Windows 8 1.140 Themen, 15.407 Beiträge

News: Ende der Geheimniskrämerei

Windows 8 Nachfolger "Blue" bereits illegal zum Download

Michael Nickles / 46 Antworten / Baumansicht Nickles

Es passierte schneller als erwartet. Bislang gab es nur Gerüchte um den Windows 8 Nachfolger "Blue", es war nicht mal klar, ob es sich um ein Update für Windows 8 oder ein komplett neues Windows handelt. Microsoft hat bislang eisern geschwiegen.

Jetzt ist eine Blue-Vorabversion allerdings aus den Microsoft-Entwicklungslabors entwischt und wird über "Tauschbörsen" im Internet verbreitet. Es handelt sich dabei um das Build 9364, das offensichtlich eine noch recht frühe Vorabversion ist. Erste Details zu Blue wurden von Winbeta veröffentlicht:


Windows Blue: auf ersten Blick sieht das aus wie die Modern UI Startseite von Windows 8. Auffällig ist aber, dass es eine deutlich größere Kachel gibt. (Foto: Screenshot aus Winbeta-Video).

Winbeta hat die ersten offensichtlichen Neuerungen von Windows Blue unter anderem in diesem Video zusammengefasst:

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=KAxXX0m-P_0

Quelle: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=KAxXX0m-P_0

Neben Gimmicks wie besseren optischen individuellen Einstellungsmöglichkeiten - darunter mehr Kachelgrößen - hat Microsoft auch an gewichtigen Stellen nachgebessert. So sind jetzt wohl 3 bis 4 Apps gleichzeitig (mit flexibler Größe) darstellbar und auch die Unterstützung von Mehrbildschirmbetrieb wurde optimiert.

Auch arbeitet Microsoft wohl intensiv daran, alle Einstelloption endlich zu Modern UI rüberzuziehen, um die alte Systemsteuerung über den Desktop endlich überflüssig zu machen.

Selbsterklärend: es handelt sich hier gewiss um eine sehr frühe Entwicklerversion von "Blue", die noch Stabilitätsmängel hat. Und es können sich bis zum finalen Blue auch noch viele Änderungen ergeben.

Michael Nickles meint:

Das Video von Winbeta beginnt mit einer kompletten Setup-Prozedur. Das wird die Gerüchteküche schüren, dass es sich hier nicht um ein Update für Windows 8 handelt sondern um eine komplett neue (also vermutlich kostenpflichtige) Windows-Version.

Die gezeigten Neuerungen machen klar, dass Microsoft bei entscheidenden Dingen nachgebessert hat - die eigentlich schon bei Windows 8 dringend fällig gewesen wären. Für Microsoft ist dieses frühe Durchsickern der Blue-Vorabversion gewiss ein Desaster.

Jetzt ist eigentlich klar, dass Windows 8 unreife Bananenware ist und alle die "reife Bananen" haben wollen, vermutlich erneut zur Kasse gebeten werden.

Sollte das Video "falsch" sein und Blue kein eigenes neues Windows, sondern nur ein kostenloses Update für Windows 8, dann wird Microsoft das sehr schnell (gestern) kommunizieren müssen.

Andernfalls stirbt jeder Grund, jetzt noch Geld in Windows 8 zu versenken. Das Video zu Blue lässt auf jeden Fall schwer vermuten, dass Microsoft keine Gnade für "Nostalgiker" hat - es geht konsequent weiter weg vom klassischen Fenster-Desktop.

Und die neuen Snap-Funktionen, die auch bei Blue ein flexibleres gleichzeitiges Nebeneinander von Apps ermöglichen, sind im Prinzip eine neue Fenstertechnik. Und vermutlich eine bessere. Es ist nicht mehr so müheselig Fenster manuell sinnvoll platzieren zu müssen, wie beim alten Desktop.

Auf jeden Fall ist Microsoft jetzt unter enormem Druck Klartext zu sprechen. Wurden die Windows 8 Käufer tatsächlich mit Bananenware bedient und dürfen für das nachgebesserte Windows 8 namens "Blue" erneut blechen (also die Wiederholung der Vista/Windows 7 Geschichte?). Oder ist das ein Irrtum und Blue wird doch ein kostenloses Update?
bei Antwort benachrichtigen
Acader Michael Nickles

„Windows 8 Nachfolger "Blue" bereits illegal zum Download“

Optionen
Michael Nickles schrieb:
Oder ist das ein Irrtum und Blue wird doch ein kostenloses Update?

