Windows 10 1.489 Themen, 17.014 Beiträge

News: Windows 10

Windows 10 - ISO-Dateien verfügbar

Tom West / 142 Antworten / Baumansicht Nickles

http://www.drwindows.de/content/7072-windows-10-iso-dateien-stehen-oeffentlichen-download.html

Hinweis: Vielen Dank an Tom West für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

bei Antwort benachrichtigen
jueki Tom West

„Windows 10 - ISO-Dateien verfügbar“

Optionen
- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Maybe jueki

„Hier die konkreten Links: Der Win10- Download ist verfügbar: x86: ...“

Optionen
Sinnvollerweise mit dem (keine Installation erforderlich) "Media Creation Tool": http://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 - damit kann auch gleich ein Installationsstick erzeugt werden.

Moin,

vielleicht bin ich blind, aber ich kann da noch kein Media Creation Tool finden.

Lt. dieses Artikels soll es kommen, aber noch nicht zum Download freigegeben zu sein:

http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/installieren-Windows-Installation-Media-Creation-Tool-1166066/

Evtl. funktioniert auch die 8.1er-Version, keine Ahnung.

Gruß

Maybe

BTW:

Mit welchem Key installiere ich das ISO, doch wohl kaum mit dem Key aus dem Insider-Programm, oder?

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
jueki Maybe

„Moin, vielleicht bin ich blind, aber ich kann da noch kein Media ...“

Optionen
vielleicht bin ich blind, aber ich kann da noch kein Media Creation Tool finden.

Unter dem angegebenen Link findest Du diesen Text:

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Maybe jueki

„Unter dem angegebenen Link findest Du diesen Text: Jürgen“

Optionen

Moin,

ist ja lustig, denn als ich da eben draufgeklickt habe, bekam ich Win10_German_x64.iso angeboten.

Vielleicht etwas im Cache oder servertechnisch, weil ich grade das genannte ISO lade.

Danke Dir, jetzt klappt es mit dem Tool.

Gruß

Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
jueki Maybe

„Moin, ist ja lustig, denn als ich da eben draufgeklickt habe, ...“

Optionen

Ist ein bischen mißverständlich, man könnte annehmen, das man die ISO lädt.

So sieht das Tool dann aus - für die, bei denen der text ebenfalls Irritationen hervorruft:

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
hanshh jueki

„Ist ein bischen mißverständlich, man könnte annehmen, das man ...“

Optionen

Man kann wählen zwischen Windows 10 pro N und ohne N.

Bedeutet ?

Habs ohne N downgeloadet.

Und welcher Key ? Insider ?

hans

bei Antwort benachrichtigen
Maybe jueki

„Unter dem angegebenen Link findest Du diesen Text: Jürgen“

Optionen

Moin,

na, das Teil ist ja mal "Banane".

Da will man es dem User wieder schön einfach machen. Man kann zwischen der Erstellung eines ISO und auf USB-Stick auswählen und im Anschluss lädt er dann die entsprechende Dateien runter.

Toll, dass ich vorher schon das ISO geladen habe! *grummel*

Eine Option ein vorhandenes ISO von der HDD zu nutzen, habe ich nicht gefunden. Und wirklich passieren tut da auch nichts, der hantiert seit 15 Minuten auf 0%.

Logisch, heute werden die Server wahrscheinlich gewaltig ausgelastet sein.

Also erspare ich mir heute die Erstellung eines USB-Sticks.

Gruß

Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
jueki Maybe

„Moin, na, das Teil ist ja mal Banane . Da will man es dem User ...“

Optionen

Ich hab die option "beide", also 32- und 64bit ausgewählt.

Hat ungefähr 45 Minuten gedauert. dann wurde der Download überprüft - und nun werden daraus die Medien erstellt. (gewählt: ISO)
Ein Stick sollte doch auch mit dem Tool für Win7 funktionieren?
Probiere ich gleich mal aus - und berichte.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Maybe jueki

„Ich hab die option beide , also 32- und 64bit ausgewählt. Hat ...“

Optionen
Ein Stick sollte doch auch mit dem Tool für Win7 funktionieren? Probiere ich gleich mal aus - und berichte.

Du meinst das USB-Download-Tool, denke ich mal:

https://www.microsoft.com/de-de/download/windows-usb-dvd-download-tool

Sollte funktionieren, ein Test wäre gut!

Evtl. ist das aber Absicht und M$ verteilt somit aktuelle Versionen von Win10 im Download???

Gruß

Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
jueki Maybe

„Du meinst das USB-Download-Tool, denke ich mal: ...“

Optionen

Das Tool funktioniert - ich installiere soeben Win10 davon.
Und, obwohl ich nur (manuell, wie Du auch) die zuvor geladene 64bit- Version geladen habe, kann ich bei der Installation aussuchen, ob ich Home oder Prof installieren möchte.
Da kein Key vorhanden ist, werde ich das mal überspringen. mal schauen, was geschieht.

Bei meiner oben genannten Option "beide" wurde inzwischen eine ISO von  5.775MB gebildet.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
jueki

Nachtrag zu: „Das Tool funktioniert - ich installiere soeben Win10 davon. Und, ...“

Optionen

Mistikak.
Ich habe die erste Key- Eingabe übersprungen.
Eine zweite Eingabe wird bei der Einrichtung verschoben - die habe ich "auf später verschoben" und mich nicht mit meinem M$- Konto angemeldet.
Aus wars.
Ich kann nichts personalisieren, da nicht aktiviert.
Und will ich aktivieren, muß ich einen Key eingeben. 
Die bisher veröffentlichten Keys werden nicht angenommen - Fehler.

Also erstmal Sense. Möglicherweise siehts anders aus, wenn man sich mit dem M$- Konto anmeldet.
Da -jedenfalls denke ich so- die Gefahr besteht, das man sich damit eine Chance vermasselt, sollte ein fehler unterlaufen, werde ich das erst einmal sein lassen und auf andere Berichte warten.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 jueki

„Mistikak. Ich habe die erste Key- Eingabe übersprungen. Eine ...“

Optionen

Hallo Jürgen,

auch bei mir funktioniert der alte (gekaufte) Key nicht. Auch nicht, nachdem ich alles übersprungen habe und mein Microsoft-Konto aktiviert habe.

Habe erst mal meine Win 8.1 Sicherung zurückgespielt und warte auf die Aktivierung des Upgrades.

Gruß, Karl

PS

Auf meinem Notebook mit Win 7 Ultimate hat das Upgrade heute morgen wunderbar funktioniert...

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann Karl65

„Hallo Jürgen, auch bei mir funktioniert der alte gekaufte Key ...“

Optionen

Hat WIN10 alle Daten übernommen?

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 peterdeutzmann

„Hat WIN10 alle Daten übernommen?“

Optionen
Hat WIN10 alle Daten übernommen?

Ja.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann Karl65

„Ja. Gruß, Karl“

Optionen

Danke Karl,

juten Morjen, auch an die anderen Lömmels und Mädchens hier!

Wollte zwar nicht, aber dann wollte ich das runterladen auch nicht unterbrechen, ZEIT!!!

Bin immer noch am fummeln, bei mir hat das runterladen, dann auf den Stick ziehen,

ca. 4.5Std gedauert.

Habe versucht mit einer nackten FestPlatte 160GB, die ich vorher mit WIN10 partitioniert habe, in 2 Partitionen, dann mit NTFS formatiert, WIN10 per 8GB USB Stick aufzuspielen, da findet der meine Platte nicht???

Als ich noch mal hochgefahren bin, zeigt der mir für die Platte, anstatt die MAXTOR als Master, nur - - - - - - - - - - - - - - - -  -- - - --  --- - - an, und NU???

PIT nicht nur dumm, Platte angeschlossen mit USB Spezi Kabel Gedöns, die C:\ Partition verkleinert auf 30GB, Platte raus, in anderen Rechner rein, mit WIN XP DOS Diskette neu formatiert, ging aber auch nicht?

Mal kucken was getzt kommt, also bis gleich!

PIT

P.S. hast DU von DVD, oder von USB Stick, im Windows upgedatet - SETUP, oder von unten raus, als Start?

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 peterdeutzmann

„Danke Karl, juten Morjen, auch an die anderen Lömmels und ...“

Optionen

Hallo Pit,

beim Notebook habe ich aus der Taskleiste heraus das Update gemacht und alles hat wunderbar geklappt. Aktiviert wurde dort Win 10 von ganz alleine.

Auf meinem Desktop-PC habe ich mittels USB-Stick, im Windows das Update gemacht. Hat soweit alles geklappt, nur will Win 10 dort nicht aktivieren.

Gruß, Karl

Nachtrag:

Habe soeben die Installation auf meinem Desktop-PC erneut durchgezogen, und was soll ich sagen - diesmal war Win 10 aktiviert - Juchu!!!

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann Karl65

„Hallo Pit, beim Notebook habe ich aus der Taskleiste heraus das ...“

Optionen

FREUT mich,

bin immer noch dran, beim GroßRechner, nimmt der die Platte immer noch nicht, bei den 2anderen Rechnern, die ich hier angeschlossen habe nimmt ER die Platte, installiere gerade mal ein WIN 7 drauf, mal sehen was ER dann im Großen Rechner macht!?

Paar Bilder gemacht davon

160GB Platte hat in dem BIOS 968GB???

hier hat ER die Platte genommen

hier von dem anderen BIOS, war auf LBA eingestellt, wo auch WIN7 mit gemacht wurde

nur mal so auf AUTO gesetzt, was ist besser???

und hier habe ich die mal mit ChristalDiskInfo getestet

mit Ashampoo HDD Control, sagt ER mir die Platte sei gut?

