Allgemeines 21.817 Themen, 144.835 Beiträge

Keine Computerei mehr...

luttyy / 87 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin Leutz,

seit 1986 habe ich jetzt intensiv die Computerei betrieben, aber irgendwann muss auch Schluß sein!

Meinen Laden habe ich komplett aufgelöst, 280 Kg Computerteile plus 25 Kg Kabel, von S-ATA- bis USB alles restlos entsorgt!

Sämtliche Abos sind gekündigt, außer der c't, Information muss schon noch sein. :)

Ich werde nie mehr einen Computer bauen und mich mit irgendwelchen Konfiguration rumschlagen!

Bei Nickles werde ich nichts mehr machen, keine Hilfestellungen, Kommentare oder sonstiges fachbezogenes Zeug.

Ab und zu mal reinschauen und vielleicht mal auf Off Topic..

Einen Rechner besitze ich jetzt noch und der muss nur noch Blu-Rays in 3 D erzeugen und für den Mailverkehr zuständig sein.

Die Zukunft gehört anderen Dingen und  das ist genau mein Ding!

Wenn ich dann heute noch diesen Beitrag in der Händlerzeitschrift CRN lese, habe mit Sicherheit die Zeichen der Zeit erkannt...
http://luttyy.de/cnn.jpg

Seitdem ich mir unter anderem diese Samsung Tablet 10.1 N8000 mit G3 angeschafft habe, lässt mich das nicht mehr los und die Innovationen in dieser Richtung gehen natürlich weiter..

Somit ist das Thema Computer für mich persönlich erledigt!

Sozusagen als Abschied stelle ich unter Privatverkauf ein tolles Schnäppchen für wenig Geld ein, und wer laut hier ruft, hat es in den nächsten Tagen :))

In diesem Sinne und ich wünsche allen Nickelanern nur das Beste, Gesundheit und viel Erfolg im Leben...

Luttyy

bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Hallo Luttyy,
Stirnrunzelnd schade, wir werden Dich hier sehr vermissen!
Alles Gute und eine schöne (ruhigere?) Zukunft.
LG
Raimund

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Ein schwerer Verlust für Nickles! Weinend

Wenn ich dann heute noch diesen Beitrag in der Händlerzeitschrift CRN lese, habe mit Sicherheit die Zeichen der Zeit erkannt...http://luttyy.de/cnn.jpg

Aber vielleicht hast du dich ja auch getäuscht? - Die Zeichen der Zeit werden - wenn man dieser Meldung glauben darf, von MS gerade wieder zurückgeschraubt:

http://www.pcgameshardware.de/Windows-Software-122001/News/Windows-9-Wieder-Desktop-statt-Kacheln-1079450/

Meine Meinung war und ist: Der Computer ist in weiten Bereichen nicht durch diese Taschenspieler-Werkzeuge zu ersetzen. - Der klassische PC wird weiterhin eine große Zukunft haben, glaube mir.

Die "Win8-Hasser" - proud to be one - scheinen sich durchgesetzt zu haben. Das nenne ich richtig eingesetzte Marktmacht durch die Verbraucher! Lachend

Vielleicht gehst du ja noch mal vorsichtig in dich, falls MS jetzt tatsächlich zurückrudert und die beiden Bereiche wieder strikt trennt. - Im Prizip habe ich nie etwas anderes erwartet. - M.E. musste diese Strategie ein Schuß in den Ofen werden. Cool
Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_265507 winnigorny1

„Ein schwerer Verlust für Nickles Aber vielleicht hast du ...“

Optionen
Der klassische PC wird weiterhin eine große Zukunft haben, glaube mir.


Heute Meldung auf n-tv:

Microsoft leidet unter dem Einbruch von Computerkäufen.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 gelöscht_265507

„Heute Meldung auf n-tv: Microsoft leidet unter dem Einbruch ...“

Optionen
Microsoft leidet unter dem Einbruch von Computerkäufen.

CoolLachend
Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
presla gelöscht_265507

„Heute Meldung auf n-tv: Microsoft leidet unter dem Einbruch ...“

Optionen
Microsoft leidet unter dem Einbruch von Computerkäufen.
Zwinkernd Ich dachte Microsoft stellt welche herLachend
Dies Posting nicht äärnstt nehmen.
Grüße aus NRW von Presla....... Wenn wir einmal nicht grausam sind, dann glauben wir gleich, wir seien gut. Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 presla

„Ich dachte Microsoft stellt welche her Dies Posting nicht ...“

Optionen
Dies Posting nicht äärnstt nehmen.

Kein Problem! Zunge raus
Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_231142 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Hallo Lttyy

Freue mich schon auf deinen nächsten Abschied, der statistisch gesehen,...ähm...rechen...rechen..., ja, in ca. 9 Jahren stattfinden müßte :))

Ab und zu mal reinschauen und vielleicht mal auf Off Topic..

Stimmt, die Zeichen der Zeit hast du gaaanz richtig gedeutet! :))
bei Antwort benachrichtigen
olliver1977 gelöscht_300542

„Hallo Lttyy Freue mich schon auf deinen nächsten Abschied, ...“

Optionen

Irgendwie habe ich gerade ein Dejavu.
Hab ich schon öfters gelesen und es wurde nie Fakt.
Adios

Zu meinem Bedauern stell ich fest, dass du nichts hinterlässt. Und was du sagst,ist nutzlos wie die Hoden vom Papst
bei Antwort benachrichtigen
AlfUlm luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Lutty, ich kann es nicht glauben Weinend.
Du wirst wohl einem sehr großen Teil der Nickels-Gemeinde fehlen, mich eingeschlossen.
Aber wir/ich haben deine Entscheidung zu akzeptieren.

Von meiner Seite für die Zukunft alles Gute und bleib gxund (korrekt geschrieben: gesund).

Alfons

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Hallo Lutz,

ich sag zum Abschied leise Servus...
Deine Entscheidung kann gut ich nachvollziehen.
Es war mir eine Freude und Ehre, ich wünsche Dir noch viele gute Jahre  -mach et jood Jung!Cool

hatterchen

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_238890

„Hallo Lutz, ich sag zum Abschied leise Servus... Deine ...“

Optionen

Danke dir mein Lieber und natürlich allen andern auch :))

Man kommt in die Jahre und die Android-Technik versuche ich noch voll mitzunehmen :))

luttyy

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP luttyy

„Danke dir mein Lieber und natürlich allen andern auch : Man ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
In den Nickles.de-Foren wird Wert auf einen anständigen Umgangston gelegt. Beiträge die andere beleidigen oder denunzieren werden deshalb entfernt. Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen. Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
Knoeppken luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen
Ab und zu mal reinschauen und vielleicht mal auf Off Topic..