Also kostenlos wird das Update sicherlich nicht, da schließlich eine kleine Weiterentwicklung.
Kein Programmierer arbeitet schließlich umsonst.
Der Preis sollte aber vertretbar sein.
Ansonsten genau so wie ich es mir schon gedacht hatte, d.h. der eingeschlagene Kurs wird beibehalten.
Umwerfende Neuerungen konnte ich aber nicht erkennen.
Ich vermisse bei Microsoft nach wie vor das Baukastensystem wo der User selbst sein Windows nach seinen Vorstellungen zusammenbauen kann. Und genau das wird es wohl nie geben.
Ansonsten in gewisser Hinsicht sicherlich eine Verbesserung welche sich aber auch auf mobiler Hardware
bemerkbar machen sollte. Ansonsten benötigt man dieses WB wohl eher nicht wenn man mit W8 bereits unterwegs ist.


MfG Acader

bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel Acader

„Michael Nickles schrieb: Oder ist das ein Irrtum und Blue ...“

Optionen

Meiner Meinung nach benötigt man schon Win 8 nicht, wenn man mit Windows 7 unterwegs ist. Aber, ich lasse mich gerne belehren.


Nachtrag:

Sorry, ich ziehe mein Posting zurück. Diese Polemik ist unangebracht und nicht hilfreich.


bei Antwort benachrichtigen
Acader aldebuedel

„Meiner Meinung nach benötigt man schon Win 8 nicht, wenn ...“

Optionen
aldebuedel schrieb:
Meiner Meinung nach benötigt man schon Win 8 nicht, wenn man mit Windows 7 unterwegs ist

Das kommt darauf an mit welchen Schleifer du unterwegs bist.
Aber schau einfach mal hier Was willst du da noch mit W7?
Wenn man mobil unterwegs ist, einfach genial.


MfG Acader

bei Antwort benachrichtigen
T6T8 Acader

„aldebuedel schrieb: Meiner Meinung nach benötigt man schon ...“

Optionen
Wenn man mobil unterwegs ist, einfach genial.

Und wenn man nicht mobil ist? Dann soll einem der Touch-Krempel trotzdem aufs Auge gedrückt werden um ihn mit der Maus zu bedienen. Na schönen Dank auch.
bei Antwort benachrichtigen
Acader T6T8

„Und wenn man nicht mobil ist Dann soll einem der ...“

Optionen

W8/WB kann man auch sehr gut mit der Maus bedienen .
Mein gott, wo ist denn da das Problem.

bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher Acader

„Michael Nickles schrieb: Oder ist das ein Irrtum und Blue ...“

Optionen
Kein Programmierer arbeitet schließlich umsonst.

Das würde ich jetzt so nicht unterschreiben.

Ich möchte nicht wissen, wieviel Programmierarbeit bei Microsoft umsonst war.
Wenn ich Rentner bin, dann nörgele ich den ganzen Tag. Das wird bestimmt lustig. :)
bei Antwort benachrichtigen
BastetFurry Michael Nickles

„Windows 8 Nachfolger "Blue" bereits illegal zum Download“

Optionen
Das Video zu Blue lässt auf jeden Fall schwer vermuten, dass Microsoft keine Gnade für "Nostalgiker" hat - es geht konsequent weiter weg vom klassischen Fenster-Desktop.
Und ab hier können die sich das in den A.Punkt. schieben.
Ich will meinen "Desktop" behalten, egal ob Linux, Windows oder Amiga (Der ist hier, selten, im Einsatz mit Workbench 3.1, WB3.9 macht leider meine 040er Turbokarte im 2000er nicht mit ;) ).
bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Michael Nickles

„Windows 8 Nachfolger "Blue" bereits illegal zum Download“

Optionen
Jetzt ist eigentlich klar, dass Windows 8 unreife Bananenware ist und alle die "reife Bananen" haben wollen, vermutlich erneut zur Kasse gebeten werden.
Wohl dem der bei Windows 7 bleibt oder geblieben ist und Blue abwartet. Windows 8 ist dasselbe Desaster wie Windows Vista. Schnell was verkauft, nur damit die Zeitschiene gemäß der Managerrichtschnur eingehalten wurde, ohne eingehende Tests.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Conqueror

„Wohl dem der bei Windows 7 bleibt oder geblieben ist und ...“

Optionen
Windows 8 ist dasselbe Desaster wie Windows Vista. Schnell was verkauft, nur damit die Zeitschiene gemäß der Managerrichtschnur eingehalten wurde, ohne eingehende Tests.