Weiß auch nicht was das alles soll, habe WIN7 installiert bekommen, mit einem anderen Rechner, probier jetzt mal was der Große sagt, und wie ES weitergeht mit WIN10 install melde mich dann mal wieder, wenn ich den Server von Michael noch nicht voll geknallt habe.

Gruß noch, PIT

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann Maybe

„Moin, na, das Teil ist ja mal Banane . Da will man es dem User ...“

Optionen

Hall Maybe, guten Morgen-Nacht!

Finde ich auch, das Teil ist wirklich Banane, bin zwar hier am Läppi, mit WLAN, aber mir dauert das auch zu lange, seid 1 1/2Std auf 18% erst, na ja, ich habe auch ZEIT!

Gruß, PIT

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer jueki

„Unter dem angegebenen Link findest Du diesen Text: Jürgen“

Optionen

Hallo Jürgen,

Ja, ich lade auch gerade die ISO von Windows 10 Home 64-Bit runter. Das köönte bei mir noch was dauern, bei DSL 2000.

Eigentlich hatte ich irgendwo mal gelesen, man muss erst das Upgrade machen und danach kann man die ISO runterladen und auf DVD brennen!

http://www.t-online.de/computer/software/id_74871156/windows-10-zum-download-so-funktioniert-das-update.html

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

http://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-10-specifications

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/faq

http://www.pc-magazin.de/news/windows-10-release-internet-traffic-iso-download-day-one-patch-windows-update-3191570.html

Bei mir liegt der Downloadstatus aktuell bei 30% und ich habe 12:20 Uhr damit begonnen.

Gruß Ulli

http://250kb.de/AuZBqoP

http://250kb.de/Jr1aqF2

http://250kb.de/7yeNLYP

http://250kb.de/HDicbaX

http://250kb.de/71KMvqF

bei Antwort benachrichtigen
Max Payne ullibaer

„Hallo Jürgen, Ja, ich lade auch gerade die ISO von Windows 10 ...“

Optionen
Eigentlich hatte ich irgendwo mal gelesen, man muss erst das Upgrade machen und danach kann man die ISO runterladen und auf DVD brennen!

Lies richtig! Du musst zwingend erst das Upgrade machen und kannst anschließend eine saubere Neuinstallation machen - falls Du das kostenlose Angebot von Microsoft annehmen willst. Mit dem Runterladen der ISO hat das nichts zu tun.

The trouble with computers is that they do what you told them – not necessarily what you wanted them to do.
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Max Payne

„Lies richtig! Du musst zwingend erst das Upgrade machen und ...“

Optionen

Hallo,

vielleicht bin ich auch nur zu blöd - aber ich kapier nicht, warum bei einem Clean Install von USB-Stick bzw. DVD der Originalkey nicht angenommen wird.

Habe bei Dr. Windows das entsprechende Forum durchgeackert, bin aber nicht schlauer geworden.Verschlossen

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 Karl65

„Hallo, vielleicht bin ich auch nur zu blöd - aber ich kapier ...“

Optionen

Der Original-Key von was?

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 giana0212

„Der Original-Key von was?“

Optionen

Hallo,

Der Original-Key von was?

seltsame Frage - natürlich der Key, den ich damals mit Win 8 erworben habe.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 Karl65

„Hallo, seltsame Frage - natürlich der Key, den ich damals mit Win ...“

Optionen

Probier doch mal nen Key von WinXP!

Spass beiseite, ein Win8-Key funktioniert nur bei Win8.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 giana0212

„Probier doch mal nen Key von WinXP! Spass beiseite, ein Win8-Key ...“

Optionen
Spass beiseite, ein Win8-Key funktioniert nur bei Win8.

Das ist kein Spass - falls Du mir aber verraten kannst, wo man man dann einen Key für einen Clean Install für Win 10 herbekommt, will ich Dir Deine Überheblichkeit noch einmal verzeihen...

Um noch einmal darauf zurückzukommen: Es wurde hier im Thread ein Link angeboten, über den man eine ISO-Datei für Win 10 herunterladen kann. Mit dieser ISO-Datei kann man sich ein Bootmedium (USB-Stick bzw. DVD) erstellen.

Und noch einmal: Wozu das Ganze, wenn dann beim Installieren der erworbene Originalkey nicht angenommen wird und nirgendwo zu erfahren ist, mit welchem alternativen Key man die Installation zuende führen kann?

Mach mich schlauer!

Gruß, Karl

  

 

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Max Payne Karl65

„Hallo, vielleicht bin ich auch nur zu blöd - aber ich kapier ...“

Optionen
warum bei einem Clean Install von USB-Stick bzw. DVD der Originalkey nicht angenommen wird.

Vielleicht weil das ein Windows 7- oder Windows 8-Key ist? Ein Windows 10-Key würde vermutlich akzeptiert. Jedenfalls scheint beim direkten Upgrade die vorherige Lizenz irgendwie mit dem Windows-Konto verknüpft zu werden. Die Lizenz liegt dann soweit ich das verstanden habe in der Cloud. Darum klappt dann ein Clean Install.

The trouble with computers is that they do what you told them – not necessarily what you wanted them to do.
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Max Payne

„Vielleicht weil das ein Windows 7- oder Windows 8-Key ist? Ein ...“

Optionen

Hallo,

danke, endlich eine vernünftige Erklärung.

Nur, wenn ich schon ein Upgrade durchgeführt habe, wozu dann noch ein Clean Install?

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Max Payne Karl65

„Hallo, danke, endlich eine vernünftige Erklärung. Nur, wenn ich ...“

Optionen
wenn ich schon ein Upgrade durchgeführt habe, wozu dann noch ein Clean Install?

Manche Leute machen das lieber als ein Upgrade. Ich persönlich belasse es meist beim Upgrade, weil das die letzen Male (schopn von Win7 -> Win8) problemlos geklappt hat. Wenn es anschließend irgendwelche Probleme gibt, kann man ja immer noch ne saubere Neuinstallation durchführen.

The trouble with computers is that they do what you told them – not necessarily what you wanted them to do.
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Max Payne

„Manche Leute machen das lieber als ein Upgrade. Ich persönlich ...“

Optionen
Wenn es anschließend irgendwelche Probleme gibt, kann man ja immer noch ne saubere Neuinstallation durchführen.

Ja gut, aber mit welchem Key? Irgendwie drehen wir uns hier im Kreis.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Karl65

„Ja gut, aber mit welchem Key? Irgendwie drehen wir uns hier im ...“

Optionen

Da gibts nix Key und aus die Maus!

bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Alpha13

„Da gibts nix Key und aus die Maus!“

Optionen

Das erklärt garnichts. Und Du sagst das, als ob Du selber dafür verantwortlich bist.

Aber ich werde mich hier zum Thema nicht mehr äußern, das ist mir alles zu unlogisch.

Ich ärgere mich nur, dass ich diese ISO-Datei heruntergeladen habe.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Karl65

„Das erklärt garnichts. Und Du sagst das, als ob Du selber dafür ...“

Optionen

MS zwingt die Leute das MS-Konto zu benutzen und dahinter stehen natürlich finanzielle Aspekte!

Apple hat vorgemacht wie man damit viel viel Kohle scheffeln kann und keine Apple Kiste läuft ohne ID und das ist dasgleiche in grün!

Ohne MS-Konto liefs nur bei der W10 Preview...

bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Alpha13

„MS zwingt die Leute das MS-Konto zu benutzen und dahinter stehen ...“

Optionen
Ohne MS-Konto liefs nur bei der W10 Preview...

Da hast Du wahrscheinlich recht.

Aber warum ich mich nochmal hier melde?

Ich habe herausgefunden, wie man die Win 10 ISO doch noch vernünftig verwenden kann:

  • wenn man mit der Win10-ISO schon einen bootfähigen USB-Stick hergestellt hat und das Upgrade-Programm in der Taskleiste noch kein Upgrade gestartet hat, kann man ein Upgrade erzwingen, indem man
  • den Stick während des laufenden Win 8.1 in eine USB-Schnittstelle steckt
  • das Setup-Programm startet
  • alles weitere erklärt sich von selbst

Gruß, Karl

PS

habe danach den Key mit dem Programm pkeyuibx ausgelesen - er ist sowohl auf meinem Notebook, meinem Desktoprechner als auch auf meinem Mini-PC derselbe. Wenn ich in den nächsten Tagen wieder fit bin, versuche ich damit einen Clean-Install auf einer neuen SSD.

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Maybe Alpha13

„MS zwingt die Leute das MS-Konto zu benutzen und dahinter stehen ...“

Optionen

Moin,

hast Du schon Win10-Installationen vorgenommen?

Wenn ich das richtig verstehe, ist das M$-Konto mit dem jeweiligen Key verbunden, also auch mit dem der Insider-Preview? Richtig?

Wie sieht es mit der Hardware-Bindung aus, ist auch diese hinterlegt?

Kurz und knapp:

Kann ich auf der gleichen Hardware, mit dem gleichen Konto, auch wieder eine Clean-Install vornehmen?

Gruß

Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
Max Payne Karl65

„Ja gut, aber mit welchem Key? Irgendwie drehen wir uns hier im ...“

Optionen

Wenn ich das richtig verstanden habe, brauchst Du dafür keinen Key, sondern nur das Windows-Konto, mit dem die Lizenz verknüpft ist.

The trouble with computers is that they do what you told them – not necessarily what you wanted them to do.
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Max Payne

„Wenn ich das richtig verstanden habe, brauchst Du dafür keinen ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft-Konto

Ohne dem Konto läuft da nix for free, außer dem Update!

bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann Karl65

„Hallo, danke, endlich eine vernünftige Erklärung. Nur, wenn ich ...“

Optionen

Hallo Karl65, Juten Morgen-Nacht, auch an die and´ren WIN10 Liebhaber hier, oder nicht Liebhaber!

