Allgemeines 21.770 Themen, 144.004 Beiträge

Bilder einstellen bei Nickles

groggyman / 24 Antworten / Baumansicht Nickles
Bilder einstellen bei Nickles
Screenshot in Win XP :
Mit der Taste [Druck]. Dann ist der Screenshot als Bitmap in der Zwischenblage. Mit [Strg]+[V] kann man den Screenshot in ein Bildbearbeitungsprogramm (Paint etc.) einfügen.

Screenshot in W7
Win 7 besitzt mit Snipping Tool bereits ein Tool, das Bildschirmfotos aufnimmt.

Klicke auf-Start-und gib in das Suchfeld “Snipping Tool” ein. Rufe den gleichnamigen Suchtreffer auf.
Mit einem Klick auf den Pfeil neben “Neu” wähle die Form aus, die der Screenshot haben soll. Ich empfehle die Einstellung-Rechteckiges Aussehen-.
Ein Klick auf-Neu-startet den Shot-Modus. Ziehe mit der Maus einfach ein Rechteck um den Bildschirmbereich, den das Snipping Tool aufnehmen soll.
Nach der Aufnahme erscheint das -Foto-in einem neuen Fenster. Hier speichert man es oder bearbeitet es weiter.

Screenshot in Mac OS-X
Cmd + Shift + 3 = Speichert gesamten Bildschirm als Datei.
Cmd + Shift + 4 = Speichert einen ausgewählten Bereich als Datei.

Screenshot in Linux
Unter KDE gibt es Ksnapshot
Unter Gnome2 sollte Alt+Print reichen
Es kann auch durch die Druck/Print/S-Abf-Taste gemacht werden oder gleich mit Gimp = File – Create – Screenshot.

Wenn das Bild nun in der gewünschten Form auf dem Desktop oder in einem Ordner vorliegt, geht es zum Bilderhoster im Netz.
In diesem Fall zu www.250kb

Dort erscheint dieses Bild als erstes :



Hier nun auf –Datei auswählen—klicken.
Danach erscheint der Explorer deines Computers und da suchst du auf dem Desktop oder in dem Ordner nach deiner Datei, die hoch geladen werden soll. Datei anklicken und rechts unten auf öffnen klicken.



Danach erscheint folgendes Bild. :



Hier dann bitte die Punkte 1 – 3 abarbeiten und dann wird das Bild hoch geladen.

Wenn der Prozess beendet ist werden dir das Ergebnis und die erforderlichen Links angezeigt.

Achtung : An dieser Stell sollte man sich den eingekreisten Link und den Löschlink speichern, einfach in eine Textdatei wie Word oder Open Office, dann hat man die Möglichkeit, das Bild noch mal zu laden oder zu löschen.



Aus den möglichen Links wähle bitte den eingekreisten Link aus (Klick mit der linken Maustaste), dann ein 2. Klick und die Taste halten und dabei den Link in den Forentext ziehen.
2. Möglichkeit : Den Link mit der Maus markieren und rechte Maustaste drücken, in dem sich öffnenden Menü auf –kopieren-- klicken. Dann mit dem Mauszeiger in den Forentext an die Stelle, an der das Bild erscheinen soll und mittels erneutem Rechtklick in dem sich öffnenden Menü auf –einfügen-- den Link positionieren.



Dort sollte dann nach dem abschicken deines Textes das Bild erscheinen.



Zum vergrößern der Bilder einfach auf die Bilder klicken.

-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
Maybe groggyman

„Bilder einstellen bei Nickles“

Optionen

Moin,

danke für das Tutorial!

Vielleicht als kleine Ergänzungen:
1. [Druck] speichert den gesammten Bildschirm in die Zwischenablage, [ALT]+[DRUCK] nur das aktuelle, aktive Fenster
2. Unter Win7 reicht die Eingabe von "snip" in die Eingabeleiste, zum Aufrufen den Snipping-Tools.

Gruß
Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
schoppes groggyman

„Bilder einstellen bei Nickles“

Optionen

Hallo Jürgen,

sehr schöne Anleitung für alle Eventualitäten, kann man allen Nicklesanfängern empfehlen.

Leider verschwinden solche Threads sehr schnell nach "unten" und sind dann bald aus dem Blickfeld verschwunden (ok, man kann natürlich die Suchfunktion benutzen).

Es wäre schön, wenn es ein Extraforum nur für Tutorials oder Howtos gäbe (nur als kleine Anregung)!