Das stimmt so nicht...
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
mi~we Michael Nickles

„Windows 8 Nachfolger "Blue" bereits illegal zum Download“

Optionen

Vielleicht läuft es ja so: Wer schon Windows 8 hat, bekommt "Blue" über Windows Update umsonst ( quasi als eine Art Servicepack). Für alle anderen gibt es wieder irgendwelche Upgrade-DVDs ( für ein paar Euro)!?

Das Video zu Blue lässt auf jeden Fall schwer vermuten, dass Microsoft keine Gnade für "Nostalgiker" hat - es geht konsequent weiter weg vom klassischen Fenster-Desktop.
Wer Windows 8 nicht wollte, wird dann vermutlich auch Windows Blue ignorieren.
"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva mi~we

„Vielleicht läuft es ja so: Wer schon Windows 8 hat, bekommt ...“

Optionen

Hi,

Wer Windows 8 nicht wollte, wird dann vermutlich auch Windows Blue ignorieren.
oder einfach gesagt "der Schuster bleibt bei seinen Leisten!"
Win Blue ist ja derzeit auf auf sehr vielen "Startseiten" heute vertreten, geht da schon wieder die "tolle Dauerwerbung" los?

Gruß
Manfred
Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hi, oder einfach gesagt der Schuster bleibt bei seinen ...“

Optionen

geht da schon wieder die "tolle Dauerwerbung" los?

Hallo Manfred,

derartige "Dauerwerbung" gab es auf den IT-Seiten schon vor dem Herauskommen von Win 7, XP, Win 98 und vieles mehr, da las ich von dir aber nichts. Das sehe ich nicht als Werbung, sondern als Info, es soll eben Leute geben die sich dafür vorab interessieren, das hat nichts mit den Leisten eines Schusters oder Werbung zu tun.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Hallo Manfred, derartige Dauerwerbung gab es auf den ...“

Optionen

Hi Jörg,

derartige "Dauerwerbung" gab es auf den IT-Seiten schon vor dem Herauskomm

da hatte ich ja noch gar keinen PC! Also konnte ich mich so nie "mokieren"! Falls es so aufgafaßt wird!
Ich bin eben immer noch ein Neuling, bestreite es nie und doch nervt diese Dauereinstrahlung zu nun Win Blue schon. Gerade erst Win 8 überstanden, nun der Fangschuß mit Blue? Oder sehe ich was falsch?
Da ist "Schuster bleib bei Deinen Leisten" wohl nicht falsch?
Echt wird Nickles ein wenig aggressiv und sehr positiv zu Win! Das ging aber nicht persönlich, falls es so aufgefaßt würde bitte ich echt um Entschuldigung, denn ich weiß wie gut Du hilfreich sein kannst! Besonders für  Laien auch anschaulich!
Nur wo Win8 echt nicht den Einstieg bekommt, denn für mich und wohl einige wenige, ist Win7 eben einfach ideal, leicht zu handhaben und gut zu bedienen. Wenn ein Kunde etwas wünscht und man erfüllt diesen Wunsch nicht, braucht man sich nicht zu wundern wenn es nicht gekauft wird!
Verkaufe doch einmal einmal einen Kühlschrank in die Arktis oder an Grönländer!
Aber bitte haut nicht immer mit der Keule auf Andersdenkende ein!Da verliert MN auch bald Kunden!

Gruß

Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hi Jörg, da hatte ich ja noch gar keinen PC Also konnte ich ...“

Optionen

Wo habe ich denn die Keule rausgeholt? Du bist es doch der ständig gegen alles (mittlerweile selbst aggressiv) meckert, sei es Win 8, die Politiker oder Koch -und Essensgewohnheiten von anderen Usern, die Liste könnte ich lange weiterführen.
Jetzt hast du dir auch noch den sonst so friedlichen Nixerthread an die Brust genommen und deinen Frust freien Lauf gelassen.

Ist ja alles OK, nur erwarte nicht, dass alle dann (auch ich) ständig die Füße stillhalten und nicht ihre Meinung schreiben. Oh ja, die kann auch dann mal anders als deine sein.

Ich habe von Win 8 auch wenig Ahnung, habe es kürzlich das erste Mal auf einem Fremdrechner installiert, dennoch poste ich nicht die Bretter voll, wie ach so schlimm doch das Betriebssystem ist oder mache Werbung dafür, ich versuche mich eben diesbezüglich neutral zu verhalten.

Aber bitte haut nicht immer mit der Keule auf Andersdenkende ein!Da verliert MN auch bald Kunden!
 Starkes Stück...