Endlich kommen Fragen über Fragen!!!

Ich dachte schon nur die janze WELT spricht von WIN 10,

nur hier beim Michael wird in dat FORUM "spricht Mann/Frau" hinter hohler Hand darüber getuschelt!?

Na ja, dann wollen wir mal abwarten was die SPEZIs hier alles noch bringen.

Ein von mir letztes gemachtes Backup, von WIN10 Built 10166, von meinem Groß-Rechner, was ich einfach mal auf USB Platte zurückgespiet habe, läuft auf meiner 2.5" USB Festplatte auf  meinem Läppi absolut SUPER!!!

Dauerte was, bis ER alles gefunden hatte vom Laptop, habe den einfach öfters mal rausgezogen, wegen Unruhe von misch, na ja, hat aber geklappt!

WIN10 ist der absolute HAMMMMMER in Stabilität, 7STERNE von MISCH!!!

Nun ja, Win  8/8.1 auch!

Gruß,

PIT

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Karl65

„Hallo, danke, endlich eine vernünftige Erklärung. Nur, wenn ich ...“

Optionen
Nur, wenn ich schon ein Upgrade durchgeführt habe, wozu dann noch ein Clean Install?

Also, wenn ich das jetzt richtig verstehe, muss man erst das Upgarade auf Windows 10 via Windows Update machen.

Das Gedöne mit der ISO und dem Clean Install soll probleme geben.

Ich hatte gestern diese ISO runtergeladen und aud DVD gebrannt, aber nichts installiert.

Nun ist bei mir in der Taskleiste das weiße GWX-Symbol verschwunden !

http://www.teltarif.de/windows-10-upgrade-installation/news/60502.html

http://www.teltarif.de/windows-10-update-einstellungen/news/60518.html

http://www.teltarif.de/windows-10-iso-clean-install/news/60521.html

Und bei Windows-Update steht bei mir. " Windows-10 Upgrade reserviert "

http://250kb.de/yMI9oDL

Gruß Ulli

bei Antwort benachrichtigen
Karl65 ullibaer

„Also, wenn ich das jetzt richtig verstehe, muss man erst das ...“

Optionen

Hallo ullibaer,

hatte mir gestern auch die ISO heruntergeladen und einen bootfähigen USB-Stick damit angefertigt. Damit habe ich, aus dem laufenden Win 8.1, die Installation gestartet.

Dachte dann, dass alles in Ordnung sei, aber Win 10 wollte sich nicht aktivieren lassen.

Alles gelöscht und eine Win 8.1 Sicherung aufgespielt.

Heute das Ganze noch einmal durchgezogen, und siehe da, Windows 10 war nach der Installation schon von alleine aktiviert.

Ich vermute, dass ich mir die ganze Arbeit hätte ersparen können, weil die Nichtaktivierung wahrscheinlich an überlasteten Servern gelegen hat.

Na egal, jetzt passt alles wunderbar und eine Sicherung von Windows 10 ist auch schon fertig. 

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
jueki Max Payne

„Vielleicht weil das ein Windows 7- oder Windows 8-Key ist? Ein ...“

Optionen
Jedenfalls scheint beim direkten Upgrade die vorherige Lizenz irgendwie mit dem Windows-Konto verknüpft zu werden

Und da mir bisher keiner garantieren kann, das eben jener Key dann noch frei verwendbar ist, werde ich das sein lassen.
Und es -pst, bitte nicht weitersagen- mal mit einem eben zu diesem Zweck mittels Loader aktiviertem System versuchen.
Meine legalen Keys möchte ich keinesfalls für übereilte Tests riskieren - immerhin kostete der Ultimate damals auch 150 €uronen.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Tom West jueki

„Und da mir bisher keiner garantieren kann, das eben jener Key ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann jueki

„Und da mir bisher keiner garantieren kann, das eben jener Key ...“

Optionen

GUT Jürgen, so mache ich ES nur!!!

Nackte Festplatte und los gehts!

Gruß, PIT

P.S. lese BITTE auch mal meinen anderen Beitrach hier

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
hanshh Max Payne

„Lies richtig! Du musst zwingend erst das Upgrade machen und ...“

Optionen

Ist nun die Version 10240 die finale, die jetzt als iso angeboten wird ?

Jedenfall läuft sie bei mir noch.

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 hanshh

„Ist nun die Version 10240 die finale, die jetzt als iso angeboten ...“

Optionen

Die 10240, die Du als Preview nutzt, kannst Du weiter nutzen, wenn Du dem zugestimmt hast. Die 10240 soll auch die sein, die Hardwareanbieter zur Vorinstallation bekommen haben.

Wenn die angebotenen ISOs hier einer installiert hat, kann er ja mal winver aufrufen und uns die Build-Nummer mitteilen.

Es soll die finale Version sein, mit den Keys läuft das außerhalb des Preview-Programms anders. Für gekaufte Versionen muß ein Key mitgeliefert werden, die Upgrades nutzen die vorherige Installation. Und natürlich funktioniert ein Win7-Key NICHT(!) in Win10.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
giana0212

Nachtrag zu: „Die 10240, die Du als Preview nutzt, kannst Du weiter nutzen, wenn ...“

Optionen

Hier noch einen Link mit der Beschreibung, wie man das Upgrade angeblich erzwingen kann.

http://www.golem.de/news/windows-10-verteilung-des-gratis-upgrades-erzwingen-1507-115482.html

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Max Payne

„Lies richtig! Du musst zwingend erst das Upgrade machen und ...“

Optionen
Lies richtig! Du musst zwingend erst das Upgrade machen und kannst anschließend eine saubere Neuinstallation machen - falls Du das kostenlose Angebot von Microsoft annehmen willst. Mit dem Runterladen der ISO hat das nichts zu tun.

Und warum bieten die die ISO-Datei schon vorher an?

Bei mir kam noch keine Meldung, das ich das Upgrade runterladen könnte !

Bei dem ISO-Download bin ich gerade bei 99 %. Nee stopp, jetzt wird das Medium erstellt !

Angefangen habe ich mit dem Download 12:20 Uhr.

Ist ja nun auch die Frage, wenn ich die ISO auf DVD brenne und dann Windows 10 davon installiere, ob der Key von Windows 7 akzeptiert wird.

bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Max Payne

„Lies richtig! Du musst zwingend erst das Upgrade machen und ...“

Optionen
Lies richtig! Du musst zwingend erst das Upgrade machen und kannst anschließend eine saubere Neuinstallation machen - falls Du das kostenlose Angebot von Microsoft annehmen willst. Mit dem Runterladen der ISO hat das nichts zu tun.

Ok., aber warum wurden dann heute schon die ISO-Files für Windows 10 bei M$ zum Download angeboten?

Ich habe, wie viele andere hier bestimmt auch, die ISO in 64-Bit runtergeladen und dann auf DVD gebrannt. Das heute gegen 16:00 Uhr.

Als ich dann heute Abend wieder den PC hochgefahren hatte, war plötzlich diese GWX-App aus der Taskleiste verschwunden ! Und nu?

bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Max Payne

„Lies richtig! Du musst zwingend erst das Upgrade machen und ...“

Optionen
Lies richtig! Du musst zwingend erst das Upgrade machen und kannst anschließend eine saubere Neuinstallation machen - falls Du das kostenlose Angebot von Microsoft annehmen willst. Mit dem Runterladen der ISO hat das nichts zu tun.

Das verstehe ich aber doch anders, ober M$ drückt sich missverständlich aus!

http://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10?OCID=WIP_r_Win10_Body_AddPC

Dort steht:

" Wenn Sie das Betriebssystem zum ersten Mal installieren, benötigen Sie Ihren Windows-Product Key (xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx). Weitere Informationen zu Product Keys und wann Sie diese benötigen finden Sie auf der Seite mit den häufig gestellten Fragen."

Damit meinen die doch den Key von meinem Windows 7, oder?

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/faq

Gruß Ulli

bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Max Payne

„Lies richtig! Du musst zwingend erst das Upgrade machen und ...“

Optionen
Du musst zwingend erst das Upgrade machen und kannst anschließend eine saubere Neuinstallation machen - falls Du das kostenlose Angebot von Microsoft annehmen willst.

Habs jetzt auch kapiert. Es ist auch alles verwirrend, denn jeder sagt was anderes.

Bei SemperVideo habe ich heute gesehen, das man Windows 10 auch mit dem gbrannten ISO von DVD installieren kann. Und die Aktivierung?

https://www.youtube.com/watch?v=OHazbTT_z6o

Also.

1.) warten bis eine Meldung kommt: ihr Windows-10-Upgrade steht zum download bereit!

2.) das Upgrade via Windows -Update ausführen.

3.) Windows 10 installieren.

4.) dadurch wird der Key von Windows 7 hochgesetzt auf Windows 10!

5.) Erst danach kann man den Clean-Install mit der gebrannten ISO auf DVD machen.

6) Der Key von Windows 7 müsste dann beim Clean-Install von Windows 10 akzeptiert werden!

Und das unbegrenzt und zu jeder Zeit.

Das heißt, wenn ich nach 1 Jahr dann Windows 10 neu aufspiele und den Key von meinem alten Windows 7 nehme, dann müsste das doch klappen, oder?

Gruß Ulli

bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann ullibaer

„Habs jetzt auch kapiert. Es ist auch alles verwirrend, denn jeder ...“

Optionen

Hallo ULLI "der" Baer,

habe ISCH gerade an dem Herr SCHRECK gepost-sendet, zu viel Wirrwarr!

Du hast aber eine 1+ bekommen für deinen Post!!!