Na wenigstens etwas Lutz. Zwinkernd

Hat mit dir viel Spaß gemacht und du warst stets ein große Hilfe. Hoffentlich hältst du dich an das von mir zitierte und ich wünsche dir alles Gute.

Gruß
knoeppken
Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Knoeppken

„Na wenigstens etwas Lutz. Hat mit dir viel Spaß gemacht ...“

Optionen

Knöppi, mit dir konnte ich immer besonders gut..;-))

Weiterhin frohes Schaffen und viel Erfolg hier bei Nickles..

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP luttyy

„Knöppi, mit dir konnte ich immer besonders gut.. - ...“

Optionen

Ach jetzt auf nett? Hey komm das liegt dir doch garnicht.

GIBS MIR!!!

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
74 68 6f 72 73 74 65 6e luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Kann ich absolut nachverfolgen. Mit PCs ist kaum noch Geld zu verdienen, wo der Bartel den Wein her holt hatte ich vor gut 15 Monaten (damals noch unter anderem Nick- vor meinem Streit mit dem Secctikaner) ja schon geschrieben- da hatte Zaph seinen Artikel zu den neuen Technologien noch gar nicht verfasst^^

Es ist halt so PCs in der uns bekannten Form werden abdanken, leichte mobile Inselloesungen werden nach und nach diese Dinos ersetzen. Ich gehe mal von "intelligenten Tapeten" aus die es in etwa fuenf bis zehn Jahren geben wird, die kann man dann ueber virtuelle oder holografische Tastaturen mittels eines Rechners nutzen der in jede Armbanduhr passen wuerde.

Schwachsinn? Schaut Euch mal die Rechnerwelt von vor 10 Jahren an- Und die Entwicklungen ueberschlagen sich nach wie vor,

Das witzige ist ja, das ich nun ausgerechnet Dir nicht diese Einsicht zugetraut haette weil ich dich eben fuer stockkonservativ hielt- aber allein beim mitlesen in Win 8 Diskussionen habe ich bemerkt das du da doch etwas neutraler als viele ander PCDinos rangehst.

Ich konnte mit Anfang der neunziger Jahre auch nicht vorstellen das mitte der 2010er die Rechenkraft meines Commodore um Quantenspruenge uebertroffen wird- ich konnte mir auch 1994 nicht vorstellen das es mal Handys gibt die quasie den Rechner,, den einfachen Fotoknips, den Videorecorder und die Stereoanlage ersetzen.

Ich glaube manchmal wirklich das irgendwann nach dem WW1 Aliens auf der Welt gelandest sein muessen^^

Die Entwicklung der Technologien in den letzten 100 Jahren erscheint mir manchmal als doch etwas zu rasant :)

Von den Leuten hier habe ich dich fachlich uebrigens immer als einen der kompetentesten gesehen- dein Abgang wird wie auch der von Acader ein grosses Loch reissen!

L+

bei Antwort benachrichtigen
luttyy 74 68 6f 72 73 74 65 6e

„Kann ich absolut nachverfolgen. Mit PCs ist kaum noch Geld ...“

Optionen

Danke für die Blümchen.. ;-))

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Ach Luttyy,
du kommst eh wieder ;)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
John52 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Hallo Luttyy,
auch wenn Du Abschied vom Abschied nimmst (2004),
Du hast mir immer geholfen und dafür Danke, Danke.
Ich bin nicht so ein Spezialist und darum waren Deine Infos immer sehr hilfreich.
Nun, man kommt so in die "Jahre" und da ändert sich auch das Zukunftsinteresse.
Da weiß ich, ich bin ja auch 60+etc.

Alles Gute

John

bei Antwort benachrichtigen
luttyy John52

„Hallo Luttyy, auch wenn Du Abschied vom Abschied nimmst 2004 ...“

Optionen

Nach fast 10 Jahren dann doch mehr darf man denn endgültig in den verdienten Ruhestand gehen und sich andern Dingen widmen. ;-)

So eine olle Kamelle auszugraben, was ich vor 10 Jahren mal  gesagt habe? Na, ich sage da lieber nix...

Es gibt genug kompetente Leute bei Nickles und ich bin da ganz sicher, dass kein Problem ungelöst bleibt...
Vielen Dank für deine  Worte...

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen
Ich werde nie mehr einen Computer bauen und mich mit irgendwelchen Konfiguration rumschlagen!

Aber dann ist ja dein Leben ab jetzt komplett sinnlos!
Sich mit Logikproblemen herumzuschlagen hält das Gehirn jung und
verzögert die Alzheimersyptome um mindestens 10 Jahre.

Die Zukunft gehört anderen Dingen und  das ist genau mein Ding!

Wenn du deinen Abgang so gross ankündigst (erinnert mich an Acader),
dann könnest du ja auch erklären, worin die "Zukunft" besteht?

Enkel? Welteise? H4?

Samsung Tablet 10.1 N8000
Also, ein Tablet ist auch nur ein (langweiliger) Computer.

Gruss
Hyperboreal
bei Antwort benachrichtigen
schnaffke luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Hallo Lutz, ich hoffe, es geht dir gut, alter Angeber :-) und daß dein Ausstieg aus der Computerei und hier bei Nickles nur temporär sein mag. Ich würde dich hier jedenfalls vermissen...
Ein so einschneidender Bruch mit der Computertechnik und der Teilnahme im Forum lässt auf ein einschneidendes Ereignis schließen. Ich hoffe, es ist nichts Schlimmes...
Ich wünsch dir alles Gute und überleg dir das nochmal mit dem Ausstieg...
Gruß Schaffke

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 schnaffke

„Hallo Lutz, ich hoffe, es geht dir gut, alter Angeber :- und ...“

Optionen
Ein so einschneidender Bruch mit der Computertechnik und der Teilnahme im Forum lässt auf ein einschneidendes Ereignis schließen.
Besagtes einschneidendes Erlebnis ist eine Südkoreanerin mit dem wohlklingenden Namen "Sam-sung" und der mächtigen Oberweite von sage und schreibe 5 Zoll! :P
bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal gelöscht_300542

„Besagtes einschneidendes Erlebnis ist eine Südkoreanerin ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
luttyy schnaffke

„Hallo Lutz, ich hoffe, es geht dir gut, alter Angeber :- und ...“

Optionen

Ach "schnaffi", ich bin ja fast gerührt, dass einige mich vielleicht vermissen werden, aber es bleibt wirklich dabei!

Ich kann Windows einfach nicht mehr sehen, Intel treibt jeden Tag neue Prozzis durchs Dorf und letztendlich läuft das alle alles  in Richtung "Gamer" und ich habe doch niemals auch nur einmal ein Spiel gespielt.

Nein, was viele hier nicht verstehen, es hat mich immer nur die technische Seite interessiert.