Zusätzlicher Tipp
Da man auf http://www.250kb.de/ auch Dateien im gif-Format hochladen kann, kann man einen Screenshot auch als kleine Filmanimation in diesem Format (Screencast) erstellen und hochladen.

Screencast unter Linux
Ich verwende das Programm "recordmydesktop".
Die Bedienung ist einfach (Start- und Stopptaste drücken).
Ähnliche Programme gibt es unter Win und Mac sicherlich auch.

Grüße
Erwin

PS:
Hier ein kleines Beispiel:

http://250kb.de/u/120130/g/7fQK67nIyPgd.gif

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken schoppes

„Hallo Jürgen, sehr schöne Anleitung für alle Eventualitäten, kann man allen...“

Optionen
Leider verschwinden solche Threads sehr schnell nach "unten" und sind dann bald aus dem Blickfeld verschwunden (ok, man kann natürlich die Suchfunktion benutzen).

Hallo,

Wenn man großen Wert auf derartige Threads legt, z.B. um sie später zur Hilfestellung zu verlinken,
kann man den Beitrag auf seiner eigenen Startseite festheften:

http://250kb.de/u/120130/j/JIplrKu5rmyi.JPG

Gruß
knoeppken
Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
schoppes

Nachtrag zu: „Hallo Jürgen, sehr schöne Anleitung für alle Eventualitäten, kann man allen...“

Optionen
Verbesserung:

Ich verwende das Programm "recordmydesktop".

Kleiner Freud'scher Verschreiber! ;-)

Ich meinte "Byzanz"!

Sorry!
Erwin
"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
groggyman schoppes

„Hallo Jürgen, sehr schöne Anleitung für alle Eventualitäten, kann man allen...“

Optionen

Hallo Meybe und Erwin

Erst einmal Danke für eure Unterstützung. Es gibt sicher noch das eine oder andere hilfreiche Tool für die verschiedenen BS.
Mein Hauptaugenmerk war erst mal dem Einsteiger gewidmet, eine Erklärung mit einfachen Mittel zu realisieren, dabei habe ich den bekannten Programmen und Tastenkombinationen den Vorrang gegeben.
Auch sollten Verwechselungen und Verwirrungen vermieden werden und es sollte übersichtlich bleiben. Einem Insider brauche ich das nicht so ausführlich zu vermitteln, ganz klar.
Wenn sich zeigt, das die User damit zurecht kommen, werde ich eure und auch weitere Vorschläge mit einarbeiten bis jemand einen besseren Bilderreigen fabriziert :-)

Gruß -groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
Maybe groggyman

„Hallo Meybe und Erwin Erst einmal Danke für eure Unterstützung. Es gibt sicher...“

Optionen

Sag mal, besteht evtl. die Möglichkeit, solche Tutorials als Ergänzung zum Glossar zu integrieren, evtl. über eine Verlinkung im Glossar?

Gruß
Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
groggyman Maybe

„Sag mal, besteht evtl. die Möglichkeit, solche Tutorials als Ergänzung zum...“

Optionen

Hallo
Das sollte funktionieren, eine kurze prägnante Überschrift und nach der Fertigstellung die Diskussion schliessen, damit nicht weitere Beiträge den "Glossar " verlängern und fertig .

Die Idee halten wir mal fest aber hier können erst mal Erfahrungen zusammen getragen werden.

-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
hans146 schoppes

„Hallo Jürgen, sehr schöne Anleitung für alle Eventualitäten, kann man allen...“

Optionen

Guten Morgen Erwin!
Als ich diesen Beitrag von groggyman las, hatte ich den gleichen Gedanken wie Du.
Solche Ausarbeitungen dürfen nicht im Aktenkeller landen, denn das hier ist zeitloses Wissen.
Nicht immer erkennt man den Wert dieser Art von Artikeln, in Bezug auf seine eigene, augenblickliche Arbeit.
Ich hatte letztens bei acader einen ähnlichen Fall (Duden-Rechtschreibkorrektur), deshalb Erwin, bin ich der Meinung, dass hier vielleicht die Redaktion gefordert ist.
Auf keinen Fall darf Deine Anregung auch verloren gehen.
MfG Hans

Das schrieb ein Opa mit Pc Interesse-wer sonst-nur der!
bei Antwort benachrichtigen
usernull groggyman

„Bilder einstellen bei Nickles“

Optionen

Hallo groggyman,

kleine Ergänzung für OS X:

ctrl + shift + 4, dann [Space] = das Fenster im Vordergrund ablichten

usernull

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 usernull

„Hallo groggyman, kleine Ergänzung für OS X: ctrl shift 4, dann Space das...“

Optionen

Heyhey, das kannte ich ja noch nicht mal :-o

Danke usernull... und da denkt man, man kenne sein Lieblings-OS.