*EOD*

knoeppken
Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Wo habe ich denn die Keule rausgeholt Du bist es doch der ...“

Optionen

Hi Jörg,

 Starkes Stück...
so aus dem Zusammenhang gerissen natürlich!
Da aber MN schon lange auf Blue verwies, wurde hier echt ignoriert von einigen, jetzt aber so stark vertreten (heute) auf seehr vielen Seiten im Web  echt , wo doch nicht einmal Win8 (so angepriesen hier von einigen Usern) akzeptiert wurde und alle mit anderer Meinung gnadenlos runter gemacht werden ist auch nicht ganz das "goldene vom Ei"! Trotzdem finde ich Nickles noch fair und produktiv!
Du bist es doch der ständig gegen alles (mittlerweile selbst aggressiv) meckert, sei es Win 8, die Politiker oder Koch -und Essensgewohnheiten von anderen Usern, die Liste könnte ich lange weiterführen.
Nein ich habe da nie gemeckert!Einfach Lebensgewohnheiten gegenüber gestellt und die Auswirkungen verglichen! Frage doch Conni einmal ob ich sie da beleidigt oder gar angegriffen habe! Wenn ein Gedankenaustausch unerwünscht ist müßt Ihr das "blocken" oder vorher sagen!
So unverständlich, mißverständlich hatte ich mich wohl nie geäußert und war wohl auch nicht frech oder aggressiv!

Wünsche Euch wirklich ne GN8!
Gruß
Manfred
Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_152402 Ma_neva

„Hi Jörg, da hatte ich ja noch gar keinen PC Also konnte ich ...“

Optionen
Verkaufe doch einmal einmal einen Kühlschrank in die Arktis oder an Grönländer!
Das sind die einzigen die wirklich einen Kühlschrank brauchen! Damit das Bier nicht gefriert!

Aber bitte haut nicht immer mit der Keule auf Andersdenkende ein!
Wenn jeder so denken würde wie du, gäbs Nickles schon lange nicht mehr. Nicht mal im Google-Cache...
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Ma_neva

„Hi Jörg, da hatte ich ja noch gar keinen PC Also konnte ich ...“

Optionen
Aber bitte haut nicht immer mit der Keule auf Andersdenkende ein!
Das sagt gerade der Richtige!

Kopfschüttel.....

Gruß
K.-H.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva gelöscht_84526

„Das sagt gerade der Richtige Kopfschüttel..... Gruß K.-H.“

Optionen

Hi,
was meinst Du damit

Das sagt gerade der Richtige!
denkst Du ich kann nicht eigenständig denken? Oder wie soll ich das auffassen? Das ich nicht in die Meinung der Fußstapfen einiger VIP trete? Ich kann mir Deinen Satz nicht erklären?

Gruß
Manfred
Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel Ma_neva

„Hi, was meinst Du damit denkst Du ich kann nicht ...“

Optionen

Geh ins Bett und schlaf dich aus, morgen sieht alles ganz anders aus. Das reimt sich sogar! Was ich so alles über die, von dir selbst veröffentlichen Krankheitsgeschichten erfahre, solltest du deine Medikation auf keinen Fall mit Alkohol kombinieren. Egal, was dein Arzt dir rät. Einfach mal erst am nächsten Morgen antworten. Bitte nicht böse sein.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander Ma_neva

„Hi Jörg, da hatte ich ja noch gar keinen PC Also konnte ich ...“

Optionen

Nabend Man,

ich weise mal ganz vorsichtig darauf hin, dass es sich hier um eine News handelt. Und für eine solche ist  ein neues Thema charakteristisch. Windows Blue ist nunmal gerade eines der ganz neuen und aktuellen Themen das die IT-Welt bewegt und daher auf allen Seiten präsent ist. Windows 8 gehört in der schnelllebigen IT-Welt längst zum alten Kaffe, nachdem darüber schon alles darüber gesagt wurde. Das würde inzwischen niemanden mehr hinter dem Ofen hervorlocken. Viele IT-interessierten wollen immer das aller neuste lesen und sei es noch so ein absurd spekulatives Gerücht ;-)

Gruß
bor

bei Antwort benachrichtigen
Acader Ma_neva

„Hi Jörg, da hatte ich ja noch gar keinen PC Also konnte ich ...“

Optionen
Ma_neva schrieb:
Win7 eben einfach ideal, leicht zu handhaben und gut zu bedienen

W8 ist aber noch viel einfacher zu bedienen und gerade auch für dich.
Lese dazu mein Posting vom 24.03.2013, 18:05 an dich damit du das endlich mal begreifst.
Und noch wichtiger, probiere es praktisch aus.
Dazu kann man auch mal in einen Media-Markt oder zu einem Händler, Bekannten mit W8 gehen und sich die Sache vor Ort anschauen und praktisch testen.


MfG Acader

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Acader

„Ma_neva schrieb: Win7 eben einfach ideal, leicht zu ...“

Optionen

Hallo,

ich mache es ganz kurz,

Dazu kann man auch mal in einen Media-Markt oder zu einem Händler, Bekannten mit W8 gehen und sich die Sache vor Ort anschauen und praktisch testen.
Bekannte haben alle keinen PC, Verwandte in Wismar (Neffen und Nichten) noch XP. Der nächste MM ist in Landeshauptstadt. Der Copy hier repariert zwar öfter PC, leider kennt er sich mit Win8 nicht aus (eigene Aussage). Den kenne ich leidlich, vor zig Jahren hatte mein Sohn dort Praktikum gemacht (in der Lehrzeit Fachinformatiker).

Gruß
Manfred
Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Acader Ma_neva

„Hallo, ich mache es ganz kurz, Bekannte haben alle keinen ...“

Optionen

Hallo Ma_neva,

nun hast auch du die Möglichkeit zu einem kostenlosen Test auf W8 und da helfen nun keine Ausreden mehr.
klick
Wenigstens kannst du dann deinem furchtbar häßlichen Desktop ein ansehnliches Design verpassen.


MfG Acader

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Acader

„Hallo Ma_neva, nun hast auch du die Möglichkeit zu einem ...“

Optionen

Hallo Acader,
"Vor allem für Touchscreens ist Metro 7 gedacht. Die Freeware rüstet das Metro-Design von Windows 8 auch auf Windows-7-Rechnern nach. Sie eignet sich aber auch für Anwender, die einen frischen Look auf dem Desktop wollen. Ebenfalls enthalten sind die „Charms“ - also kontextsensitive Funktionen und Widgets auf der Oberfläche."
Also mein von Dir als

häßlichen Desktop

bezeichnet ist für mich eine sehr einfache Erleichterung, jedoch ohne Kacheln und dergleichen.
Für mich sehr einfach und schnell alles auffindbar!
Dein"klick" führte zwar zum "klick" weiter, doch habe es mir durchgelesen und die wenigen Bilder angeschaut. Einfach nix wo ich eine vorteilhafte Sache ersehen könnte, nur Erschwernisse und Komplikationen für mich. Mein Desktop ist passend für mich eingerichtet, Persönliche Ordner wo ich immer ne Url einziehe, egal ob es um PC oder private Info geht. Sogar Spiele habe ich über diese Ordner eingepackt!
Ich will nie touchen und habe echt Angst vor dem Smartphone, bin froh das es noch Handy wie SE 810 gibt.

Gruß
Manfred
Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Acader Ma_neva

„Hallo Acader, Vor allem für Touchscreens ist Metro 7 ...“

Optionen
Ma_neva schrieb:
bezeichnet ist für mich eine sehr einfache Erleichterung, jedoch ohne Kacheln und dergleichen.

Also dir zu Helfen ist wirklich nicht einfach!
Das was auf deinem jetzigen Desktop ist sind im Grunde genommen auch Kacheln, denn eine Kachel ist nichts anderes als ein Start-Buttton und diese kann man nach belieben anlegen und sortieren.
Ich denke du hast das immer noch nicht kapiert oder es reicht eben einfach nicht weil du nicht willig bist das zu begreifen. Von einem Diplomingenieur was du ja vorgibst zu sein sollte man das aber eigentlich erwarten können.
Ebenso unbegreiflich wenn du schreibst:

Einfach nix wo ich eine vorteilhafte Sache ersehen könnte, nur Erschwernisse und Komplikationen für mich

Ja, was soll man dazu noch sagen?
Dir ist einfach nicht zu Helfen - schade!


MfG Acader


bei Antwort benachrichtigen
Maybe Acader

„Ma_neva schrieb: bezeichnet ist für mich eine sehr ...“

Optionen

Moin,

ich schätze Dein Fachwissen und Deine Meinung. Was Win8 angeht, so bin ich aber auch immer noch sehr skeptisch, auch wenn ich mich damit beschäftigt habe. Aufgrund mangelnder Geräte kann ich aber den Vorteil der Konnektivität nicht nutzen, was für mich die wesentliche und einzige Neuerung ist.