Deswegen wusste ich wirklich sehr sehr viel in alle Richtungen, da ich immer hochgerüstet war und ich immer aus meinen eigene Erfahrungen, die wirklich sehr viel Geld gekostet haben, mein technisches Wissen hier weitergegeben habe.

War so eine Kiste erst einmal fertig, wurde es Sterbenslangweilig und was Neues mußte wieder her. Geld in die Hand genommen ohne Ende!

Das da noch WIN7 mein Lieblingsthema war, steht außer Frage, das OS kann ich rückwärts-vorwärts im Schlaf.

Und jetzt?

WIN8 macht App,s mit Kacheln und schiebt gleich nach auf 8.1. Jetzt aber, es wird floppen!!

Schrecklich diese häßlichen Vierecke. Von Anfang an konnte ich mich nicht damit anfreunden und war persönlich total abgeneigt.

Somit ist WIN7 ein Auslaufmodell, hat für mich keinerlei Zukunft und wird bei Nickles in kommender Zeit eine Randerscheinung sein! Und darüber soll ich dann vieleicht mal meine alten Kenntnisse bei Nickles einbringen?

Aber nicht doch!!

Mit einem Schlag habe ich von der techn. Seite erkannt, dass in meinem Samsung 10.1-G3 plus Duos-Handy mehr Technik steckt, als in meinen ganzen eigenen Computern!

Und das auf geringsten Raum, ohne Lüftergeräusche, Festplattengedudel und Windows, irgendwelche Hitzewallungen, von Staub und diversen Lüftergeräuschen erst gar nicht zu reden!

Natürlich habe ich auch jetzt wieder richtig viel Geld in die Hand genommen für Android! Da ist der kleine Samsung-WI-FI-Drucker das allerwenigste! Der technische Zubehör dafür ist unendlich!

Der Commander ist auf den Tablet und das ist die Grundlage alles anderen! Das ist aber nur was für ausgesprochene Techniker, die darauf aufbauen können und es auch wirklich Verstehen!!

Technik vom Allerfeinsten.

Vom FTP-Server bis zur Datenverwaltung ist alles vorhanden und das alles arbeitet auch noch perfekt mit meine WIN-Maschine und meinen Webspace zusammen.

Nebenbei ist WhatsApp zu mein Lieblingsanwendung geworden!

Habe ich doch neuerdings täglich mehrmals Kontakt zu meinem Jüngsten mit seinen schlappen 29 Jahren. Unter WIN gab es das nicht, der Sohn zeigte wenig Interesse..

Meine WIN7-Maschine mit dem Quad 4 x 3,5 GHz, damit arbeite natürlich, mehr aber auch nicht!

In meinem Alter sind die Rechnungen alle geschrieben! Einnahmen werden nicht mehr benötigt!

Es gilt aber, dass im Kopf die Festplatte richtig  am rotieren bleibt! (bei mir muss das eine SSD sein) ;-)

Und das kann kann nur Bedeuten, die neue Technik muss ohne wenn-und-aber her und genau das habe ich gemacht!!

Da ich aber eine Applephobie habe und ich mich niemals den Zwängen dieser Firma unterwerfen werde, bleibt eben Android und ich bin absolut nicht enttäuscht, genau das Gegenteil ist der Fall!

Und was mich da wirklich beeindruckt hat, ist dieses Kästchen:

http://www.amazon.de/gp/product/B008248FSU/ref=oh_details_o09_s00_i00?ie=UTF8&psc=1

Man glaubt das einfach nicht. 32 Sender hat das Teil gefunden, (hatte ich niemals vorher)

Bis in meinem Garten, Keller, Studio (Toilette darf auch mal sein)  verfolge ich die Nachrichten usw. und das läuft dann auch auf den Handy wenn ich will!

Mußte ich ins Krankenhaus, habe ich dieses Maschinchen ausgepackt, eine Scan gemacht und schon hatte ich meine Fernsehprogramme auf den 5"-Handy! Was will dennnoch mehr? Einfach nur Genial!!

So, jetzt ist alles gesagt, jeder kann es nun Nachvollziehen und sollte Nickles eine Tages Android mit zu den Hauptthemen machen, es auch wirklich genug Interessenten dafür gibt und keine Neider, stehe ich bei Nickles wieder auf der Matte...

Das war es es jetzt wirklich.

Gruß
luttyy



bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Ach schnaffi , ich bin ja fast gerührt, dass einige mich ...“

Optionen
8.1. Jetzt aber, es wird floppen!!

Genau das! Und MS beginnt zurückzurudern!

Applephobie

Hihihi! - Jetzt bist du mir noch symphatischer als ohnehin schon!

Android

Na ja..... auf meinem Smartphone tickt auch Android. - Aber was ist daran schon besonders? - Ein BS wie viele andere auch; angreifbar, wie alle anderen auch.

Und das (Smart)Phone bleibt bei mir ein Phone. - Internet ist komplett ausgeschaltet. Ich habe keinen Bock auf einem Display, für das ich eine Lupe benötige, herumzuwischen. - Da bin ich unverbesserlich:

1. Ich will nicht immer erreichbar sein und immer das Gefühl haben arbeiten zu müssen und in Versuchung kommen "Online zu gehen" oder es gar pausenlos sein!

2. Ein schöner 27Zöller mit Maus und Tastatur - das macht Spaß!

3. MS rudert zurück! Win 9 wird wieder ein Desktop-System und Win7 sehr ähnlich sein. - Wozu also wechseln? Win 9 kann man dann nehmen, wenn's wirklich geil und stabil ist (SP 2) und solange löppt Win7 wie ne eins! Lachend
Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hellawaits luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Moin Lutz,

ich habe grade mit ungläubigem Staunen Deinen Tread gelesen......
..... und es tut mir unendlich Lied, dass Du nun kein aktives Mitglied  mehr bei "Nickles" sein wirst.
Du hast mir damals u.A. die ausschlaggebenden Tipps zu meiner (immer noch) voll funktionsfähigen PC - Konfiguration gegeben und damit "VOLL INS SCHWARZE" getroffen. (CPU und Mainboaurd/ Ram existieren "immer" noch, nur Grafikkarte ist ausgetauscht!^^... und iuch zocke die aktuellen Spiele in hoher Auflösung und Details!). Damit ist der Q9550 und 800er DDR2 RAM (beides übertaktet) gemeint.
Auch sonst warst Du immer mit guten Tipps zur Stelle, wenn "Not am Mann" war.
Ich hoffe , das der Grund für dein Ausscheiden als aktives Mitglied auf "Nickles.de" keine Einschränkung gesundheitlicherseits sind... wenn doch .... dann Ales Gute und gute Besserung... wenn nicht .... DANKE für Unterstützung und Teilnahme bei verschiedenen Teads und Prolbembewältigungen!!! Du wirst mir fehlen!!!