Groggy: Super-Idee von dir und schön ausgeführt. Man könnte in diesem Thread einfach von Zeit zu Zeit eine Antwort posten, dann würde er automagisch wieder nach oben gespült. Ansonsten hat jeder User für sich die Möglichkeit, ihn wie von knoeppken beschrieben auf seiner persönlichen Startseite oben festzupinnen.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
usernull Olaf19

„Heyhey, das kannte ich ja noch nicht mal :-o Danke usernull... und da denkt man,...“

Optionen

Hi Olaf,

hab Dich hier (http://www.nickles.de/thread_cache/538881757.html#_pc) vermisst. Keine Lust auf Flame-War gehabt? :-)

Grüße,
usernull

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 usernull

„Hi Olaf, hab Dich hier http://www.nickles.de/thread_cache/538881757.html _pc...“

Optionen

Gut beobachtet, nulli :-)

Obwohl es mich ganz schön in den Fingern gejuckt hat - und immer noch juckt...

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Olaf19

„Heyhey, das kannte ich ja noch nicht mal :-o Danke usernull... und da denkt man,...“

Optionen

Hi Olaf

Man könnte in diesem Thread einfach von Zeit zu Zeit eine Antwort posten, dann würde er automagisch wieder nach oben gespült. Ansonsten hat jeder User für sich die Möglichkeit, ihn wie von knoeppken beschrieben auf seiner persönlichen Startseite oben festzupinnen.

Das sind natürlich 2 Möglichkeiten, damit dieser Thread nicht in Vergessenheit gerät.

In der letzten Zeit tauchten Sätze, wie "ich weiß nicht, wie ich ein Bild auf nickles.de hochladen kann" wieder vermehrt auf.

Jörg hat mehrmals auf einen Thread verwiesen, den er gestartet hatte, und dass Jürgen jetzt noch mal einen Thread zu diesem Thema gestartet hat, kommt ja nicht von ungefähr, sondern weil einfach die Notwendigkeit bestand, noch mal dieses Thema zu erläutern (besonders für Neueinsteiger auf nickles).

Was spricht eigentlich gegen meinen Vorschlag, ein Extra-Forum mit Tutorials oder Howtos zu gestalten?
Ein Neueinsteiger, der sich vielleicht nicht traut, "blöde" Fragen zu stellen, könnte sich in diesem Forum erstmal umsehen. Das wäre immer noch besser, als wenn er diese Fragen aus Schüchternheit oder weil er oder sie sich nicht blamieren will, nicht stellt.

Grüße
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Acader schoppes

„Hi Olaf Das sind natürlich 2 Möglichkeiten, damit dieser Thread nicht in...“

Optionen
ein Extra-Forum mit Tutorials oder Howtos zu gestalten?

Was denn, noch mehr Bretter ?
Ist nicht notwendig.

Was spricht eigentlich gegen meinen Vorschlag

Auf den einzelnen Brettern bekommt der Fragesteller in der Regel immer eine Hilfestellung soweit es machbar ist.
Außerdem haben wir hier auch eine Suchfunktion, welche von den meisten Usern leider viel zu wenig in Anspruch genommen wird.


MfG Acader






bei Antwort benachrichtigen
schoppes Acader

„ Was denn, noch mehr Bretter ? Ist nicht notwendig. Auf den einzelnen Brettern...“

Optionen

Hi Acader,

Was denn, noch mehr Bretter ?
.
Man könnte auch ein paar überflüssige Bretter abschaffen!

Aus den 4 Windowsforen (Mobile, Server, 98 ... , 2000 Nt), könnte man auch eins machen, z. B. "Andere Windowsversionen". Die Zeit für 98 oder 2000 ist langsam aber sicher vorbei.

Es gibt ja auch kein eigenes Forum für OpenSuse 9.3!

Außerdem haben wir hier auch eine Suchfunktion, welche von den meisten Usern leider viel zu wenig in Anspruch genommen wird.

