Weil ganz ohne Treiber habe ich nur ein Slideshow auf dem Schirm.

Ich wollte auch ein paar alte Games ausprobieren wollen aber auch hier ohne Grafikkartentreiber keine Chance. Hat jemand eine Idee.

mfg

Freak

Yan_B FreakW

„Oracle VM Virtual Box“

Optionen

Hallo Freak,

direkt als 5870 kannst du die Grafikkarte in der virtuellen Maschine nicht benutzen,

du kannst aber folgendes machen:

1.) in den Einstellungen zu der VM den Grafikspeicher erhöhen (ist standardmäßig sehr niedrig, 16mb oder so) und die experimentelle 3D-Unterstützung aktivieren

2.) Die Virtualbox-Gasterweiterungen installieren (im Menü, wenn die VM gestartet ist), damit wird ein angepasster Grafikkartentreiber installiert

Wenn die Leistung dir dann immer noch nicht reicht, kannst du die Sache als VM glaube ich vergessen, denn noch weiter steigern kann man sie in der VM (soweit ich weiß) nicht

Gruß,
Yan

FreakW Yan_B

„Hallo Freak, direkt als 5870 kannst du die Grafikkarte in der virtuellen...“

Optionen

War eine Super Idee. Die Leistung reicht jetzt dicke aus. Aber leider wird der Grafikadapter nicht in den Spielen erkannt. Dafür kann ich aber jetzt alle anderen Programme problemlos ausführen

thx

Freak

Maybe FreakW

„War eine Super Idee. Die Leistung reicht jetzt dicke aus. Aber leider wird der...“

Optionen

Hallo,

für Spiele sind Virtuelle Maschinen nur sehr eingeschränkt zu brauchen, da die emulierte Grafik, mit maximal 128MB aufwarten kann und Directx, bzw. Direkt3D bisher nicht wirklich sauber funktioniert.

Allerfalls die visuellen Effekte (Windows 7, Ubuntu etc.) sind aber damit durchaus nutzbar. Mit ein wenig Glück ist noch HD-Video möglich! 720p funktioniert bei mir, bei 1080i/p läuft es virtuell aber nicht mehr sauber!

Gruß
Maybe