Grüße un alles Gute
Hellawaits

P.S.: Das Tablett ersetzt bei Dir den PC vollkommen ??? (z.B. Bildschirmgröße? da habe ich eben noch so meine Probleme... ebenso mit der Touchscreen- Geschichte...^^)

Was meinst Du mit anderen Dingen??? Drachenfliegen? Tiefseetauchen??? (interessiert mich einfach... brauchst nich unbedingt darauf zu antworten)... Alles Gute & Gesundheit....

bei Antwort benachrichtigen
luttyy hellawaits

„Moin Lutz, ich habe grade mit ungläubigem Staunen Deinen ...“

Optionen

Andere Dinge?

Tja..., meine Frau als französische Diplomatin in Brüssel nähert sich bedenklich dem Rentenalter und will mir irgendwann in absehbarer Zeit tatsächlich täglich auf die Nerven gehen...

Seit 25 Jahren sehe ich sie nur alle 2 Monate für ein paar Tage und das war absolute Spitzte!

Ich habe meine Freiheit, unterliege keinerlei Zwängen und Sie natürlich auch nicht  in Ihrer Diplomatie.

(Damit meine ich unter anderem die Freiheit wenn ich Lust habe, Nachts eine Kochorgie zu veranstalten, oder mal eine Blu-Ray in DTS  plus 3 Subwoofern und 36 Lautsprechen (sechsunddreißig) durch die Hütte brüllen zu lassen)

Einfach herrlich,  http://de.wikipedia.org/wiki/No_Woman,_No_Cry

Für Computer hat sie nie Interesse gezeigt, da sie einfach nur ein technischer Vegetarierer ist , als aber mein Sohn mit so einer Apple-Kiste auftauchte, konnte sie Ihre Finger gar nicht mehr weglassen..

Somit habe wir endlich was gemeinsam was die Technik betrifft, die bekommt sofort so eine Kiste (kann sie sich aussuchen)  und dann bleibt hoffentlich auch Ruhe im Karton.. ;-))

Mein Haus ist riesig, (270 m²) Wohn-Nutzfläche (für mich alleine ) ;-)  mit unverbaubarem 180°Fernblick nach Süden, Höhenlage im Taunus 500 Meter und das will gepflegt werden.

Mein persönliches  Studio von 70 m²  (Dachausbau bis in den Giebel und Dachterrasse) ist voll Klimatisiert mit einer Profianlage, die mal locker in in der Stunde 3.600 m³ umwälzt!!  Tagestemparatur etwa 22°. Der Sommer ist herrlich.. ;-)

Kochen und Einkaufen tue ich auch täglich und sonst sitze auf einer meiner 3 Terrassen und pflege meinen Body und lasse das Tablet laufen... :))

Mir ist in keiner Sekunde langweilig und bin Dauerurlauber in meine eigenen Hütte...

Ja ja, so ein Rentner mit 67, wenn er denn alles richtig gemacht hat.... :)))

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Andere Dinge Tja..., meine Frau als französische Diplomatin ...“

Optionen
Ja ja, so ein Rentner mit 67, wenn er denn alles richtig gemacht hat.... :)))

Glückwunsch! - Genau das strebe ich auch an und habe es zu 95 % schon erreicht.

Zwei Jahre noch. - Allerdings: Kürzertreten wird nicht sein, schließlich ist mein Beruf zu 90 % auch mein Hobby! LachendCool
Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal luttyy

„Andere Dinge Tja..., meine Frau als französische Diplomatin ...“

Optionen

Hallo,

Tja..., meine Frau als französische Diplomatin in Brüssel nähert sich bedenklich dem Rentenalter und will mir irgendwann in absehbarer Zeit tatsächlich täglich auf die Nerven gehen...

Seit 25 Jahren sehe ich sie nur alle 2 Monate für ein paar Tage und das war absolute Spitzte!

Oh, oh.
Dann fällt sie mit Dienstende in dieses berühmte schwarze Loch, welches für Manager und
Workoholics schwer zu verdauen ist.
Du wirst dich um sie kümmern müssen. Mit diplomatischem Fingerspitzengefühl.

Ich empfehle immer noch die Weltreise.
Bloss nicht in der eigenen Bude abwarten, was da kommt.
Aber, du wirst schon das Richtige tun.

Gruss
Hyperboreal
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Hyperboreal

„Hallo, Oh, oh. Dann fällt sie mit Dienstende in dieses ...“

Optionen
Ich empfehle immer noch die Weltreise.

Ab nach Neuseeland! - Wenn man das irgendwie finanzieren kann, sollte man es tun; glaube mir, luttyy! - Zu meinem 65. werde ich meiner "Erzieherin" und mir dieses Geschenk machen!Lachend
Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
jueki winnigorny1

„Ab nach Neuseeland - Wenn man das irgendwie finanzieren ...“

Optionen
meiner "Erzieherin"
Hehe! Meine Erfindung für "Ehefrau"!
Mal mit meinem Anwalt reden. Möglicherweise ist da was rauszuholen bei einem Unternehmer...
Muahahahaaa...Händereibend...

Jürgen
- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Lu-nix luttyy

„Andere Dinge Tja..., meine Frau als französische Diplomatin ...“

Optionen

Tja..., meine Frau als französische Diplomatin in Brüssel nähert sich bedenklich dem Rentenalter und will mir irgendwann in absehbarer Zeit tatsächlich täglich auf die Nerven gehen...

na, na wer wird denn gleich so negativ denken?

Wenn dem aber wirklich so wäre, ich kann es mir echt nicht vorstellen,
dann wäre ein Berner Sennenhund im trauten Heim sehr hilfreich!

Wichtig dabei, es sollte ein Herrlehund sein, der das Gassigehen bei Sauwetter mit Dir verweigert aber mit Madame, völlig aus dem Häuschen istZwinkernd

nix für ungut

gruß
Lu-nix
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 Lu-nix

„na, na wer wird denn gleich so negativ denken Wenn dem aber ...“

Optionen
es sollte ein Herrlehund sein
Ein Hund?? Gibt's dafür keine App??
bei Antwort benachrichtigen
hanshh luttyy

„Andere Dinge Tja..., meine Frau als französische Diplomatin ...“

Optionen

Also ja, lutty, Dir geht’s wirklich prächtig: Geld wie Heu, Riesenvilla und obendrein mußtest Du bisher Deine Frau nur selten zu Gesicht bekommen.

Hiermit eröffne ich die Neid-Debatte.

Neid ist was ganz Negatives, Häßliches, Charakterloses wozu nur die Deutschen fähig sind – sagen die Beneideten.

Es gibt tatsächlich neidische Menschen -pfui. Kranke beneiden Gesunde, Dumme die Gescheiten und sogar Arme die Reichen. Widerlich – sagen die Beneideten. Typisch deutsch; völlig humorlos – auch tyyypisch deutsch !

