Klatsch, Fakten, News, Betas 5.087 Themen, 27.850 Beiträge

News: Desaster

Weltraum-Klo kaputt

Redaktion / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Alarm! In der International Space Station ist das Klo kaputt! Kein Witz. Groß geht noch, aber klein nicht mehr. Zum Glück können die Astronauten in der angedockten Sojus-Kapsel ihr Geschäft verrichten.

Plötzlich soll es einen lauten Krach gegeben haben und der Ventilator stand still, heißt es in dem NASA-Bericht. Trotz verschiedener Reparatur-Maßnahmen gelang es den Astronauten nicht, das Problem zu beheben. Bei der NASA sollen die Leute nun rotieren. Ersatzteile sollen auf dem Weg sein.

Das ist eine der häufigsten Fragen überhaupt: "Wie funktioniert das Weltraum-Klo?" sagt Mike Mullane, ein ehemaliger Astronaut. Erst viel später kämen so Fragen wie "Haben Sie mal ein Alien gesehen?" oder "War die Mondlandung ein Betrug?".

Quelle: New York Times

bei Antwort benachrichtigen
Crusty_der_Clown Redaktion

„Weltraum-Klo kaputt“

Optionen

Alarm abgeblasen. Zeitgleich mit dieser Meldung sind schon die ersten Tageszeitungen erschienen, die davon berichten, daß auch im Weltall wieder ordentlich Dampf abgelassen werden darf.

Manchmal muß man sich hier echt mit Scheiße beschäftigen ;-)

Gruß
Jürgen

"Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt." Ode an die Nudel von Peter Ludolf, dem Erfinder des Lagerhaltungssystems "Haufenprinzip"
bei Antwort benachrichtigen
fgh443 Crusty_der_Clown

„Alarm abgeblasen. Zeitgleich mit dieser Meldung sind schon die ersten...“

Optionen

Na das ist doch Stoff für einen Spielfilm:
Wie in "Apollo 13" Manier kippt der Chef alle Materialien auf den Tisch die auch auf der Station vorhanden sind und fordert von seinen Untergebenen eine Prozedur zur herstellung eines Gerätes welches die Stationsbewohner nachbauen können um wieder ungehindert Pipi zu machen.
Das so hergestellte Gerät hat eine "interressante" Form...
Als Regisseur schlage ich Mel Brooks vor.

;-)

Mist, schon wieder was gelernt...
bei Antwort benachrichtigen
Borlander Redaktion

„Weltraum-Klo kaputt“

Optionen
"Wie funktioniert das Weltraum-Klo?"
Diese Frage wird z.B. durch Wie kacken eigentlich Astronauten? beantwortet ;-)

Gruß
bor

bei Antwort benachrichtigen
jedi_minds Redaktion

„Weltraum-Klo kaputt“

Optionen

Wenn ich mir das Nickles Logo anschaue (Computerwissen für alle) frag ich mich ob ich, auf Grund dieser Nachricht, nun geeignet bin ein Weltraumklo zu benutzen.... Könnte ja mal wichtig werden falls die Welt untergehen sollte

bei Antwort benachrichtigen
benjaminXVI Redaktion

„Weltraum-Klo kaputt“

Optionen

Hallo, eerst maal,

aber die Verbindung zum Computerforum, dürfte wohl Super-Mario sein,
war jedenfalls meine erste Idee, nach weiteren lustigen Pressemitteilungen; wie zB Weltraumfahrender Klempner oder klempnender Raumfahrer gesucht.

Aber ohne Klo?, is' wirklich Sch.... , selbst auf 'nem kleinen Seeschiff, da geht wenigstens Aussenbords (Eiswürfelpinkeln eingeschlossen), aber im Vakuum?, vielleicht alles ausschwitzen.

Oder leben im Katzenklo? (Tröpfchensugen mit SSauger) Müff, müff bäh

:-)))

[übrigens auf der MIR, soll das, auch, russische Weltraumklo, nach unbestätigten Gerüchten, wie fast alle russ Miltek noch eine Handkurbel, als Reserve, gehabt haben.]

gruss benjamin

bei Antwort benachrichtigen
weberschorsch benjaminXVI

„Hallo, eerst maal, aber die Verbindung zum Computerforum, dürfte wohl...“

Optionen

Gibt es schon einen Spendenaufruf oder eine HP wo für ein neues WELTRAUMKLO gesammelt wird?

Echt Scheiße wenn man keine "Scheiße" mehr machen kann.

bei Antwort benachrichtigen
weka1 weberschorsch

„Gibt es schon einen Spendenaufruf oder eine HP wo für ein neues WELTRAUMKLO...“

Optionen

natürlich ist der Kloausfall ein richtiges Problem, denn auf den Hof kann keiner pinkel gehen.
Stellt sich für mich die Frage, warum eine derartige Einrichtung nicht mehrfach vorhanden ist.
Selbst deutsche U-Boote des 2. Weltkrieges hatten 2 Toiletten,wo eine davon als Lagerraum genutzt wurde.


Gruss weka


Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
benjaminXVI weka1

„natürlich ist der Kloausfall ein richtiges Problem, denn auf den Hof kann...“

Optionen

russische schnellboote auch noch lange nach kriegsende (zB Projekt206)

Dass kein, eigentlich wirklich wichtiges, 2.-Klo vorhanden ist, liegt wahrscheinlich an der elendig langen Bauverzögerung durch den Shuttleausfall, denn das bei den ganzen redundanten Systemen ausgerechnet, DAS vergessen wurde, kann ich mir nicht wirklich vorstellen.

Gruss benjamin


@weka
nix gegen Chinesen oder Ihre Technik, ehrlich, bei Plastiksachen für Kinder müsse "die" was tun.
[ähm, das "Geschenk" der Bürokratie hätten sie aber wirklich behalten sollen]

bei Antwort benachrichtigen
weka1 benjaminXVI

„russische schnellboote auch noch lange nach kriegsende zB Projekt206 Dass kein,...“

Optionen

@benjaminXVI
nochmals China:ich denke da vor allem an die Produktpiraterie, die sehr oft recht mangelhafte Qualität, Umweltschäden, Ausbeutung durch Minimallöhne usw.-Maximalprofit.
Betrachte meinen Abspann als stillen Protest gegen solche Missstände.

Gruss weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen