Off Topic 19.426 Themen, 215.024 Beiträge

News: Off Topic

Wer nimmt jetzt das Pik As Herr Kilmister?

Fetzen / 14 Antworten / Baumansicht Nickles

Und wo ist er gestorben?! Jawoll. direkt vor der Spielkonsole und hat dem Klischee ein Schnippchen geschlagen! Da hat jemand eine große Lücke hinterlassen!

Quelle: www.spiegel.de Fetzen meint:

Schade! Danke für die Musik und noch viel mehr für den Krach und die Inspiration der Musikwelt! Ich hoffe du hast Spaß, wo auch immer du bist!--------.....ähm...wenn es nicht zu viel Mühe macht, schicke uns doch bitte ein wenig von deinem Geist des Rock 'n Roll, damit die Bieberisierung der Musik nicht die Oberhand gewinnt.

Ganz ernsthaft, ich hoffe du musst jetzt erst recht nichts bereuen!

Hinweis: Vielen Dank an Fetzen für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Fetzen

„Wer nimmt jetzt das Pik As Herr Kilmister?“

Optionen

Sach ich doch;-)

http://www.nickles.de/thread_cache/539155535.html#_pc

Immerhin ist Lemmy 70 Jahre alt geworden trotz - oder wegen? - seines Lebensstils. Wirklich dolle sah er die letzten Jahre bereits nicht mehr aus und ich hoffe nur, dass es beim Motörkopf kein Versuche eines Remake/Revival gibt wie bei Queen, das am Ende doch nur dem Kommerz dient...

...RIP Lemmy

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen fakiauso

„Sach ich doch - http://www.nickles.de/thread_cache/539155535.html _pc Immerhin ist Lemmy 70 Jahre alt geworden trotz - oder ...“

Optionen

Naja, ich dachte der Mann hätte eine News verdient.

Wer auch immer eine Mark machen kann, der wird Kapital aus seinem Ende schlagen. Ob es Coverversionen, bzw Tribute-Alben sein werden, Merchandising, alte Tonbandschnipsel..., machen wir uns da nichts vor. Einen Ersatz werden die sich kaum suchen, denn den gibt es für dieses Original nicht. Weder stimmlich, noch spieltechnisch, noch von seiner Lebensart her. Den Fehler werden sie wohl kaum machen, außerdem sind die anderen auch nicht mehr die jüngsten.

Das Geile ist einfach, dass er alles zum Abschluss gebracht hat. Es gab zwar Pläne für Konzerte, aber das dürfte nicht wirklich ins Gewicht fallen. Die letzte Platte, das letzte Konzert, den letzten Geburtstag und beinahe das letzte Jahr. Der Mann wusste nicht nur zu leben, sondern auch zu sterben!

He was Motörhead and he lived Rock 'n Roll!

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
hellawaits Fetzen

„Naja, ich dachte der Mann hätte eine News verdient. Wer auch immer eine Mark machen kann, der wird Kapital aus seinem Ende ...“

Optionen

Moin Fetzen,

habe heute Morgen vor den Pennen gehen davon gehört und es hat mich regelrecht aus den Socken gehauen..... bin eben erst wieder wach geworden (mit einem "Lemmy Gedächnis Schädel") und kann es immer noch nicht fassen. "The One and Only" had left the Building of R n R...

Danke für die vielen Konzerte und den Spaß, den ich dabei hatte .....

RIP

Killed by Death ...

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Fetzen

„Naja, ich dachte der Mann hätte eine News verdient. Wer auch immer eine Mark machen kann, der wird Kapital aus seinem Ende ...“

Optionen
Naja, ich dachte der Mann hätte eine News verdient.


Das hat er!!!

https://www.youtube.com/watch?v=VdegjWkZW4Q

Das Poster von Orgasmatron hing zu Friedenszeiten schon ewig an meiner Tür;-)


http://www.deejay.de/39128671_-_Motoerhead_-_Orgasmatron_-_12inch__185242

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Alekom fakiauso

„Sach ich doch - http://www.nickles.de/thread_cache/539155535.html _pc Immerhin ist Lemmy 70 Jahre alt geworden trotz - oder ...“

Optionen

nun, welche musik ist nicht kommerz?

musik ist unterhaltung und jeder versucht so gut es geht mit musik geld zu verdienen.

zumindest sehe ich das so....auch in film und theater usw ...

man darf mich aber gerne eines besseren belehren !

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Alekom

„nun, welche musik ist nicht kommerz? musik ist unterhaltung und jeder versucht so gut es geht mit musik geld zu verdienen. ...“

Optionen
nun, welche musik ist nicht kommerz?


Es soll schon noch Leute geben, die für lau und aus Spass Mucke machen. In der Grösse und der Branche wie Motörhead ist das natürlich vorbei. Ab einem gewissen Punkt des Erfolgs ist das m.E. ein Selbstläufer. Über die Branche mit gehypten Kunstprodukten und dafür verbrämten echten Talenten lasse ich mich nicht aus. Das war auch nie Lemmys Ding, sich seine Musik vorgeben zu lassen.

Mir ging es eher darum, dass eben nicht wie bei Freddie Mercury dann versucht wird, an irgendwelchen passenden und unpassenden Zeitpunkten die Combo wieder aus der Klamottenkiste geholt wird, um auch noch den letzten Groschen herauszuholen.
Einen einmaligen Menschen/Künstler kann man nicht covern, ohne in´s Klischee zu verfallen und ab da wird es Brühe. Dann mal lieber die Erinnerung und das dafür bleibend ohne Abklatsch!

Es gibt gerade im 70/80er Bereich genügend Beispiele, wie sich Bands selbst in´s Abseits schiessen mit eben diesen Revival-Shows.