Und was sagen die humorlosen deutschen Neidischen dazu ? Sie fühlen sich ertappt, wenn sie derart von den Beneideten zur Schnecke gemacht werden, erröten und senken die Köpfe.

Lutty, Du bist nicht zu beneiden.

hanshh

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 hanshh

„Also ja, lutty, Dir geht s wirklich prächtig: Geld wie ...“

Optionen

Hm, "Neiddebatte", interessiert mich ehrlich gesagt überhaupt nicht.

Ich hoffe (und glaube..) vielmehr, dass es von luttyy bald wieder jede Menge Artikel zu Android, etc., im Handyforum geben wird, die zum Mitmachen und Nachdenken anregen und natürlich auch die eine oder andere Hilfestellung geben. Im Moment geht's da ja noch recht Stiefmütterlich zu, ganz im Gegenteil des allgemeinen Trends hin zu mobilen Geräten.
In Hinblick auf die Zukunft von Nickles.de könnte sich auf besagtem Brett ruhig etwas mehr tun.
Naja, vielleicht gibt es da ja bald den einen oder anderen zündenden Funken :)

Ich habe mich schon vor einigen Monaten mit Java-Büchern eingedeckt, aber die große Affinität zu Android hat sich bisher bei mir leider noch nicht eingestellt. Android nutze ich bisher auch nur als SD-Zweit-System auf meinem HTC-HD2, also neben Windows Mobile 6.5. Aber was nicht ist.. :)

bei Antwort benachrichtigen
hanshh gelöscht_300542

„Hm, Neiddebatte , interessiert mich ehrlich gesagt ...“

Optionen

"Hm, "Neiddebatte", interessiert mich ehrlich gesagt überhaupt nicht."

Muß ja auch nicht sein. Das sollte eine Nebenbei-Anmerkung zu lutty's Aufzählung seiner Reichtümer sein.
Alle Deutschen (bin einer) sind auch noch vöööllig humorlos. Ehrlich gesagt.

Und hiermit trete ich die Humor-Debatte los.
hanshh

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 hanshh

„Hm, Neiddebatte , interessiert mich ehrlich gesagt ...“

Optionen
Muß ja auch nicht sein. Das sollte eine Nebenbei-Anmerkung zu lutty's Aufzählung seiner Reichtümer sein.

Tja, jetzt muss ich auch mal.... :-)

Was mich an luttys Aufzählung stört, das ist allein die Tatsache, wie wenig Wärme daraus hervor geht. Soll heißen, dass er nichts dazu schreibt, dass er jetzt mehr Zeit für seine Familie, seine Kinder und evtl. Enkelkinder hat, sondern dass er "nur" seine kalten, herz- und seelenlosen Besitztümer erwähnt, die ihm anscheinend über alles gehen (mein Haus mit sovielen Quadratmetern, meine 36 Lautsprecher, mein Tablet - kein Wort von seinen Kindern, seinen Enkeln, für weIche er nun mehr Zeit hat, seinen Freunden - wenn er überhaupt welche hat - mit welchen er nun mal was unternehmen kann usw....)

Irgendwie erschreckt mich diese Kälte! Ich denke, luttyy ist im Grunde ein sehr einsamer Mensch ohne nennenswerte soziale Kontakte, der einem nur leid tun kann......

Das soll's von mir gewesen sein.

Irgendwie muss ich dabei n Goethes "Schatzgräber" denken:

Johann Wolfgang von Goethe

Der Schatzgräber

Arm am Beutel, krank am Herzen,
Schleppt ich meine langen Tage.
Armuth ist die größte Plage,
Reichthum ist das höchste Gut!
Und zu enden meine Schmerzen,
Ging ich einen Schatz zu graben.
Meine Seele sollst du haben!
Schrieb ich hin mit eignem Blut.

Und so zog ich Kreis um Kreise,
Stellte wunderbare Flammen,
Kraut und Knochenwerk zusammen:
Die Beschwörung war vollbracht.
Und auf die gelernte Weise
Grub ich nach dem alten Schatze
Auf dem angezeigten Platze;
Schwarz und stürmisch war die Nacht.

Und ich sah ein Licht von weiten,
Und es kam gleich einem Sterne,
Hinten aus der fernsten Ferne.
Eben als es zwölfe schlug.
Und da galt kein Vorbereiten:
Heller ward's mit einemmale
Von dem Glanz der vollen Schale,
Die ein schöner Knabe trug.

Holde Augen sah ich blinken
Unter dichtem Blumenkranze;
In des Trankes Himmelsglanze
Trat er in den Kreis herein.
Und er hieß mich freundlich trinken,
Und ich dacht' es kann der Knabe
Mit der schönen, lichten Gabe
Wahrlich nicht der Böse sein.

Trinke Muth des reinen Lebens!
Dann verstehst du die Belehrung,
Kommst, mit ängstlicher Beschwörung,
Nicht zurück an diesen Ort.
Grabe hier nicht mehr vergebens!
Tages Arbeit, Abends Gäste!
Saure Wochen, frohe Feste!
Sei dein künftig Zauberwort.

Gruß
K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 gelöscht_84526

„Tja, jetzt muss ich auch mal.... :- Was mich an luttys ...“

Optionen
Was mich an luttys Aufzählung stört,
Ach jetzt hör aber auf, wer hier "Gefühlsduseleien" verbreitet kommt auch nicht besser weg.

Und das war wenigstens "echt luttyy".Lächelnd

Bei dem Gejammere das man hier oft liest, finde ich es angebracht wenn auch mal einer auf die Kacke haut, das hat er sich schließlich verdient. Wer bis 67 arbeitet darf auch einmal mit seinen Lorbeeren angeben.
Wo kämen wir denn hin, sollten wir uns für unsere Verdienste und die darauf gezahlten Steuern und Abgaben auch noch entschuldigen.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_84526

„Tja, jetzt muss ich auch mal.... :- Was mich an luttys ...“

Optionen

Das hier noch auftauchst und abläßt, war so sicher wie das Amen in der Kirche.

Und ob dich etwas  stört, geht mir absolut aber so was am Ar.... vorbei!

Du weißt gar nichts, hast nie etwas gewußt und dann kommt deine Phantasie ins Spiel!

Meine Kinder gehen auf die 50, sonst noch was?

Nicht ein Enkel bis jetzt, mein Jüngster mit 30 will heiraten und dann vielleicht.., geht dich aber einen absolutenScheißendreck an!

Kümmere dich um dich selbst, da hast du genug zu tun!!

Niemals mehr in meinem Leben werde ich dir auch nur noch  die geringste Beachtung schenken!

Und jetzt kannst du noch mehr ablassen

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 luttyy

„Das hier noch auftauchst und abläßt, war so sicher wie das ...“

Optionen
Und ob dich etwas  stört, geht mir absolut aber so was am Ar.... vorbei!

Genau das denke ich nicht. Dass du hier geantwortet hast - und dann auch noch in "HB-Männchen-Manier" - beweist genau das Gegenteil! Geld

Gruß
K.-H.
bei Antwort benachrichtigen
kongking luttyy

„Das hier noch auftauchst und abläßt, war so sicher wie das ...“

Optionen

Ausgerechnet schaffke hat es doch liebevoll auf einen Punkt gebracht:

Hallo Lutz, ich hoffe, es geht dir gut, alter Angeber :-)

Menno, ich kann mich sowohl an den Ärger auf eine vermietete versiffte Wohnung wie auch auf deinen Stolz auf dein Motorola RAZR V3i in Gold (!) erinnern, erstere war vielleicht zu retten, ein Besitzer eines V3i in Gold ist es nicht. Die Dinger sind mit oder ohne Gold bestenfalls nach einem Jahr gestorben, Akku oder Scharniere, von der bescheidenen Software zur Sync gar nicht zu reden...

Egal, bleib ruhig auf deine alten Tage, King -Heinz hat halt nix am Hut
mit "Mein Haus, mein Auto, mein Boot", ich auch nicht.

Trotzdem schade, dass du dich in deinem Alter immer noch so einfach aus der Reserve locken lässt.

Geht bei dir wie auf Knopfdruck, und den richtigen Knopf kennen hier viele.

Ich wünsche dir ohne Ironie und Anspielungen nicht alles Gute, sondern das Beste.

Gruß- Kongking


Es ist Zeit, dass die Menschheit ins Sonnensystem vordringt.(Zitat J.W.Bush) Donald John Trump liefert aehnliches jeden Tag auf Twitter. Moechten Sie diesen Dienst abonieren?
bei Antwort benachrichtigen
hellawaits luttyy

„Andere Dinge Tja..., meine Frau als französische Diplomatin ...“

Optionen

Dann wünsche ich Dir einen geruhsamen, aber nicht langweiligen, stressfreien LebensabendLachend.
Bis ich soweit bin, ist das Rentensystem wahrscheinlich schon kollabiert ... da mache ich mir keine Illusionen.....


Grüsse und schönen Sonntag

Hellawaits

bei Antwort benachrichtigen
zeinerling luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Hallo,

also ich habe für Luttyys Entscheidung vollstes Verständnis.

Für mein Teil kann ich nur mitteilen, dass ich mich mit der Computerei noch ca. 7 Jahre aus beruflichen Gründen herumärgern muss.

Wenn ich dann in Rente bin, überlege ich mir das auch, aus der Computerei vollständig auszusteigen. Zumal das gesammelte Wissen welches man sich privat angeeignet hat, als Privatperson kaum noch finanzierbar ist.

Denn es gibt ja neben Email und Internet immer noch ein anderes Kommunikationsmittel. Zwar nicht so schnell, aber es funktioniert trotzdem.

MfG. Zeinerling


bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Hallo Lutz,

das ist natürlich eine bedauerliche Entscheidung. Deiner Sicht zum Stand der Dinge bei Computertechnik kann ich ausnahmlos zustimmen. Aber ich denke, dass "Computer-Hardware und -Software" eigentlich schon lange nicht mehr das Hauptthema ist.

Man muss heute nicht mehr um mehr Rechenleistung kämpfen, sich dumm und dämlich konfigurieren, bis eine Kiste endlich läuft. Die Anschaffung eines PC ist längst nichts Dramatisches mehr, für das ein Monatseinkommen draufgeht. Im Zweifelsfall reicht ein "Gebrauchter" für 50 Euro. Das Betriebssystem ist eigentlich auch längst schnuppe - Windows, IOS, Android und alle weiteren Randerscheinungen nehmen sich gegenseitig nicht mehr wirklich was.

Seit Auftritt des Internets für die Masse Mitte der 90er hat sich das mit der Computerei entscheidend verändert, es sind völlig neue Bereiche und Probleme entstanden. Beispiele sind Datenschutz, Privatsphäre, soziale Netze, Cloud.

Und wie Du selbst auch schon festgestellt hast, betritt mit man so einem Smartphone oder Tablet eine ganz neue Welt mit neuen Möglichkeiten, die Art den "Rechner" zu nutzen ändert sich. Das macht das Thema "Computerei" weiterhin spannend - es ist jetzt halt eine andere Art von "Computerei" und sie ändert sich weiter.

Dir natürlich auch alles Gute - und ich bin mir sicher, dass wir uns hier wiedersehen.

Viele Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Michael Nickles

„Hallo Lutz, das ist natürlich eine bedauerliche ...“

Optionen

Vielen Dank für Deine netten Worte!

Wenn wieder NIckels, dann eben im Tablet-Handy-Andriod-Bereich.

Ob allerdings die Technik die dahintersteckt, jemanden wirklich bis ins FF interessiert, wage ich zu bezweifeln!

Gruß
Lutz

bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
groggyman aldebuedel

„http://de.wikipedia.org/wiki/Geltung“

Optionen

Was soll denn der dümmliche Hinweis mit dem Wikipedialink? Bist du nicht Manns genug um mit eigenen Worten deine Meinung zum Thema zu äußern. Hast du Angst dich zu blamieren, weil du nicht die richtigen Worte findest. Wenn da nicht mehr dahinter steckt als heisse Luft, dann lass es doch ganz und lass luttyy seinen Spass. Negative Texte gibt es schon genug.

Ich glaube wir müssen nicht nach Fehlern bei Anderen suchen, wir haben alle sicher selber genug....

-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel groggyman

„Was soll denn der dümmliche Hinweis mit dem Wikipedialink ...“

Optionen
Was soll denn der dümmliche Hinweis mit dem Wikipedialink?
Er trifft zu.
bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal aldebuedel

„Er trifft zu.“

Optionen

Hallo,

Zitat:
... Verhaltensweisen von Personen, die ihre Kompetenz aus
Minderwertigkeitsgefühlen ständig unter Beweis stellen müssen

Du meinst wohl so was. Dann sag es auch.
Das Schlimmste, was passieren kann ist, dass der Beitrag gelöscht wird.
Mit den Admins hier ist nicht gut Kirschen essen.

Gruss
Hyperboreal

bei Antwort benachrichtigen
groggyman Hyperboreal

„Hallo, Zitat: ... Verhaltensweisen von Personen, die ihre ...“

Optionen
Mit den Admins hier ist nicht gut Kirschen essen.
Das liegt daran, dass einige die Kerne immer auf die weisse Tischdecke spucken müssen :-)
bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel groggyman

„Das liegt daran, dass einige die Kerne immer auf die weisse ...“

Optionen
Das liegt daran, dass einige die Kerne immer auf die weisse Tischdecke spucken müssen :-)
?
bei Antwort benachrichtigen
kongking aldebuedel

„...“

Optionen

?