Und was willst du dagegen unternehmen? Dieselbe Frage hundertmal beantworten?
Ihr VIPs tut mir manchmal leid! ;-)

Aber anscheinend sträubt ihr euch ja gegen solch ein Tutorial- oder häufiges-FAQ-Forum.

Selber Schuld!

;-)
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Acader schoppes

„Hi Acader, . Man könnte auch ein paar überflüssige Bretter abschaffen! Aus...“

Optionen
Man könnte auch ein paar überflüssige Bretter abschaffen!

Da hast du nicht ganz unrecht.

Und was willst du dagegen unternehmen? Dieselbe Frage hundertmal beantworten?

Eben nicht, damit die Fragesteller diese Suchfunktion auch nutzen bzw nochmal darauf aufmerksam machen.

Ihr VIPs tut mir manchmal leid!

Warum, es hat alles seine Ordnung.

Vielleicht sollte auch mal bei Hilfe zu Nickles.de richtig nachgelesen werden.


MfG Acader




bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 schoppes

„Hi Olaf Das sind natürlich 2 Möglichkeiten, damit dieser Thread nicht in...“

Optionen
In der letzten Zeit tauchten Sätze, wie "ich weiß nicht, wie ich ein Bild auf nickles.de hochladen kann" wieder vermehrt auf.

Das verstehe ich auch nicht, warum das so zunimmt - zumal es obendrein auch noch einfacher geworden ist. Früher brauchte man nicht nur eigenen Webspace, man musste auch den richtigen HTML-Tag - IMG SRC - kennen, um ein Bild richtig zu verlinken. Stattdessen werden jetzt immer diese total bekloppten [URL]- und [IMG]-Dinger gepostet. Und das von Usern, die seit Jahr und Tag dabei sind und immer noch nicht schnallen, dass das nicht funktioniert.

Was spricht eigentlich gegen meinen Vorschlag, ein Extra-Forum mit Tutorials oder Howtos zu gestalten?

Ehrlich gesagt fände ich es sinnvoller, solche "Referenzthreads" wie diesen bei Gelegenheit wieder zu verlinken, anstatt ein weiteres Forum dafür einzurichten (nebenbei: das könntest du hier sogar selbst einrichten :O)).

Windows 98 hat übrigens kein eigenes Forum, vielmehr gibt es ein "Altes Windows"-Board, das alle älteren Versionen zusammenfasst. Natürlich könnte man dort inzwischen auch Win2000 dort mit einquartieren, wenngleich es aufgrund seines NT-Kernels besser zu XP passt.

Warum es kein SuSE 9.3-Forum gibt? Schau dir einfach an, wie viele Leute Windows benutzen und wie viele SuSE benutzen... das ist nie eine Frage des Prinzips, sondern immer von Plausibilität.

Deswegen gibt es auch kein Mac OS-Forum, sondern nur "Alternative BS", und dort tauchen auch Fragen zu Zeta, OS/2, BeOS u.dgl. auf.

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 groggyman

„Bilder einstellen bei Nickles“

Optionen
Screenshot in W7
Win 7 besitzt mit Snipping Tool bereits ein Tool, das Bildschirmfotos aufnimmt.


Mein Vista-Ultimate besitzt dieses Snipping-Tool auch, aber soweit ich weiss, haben das nicht alle Vista-Versionen.

Wie das bei den Windows7-Versionen ist, weiss ich nicht.

mfg :)
bei Antwort benachrichtigen
Acader groggyman

„Bilder einstellen bei Nickles“

Optionen
Ich habe eine Frage zu Screenshots unter Windows XP und W7:

Wie macht man in diesen M$ Betriebssystemen einen Screenshot mit Zeitverzögerung ?
Unter Linux geht so etwas ganz einfach per GUI.

siehe hier:

http://www.nickles.de/user/images/32643/bildschirmfoto---30.01.2012---22:10:12.png




MfG Acader



bei Antwort benachrichtigen
groggyman Acader

„Ich habe eine Frage zu Screenshots unter Windows XP und W7: Wie macht man in...“

Optionen

Hallo
Mit dem Snipping Tool oder mit Simple Screenshot kann man Zeitversetzte Screenshots machen.
Ich selber hatte noch keine Verwendung für diese Version und Einsteiger werden diese wohl zu Anfang noch nicht benötigen. Aber schön, dass du diesen Vorgang erwähnt hast.

-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
Acader groggyman

„Hallo Mit dem Snipping Tool oder mit Simple Screenshot kann man Zeitversetzte...“

Optionen

Danke für die Info.
Ich schaue mir dieses Snipping Tool mal genauer an ---> klick
Wie ich gerade lese funzt es nicht nur unter W7 sondern auch unter Windows XP



MfG Acader



bei Antwort benachrichtigen
gerhard38 groggyman

„Bilder einstellen bei Nickles“

Optionen

Zur Erinnerung: Hier eine andere Variante von jüki Am: 02.07.2008, 15:13
http://www.nickles.de/forum/allgemeines/2012/bilder-einstellen-bei-nickles-538883146.html
weiter unten (weiß leider nicht, wie man einen einzelnen Forenbeitrag adressiert). Hoffentlich ist das keine Urheberrechtsverletzung, wenn ich das der Einfachheit halber gleich hier hereinkopier
(und nebenbei: ein kleiner Hinweis, dass - zumindest früher - premium-Mitglieder die Bilder direkt hochladen konnten - unter Vermeidung eines exterenen Filehosters - wäre auch nicht schlecht ... :)

Zitat:
Die Bilder, Screenshots oder Smilies, werden auf einem Server gespeichert.
Ein Server ist meist ein Internet- Dienste- Anbieter, der eben auch Speicherplatz zur Verfügung stellt und Tag und Nacht am Internet angeschlossen ist.
So stellt mir mein Provider Arcor kostenlos 500MB zur Verfügung.
Dieser Speicherplatz hat eine Adresse - in diesem Falle
http://home.arcor.de/ - das ist die Hauptadresse - dann kommt noch die Adresse meines Speicherplatzes hinzu: j120642.
Nun erstelle ich dort einen Ordner - in diesem Falle "nickles".
Dahinein speichere ich mein Bild - in diesem Falle heißt das Bild "papierkorb".
Übrigens verwende ich den oben genannten Totalcommander, um diese Bilder hochzuladen.
Die komplette Adresse lautet nun:
http:// home.arcor.de/ j120542/ nickles/ papierkorb.jpg
Allerdings ohne die Leerzeichen hinter den Schrägstrichen, Slash genannt. Die hab ich hier nur drinnen, weil die Forensoftware das ansonsten schon als Internet- Adresse interpredieren und verarbeiten würde.
Das Ganze ist also ein Link, der durch einfaches Anklicken aufgerufen werden kann.
Willst Du das Bild nun direkt sichtbar machen, muß dies mit einem html- Befehl geschehen.
Das Ganze sieht dann so aus:

(wieder ohne Leerzeichen.
Und schon wird das Bild angezeigt.

Die Screenshots erzeuge ich übrigens mit "SnagIt" und die Smilies klaue ich mir aus dem Internet zusammen...

Jürgen
Zitat Ende.

bei Antwort benachrichtigen
groggyman gerhard38

„Zur Erinnerung: Hier eine andere Variante von jüki Am: 02.07.2008, 15:13...“

Optionen

Hallo
Zur Erinnerung: das wäre aber nicht nötig gewesen. ( Dein erster Link führt im Kreis wieder hier her )

Also, noch mal, mein Beitrag erhebt in keiner Weise den Anspruch auf Vollständigkeit.
Er ist nur und wirklich nur ein Leitfaden für Einsteiger die ein Bild von ihrem schadhaften System einstellen wollen.
Es hat wirklich keinen Zweck, an dieser Stelle alle Möglichkeiten zur Erstellung von Screenshots auf allen PCs und Betriebsystemen mit all seinen Varianten vor zustellen, das würde den Hilfesuchenden erschlagen.

Premium-Mitglieder können auch heute noch ihre Bilder hier hoch laden, das wäre aber wieder ein anderer Schritt, der müsste extra erklärt oder in der Hilfe nachgelesen werden.

Ich danke dir für deinen Hinweis -groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
Soulmann63 groggyman

„Hallo das wäre aber nicht nötig gewesen. Dein erster Link führt im Kreis...“

Optionen

Hallo groggy,

ich möchte mich für deine Arbeit und Mühe auch bedanken!

Auch wenn es etwas spät ist.

Wie ich gerade lese funzt es nicht nur unter W7 sondern auch unter Windows XP

Jede Vista Version hat diese Tool auch.

Gruß

Soulmann

*_Du bist nicht Vergessen G P_*
bei Antwort benachrichtigen