Denn
- Win 8 (6.2) beruht im Kern immer noch auf Windows Vista (6.0)
- der neue Taskmanager wurde lediglich durch Funktionen aus dem Resourcen-Manager (ResMon) und msconfig erweitert
- die Integration von Hyper-V in den höheren Versionen ist praktisch, für den Consumer- und Clientbereich aber nicht wirklich interessant
- die Kacheln sind für mich Weiterentwicklungen der Windows-Gadgets, was den Verzicht auf eben diese erklären würde
- die Integration des MS-Stores und der Apps kommen teilweise aus dem XBox-Bereich und nach Apple und Google ist das auch nicht wirklich eine Inovation

unterm Strich ist Win8 so für mich ein Win7/Vista mit einer anderen GUI. Die wirklichen Vorteile kann es nur ausspielen, wenn man Besitzer mehrerer Geräte ist, wie Win8 Smartphone/Surface/XBox.

Win8 ist gut, ja, weil unter der Metro ein Win7 arbeitet. Und wenn man die zusätzlichen Funktionen nutzen kann, dann ist es sogar besser als Win7.

In Verbindung mit der passenden Hardware kann man sicherlich von einer Inovation reden, da eine solche plattformübergreifende Konnektivität vorher nicht einfach zu realisieren war.
Aber besser für schon vorhandene Hardware?

I don´t know!

Du hast sicherlich Recht, dass das größte Problem die Bereichschaft ist, sich in Win8 einzuarbeiten und sich mit den Änderungen auseinander zu setzen. Diese Bereitschaft beruht aber oft auf dem persönlichen Mehrwert, den man sich davon erwartet.

Was haben also Leute mehr von Win8, wenn sie kein Win8 Phone, kein Surface, keinen Touchscreen und keine XBox haben, sondern lediglich Desktops und Notebooks mit Win7 nutzen?

Für mich ist der Verzicht auf das klassische Startmenü der größte Fehler, den MS bisher begangen hat, vor allem im Enterprise-Bereich. Denn der Mehrwert steht da gewaltigen Hardware-Investitionen gegenüber, um wirklich Vorteile gegenüber Win7 nutzen zu können.

Aber stimmt schon; was hat man je davon gehabt beim Wechsel auf eine neue Windows Version???

Ich bin seit Win 3.11 mit dabei und vermisse jetzt schon XP. Man wird wohl nie wieder die Möglichkeit haben, sich über 10 Jahre in ein MS-OS einzuarbeiten.

Gruß
Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
Borlander mi~we

„Vielleicht läuft es ja so: Wer schon Windows 8 hat, bekommt ...“

Optionen
Wer schon Windows 8 hat, bekommt "Blue" über Windows Update umsonst
Das halte ich für nahezu ausgeschlossen. Dann würde es keinen neuen Namen bekommen. Ich halte es aber für durchaus wahrscheinlich, dass es auch un Zukunft wieder sehr günstige Updates geben wird.
bei Antwort benachrichtigen
mi~we Borlander

„Das halte ich für nahezu ausgeschlossen. Dann würde es ...“

Optionen
Dann würde es keinen neuen Namen bekommen.
Wenn Windows Blue mehr wird als nur eine Art "Mega Service Pack" für Windows 8, dann werden sich die Leute, die Geld für Windows 8 ausgegeben haben, aber ziemlich verarscht vorkommen. Und warum soll dann jemand jetzt bei Windows Blue zugreifen? 2014 kommt dann Windows Green oder Yellow oder Pink.
Dann wartet man eben noch etwas ab und kauft erst 2014 ein dann (hoffentlich) halbwegs ausgereiftes Windows [hier Farbe einsetzen].
"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 mi~we

„Wenn Windows Blue mehr wird als nur eine Art Mega Service ...“

Optionen
Wenn Windows Blue mehr wird als nur eine Art "Mega Service Pack" für Windows 8, dann werden sich die Leute, die Geld für Windows 8 ausgegeben haben, aber ziemlich verarscht vorkommen.

Wieso? Niemand hat doch Win8 aus dem Grund gekauft, weil ihm ein kostenloses Upgrade auf Blue versprochen wirde.
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
mi~we mawe2

„Wieso Niemand hat doch Win8 aus dem Grund gekauft, weil ihm ...“

Optionen

Wenn Windows Blue ein eigenständiges System wird, das man auch ohne Windows 8 installieren kann, dann hätte man sich Windows 8 (angesichts der kurzen Zeitspanne bis zu Blue) auch sparen können.
Es kauft doch niemand ein Betriebssystem, wenn man weiß, dass ein Jahr später schon der Nachfolger kommt. Wenn Windows Blue nur ein Update wird, für das Win 8 schon installiert sein muss, ist das was anderes. Ansonsten war das Geld für Windows 8 doch eher zum Fenster rausgeschmissen.