Solch alte Redewendungen sollte man doch zumindest googlen können ;-)

Gruß- konking

Es ist Zeit, dass die Menschheit ins Sonnensystem vordringt.(Zitat J.W.Bush) Donald John Trump liefert aehnliches jeden Tag auf Twitter. Moechten Sie diesen Dienst abonieren?
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 groggyman

„Was soll denn der dümmliche Hinweis mit dem Wikipedialink ...“

Optionen
Was soll denn der dümmliche Hinweis mit dem Wikipedialink?
Wieso findest du den Link dümmlich? Man findet dort doch genau die Antwort auf die Frage, warum dieser Thread gestartet wurde.....

Gruß
K.-H.
bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal gelöscht_84526

„Wieso findest du den Link dümmlich Man findet dort doch ...“

Optionen

Ja, voll auf die Zwölf.
Du hast bestimmt den ganzen Tag darauf gewartet,
diesen Satz schreiben zu können.

Da liegt er nun am Boden, der arme Luttyy und du musst noch darauf herumhüpfen.

Gruss
Hyperboreal

bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel Hyperboreal

„Ja, voll auf die Zwölf. Du hast bestimmt den ganzen Tag ...“

Optionen
Deine Kommentare sind ziemlich ambivalent. Was meinst du eigentlich?
bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal aldebuedel

„Deine Kommentare sind ziemlich ambivalent. Was meinst du ...“

Optionen
Deine Kommentare sind ziemlich ambivalent.
Na und?
Was meinst du eigentlich?
Oder war gemeint:  "Was meinst DU eigentlich?"

Bitte spezifizieren sie ihre Anfrage praziser.

Gruss
Hyperboreal
bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel Hyperboreal

„Na und Oder war gemeint: Was meinst DU eigentlich Bitte ...“

Optionen

Okay:

"Was meinst DU eigentlich?"
bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal aldebuedel

„Okay:“

Optionen

Hallo,

naja, es ist schon etwas merkwürdig, wenn Luttyy sich wie eine
riesengrosse Zielscheibe hinstellt und seinen Abgang verkündet.

Wenn man erfolgreich war, schmeisst man doch nicht alles von einem
Tag auf den anderen weg. Materiell und ideell. Und als Garnierung gibts dann
noch privates aus dem Privatleben...
Ich bin noch nicht so richtig schlau daraus geworden, wie ich das
bewerten soll.

Gruss
Hyperboreal

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Hyperboreal

„Hallo, naja, es ist schon etwas merkwürdig, wenn Luttyy ...“

Optionen
Ich bin noch nicht so richtig schlau daraus geworden, wie ich das bewerten soll.
Wenn du vor etwa 10 Jahren hier ins Forum eingestiegen wärest, dann würdest du vieles (besser) verstehen. Kannst mir glauben.... ;-)

Gruß
K.-H.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Hyperboreal

„Ja, voll auf die Zwölf. Du hast bestimmt den ganzen Tag ...“

Optionen
Du hast bestimmt den ganzen Tag darauf gewartet, diesen Satz schreiben zu können.
Nö! Ich habe auch ein paar wichtige Sachen zu erledigen - auch wenn heute Sonntag ist.

Das Schreiben hier im Forum ist mehr ein Hobby und ein Zeitvertreib, das nehme ich nicht so ernst und das mache ich nur, wenn ich Lust dazu habe. Auf irgendwas warten tu ich hier nie! Selbst Fragen, wo ich auf Antworten hätte warten müssen, habe ich hier im Forum noch nie (!!) gestellt, obwohl ich seit mehr als 10 Jahren hier mitmache. :-)

Gruß
K.-H.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_312581 Hyperboreal

„Ja, voll auf die Zwölf. Du hast bestimmt den ganzen Tag ...“

Optionen
Du hast bestimmt den ganzen Tag darauf gewartet, diesen Satz schreiben zu können.
Wenn der warmherzige König was bringt, dann ist es hetzen.
Nein, und neidisch ist er nicht.

Wir hatten noch nicht das Vergnügen, luttyy - aber lasse dich nicht unterkriegen.
Ich lese regelmässig mit und konnte auch aus deinen Beiträgen schon viel lernen.
Wirst das, was du hast wohl kaum geklaut haben.
Also kannst du stolz darauf sein und brauchst dich nicht schamhaft zu verstecken.
Alles gute für deine Zukunft!
E.N.
bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel gelöscht_312581

„Wenn der warmherzige König was bringt, dann ist es hetzen. ...“

Optionen
semper fi.
bei Antwort benachrichtigen
groggyman aldebuedel

„semper fi.“

Optionen

Audacter caluminare, semper aliquid haeret  :-)

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 groggyman

„Audacter caluminare, semper aliquid haeret :-“

Optionen

Jetzt geht`s aber los...

Ich habe da auch einen: "Salve Vagina Augustus" :-)))

bei Antwort benachrichtigen
groggyman gelöscht_238890

„Jetzt geht s aber los... Ich habe da auch einen: Salve ...“

Optionen

In dieser präservativen Frage gehe ich mit dir Kondom, oder neudeutsch : Recht haste :-)

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 gelöscht_238890

„Jetzt geht s aber los... Ich habe da auch einen: Salve ...“

Optionen

HIlfe, ich hatte Oralverkehr - mit einer Pflaume!!!

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Ich geb' dem Thread noch ca. 10 Beiträge bis jemand kommt und dich als den Antichristen entlarvt :D

Ich weiß, es nicht einfach, aber nimm's mit Humor! :)

bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel gelöscht_300542

„Ich geb dem Thread noch ca. 10 Beiträge bis jemand kommt ...“

Optionen
Ich weiß, es nicht einfach, aber nimm's mit Humor! :)
Was?
bei Antwort benachrichtigen
jueki gelöscht_300542

„Ich geb dem Thread noch ca. 10 Beiträge bis jemand kommt ...“

Optionen
Ich weiß, es nicht einfach, aber nimm's mit Humor!
Die User, die man verachtet, einfach ausblenden. Deren Texte nicht mehr lesen.
Denn wenn man diese User verachtet, verachtet man auch deren (sich ständig wandelnde) Meinung.
Sehr empfehlenswert. Funktioniert vorzüglich.