Gruß, PIT

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 ullibaer

„Habs jetzt auch kapiert. Es ist auch alles verwirrend, denn jeder ...“

Optionen

Hi, Ullibaer.

Punkt 6 ist falsch.

Es wird beim Upgrade ein neuer Key erzeugt, der nichts mit dem Key von Win7 zu tun hat. Wenn das Win10 aktiviert ist, kannst Du den Key mit einem Tool auslesen (zur Sicherheit).

Gedacht ist jedoch, die Installation mit einem MS-Konto zu verknüpfen. Der Rechner wird immer wieder erkannt, Du installierst Win10 von CD und gibst Deine Kontodaten des vorhandenen Mail-Kontos an. Der Rechner wird mit den hinterlegten Kontodaten abgeglichen und Win10 automatisch aktiviert.

Wurde hier im Forum jetzt aber auch schon mehrmals beschrieben und in den geposteten Links lang und satt behandelt. Jetzt sollten alle Fragen beantwortet sein.

Gruß

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 ullibaer

„Habs jetzt auch kapiert. Es ist auch alles verwirrend, denn jeder ...“

Optionen

Hallo ullibear,

wenn Du das Upgrade durchgeführt hast, mußt Du den neuen Key auslesen und notieren, denn nur der ist später dann auch bei bei einem Clean-Install gültig.

Der alte Key verfällt und ist nicht mehr auf Win 10 anwendbar, es sei denn, Du installierst irgendwann Win 7 oder Win 8 neu.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Karl65

„Hallo ullibear, wenn Du das Upgrade durchgeführt hast, mußt Du ...“

Optionen
es sei denn, Du installierst irgendwann Win 7 oder Win 8 neu.

Das geht also tatsächlich? - Und weißt du auch, ob sich ein Image des alten Win problemlos zurückschreiben lässt und als registriert gilt?

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 winnigorny1

„Das geht also tatsächlich? - Und weißt du auch, ob sich ein ...“

Optionen
Und weißt du auch, ob sich ein Image des alten Win problemlos zurückschreiben lässt und als registriert gilt?

Soweit ich weiß, ja. Habe dies allerdings noch nicht ausprobiert. 

Auf meinem Mini-PC habe ich aber ein so genanntes "Rollback" von Win 10 zurück auf Win 8.1 gemacht, was ja 1 Monat lang von Windows angeboten wird - das hat hervorragend geklappt und alle Einstellungen und Dateien waren noch da.

Aber soweit ich mich erinnern kann, habe ich die Informationen, die das Image betreffen,  in den letzten Tagen im Forum von Dr. Windows gelesen - da geht es zur Zeit ab, wie verrückt.

Übrigens sind die Informationen dort immer so gut wie aus erster Hand. Es lohnt sich also, Dr. Windows als Lesezeichen zu setzen oder als App auf das Smartphone zu laden

Gruß und schönen Tag noch

Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Tom West jueki

„Hier die konkreten Links: Der Win10- Download ist verfügbar: x86: ...“

Optionen

Bin irritiert. Waren in der von mir verlinkten Seite nicht die "konkreten" Links?

bei Antwort benachrichtigen
jueki Tom West

„Bin irritiert. Waren in der von mir verlinkten Seite nicht die ...“

Optionen
Bin irritiert.

Mußt Du nicht sein.
Ich hatte meinen Text fast zur gleichen Zeit erstellt - Du warst schneller.
Also setzte ich den meinigen drunter.
Wobei der Deinige zeitlos ist - meine Links funktionierten nur die ersten zwei Tage.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
greatM Tom West

„Windows 10 - ISO-Dateien verfügbar“

Optionen

Hallo,

danke für den Hinweis. Bedeutet dies nun, dass ich Windows 10 von einem USB-Stick installieren kann und nicht zwangsläufig per Update erhalten kann?

Dann könnte ich Windows 10 auf eine neue SSD im Rechner installieren. Ich überlege momentan mir eine SSD zu kaufen.

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 greatM

„Hallo, danke für den Hinweis. Bedeutet dies nun, dass ich Windows ...“

Optionen

Nein, ein Upgrade muß erst einmal durchgeführt werden. Hinterher, wenn das Win10 aktiviert ist, ist ein Neuinstallation möglich.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
greatM giana0212

„Nein, ein Upgrade muß erst einmal durchgeführt werden. ...“

Optionen

Danke.

bei Antwort benachrichtigen
jueki giana0212

„Nein, ein Upgrade muß erst einmal durchgeführt werden. ...“

Optionen
ein Upgrade muß erst einmal durchgeführt werden

Und wenn man danach mit dem Key  dieses upgrades neu clean installieren will, wird dieser sogleich gesperrt.
Und muß vom Support -ich weiß nicht wie- wieder freigeschaltet werden können.

Alles recht verkrampft.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 giana0212

„Nein, ein Upgrade muß erst einmal durchgeführt werden. ...“

Optionen
ein Upgrade muß erst einmal durchgeführt werden.

Na klar, schließlich will MS die alten, verhassten Lizenzschlüssel von Win7 und 8 einsammeln und einstampfen.....

Als nächstes gilt es aller Nutzerdaten habhaft zu werden, um damit in der Werbeschiene ordentlich abzusahnen und dich mit personalisierter Werbung zu bombardien

Der nächste Schritt wäre dann die Verhinderung von Shareware.

Wenn das alles erstmal gelaufen ist, kommt der Clou: Die technische Entwicklung geht weiter, du baust dir einen neuen schnellen HighEndRechner zusammen, installierst und - peng! Du musst eine Win10-Lizent kaufen, da die Lizenz von Win10 ausschließlich auf dem Rechner mit der Erstinstallation lizensiert ist.

Und das nennt MS "kostenlos"?? Ich schmeiß mich in die Ecke! Wir zahlen für Win10 doppelt und dreifach!

Und die Kiste mit dem Datensammeln wiegt eigentlich sogar 10fach. - Mindestens!

Ich sach' eeeestmaa tschüß - muss Linux pauken! Hehehehe!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp winnigorny1

„Na klar, schließlich will MS die alten, verhassten ...“

Optionen
Du musst eine Win10-Lizent kaufen, da die Lizenz von Win10 ausschließlich auf dem Rechner mit der Erstinstallation lizensiert ist.

In Deutschland kann man sein gekauftes Windows solange nutzen, wie man will und mit welchem Rechner auch immer. Das wird sich auch bei Windows 10 nicht ändern. Das Spielchen, das Microsoft mit Windows 10 mal wieder betreibt, ist typisch für Microsoft.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann winnigorny1

„Na klar, schließlich will MS die alten, verhassten ...“

Optionen

winnigorny1, Unschuldig

wo DU RECHT hast, MUSS ISCH DISCH RECHT geben, ob ich will oder nicht, ES is so, dass wird auch so kommen!!!!!!!!!!!!!!!

LIEBT eure RECHNER, bis das??? , bei FP - für die, die nicht mit Kürzel zu recht kommen, so wie ich manchmal am VERZWEIFELN bin, FP heist Fest"e" Platte, ist das auch so???

Ich weis ES bis getzt noch nicht!!!

Gruß, an alle,

Peter der UERDINGER

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 peterdeutzmann

„winnigorny1, wo DU RECHT hast, MUSS ISCH DISCH RECHT geben, ob ich ...“

Optionen

Ehrlich, Peter - das wird mir hier jetzt zuviel Dünngelaber! Stirnrunzelnd

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
jueki winnigorny1

„Na klar, schließlich will MS die alten, verhassten ...“

Optionen
schließlich will MS die alten, verhassten Lizenzschlüssel von Win7 und 8 einsammeln und einstampfen

Nein, ist nicht so.
Ich hatte ein nicht aktiviertes Win7 x64 Ultimate- Image, das stellte ich soeben wieder her.
Und aktivierte es telefonisch mit dem Key, den ich fürs Win10- Upgrade verwendete.

Die (auch von mir) gehegten Bedenken sind also gegen standslos.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 jueki

„Nein, ist nicht so. Ich hatte ein nicht aktiviertes Win7 x64 ...“

Optionen
Die (auch von mir) gehegten Bedenken sind also gegen standslos.

Wow, hätte ich nicht gedacht....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp jueki

„Nein, ist nicht so. Ich hatte ein nicht aktiviertes Win7 x64 ...“

Optionen

Im Prinzip ist das Win10 Upgrade wie ein Kauf nach dem Fernabsatzgesetz. MS gibt wohl 30 Tage die Möglichkeit, vom "Kauf" zurückzutreten. Wie das geschieht und was man dafür tun muss, weiß ich nicht. Die Frage ist auch, ob man nach dem Rücktritt später nochmals kostenlos upgraden darf?

Ich würde jedem raten, mit dem Upgrade 6 Monate zu warten, dann sind die schlimmsten Bugs behoben, Win10-Pros und Cons bekannt und man weiß genau, auf was man sich einlässt.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 greatM

„Hallo, danke für den Hinweis. Bedeutet dies nun, dass ich Windows ...“

Optionen
Bedeutet dies nun, dass ich Windows 10 von einem USB-Stick installieren kann und nicht zwangsläufig per Update erhalten kann?

schließe mich dieser Frage an.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 greatM

„Hallo, danke für den Hinweis. Bedeutet dies nun, dass ich Windows ...“

Optionen

Kann man schon, nur ist es dann nicht lizensiert!

"Aber Vorsicht: Um die kostenlose Windows 10-Lizenz zu erhalten, muss zunächst ein Upgrade von Windows 7 oder Windows 8.1 vollzogen werden. Dabei liest Windows die hinterlegten Lizenzschlüssel aus und verknüpft sie auf Wunsch auch gleich mit einem hinterlegten Microsoft-Konto.