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 mi~we

„Wenn Windows Blue ein eigenständiges System wird, das man ...“

Optionen
angesichts der kurzen Zeitspanne bis zu Blue

Steht Blue etwa schon in den Regalen??

Niemand weiß, wie lange es noch dauern wird, bis Blue erscheint. Als die ersten Infos zu Windows 95 auftauchten, dauerte es noch drei bis vier Jahre, bevor es verfügbar war!

Es kauft doch niemand ein Betriebssystem, wenn man weiß, dass ein Jahr später schon der Nachfolger kommt.

Warum nicht? Viele Leute kaufen jetzt noch Windows 7 (oder ältere), obwohl der Nachfolger längst verfügbar ist. Der Grund, warum man ein System kauft, ist doch nicht von dem (völlig unbekannten) Termin abhängig, zu dem man einen Nachfolger erwartet. Wer derartige Spekulationen anstellt, kauft nie!

Ansonsten war das Geld für Windows 8 doch eher zum Fenster rausgeschmissen.

Windows 8 hat doch so gut wie nichts gekostet! Und was Blue kosten wird, wissen wir genau so wenig wie seinen Erscheinungstermin! Alles Kaffeesatzleserei...

Gruß, mawe2
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva mawe2

„Steht Blue etwa schon in den Regalen Niemand weiß, wie ...“

Optionen

Hi,

denke doch dieses Jahr noch :" http://winfuture.de/news,75330.html

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Ma_neva

„Hi, denke doch dieses Jahr noch : ...“

Optionen
denke doch dieses Jahr noch

Das werden wir wissen, wenn es so weit ist.

Es wäre nicht der erste Produktstart, bei dem Microsoft sich um Jahre "verschätzt".

Gruß, mawe2
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Windows 8 Nachfolger "Blue" bereits illegal zum Download“

Optionen
nicht um ein Update für Windows 8 handelt sondern um eine komplett neue (also vermutlich kostenpflichtige) Windows-Version.
Das würde Win8 Nutzer oder Interessiert ganz schön vor den Kopf stoßen. Ich glaub mal an ein
Update. Wir reden über ungelegte Eier. Warten wir es doch mal was da kömmt. Ich denke mal
Microsoft sollte jetzt vorsichtig hantieren sonst könnten die schnell in die dritte Reihe verschwinden.
Andy
Wer am Ende ist, kann von vorn anfangen, denn das Ende ist der Anfang von einer anderen Seite. K.V.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 andy11

„Das würde Win8 Nutzer oder Interessiert ganz schön vor ...“

Optionen
Das würde Win8 Nutzer oder Interessiert ganz schön vor den Kopf stoßen.

Wieso?

Bisher war es immer so, dass der Käufer der einen Version beim Upgrade auf die nächste Version bezahlen muss. Das wäre also nichts Neues.

Und Windows 7 wurde gelegentlich auch als ServicePack für Windows Vista verspottet. Trotzdem mussten Vista-Käufer für Win 7 erneut bezahlen.

Windows-8-Käufer sind schon deswegen kaum zu verärgern, weil Windows 8 ja (im Vergleich zu allen früheren Windows-Upgrades) so gut wie nichts gekostet hat.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Maybe mawe2

„Wieso Bisher war es immer so, dass der Käufer der einen ...“

Optionen
Windows-8-Käufer sind schon deswegen kaum zu verärgern, weil Windows 8 ja (im Vergleich zu allen früheren Windows-Upgrades) so gut wie nichts gekostet hat.
Ich denke, darüber haben sich die Meisten bis Windows 8 überhaupt keine großen Gedanken gemacht. Wurde der PC einst mit XP ausgeliefert, dann läuft auch heute noch XP darauf. Der neue PC wurde mit Windows 7 ausgeliefert und so ist es auch heute noch.

Aber mit Windows 8 hat M$ doch gewaltig die Werbetrommel gerührt, was doch alle neu und besser ist. Auch der Preis war erstmalig extrem günstig. Neu und besser und es kommt immer in der Werbung, also ein "Must-Have".

Daher denke ich, dass Windows Blue hauptsächlich als Update kommen wird und dafür natürlich wieder einmal bezahlt werden muss.

Wenn man sich mal im Server-Bereich umschaut, denke ich kaum, dass Server 2012 auch so schnell einen Nachfolger bekommen wird und dieser teilt sich die Basis mit Windows 8.

Gruß
Maybe
"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Maybe

„Ich denke, darüber haben sich die Meisten bis Windows 8 ...“

Optionen

Aber mit Windows 8 hat M$ doch gewaltig die Werbetrommel gerührt

Das hat Microsoft doch schon immer so gemacht! Bei Windows 95 war die Werbung so erdrückend, dass die halbe Menschheit dachte, dass der Computer augeblicklich in Staub zerfällt, wenn nicht sofort Win95 installiert wird! Später war's nicht anders.