Hammer noch Eenen?

Logo - Ace Of Spades!!!

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen fakiauso

„Es soll schon noch Leute geben, die für lau und aus Spass Mucke machen. In der Grösse und der Branche wie Motörhead ist ...“

Optionen
Mir ging es eher darum, dass eben nicht wie bei Freddie Mercury dann versucht wird, an irgendwelchen passenden und unpassenden Zeitpunkten die Combo wieder aus der Klamottenkiste geholt wird, um auch noch den letzten Groschen herauszuholen.

Von denen mag ich eigentlich nur die News of the World. Das ist in meinen Augen, besser Ohren eine völlig geniale Scheibe. Wahrscheinlich aber eine, bei der sie versuchten auszuloten, wo die meiste Kohle drin ist. Freddy hat ja die Band praktisch bis zu seinem Tod mit Liedern versorgt. Der Mann war wirklich besessen. Ich habe vor ein paar Monaten eine Doku gesehen, da wurde viel erzählt und Aufnahmen gezeigt.

Das Projekt mit Schorsch Michael war anscheinend gut, aber schon längst nicht mehr meine Welt. Ich habe die Brian May Band mal gesehen, war nicht schlecht. Den Leuten ihren Beruf zum Vorwurf machen finde ich allerdings auch nicht fair. AC/DC wird immer noch Bon Scott vorgehalten, was grundsätzlich maximal albern ist. Die waren ohne ihn wesentlich erfolgreicher, wobei ich seine Leistung auch nicht schmälern möchte.

Habt ihr für die Petition unterschrieben, ein Element im Periodensystem nach Lemmy zu benennen?

https://www.change.org/p/support-lemmy-tribute-name-newly-discovered-heavy-metal-lemmium

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Fetzen

„Von denen mag ich eigentlich nur die News of the World. Das ist in meinen Augen, besser Ohren eine völlig geniale ...“

Optionen
Den Leuten ihren Beruf zum Vorwurf machen finde ich allerdings auch nicht fair.


Das hatte ich auch nicht im Sinn, deswegen die Aussage, dass der Kommerz ab einem bestimmten Punkt einfach als 'Wurmfortsatz' mit dranhängt;-)
Lemmium hat auch etwas und wo wir schon einmal bei Remakes sind, von den Gunners wird jetzt ebenfalls gemunkelt, das Axl Rose und Slash über einen Auftritt in der Originalbesetzung nachdenken...

...makucken, was es wird.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen fakiauso

„Das hatte ich auch nicht im Sinn, deswegen die Aussage, dass der Kommerz ab einem bestimmten Punkt einfach als ...“

Optionen

Von mir gibts keinen Cent! Ich bin mal auf einem Konzert gewesen, um der Ex einen Gefallen zu tun, das letzte der Welttour und entsprechend schlaff. Nicht dass ich den Sound nicht mögen würde, aber Axl ist eine Monsterarsch, wie er im Buche steht. Mit seiner Homophobie und sonstigen Ausfällen um sich interessant zu machen kann er von mir aus bei der Pegida auftreten.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon Fetzen

„Wer nimmt jetzt das Pik As Herr Kilmister?“

Optionen

You know I'm born to lose
And gambling's for fools
But that's the way I like it, baby
I don't wanna live forever

R.I.P Lemmy

Hätte dir noch ein paar Jährchen gegönnt.

bei Antwort benachrichtigen
triker Fetzen

„Wer nimmt jetzt das Pik As Herr Kilmister?“

Optionen
Pik As Kilmister

Vor vielen Jahren auf einem Zylinderkopfkonzert......

der Bass schlug mir in die Magengrube.

Eine charakteristika für Motörhead war, dass der E-Bass die Rolle der Rhythmusgitarre übernahm, wodurch der Klang der Musik viel basslastiger wurde.

Die Ohren kurz vor (oder nach) Tinitus?

Voll wie eine Haubitze und mitgerissen von (IANs)Lemmys "Nuschelgesang".

Also ehrlich Männers:

Motörhead war damals wirklich die lauteste Band der Welt und deren Konzerte waren "Survivaltraining".

Aber ich bereue NIX!!

Also Ian, rock den Himmel, denn für die Hölle bist du zu cool.Cool

Gesundheit konnte ich mir nicht kaufen... Deshalb habe ich fast keine mehr...
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Fetzen

„Wer nimmt jetzt das Pik As Herr Kilmister?“

Optionen

Lemmy auf ARTE heut Nacht.

http://www.arte.tv/guide/de/047833-000/lemmy

Docu mit Konzertausschnitten ect. Gruß Andy

Wer am Ende ist, kann von vorn anfangen, denn das Ende ist der Anfang von einer anderen Seite. K.V.
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen andy11

„Lemmy auf ARTE heut Nacht. http://www.arte.tv/guide/de/047833-000/lemmy Docu mit Konzertausschnitten ect. Gruß Andy“

Optionen

Danke für den Hinweis! Im Moment bahnt sich anscheinend eine größere Jamsession im Jenseits. Musiker sterben gerade wie die Fliegen!

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Fetzen

„Danke für den Hinweis! Im Moment bahnt sich anscheinend eine größere Jamsession im Jenseits. Musiker sterben gerade wie ...“

Optionen

Ja, iss war. Auf Arte hab ich da noch mehr gesehen.

Eventuell mal in der Mediathek stöbern. Kommt mit

Sicherheit demnächst einiges dazu. Andy

Wer am Ende ist, kann von vorn anfangen, denn das Ende ist der Anfang von einer anderen Seite. K.V.
bei Antwort benachrichtigen