Danach kann man auf einem Rechner auch eine saubere Installation durchführen. Die Aktivierung erfolgt dann über das eigene Microsoft-Konto mit den hinterlegten Keys."

http://winfuture.de/downloadvorschalt,3226.html

Und ohne Microsoft-Konto ist es AFAIK nix mit W10 for free und ohne Ballast neu zu installieren!

bei Antwort benachrichtigen
Tom West Alpha13

„Kann man schon, nur ist es dann nicht lizensiert! Aber Vorsicht: ...“

Optionen

Man kann allerdings mit der ISO ein Upgrade durchführen

bei Antwort benachrichtigen
jueki Tom West

„Windows 10 - ISO-Dateien verfügbar“

Optionen

Ich habe nun verschiedenes getestet und dabei festgestellt, das alle die Recht haben, die da sagen, ohne M$- Konto geht nichts.
Dabei ist der verwendete Key des Ursprungs- Systems (Win7, 8, 8.1) vollkommen gleichgültig.
Es ist auch vollkommen gleichgültig, ob man eine CleanInstall macht oder nicht.
Das einzige, was zählt ist das M$- Konto, was man vorweisen kann.
Man muß sich mit dem Konto anmelden, dann geht auch alles in Ordnung. Und es wird ein neuer Key erstellt.
Der dann auch aktiviert werden kann. Nur hat man gegenwärtig dort einige (eigentlich vorhersehbar) Probleme - der Server ist überlastet.
Warten wir also mal ein, zwei Tage.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann jueki

„Ich habe nun verschiedenes getestet und dabei festgestellt, das ...“

Optionen

Sehr GUT, dass stimmt, was DU schreibst!

Also ERJO, wir warten ab!

Grüsserken, Pit

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
hanshh jueki

„Ich habe nun verschiedenes getestet und dabei festgestellt, das ...“

Optionen
Man muß sich mit dem Konto anmelden, dann geht auch alles in Ordnung.

Allerdings kriege ich einige Updates nicht (z.B. Realtek Audio Treiber): "Fehler".

Die Kiste bleibt stumm.

Meldet aber: "auf dem neuesten Stand"  (o.ä.)

Hanshh

bei Antwort benachrichtigen
PTR hanshh

„Allerdings kriege ich einige Updates nicht z.B. Realtek Audio ...“

Optionen

Dann lade Dir von Realtek die Win10 Treiber direkt runter.

Realtek Soundtreiber

bei Antwort benachrichtigen
hanshh PTR

„Dann lade Dir von Realtek die Win10 Treiber direkt runter. Realtek ...“

Optionen
Dann lade Dir von Realtek die Win10 Treiber direkt runter.

Hab ich natürlich gemacht: jedoch ohne Erfolg.

bei Antwort benachrichtigen
PTR hanshh

„Hab ich natürlich gemacht: jedoch ohne Erfolg.“

Optionen

Funktionierte der Sound denn schon einmal ? Welches Board hast Du ? Der Onboardsound im BIOS aktiviert (enabled) ?

bei Antwort benachrichtigen
hanshh PTR

„Funktionierte der Sound denn schon einmal ? Welches Board hast Du ...“

Optionen

Board: ASUS P8Z68-Vpro. Alle Treiber vorhanden und aktiviert. Der Sound bleibt stumm.

Problemlösung ergab nichts. (Konnte nicht behoben werden).

Mit Windows 10240 hingegen läuft alles perfekt. Alle Treiber da. Ist ja wohl auch das finale Windows 10.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 hanshh

„Board: ASUS P8Z68-Vpro. Alle Treiber vorhanden und aktiviert. Der ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
hanshh Alpha13

„Intel Chipsatztreiber 9.4.0.1027: ...“

Optionen

Danke, ich werd's probieren.

Nur wunderts mich, daß alle Treiber vorhanden sind (auch Realtek) im Gerätemanger.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Tom West

„Windows 10 - ISO-Dateien verfügbar“

Optionen

Von wegen: Wenn ich dort die ISO runterladenwill, kommt nach dem Download-Klick die Meldung: "Forbidden". - Geht wohl doch nur übers Konto zur Verfügung?

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 winnigorny1

„Von wegen: Wenn ich dort die ISO runterladenwill, kommt nach dem ...“

Optionen

Ich habe gestern die Links vom Jueki (die erste Antwort unter dem Startposting) genommen. Da hat das sofort mit den Downloads geklappt.

Gruß

K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 gelöscht_84526

„Ich habe gestern die Links vom Jueki die erste Antwort unter dem ...“

Optionen

Danke!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Hewal Tom West

„Windows 10 - ISO-Dateien verfügbar“

Optionen

Das Upgrade funktioniert einwandfrei mit dem Media Creation Tool.

Leider habe auch ich aktuell mit der Aktivierung nach der Cleaninstall Probleme. Sie lässt sich nicht aktivieren.

Bei meinem win8.1 Pro war ich mit Microsoft Konto angmeldet, habe Upgrade durchgeführt (über Media Creation Tool) und danach Cleaninstall mittels USB Stick (auch erstellt mit Media Creation Tool).

Bei der Installation habe ich alle Key eingaben übersprungen. Am Ende der installation direkt wieder mit Microsoft Konto angemeldet und Windows war nicht aktiviert. Die Eingabe des Win 8 Pro Key wurde nicht angenommen.

Ich hoffe mal, dass dies tatsächlich auf überlastete Server zurück zu führen ist.

Schreibfehler sind specialeffects meiner Tastatur.
bei Antwort benachrichtigen
Hewal

Nachtrag zu: „Das Upgrade funktioniert einwandfrei mit dem Media Creation Tool. ...“

Optionen

Nachtrag: Windows ist jetzt aktiviert. Scheint wohl wirklich am überlasteten Server gelegen zu haben. Es musste kein Produktkey eingegeben werden, er scheint tatsächlich mit dem Microsoft Konto verknüpft zu sein.

Schreibfehler sind specialeffects meiner Tastatur.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Hewal

„Das Upgrade funktioniert einwandfrei mit dem Media Creation Tool. ...“

Optionen
Ich hoffe mal, dass dies tatsächlich auf überlastete Server zurück zu führen ist.

Trau schau wem.... Ich habe mir das Media Creation Tool auch heruntergeladen, jedoch beschlossen, erstmal locker abzuwarten.

"Installateure" der ersten Stunde hatten schon immer Probleme mit ihrem Windows.

Ich werde es erstmal in Ruhe genießen, was andere hier an Erfahrungen berichten. Immerhin bleibt mir ein ganzes Jahr der Entscheidung. - Und wer weiß, vielleicht gibt es bis dahin schon das Servicepack 1, dass schon seit XP das BS erst abgerundet hat.

Wer vorher installiert, hat selber Schuld. Der Ungeduldige wurde schon immer unschön abgestraft.

Abgesehen davon werde ich mir in diesem knappen Jahr der Warte- und Beobachtungszeit die Entscheidung vorbehalten, ob ich überhaupt Win10 ff auf meinen Rechner lassen will. - Kann ich jetzt noch nicht sagen.

Meine Option: Entweder ich kann nach einem Jahr sagen: OK, ist brauchbar oder muss man haben - oder aber: Müll, Spionage satt, Bevormundung ohne Ende (das sind so die Punkte, die jetzt schon leise auftauchen) und dann werde ich Win7 bis 2020 fahren und danach auf Linux umsteigen.

In meiner "Linux-Beschau" bin ich schon ganz hübsch weit gekommen (und hin und wieder auch verzweifelt) aber bis dahin gehen ja noch 4 und ein halbes Jahr ins Land. - Sollte zum Lernen ausreichen.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hanshh winnigorny1

„Trau schau wem.... Ich habe mir das Media Creation Tool auch ...“

Optionen
Wer vorher installiert, hat selber Schuld. Der Ungeduldige wurde schon immer unschön abgestraft.

Das neue Windows ist für mich ein Spielzeug zum Basteln. Macht Spaß und kost' nix.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hanshh

„Das neue Windows ist für mich ein Spielzeug zum Basteln. Macht ...“

Optionen
Macht Spaß und kost' nix.

Hier irrt der Verfasser! - Es kostet dich auf jeden Fall den Lizenzkey eines funktionierenden Win7 oder 8 ff.

Für private Bastler- und Gamerkisten mag das in Ordnung gehen. - Aber nicht für Leute, die einen Produktivrechner betreiben oder beruflich in irgendeiner Form darauf angewiesen sind.

Des Weiteren wird es dich eine ganze Menge Privatheit kosten, falls du Cortana nutzt.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hanshh winnigorny1

„Hier irrt der Verfasser! - Es kostet dich auf jeden Fall den ...“

Optionen
Es kostet dich auf jeden Fall den Lizenzkey eines funktionierenden Win7 oder 8 ff.

Mich kost' das nix. Den Key für Windows 10 final iso habe ich umsonst gekriegt.

Ist derselbe wie für 10240. Damit braucht man sich auch nicht mehr beim Microsoft-Konto anzumelden.

Cortana nutze ich nicht. Arbeiten tue ich mit Windows 7.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hanshh

„Mich kost das nix. Den Key für Windows 10 final iso habe ich ...“

Optionen
Mich kost' das nix.

Willst du mich verkaspern, oder kapierst du wirklich nicht, was ich meine? - Falls nicht, brauchen wir uns nicht weiter zu unterhalten. Das wäre die sinnlose Diskussion zweier Menschen, die sich aufgrund zu großer Unterschiede im Koppe nicht verständigen können.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hanshh winnigorny1

„Willst du mich verkaspern, oder kapierst du wirklich nicht, was ...“

Optionen

Alsdann, Meister, bislang hat noch niemand Geld für das Windows 10 von mir verlangt. Läuft prima. (Kein Upgrade). Sowohl übers Konto als auch mit dem Key von Win 10240.

Windows 7 läuft auch prima auf einer anderen Platte. Dafür habe ich seinerzeit natürlich was bezahlt.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hanshh

„Mich kost das nix. Den Key für Windows 10 final iso habe ich ...“

Optionen

Willst du mich verkaspern, oder kapierst du wirklich nicht, was ich meine? - Falls nicht, brauchen wir uns nicht weiter zu unterhalten. Das wäre die sinnlose Diskussion zweier Menschen, die sich aufgrund zu großer Unterschiede im Koppe nicht verständigen können.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hanshh winnigorny1

„Willst du mich verkaspern, oder kapierst du wirklich nicht, was ...“

Optionen

Und nochmal, Meister, bislang hat noch niemand Geld für das Windows 10 von mir verlangt. Läuft prima. (Kein Upgrade). Sowohl übers Konto als auch mit dem Key von Win 10240.

Windows 7 läuft auch prima auf einer anderen Platte. Dafür habe ich seinerzeit natürlich was bezahlt. Und übrigens hab ich nur einen PC.

Sollte ich mir mal einen anderen zulegen, werd ich für Windows 10 wohl was hinblättern müssen. Aber ich bleib bei diesem und Windows 7.

Wozu diese harschen Töne, großer Meister ?

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hanshh

„Mich kost das nix. Den Key für Windows 10 final iso habe ich ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieser Beitrag wurde versehentlich doppelt abgesendet. Deshalb wurde das Duplikat gelöscht und nur das Original beibehalten.
peterdeutzmann winnigorny1

„Hier irrt der Verfasser! - Es kostet dich auf jeden Fall den ...“

Optionen

Hallo winnigorny1, IST Cortana eine Frau/Mädel/Junge/MANN/???

Antwort erbeten, man muss aber auf Cortana nicht hören, oder???

Gruß, PIT

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 peterdeutzmann

„Hallo winnigorny1, IST Cortana eine Frau/Mädel/Junge/MANN/??? ...“

Optionen

LOL! - Neeeee, das is'n Zwitter! - Für jeden etwas dabei....

.... Für mich allerdings etwas zuviel. Aber man kann Cortana (hoffe, das bezieht sich nicht auf die Länge..... ROFL!) ja ganz schnöde den Rücken kehren und die Avancen ignorieren...

Und nein, du musst nicht auf Cortana hören. Aber es steht zu befürchten, dass dieses Wesen auf dich hört (und das weitererzählt!). Unschuldig

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp winnigorny1

„Hier irrt der Verfasser! - Es kostet dich auf jeden Fall den ...“

Optionen
Des Weiteren wird es dich eine ganze Menge Privatheit kosten, falls du Cortana nutzt.

Vor allem verdient Microsoft mit Cortana Geld, denn Cortana nutzt Bing. Jeder neue Bing-Nutzer ist bares Geld für Microsoft.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
andy11 winnigorny1

„Trau schau wem.... Ich habe mir das Media Creation Tool auch ...“

Optionen

Hatty, alter Knauser. Willst du denn nicht mit Cortana gleich eine

Sprachprobe abliefern? Verbunden mit dem passendem Passfoto

das du doch ganz bequem mit deiner Webcam schießen kannst.

Vergiss nicht vorher deinen Standort exakt anzugeben. So kann

Edge deine Wünsche vorher ermitteln und dich glücklich machen.

Unnütz Gedanken machen ist auch nichtmehr nötig. Die Cloud

macht das für dich. So sei nicht so stur und lass die Finger von

Linux. Da musst du dich um alles selbst kümmern. Grüße Andy

Häng ich ma noch dran:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-10-Neue-Datenschutzbestimmungen-Windows-wird-zur-Datensammelstelle-2765536.html

Wer am Ende ist, kann von vorn anfangen, denn das Ende ist der Anfang von einer anderen Seite. K.V.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 andy11

„Hatty, alter Knauser. Willst du denn nicht mit Cortana gleich eine ...“

Optionen
Die Cloud macht das für dich. So sei nicht so stur und lass die Finger von Linux. Da musst du dich um alles selbst kümmern.

Gnniiiiiihihihihihi! Meine Rede!

..... und das hier ist natürlich der Clou: "Aktiviert man auf Windows-Geräten die Geräteverschlüsselung, erzeugt Windows 10 automatisch einen Wiederherstellungsschlüssel. Diesen Bitlocker-Schlüssel speichert das Betriebssystem per default im OneDrive-Konto des Nutzers, sprich: in Microsofts Cloud.".

Klasse. Ist ja auch nur logisch, wenn MS in deine Daten schauen will, oder? Zunge raus

Und: Irgendwie scheint mir das falsch "adressiert" zu sein.

1. Bin ich ein Verschwender und kein Knauser

2. Rennst du dabei bei mir nur offene Türen ein.

BTW: Habe keine Webcam!  Und am Läppi ist die deaktiviert. - Seit Anbeginn. - Wer braucht schon den Scheiß?

Wobei sich in der Folge natürlich die Frage auftut: Wer braucht schon Win10 - muss ja nen Grund geben, warum das "kostenlos" aber nicht folgenlos ist und bleibt......Unschuldig

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
andy11 winnigorny1

„Gnniiiiiihihihihihi! Meine Rede! ..... und das hier ist ...“

Optionen

Da bleibt kein Auge trocken, gell?

Das ist sicher noch nicht das Ende

der Fahnenstange, da bin ich mir sicher.

Einige in meinem Bekanntenkreis haben ihrerseits bereits

Entscheidungen getroffen die ich nie für Möglich gehalten

habe. Summasumarum weg von Windows. Mit allen

Konsequenzen. Gruß Andy

Wer am Ende ist, kann von vorn anfangen, denn das Ende ist der Anfang von einer anderen Seite. K.V.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 andy11

„Da bleibt kein Auge trocken, gell? Das ist sicher noch nicht das ...“

Optionen

Diese Tendenz startete für mich schon mit Win8. - Dafür wollten mich einige hier steinigen, damals!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 winnigorny1

„Diese Tendenz startete für mich schon mit Win8. - Dafür wollten ...“

Optionen

Nun ja, solange es noch Leute gibt, die für Win10 "ziemliche Sympathie entwickeln", hat MS sicher keine Probleme, dieses System an den Mann zu bringen: http://www.nickles.de/thread_cache/539104914.html#_pc - trotz aller eingebauten Spionagetools und auch trotz aller Gängelungen bei der Installation wie z.B. das unbedingte Erfordernis eines MS-Kontos (Aussage im verlinkten Posting: "Daran wird man sich wohl gewöhnen müssen.....") etc.

Gruß

K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann gelöscht_84526

„Nun ja, solange es noch Leute gibt, die für Win10 ziemliche ...“

Optionen

Hallo King-Heinz, finde ISCH GUT, aber dafür, dass DU was vergessen hast, musste ISCH DISCH eine -1 geben??? ODER?

Mann/Frau u. s. w. u. s. f.---- was kommt noch?

Aber ERGO - habe ES selber noch nicht installiert, mache gerade die ersten Schritte, nach dem USB Stick/Micro Karte von dat WIN10 zum aufsetzen einer meiner 4 WIN7 bener Lizenzen - - -VERSUCH macht KLUCH!!!

Schönen Vollmond Abend wünsch ISCH Euch noch,

PIT, dä?!!?

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 gelöscht_84526

„Nun ja, solange es noch Leute gibt, die für Win10 ziemliche ...“

Optionen

Hohoho, King-Heinz! - Da hat dir doch ein Fan-Boy schon ein Minus reingewürgt für deine gotteslästerlichen Anwürfe! Gut so, weiter so! Als Ausgleich habe ich dir ein Plus gegeben! Cool

Daran wird man sich wohl gewöhnen müssen.....

Was für ein Klopskopp, der sowas absondert! - Menschen mit dieser Einstellung sind die Totengräber jeder Demokratie! Brüllend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann winnigorny1

„Gnniiiiiihihihihihi! Meine Rede! ..... und das hier ist ...“

Optionen

sei doch nicht nur NEJATIV, zwischen Plus und Minus liegt noch ETwas - such!!!

PIT

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 peterdeutzmann

„sei doch nicht nur NEJATIV, zwischen Plus und Minus liegt noch ...“

Optionen

Ich bin positiv, habe dem König ein "Plus" verpasst. - Dazwischen liegt ET??? - Na - würde mich nicht wundern, wenn MS jetzt von Außerirdischen gelenkt wird, die die Weltherrschaft übernehmen wollen.... Zunge raus

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
jueki Hewal

„Das Upgrade funktioniert einwandfrei mit dem Media Creation Tool. ...“

Optionen
Ich hoffe mal, dass dies tatsächlich auf überlastete Server zurück zu führen ist.

Wahrscheinlich nicht.
Einer meiner Win7- Keys, bei dem ich das so wie Du machte, wurde beim zweiten Versuch gesperrt. Man solle sich an den Support wenden.
Was ich allerdings erst machen kann, wenn ich wieder daheim bin.

Man hat wohl nur einen Versuch - und eine telefonische Aktivierung konnte ich bisher nicht entdecken.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
jueki

Nachtrag zu: „Wahrscheinlich nicht. Einer meiner Win7- Keys, bei dem ich das so ...“

Optionen
Man hat wohl nur einen Versuch - und eine telefonische Aktivierung konnte ich bisher nicht entdecken.

Das wurde mir vorgestern konkret vermeldet, als ich nach der Ablehnung der Aktivierung suchte.
Heut, als ich heimkam, wieder eingeschaltet - dauerte diesmal ewig, ehe er oben war.
Aber danach -oh, großmächtiges Wunder- war die Installation aktiviert!

Also wohl doch eher ein außer tritt geratener Server.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 jueki

„Das wurde mir vorgestern konkret vermeldet, als ich nach der ...“

Optionen

Und hier ein erstes Fazit von der Win10-Upgraderei.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-10-die-ersten-Eindruecke-vom-Upgrade-2764527.html

Mit Standard-Hardware läuft es in der Regel problemlos durch, die Konstellationen, die einen Sonderfall darstellen, sollten eher noch warten.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
jueki Tom West

„Windows 10 - ISO-Dateien verfügbar“

Optionen

Und schon das erste Problem.
Ich hab eine Win8.1- Installation upgegradet, die wurde auch aktiviert.
Den Key ausgelesen, ein Image erstellt.

Nun mit der geladenen Win10 Prov - Version neu clean installieren wollen.

Funktionierte soweit, der key wurde angenommen - aber nach dem Formatieren der Systempartition behauptete das Setup, es sei keine Partition mehr vorhanden! (Versuch mit DVD und Stick gleichermaßen)
Könnte es sein, das die mit den obigen Links geladenen ISO (bei meinen Links gibts übrigens jetzt "Forbitten") nur das Upgrade, aber keine CleanInstall durchgeführt werden kann?

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
jueki

Nachtrag zu: „Und schon das erste Problem. Ich hab eine Win8.1- Installation ...“

Optionen

Upsss... Das hatte ich schon einmal:

http://www.nickles.de/forum/windows-7/2015/keine-systempartition-539121869.html

Hatte ich glatt vergessen - der gleiche PC!
Morgen noch einmal. Sry!

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
jueki Tom West

„Windows 10 - ISO-Dateien verfügbar“

Optionen

Wegen mir zu Ohren gekommener Bedenken:

Images innerhalb eines PCs funktionieren tadellos.

http://www.nickles.de/thread_cache/539133825.html#_pc

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann jueki

„Wegen mir zu Ohren gekommener Bedenken: Images innerhalb eines PCs ...“

Optionen

Welcher Bedenken, dafür sind die Images/Backups doch da, oder hör und seh ich auch schlecht?!

Na ja, ich schmeiss meine Images/BackUPs einfach auf eine andere Platte, für einen anderen Rechner, mal sehen was sich TUT, bisher bin ISCH Stolz und zufrieden mit dem LINK von misch

PIT

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 peterdeutzmann

„Welcher Bedenken, dafür sind die Images/Backups doch da, oder ...“

Optionen

Hi, Peter.

Dafür sind Images eben nicht da, sondern zur Datensicherung, damit nichts verlorengeht.

Wenn Du von Win7 ein Backup hast, dann auf Win10 aufgestiegen bist, verbieten es die AGBs von MS, beide Systeme gleichzeitig zu nutzen. In diesem Fall sind Diese gültig, Du hast Ihnen zugestimmt.

Rein theoretisch könntest Du dafür abgemahnt werden.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
jueki giana0212

„Hi, Peter. Dafür sind Images eben nicht da, sondern zur ...“

Optionen
verbieten es die AGBs von MS, beide Systeme gleichzeitig zu nutzen

Ach du heiliger Strohsack!
Ich sehe da wieder Potential für hunderte Threads mit tausenden von Meinungen, wo einer rechtschaffener sein will als der andere und wo ein Pipel den anderen Pipel (People) als Verbrecher beschimpft...

Mal schauen - vielleicht kristallisiert sich da wieder eine "Mrs. Software" oder ein "Großadministrator" heraus?
War immer lustig, diese Hahnenkämpfe zu beobachten.

Jürgen

PS: Die AGBs des US- Konzerns M$ haben in D wohl keine Gesetzeskraft, oder?

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 jueki

„Ach du heiliger Strohsack! Ich sehe da wieder Potential für ...“

Optionen

Die AGBs sind insoweit in D unwirksam, wo Bestandteile überraschend sind oder den Nutzer nachteilig einseitig einschränken.

Der Part mit der Lizenz ist aber eindeutig. Du hast ursprünglich eine Lizenz gekauft, also darfst Du auch nur eine Lizenz nutzen.

Jetzt zu versuchen daraus mehrere Lizenzen zu stricken, ist aber auch Blödsinn (abgesehen vom Testen der Machbarkeit), da Du Win10 ja auch nach wie vor als Previewer gratis bekommst.

DIES STELLT KEINE RECHTSBELEHRUNG DAR, ICH BIN KEIN ANWALT.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp giana0212

„Die AGBs sind insoweit in D unwirksam, wo Bestandteile ...“

Optionen

Es ist vielleicht viel einfacher. Jeder, der mittels Microsoftkonto sein Windows aktiviert, kann praktisch keine Kopie mehr illegal nutzen. Da Autoupdate und weiß der Geier was noch permanent aktiv sind, meldet sich jedes Windows praktisch jedesmal bei MS, wenn es Online ist. Das führt aber vielleicht auch dazu, dass jede illegale Kopie nicht nur auffliegt, sondern der Betreffende dafür im Nachhinein zur Kasse gebeten wird, wie am Anfang des Jahres bei deutschen Firmen geschehen.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 The Wasp

„Es ist vielleicht viel einfacher. Jeder, der mittels ...“

Optionen
wie am Anfang des Jahres bei deutschen Firmen geschehen.

Und das muss auch sein. - Die paar Privat-User nerven MS, glaube ich, ohnehin nicht wirklich.

Vielmehr sind es Firmen, die auf die Tour versuchen, recht erkleckliche Beträge einzusparen. - Obwohl gerade eine Firma das nicht nötig haben, oder im anderen Fall ohnehin lieber Konkurs anmelden sollte....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 winnigorny1

„Und das muss auch sein. - Die paar Privat-User nerven MS, glaube ...“

Optionen

Hallo,

ein Beitrag auf Dr. Windows, der, wie ich meine, viele Fragen beantwortet:

 http://www.drwindows.de/content/7103-neuinstallation-upgrade-aktivierung-welche-wege-windows-10.html

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Karl65

„Hallo, ein Beitrag auf Dr. Windows, der, wie ich meine, viele ...“

Optionen
ein Beitrag auf Dr. Windows, der, wie ich meine, viele Fragen beantwortet:

Gäääääähhhn.... im wahrsten Sinne des Wortes: Schnee von gestern!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 winnigorny1

„Gäääääähhhn.... im wahrsten Sinne des Wortes: Schnee von gestern!“

Optionen
Gäääääähhhn.... im wahrsten Sinne des Wortes: Schnee von gestern!

Dann wünsche ich wohl zu ruhen, der Herr.

Aber vielleicht hilft der Beitrag ja anderen Lesern, die nicht so schläfrig sind wie Du. Denn Du bist nicht alleine auf der Welt.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Karl65

„Dann wünsche ich wohl zu ruhen, der Herr. Aber vielleicht hilft ...“

Optionen

Hallo Karl,

der Link ist prima. Den Inhalt sehe ich als Zusammenfassung dessen, was hier in mittlerweile etlichen Threads diskutiert wurde, dennoch tauchen immer wieder dieselben Fragen auf.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Knoeppken

„Hallo Karl, der Link ist prima. Den Inhalt sehe ich als ...“

Optionen
der Link ist prima

Danke.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Karl65

„Dann wünsche ich wohl zu ruhen, der Herr. Aber vielleicht hilft ...“

Optionen
Denn Du bist nicht alleine auf der Welt.

... Weiß ich doch. - Was ich sagen wollte ist:

Wenn du die Posts vor deiner Antwort gelesen hättest, dann hättest du sie die sparen können, weil das in diesem Thread schon längst verlinkt war.

Du siehst, der Einzige, der hier schläfrig war, bist du. - Nix für ungut.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 winnigorny1

„... Weiß ich doch. - Was ich sagen wollte ist: Wenn du die Posts ...“

Optionen
weil das in diesem Thread schon längst verlinkt war

Dann zeige mir, wo das schon längst verlinkt war - ich werde dabei hellwach sein...

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann winnigorny1

„... Weiß ich doch. - Was ich sagen wollte ist: Wenn du die Posts ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieser Beitrag schweift zu stark vom Thema ab.
Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
jueki Karl65

„Hallo, ein Beitrag auf Dr. Windows, der, wie ich meine, viele ...“

Optionen

Auch von mir - Danke, Karl.
Das ist die -zumindest für mich- wichtigeste Aussage:

Ändert sich die Hardware-Konfiguration z.B. durch Austausch der Festplatte oder des Mainboards, wird die Hardware ID ungültig. Leider erzählen aktuell sogar Mitarbeiter des Microsoft Supports, dass man in diesem Fall eine neue Windows 10 Lizenz kaufen müsse.

Das ist falsch!

Ändert sich die Hardware, kann telefonisch neu aktiviert werden. Das ist die offizielle Aussage, die von Oliver Gürtler, dem deutschen Windows Chef, beim Windows 10 Launch am 29.07. in Berlin nochmals bestätigt wurde.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann jueki

„Auch von mir - Danke, Karl. Das ist die -zumindest für mich- ...“

Optionen

Na jueki, nicht das DU auch Post von giana0212 bekommst so wie ich?!

Weiter so, irgend wann, in ein paar Wochen steht ES OPTIMAL mit unserem WIN10, ich gehe jede WETTE ein!

Tschüss

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann Karl65

„Hallo, ein Beitrag auf Dr. Windows, der, wie ich meine, viele ...“

Optionen

Hallo Karl65, guten Abend!

Gelesen bis zum ENDE und für sehrGUT befunden!

Auch auf mein FaceBook gepostet, natürlich unter Peter Deutzmann, wie ES sich gehört!

Gruß, Peter

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 peterdeutzmann

„Hallo Karl65, guten Abend! Gelesen bis zum ENDE und für sehrGUT ...“

Optionen

Hallo Peter,

Du kannst mich ruhig Karl nennen, Karl65 liest sich so sperrig.

Es freut mich, dass der Link zu Dr. Windows nun doch bei einigen Leuten anklang gefunden hat. Für mich war er jedenfalls sehr aufschlußreich.

Gruß und schönen Abend noch

Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann Karl65

„Hallo Peter, Du kannst mich ruhig Karl nennen, Karl65 liest sich ...“

Optionen

Danke Karl!!!

ER wird bei so vielen Leuten hier Anklang finden, diese werden zwar nicht alle posten, aber Sie werden dir dankbar sein, bestimmt, ich weis ES!!!

Ich hatte mir vor Jahren geschworen ich lasse nur noch lesen, in meinem ALTER!

Aber seid ich hier beim Michael bin, finde ich ES ganz GUT wieder was selber auf die Augen zu bekommen, geht auch besser in´s GEHIRN!!!

Auch noch einen schönen Abend,

Peter

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
jueki giana0212

„Die AGBs sind insoweit in D unwirksam, wo Bestandteile ...“

Optionen

Da fällt mir doch grad ein -

- ich hab doch mit meinen Win7- Keys einst ebenfalls Win8- Keys verbilligt (15€ und 30€) erworben.
Da hätte ich diese doch auch nicht mehr verwenden können, oder?
Habs aber getan. Weil ich mit Win8 nie gearbeitet habe, nur mit eben diesen Win7.
hat sich bis heut keiner daran gestört.
Auch lieferte mir M$ alle gewünschten Dateien.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 jueki

„Da fällt mir doch grad ein - - ich hab doch mit meinen Win7- Keys ...“

Optionen

Wenn Du das Upgrade seinerzeit nur gekauft, aber nicht genutzt hast, kannst Du die ältere Version ja auch weiter nutzen. Warum haste dann dafür Kohle rausgeschmissen? Hätteste komplett sparen können.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
jueki giana0212

„Wenn Du das Upgrade seinerzeit nur gekauft, aber nicht genutzt ...“

Optionen
Warum haste dann dafür Kohle rausgeschmissen?

Weil ich beide Versionen zum ausgiebigem Testen installiert habe. Eine auf einem AMD- Rechner, eine auf einem Intel. Bis vor kurzem hab ich die ab und an mal eingeschaltet.

Ich schmeiß ab und an mal Geld sozusagen zum Fenster raus - weil ich mir eben einfach mal dies und jenes leiten will und kann.
Weshalb soll es auf der Bank ständig an Wert verlieren?
Kinder hab ich keine. Also kurbel ich die Wirtschaft mit Konsum an.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 jueki

„Weil ich beide Versionen zum ausgiebigem Testen installiert habe. ...“

Optionen

Schieb doch Deine Kohle einfach rüber und ich kurbel für Dich die Wirtschaft durch Konsum an. Dann haste nicht so viel Stress.Lachend

Auf der Bank verliert Geld an Wert, wenn Du es sinnlos raushaust, ist der Wert aber auch verloren. Also für Dich.

Ich nutze zum Testen nur "spezielle" Sicherheitskopien und bin froh, die legale Testversion von Win10 zu haben. Die übrigens immer noch super funktioniert, habe schon einige Dinge getestet.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann giana0212

„Schieb doch Deine Kohle einfach rüber und ich kurbel für Dich ...“

Optionen

Hallo,

aha giana0212, da habe wir ES doch schon wieder, dem kleinen Jürgen nicht mal gönnen etwas zu kaufen, was Mann/ER nicht braucht, oder nur mal sporadisch.

In Oeding hier heisst ES: "man mot jönne könne"!!!

ISCH habe in meinen Leben so viel Mist und Müll (Computerklamotten/Elektonic) gekauft, wo ES mir Spass gemacht hat, dass mit einem Hammer zu zerdeppern, oder einfach mal Fenster raus, oder an die Wand klatschen!!!

Spass und Freude ohne ENDE,  auch ärmere Leute dürfen sich mal richtig freuen dürfen, wenn ER, oder ISCH dir das hätte angedeihen lassen, wo bleibt das ENDE!

Jeder braucht ein RÄBBELKEN, so steht ES geschrieben, im Buch der BÜCHER!!!

Auch ein WIN10 kann mich nicht UNENDLICH Glücklich machen?!

Hatte ich aber schon mal gepostet, 4Rechner x 2Schubfächer=8Distries, ob von

Novell DOS - WIN3.11 - XP Prov - 2xWIN7Prov - WIN8 - WIN8.1 - WIN10 dann habe ich noch so viele LINUXEN, auch gekaufte, in Schubfächer, braucht kein Schw......, dafür gibt ES ja die schönen LIVE CDs/DVDs - nun ja, egal, PIT musste natürlich einfach mal so noch komplett Linux Sticks kaufen - Müll??? JO, braucht auch keiner.

So, giana0212 noch´ne liebe Gruß von misch,

Peter

P.S. Das sollte, ist kein, DU weist schon, will ich hoffen?!

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann giana0212

„Schieb doch Deine Kohle einfach rüber und ich kurbel für Dich ...“

Optionen

Nachtrag:

Habe auch noch WIN10 Built 9926, hatte damit am Freitag noch gearbeitet.

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann jueki

„Ach du heiliger Strohsack! Ich sehe da wieder Potential für ...“

Optionen

GUT!!!

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann giana0212

„Hi, Peter. Dafür sind Images eben nicht da, sondern zur ...“

Optionen

Ich habe mehrere Rechner, wo ich die Programme dem jeweiligen Rechner zu ordne, wie ich dir schon gepostet habe.

Ich habe hier so viel Lizenzen, weil ich damals auch eine Computer Firma hatte, auch eine Sanitär und Heizungsbau Firma, musste, habe ich alles immer gekauft.

Von NOVELL-DOS / DOS vom Billy Gates angefangen, bis DATO, wie ES sich gehört für einen Geschäftsmann, eigentlich viel zu teuer, auch die Architekten Programme, die ich hier noch liegen habe!!

Gruß

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann giana0212

„Hi, Peter. Dafür sind Images eben nicht da, sondern zur ...“

Optionen

Nachtrag:

Ich habe immer noch in allen Rechnern, ES sind bestimmt an die Dutzend, Disketten - Laufwerke, darauf achte ich auch immer bei einer Neuanschaffung, sonst kaufe ich die Kiste nicht. Ich will hoffen, dass das auch mein letzter sein wird!!!

Bei meinen Laptops habe ich dafür 3EXTERNE Diketten-Laufwerke, zwecks DOS Programme beim neu installieren, macht Spass damit mal wider zu arbeiten!!!

Noch´ne Nachtrag: Ich habe sogar früher LINUX Distris gekauft, zufrieden!?

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 peterdeutzmann

„Nachtrag: Ich habe immer noch in allen Rechnern, ES sind bestimmt ...“

Optionen

Hallo Peter,

irgendwo, kann sogar hier gewesen sein, habe ich vor ein paar Wochen gelesen, dass unter Windows 10 keine externen Disketten-Laufwerke mehr funktionieren sollen.

Aber bestimmt werden dann bald Open-Source-Programme diese Aufgabe übernehmen.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann Karl65

„Hallo Peter, irgendwo, kann sogar hier gewesen sein, habe ich vor ...“

Optionen

OK, Karl, dass fühlt sich GUT an, wenn MANN den Namen nennen darf!!!

Da ich schon des langen vorgesorgt habe, kann ich nur darauf hinweisen, ES gibt einen, der hat das bestimmt schon, WIN muss nachziehen, wenn die nicht so viele USERs verlieren wollen, und das sind nicht wenige, die mit RECHNERn groß und STARK geworden sind, IHRE DISKETTEN immer noch LIEBEN, dass rattern, genau so wie das knacken von den Schall - Platten, diese Menschen sollen doch bald 100Jahre werden, nach einer neuen Studie des Ministeriums für GESUND-Heit!!!

Der Satz war lang!

ES kommt, der hat schon vor Jahren-----, wenn kein BIOS von USB starten wollte, Programme dafür ISO/DOS CD-DVD-Diskette, auch für Netzwerk Starten programmiert---

ELMAR Hanlhofer, Austrianer/Republik Österreich - SPEZI auch für LINUX, alles rund UM gesichert!!!

WEB Seite, verlinkt, isch darf den NAMEN nennen, weil ER bekommt von mir gleich eine Tasse TEE, oder Kaffee!

https://www.plop.at/de/home.html

Ich meine,??? ich hätte schon mal mit dem Michael Jepostet, über diesen MANN!!!?

Guts Nächtle,

Peter

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen
peterdeutzmann Karl65

„Hallo Peter, irgendwo, kann sogar hier gewesen sein, habe ich vor ...“

Optionen

Nachtrag:

Ja, WIN macht aber für USB Externe die Türen auf, habe ich auch was gelesen!!!

Und NU, ich werde nicht eher RUHEN, bis das WIN10, so läuft, wie ich ES will!!!

Bisher hat WIN ES nicht geschafft, den PITTER mit seinen Distris klein, oder kaputt zu kriegen

, wenn was nicht läuft bei mir, nach ca. 120mal machen, MÜLLTONNE, aber dann so KLEIN, das noch nicht mal die Spinnen/Fliegen/Küchenschaben u. s. w. dran gehen können!!!

JUT?

Tschüss, Peter

Wer anderen eine GRUBE gräbt, soll sehen das er sein GELD bekommt!!! © "Gehirn" Anno 2014 - D. J. P. P. ©
bei Antwort benachrichtigen