Daher denke ich, dass Windows Blue hauptsächlich als Update kommen wird und dafür natürlich wieder einmal bezahlt werden muss.
Also ein Up"grade" (die Up"dates" sind ja kostenlos).

Naja: Warten wir's mal ab.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 andy11

„Das würde Win8 Nutzer oder Interessiert ganz schön vor ...“

Optionen

*

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Acader mawe2

„...“

Optionen
Maybe schrieb:
Aber mit Windows 8 hat M$ doch gewaltig die Werbetrommel gerührt

Warum auch nicht?
Ist doch bei anderen Produkten genau so.
Ob gut oder schlecht muß dann der Kunde beurteilen.
In diesem Fall gut für den größten Teil der Kundschaft!


MfG Acader

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Acader

„Maybe schrieb: Aber mit Windows 8 hat M doch gewaltig die ...“

Optionen
Ob gut oder schlecht muß dann der Kunde beurteilen.

Eigentlich ja.

In diesem Fall gut für den größten Teil der Kundschaft!

Das sagst Du (und ich auch). Ich beobachte aber, dass es einen größeren Teil der Kundschaft gibt, die sich die Mühe einer eigenen Beurteilung gar nicht machen und die sich die allgemein vorherrschende Ablehnung kritiklos zu eigen machen.

Fragt man dann näher nach, was genau sie an Win 8 stört, kommt meist nicht viel Substanzielles. Aber umso verfestigter ist die ablehnende Haltung.

Gruß, mawe2
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
audax31 mawe2

„Eigentlich ja. Das sagst Du und ich auch . Ich beobachte ...“

Optionen

Es ist wie immer, ehe jemand genau Bescheid weiß, werden ungelegte Eier zerschlagen.
Das war mit jedem neuen OS so, als es dann da war und ein neues in Aussicht, war es das Beste, was es je gab.

Gruß
audax31

doc
bei Antwort benachrichtigen
BastetFurry mawe2

„Eigentlich ja. Das sagst Du und ich auch . Ich beobachte ...“

Optionen
Fragt man dann näher nach, was genau sie an Win 8 stört, kommt meist nicht viel Substanzielles. Aber umso verfestigter ist die ablehnende Haltung.

- Surface, Touch hat am Desktop nix verloren.
- Forcierung des Appstores.
- Microsofts allgemeine Geschäftspolitik.

Noch fragen?
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 BastetFurry

„- Surface, Touch hat am Desktop nix verloren. - Forcierung ...“

Optionen
- Surface, Touch hat am Desktop nix verloren.
- Forcierung des Appstores.

Beides muss man nicht verwenden. Ich verwende es nicht und nutze trotzdem die Vorteile von Windows 8.

- Microsofts allgemeine Geschäftspolitik.

OK. Die spricht dann aber gegen jede Microsoft-Software. Also auch gegen Windows 7 und frühere und genau so gegen Office, Win-Server, SQL-Server usw.

Man kann für alles Alternativen finden, wenn man Microsoft nicht mag.

Das ist aber kein Mangel von Windows 8.

Noch fragen?

Keine.

Gruß, mawe2
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Michael Nickles

„Windows 8 Nachfolger "Blue" bereits illegal zum Download“

Optionen
Für Microsoft ist dieses frühe Durchsickern der Blue-Vorabversion gewiss ein Desaster.

Wenn dem wirklich so wäre, hätte Microsoft bestimmt Mittel und Wege gehabt, eben dies zu verhindern. Ich halte das eher für einen Publicity-Gag.

Man braucht sich doch nur einmal die lebhafte Debatte hier auf diesem Board anzuschauen - alle posten eifrig mit und erledigen damit indirekt unbezahlte Werbung für Windows Blue.

Ja, ich weiß - ich mache auch gerade mit :-))

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Olaf19

„Wenn dem wirklich so wäre, hätte Microsoft bestimmt ...“

Optionen
Publicity-Gag.
So wie bei Windows "Longhorn" *scnr*
Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 torsten40

„So wie bei Windows Longhorn scnr“

Optionen
So wie bei Windows "Longhorn" *scnr*

Hier ein launiger Kommentar von "damals", ca. eineinhalb Jahre vor der Veröffentlichung von Vista:
http://www.netzwelt.de/news/70954-kommentar-microsoft-droht-longhorn-veroeffentlichung.html

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen