Allgemeines 21.909 Themen, 147.109 Beiträge

sd-card wird nur im handy erkannt

Thomster / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich habe hier eine 2GB MicroSD Ultra II Speicherkarte. Sie war die ganze zeit in meinem Nokia im einsatz. Dort funktioniert sie auch ohne probleme nur wenn ich sie wo anders nutzen will wird sie nicht erkannt.

Egal ob mp3-Player, Digitalkamera oder PC über Speicherkartenleser. Nirgends außer im Nokia geht sie. Wenn ich sie z.B. in mein PC-Lesegerät stecke und drauf zugreifen möchte kommt ein paar sekunden die sanduhr und dann die meldung "Kein Datenträger im Laufwerk"
Wenn ich jetzt aber mein Nokia über USB anschließe erkennt er sie ohne probleme als Wechsellaufwerk.

Ich habe alles mögliche ausprobiert - andere Adapter, andere Lesegeräte, andere PC´s. nichts bringt was und mit meiner neuen 4GB Ultra II geht alles ohne probleme also muss es an der Karte liegen.

ich habe sie auch schon mehrmals über mein Nokia Formartiert (schnell, langsam, FAT, FAT32) nichts hat was gebracht.

Ich weiß nicht mehr weiter. Was mach ich falsch?


Gruß Thomster

bei Antwort benachrichtigen
peterson Thomster „sd-card wird nur im handy erkannt“
Optionen

Tja, sowas Ähnliches hatte ich mit meiner Kamera auch.
Habe die Karten jeweils als defekt weggeschickt.
Waren sie aber nicht.

Das dauert doch einige Zeit, bis die von der Kamera initialisiert wird.

bei Antwort benachrichtigen
Thomster peterson „Tja, sowas Ähnliches hatte ich mit meiner Kamera auch. Habe die Karten jeweils...“
Optionen

hab ich überprüft daran liegt es leider auch nicht.

Danke für die Hilfe

bei Antwort benachrichtigen
superBios Thomster „hab ich überprüft daran liegt es leider auch nicht. Danke für die Hilfe“
Optionen

mit welchem dateisystem ist die karte formatiert?

bei Antwort benachrichtigen
Thomster superBios „mit welchem dateisystem ist die karte formatiert?“
Optionen

Habe sie mit FAT und FAT32 formatiert. Ein anderes dateisystem kann ich auch gar nicht auswählen.

Gruß Thomster

bei Antwort benachrichtigen