Jürgen
- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel jueki

„Die User, die man verachtet, einfach ausblenden. Deren ...“

Optionen

Verachten? Ziemlich radikal.

bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal aldebuedel

„Verachten Ziemlich radikal.“

Optionen
Ziemlich radikal.
Ja, das Gegenteil von ambivalent.  Gruss Hy
bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel Hyperboreal

„Ja, das Gegenteil von ambivalent. Gruss Hy“

Optionen

Du hast recht und ich bin weg.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 aldebuedel

„Du hast recht und ich bin weg.“

Optionen

Boah ey alter, der klügere gibt nach...?
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 jueki

„Die User, die man verachtet, einfach ausblenden. Deren ...“

Optionen
Denn wenn man diese User verachtet, verachtet man auch deren (sich ständig wandelnde) Meinung.
Selten so einen Quatsch gelesen.

Außerdem: Woher soll man wissen, dass sich die Meinung eines Users ändert (oder "wandelt", wie du schreibst), wenn man seine Beiträge gar nicht liest?

Ach ja, ich habe ganz vergessen, dass du meine Kommentare nicht lesen kannst. Also weißt du auch nicht, was ich geschrieben habe. So'n Pech...

So, und nun ist Schluss für mich in diesem vollkommen blödsinnigen und überflüssigen Thread, der nur einem dient: Klick

Gruß
K.-H.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_312581 gelöscht_84526

„Selten so einen Quatsch gelesen. Außerdem: Woher soll man ...“

Optionen
So, und nun ist Schluss für mich in diesem vollkommen blödsinnigen und überflüssigen Thread
Warum nicht schon vor 15 Uhr?

Übrigens - Meinungsänderung eines Königs:

Meinung verkündet 21:39 Uhr
"So, und nun ist Schluss für mich in diesem vollkommen blödsinnigen und überflüssigen Thread"

Meinung geändert, neuer Beitrag 21:51 Uhr
"Wenn du vor etwa 10 Jahren hier ins Forum eingestiegen wärest..."
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Oh, lutty will nicht mehr mit Computern arbeiten. Aber mal ehrlich, ich mag Computer zusammenbauen auch nicht wirklich aber ein bischen muss leider schon mal sein. Das lutty darauf keine Lust mehr hat kann ich also durchaus nachvollziehen.

...Aber lutty komm uns doch ab und zu mal besuchen, denn wie sagt doch schon mein Wellensittich:"Lieber einen Feind, als gar keine Gesellschaft." Recht hat er.

bei Antwort benachrichtigen
Wiesner luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Hallo Luttyy,

genieße deinen Ruhestand, bleib vor allem gesund und lass dich trotzdem mal öfters hier blicken, für kleinere und größere Unterhaltungen.Lachend


bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Von mir auch noch ein kleines tschö mit ö.

In der Tat kann das Hobby ein richtiges Geldgrab sein. Hatte mal vor einigen Jahren so ein einschneidendes Erlebnis, ich glaube es war um 2008 herum und addiert was ich in den damals 15 Jahren "PC-Hobby" denn mittlerweile an Kohle investiert hab. Ich war doch schockiert als mir bewußt wurde, das es weit über 15.000€ waren.
Es ist auch bei mir wie du es schon sagst. Der Reiz liegt auch für mich am Basteln, bauen, konfigurieren kaufen. Läuft erst alles, geht der Reiz flöten, was neues muss her und sei es nur ein neues dummes (gerne auch selbst verschuldetes) Problem. :-)

Habe für mich damals zumindest auch einen kleinen Schlußstrich gezogen und geh das Thema nun doch recht distanzierter an. Allerdings stellte ich fest, schleichen sich flugs auch wieder andere Ausgabemöglichkeiten ein, im meinem Fall meine Harley.

bei Antwort benachrichtigen
Fieser Friese luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Moin Lutz,

wir hatten auch mal eine sehr kontroverse Diskussion, an die ich mich gerne zurück erinnere, weil sie so herrlich emotional verlief ohne dabei jemals unschön zu werden. Sowas ist das Salz in der Suppe. :-)

Wenn mich mein Gefühl nicht trügt, glaube ich den tatsächlichen Grund für Deinen Abschied zu ahnen und hoffe sehr, dass ich mich irre...

Alles Gute Lutz, lass Dich bloß nicht unterkriegen.

LG

Der Friese, um den es in letzter Zeit auch recht still geworden ist.

bei Antwort benachrichtigen
andy11 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Ich weiß garnicht was ich sagen soll.
Doch eins vielleicht. Da gibt es doch diese tollen Märkte im Süden Frankreichs.
Wer gerne kocht, ist dort bestens aufgehoben. Und melde dich ab und an von
dort. Gruß Andy Lächelnd

Wozu eine Signatur. Liest eh keiner.
bei Antwort benachrichtigen
kuhfkg1 andy11

„Ich weiß garnicht was ich sagen soll. Doch eins vielleicht. ...“

Optionen

Guten Tag luttyy,

schade, dass du gehst!
Alles,alles Gute, wenn wir uns nicht mehr lesen sollten.
Du hast mir geholfen und das ohne große Worte.

Tschau, toi, toi, kuhfkg1

Einer von 10 von 100000,ich hab Wegener, was brauch ich da noch Wagner
bei Antwort benachrichtigen
juppes1 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen
Hallo luttyy,

ich kann nur sagen: "Schade!", du warst hier eine Bereicherung. 
Vielleicht wirst du doch irgendwann "Nicklelrückfällig". Wie heißt es doch bei Trude Herr: 

 "Niemals geht man so ganz - irgendwas von mir bleibt hier". :))
 
http://www.dailymotion.com/video/x8hyra_trude-herr-bap-thommy-niemals-geht_music#.Ue6dzDv0EYM

Deine Beiträge und vielleicht noch ca.  5-6 andere Nickelanern, deren Beiträge ich so ziemlich alle lese, sind der Grund warum ich schon ein paar Jahre hier bin.

Alles Gute!
bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Mach et jut, und lass dich mal wieder blicken.

swift

bei Antwort benachrichtigen
Anonym60 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Ich gehe da mal einen Schritt weiter und behaupte mal, das eigentlich schon ein Smartphone reichen würde wie in diesem Video

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedd%20ed&v=pbm0JhGVxCA#t=1s

Als Monitor könnte man auch den eigenen Fernseher nehmen und ebenfalls über hdmi anschließen. Selbsverständlich ist die Geschindigkeit ein Witz im Vergleich mit einem Computer.

Das musste aber auch passieren. Mein Notebook ist z. B. aus dem Jahr 2008. Reichen wird das Teil noch Jahre. Die Computer sind eben schnell genug.

bei Antwort benachrichtigen
charly05 luttyy

„Keine Computerei mehr...“

Optionen

Hallo Luttyy, mache es Dir schön gemütlich.

Ich habe 2010 das Zeug in die Ecke geschmissen und aufgehört.

Das Pc Thema werde ich mit Nibbio 3G beenden.

Ich wünsche Dir für den Rest Deines Lebens alles Gute.

charly05

bei Antwort benachrichtigen