Allgemeines 21.716 Themen, 143.239 Beiträge

News: Unter den Linden 17

Weltweit erstes öffentliches Microsoft-Center startet in Berlin

Michael Nickles / 15 Antworten / Baumansicht Nickles

Noch in diesem Jahr will Microsoft in Berlin sein erstes Center für IT-Interessierte eröffnen - am populären Standort unter den Linden. Das historische Gebäude mit der Hausnummer 17 an der Ecke Charlottenstrasse soll umgebaut werden und dann auf vier Etagen mit 3.000 Quadratmetern "Microsoft total" bieten.

Geplant ist ein zentraler Ort der Vernetzung und des Dialogs mit Kunden, Geschäftspartnern, Medien, Gründern, Politik und Gesellschaft. Microsoft stellt in der Mitteilung fest, dass IT wie nie zuvor unseren Lebensstil prägt, sowohl beruflich als auch privat, Geräte und Dienste müssen entsprechend höchst individualisierbar sein.

Christian P. Illek, Vorsitzender der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland:  "Die Technik muss sich dem Menschen anpassen und nicht umgekehrt. Um diesen Wandel umzusetzen, brauchen wir einen intensiven Dialog mit den Nutzern".

In der neuen Kommunikationszentrale im Herzen Berlins soll das Motto "Anfassen erwünscht "gelten - für alle Zielgruppen. Microsoft will in Berlin gleichermaßen Gastgeber, Ansprechpartner und Treffpunkt sein, IT soll persönlich werden. (Foto: Microsoft)
Berlin war bei der Standortfrage für Microsoft erste Wahl und soll für Microsoft zur wichtigsten Drehscheibe in Europa werden. Mittelpunkt soll ein Café im Erdgeschoss werden, mit einem auch für Berlin einzigartigen Gastronomiekonzept, das täglich für den Publikumsverkehr geöffnet ist.

Besucher können dort Microsoft Produkte wie Xbox, Surface, Kinect und Windows Phone live erleben oder an ihren eigenen Geräten arbeiten. Ein angrenzender Eventbereich für rund 200 Personen soll flexibel auf unterschiedlichste Veranstaltungs- und Ausstellungsformate angepasst werden.

Exklusiv wird es in den oberen Geschossen. Dort sollen Empfangs- und Präsentationsbereich für exklusive Veranstaltungen mit Politik und Geschäftskunden sowie Büros für Microsoft-Mitarbeiter entstehen.

Das Dachgeschoss soll der Gründerförderung dienen, ist für IT-Start-ups reserviert. Studenten und Entwickler sollen dort optimale Arbeitsbedingungen und Raum für ihre Geschäftsideen sowie die nötige Infrastruktur und Beratung für deren Umsetzung. Somit soll ein einzigartiges Konzept entstehen: Dialog und IT-Innovation unter einem Dach vereinen.

Um neugierig zu machen und den Kontakt zu den Berlinern zu finden, startet Microsoft jetzt auch eine Gewinnaktion mit dem Motto "Zeig‘ Microsoft Dein Berlin". Während der gesamten Bauphase kriegt die Öffentlichkeit im Rahmen verschiedener Gewinnaktionen die Möglichkeit, Microsoft ihr Berlin zu zeigen.

Informationen zum Gewinnspiel, bei dem monatlich ein Surface Pro verlost wird, gibt es über Facebook:  https://www.facebook.com/MicrosoftBerlin.

Michael Nickles meint:

Microsoft MUSS endlich was tun, um den Anschluss an die Zukunft nicht zu verlieren. Betriebssysteme und Geräte können zig andere auch bauen, und Dienste/Clouds gibt es auch schon bis zum Abwinken.

Wo soll es also hingehen mit Microsoft? Wie will sich Microsoft zukünftig von der Masse abheben? Wie soll das "angestaubte" und seit zig Jahren eher innovationslose Unternehmen einen "Coolness-Faktor" kriegen?

Die Idee des Microsoft-Centers in Berlin ist gut. Sie wird Microsoft vielleicht Antworten bringen - wenn dort die Vernetzung von der untersten bis zur obersten Gebäudeetage auch wirklich funktioniert!
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Weltweit erstes öffentliches Microsoft-Center startet in Berlin“

Optionen
die Vernetzung von der untersten bis zur obersten Gebäudeetage auch wirklich funktioniert!
Klasse der Satz bei dem ich von mindestens einem Dutzend hier Beifall erwartet habe. Iss wohl
nicht.
Ich bin letztens an dem Gebäude vorbeigekommen. Nicht das man wegen Microsoft die Hälfte
Unter den Linden auf graben und einfrieren muss um irgendwelche Kabel zu verlegen. Im Bild
rechts zu sehen. Wenn ich mal wieder Berlin besuche, werd ich sicher auch mal bei Microsoft
einen Windows8-Kaffee trinken. Gruß Andy
Fleisch macht stark, Fisch macht jung, Scharf macht dich schlank aber Zucker macht dumm. v.m.
bei Antwort benachrichtigen
Borlander Michael Nickles

„Weltweit erstes öffentliches Microsoft-Center startet in Berlin“

Optionen
Die Technik muss sich dem Menschen anpassen und nicht umgekehrt.
Wenn ich bösartig wäre und hier nun eine Ellenlange Diskussion lostreten wollte, so würde ich in Frage stellen ob die sich bei der Konzeption von Windows 8 an dieses Konzept gehalten haben. Mache ich natürlich nicht und drucke mich lieber mal schnell ;-)
bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot Michael Nickles

„Weltweit erstes öffentliches Microsoft-Center startet in Berlin“

Optionen
Besucher können dort Microsoft Produkte wie Xbox, Surface, Kinect und Windows Phone live erleben oder an ihren eigenen Geräten arbeiten.
Bin gespannt wie die reagieren wenn der Erste da sein MacBook reinschleppt.
- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen
groggyman InvisibleBot

„Bin gespannt wie die reagieren wenn der Erste da sein ...“

Optionen

Ich vermute mal, der Text war nicht für diesen Auslegungsfall gedacht, wenn auch ein Mac Book nicht gleich zu einem Rauswurf führen würde :-)
Ich gehe mal davon aus, dass genügend Geräte zur Verfügung gestellt werden um in aller Ruhe realitätsnah die Funktionen und die Software zu testen. Einen ersten Besuch sollte das fertige Objekt aber wert sein.

-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
hajo20 InvisibleBot

„Bin gespannt wie die reagieren wenn der Erste da sein ...“

Optionen

.....und sein aldi medion.   Haha

bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot hajo20

„.....und sein aldi medion. Haha“

Optionen
.....und sein aldi medion.   Haha
Das dürfte kein Problem sein, ist ja Windows drauf. Zunge raus
- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 InvisibleBot

„Bin gespannt wie die reagieren wenn der Erste da sein ...“

Optionen
Bin gespannt wie die reagieren wenn der Erste da sein MacBook reinschleppt.

Wenn er darauf MS Office für Mac installiert hat - kein Problem ;-)

Oder noch besser: Windows 7 via Bootcamp, inkl. MS Office für Windows.

Solange Microsoft noch Mac-Produkte entwickelt und vertreibt, ist Apple nur zum Teil - wenn auch zu einem nicht unerheblichen - als Konkurrenz einzustufen.

Einzig der Internet Explorer 5 ist für aktuelle Mac OS X-Systeme nicht mehr verfügbar - seit "Lion" (2011) ist Schluss: http://mac.softpedia.com/get/Internet-Utilities/Internet-Explorer.shtml

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Michael Nickles

„Weltweit erstes öffentliches Microsoft-Center startet in Berlin“

Optionen

HiÜberrascht,

bin echt erstaunt diesen Thread nun heute unterhalb bei "wichtigen News" o.ä. zu lesen. Klicke drauf und sehe er ist 3 Monate altVerlegen.

Gruß

Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hi, bin echt erstaunt diesen Thread nun heute unterhalb bei ...“

Optionen
Klicke drauf und sehe er ist 3 Monate alt.

Hallo Manfred,

schon allein dein jetziger Beitrag zeigt, dass die Auffrischung des Threads sich gelohnt hat und ein Erfolg war. Zwinkernd

Über den Nickles-Banner kommt man übrigens auf ein Auflistung der News, in der diese nach Datum sortiert sind:

http://www.nickles.de/news_overview.html

 

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Hallo Manfred, schon allein dein jetziger Beitrag zeigt, ...“

Optionen

Hi,

also diese "News" habe ich derzeit nur über Deinen Link erhalten, ansonsten habe ich es in alter Form über News bei Nickles.

Schönen Gruß

Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hi, also diese News habe ich derzeit nur über Deinen Link ...“

Optionen
also diese "News" habe ich derzeit nur über Deinen Link erhalten,

?

In dem Link ist die News "Weltweit erstes öffentliches Microsoft-Center startet in Berlin" nicht zu sehen, auch nicht auf der Startseite von Nickles.

ansonsten habe ich es in alter Form über News bei Nickles.

Und die wäre?
Ich finde diese News nur in der Timeline oder unter "Aktuelles" auf meiner Startseite
und auch nur deshalb, weil ich in diesem Thread geschrieben habe.Zwinkernd

Bis bald,
knoeppken

 

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„? In dem Link ist die News Weltweit erstes öffentliches ...“

Optionen

Hallo,

könnte ich da was mit News und neue Diskussionen verwechselt haben?

Der Tipp von Dir mit schnell Screen machen (Alt + Druck) ist wirklich GoldwertZwinkernd.

Schönen Gruß

Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hallo, könnte ich da was mit News und neue Diskussionen ...“

Optionen
könnte ich da was mit News und neue Diskussionen verwechselt haben?

Hallo Manfred,

sieht so aus. Zwinkernd

"News" können zwar neuerdings auch von Nickles-Mitgliedern geschrieben werden, die nicht zur Redaktion gehören, sie unterscheiden sich aber von den normalen Threads auf den Fachbrettern und sind gesondert gekennzeichnet. Das sieht man schon im Editor beim Eröffnen eines Threads.

Gruß
knoeppken

 

 

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Hallo Manfred, sieht so aus. News können zwar neuerdings ...“

Optionen

Hi Jörg.

hatte es mir ja fast schon gedacht nachdem ich etwas "gegraben" hatteVerlegen. Tut mir nur immer weh wenn ich da die VIP unnötig bemühe. Zeit ist ja nix was man im Überfluß hatZwinkernd.

Danke und schönen Gruß

Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hi Jörg. hatte es mir ja fast schon gedacht nachdem ich ...“

Optionen

Kein Problem und gern geschehen, auch für derartige Erklärungen sind wir da. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen