Viren, Spyware, Datenschutz 11.027 Themen, 91.251 Beiträge

News: Neue Bedrohungen

Viren in Online-Videos

Redaktion / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

Angst vor Viren in Online-Videos: Die wären der nächste logische Schritt. Es gibt bereits welche, die aber nicht sonderlich bösartig und auch nicht sehr verbreitet sind.

Weil die Techniken zur Verbreitung von Schad-Software immer perfider werden, sei "die Verbreitung von Malware per Video-Player der nächste logische Schritt", sagte IBM-Sicherheitsexperte Chris Rouland auf einer Konferenz, die sich mit zukünftigen Sicherheitsrisiken beschäftigt.

Social Networking Sites, Blogs und Wikis werden ebenfalls als Risiko eingestuft: Solche Seiten könnten mit Malware verseucht werden, die im Hintergrund mit dem Browser kommuniziert, während der User nichts davon bemerkt.

Quelle: myway

bei Antwort benachrichtigen
hundevatta Redaktion

„Viren in Online-Videos“

Optionen

Kommt es mir nur so vor oder driften wir immer mehr in ein Angstszenario ab? Alle Warnungen ernst zu nehmen hiesse den Stecker zu ziehen und Rechner und Internet zu vergessen. Oder die Wiedereinführung des textbasierten BTX zu fordern.
Nur zur Sicherheit: Ich nehme solche Warnungen ernst und richte auch mein Surfverhalten danach. Aber gerade in den letzten Monaten stürzt so eine Flut von "mach das nicht, tut aua!" - über uns herein wie es so noch nie da war.

- Boh glaupse ey! -
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hundevatta

„Kommt es mir nur so vor oder driften wir immer mehr in ein Angstszenario ab?...“

Optionen

Grüß dich Hundevatta, da triffst du leider zu 100% den Nagel auf den Kopf.

Das Perfide an der Sache ist, dass man - naja, ich zumindest - anfängt abzustumpfen gegenüber dieser Lawine an Hiobsbotschaften rund um das Thema Internet. Ein Jammer drum, für mich die größte Medien-Erfindung aller Zeiten, immer noch, aber wenn es so weiter geht...

Was will man nun machen, welche Gefahr ernst nehmen, welche Warnung eher in den Wind schlagen? Wenn man alles gleichermaßen ernst nähme, müsste man tatsächlich alle Verbindungen kappen. Oder nur noch mit einem Text-basierten Browser surfen.

Der beste Mittelweg ist wohl: Bei Meldungen über neuartige Bedrohungen erstmal abwarten, ob sich das wirklich zu einem ernsteren Problem ausweitet. So würde ich z.B. die obige Meldung auch einstufen. Wenn ich das so lese, kann ich nur sagen, ja, könnte ich mir vielleicht auch vorstellen, muss aber nocht nichts Bedrohliches sein. Abwarten und Tee trinken.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
oldman44 Olaf19

„Finde ich auch!“

Optionen

Hi Olaf, hallo Hundevatta,

Ich denke Olaf hat recht.Ich mache es schon einige Jahre so.Abwarten und Tee trinken.Mir ist bei dieser Meldung nur folgendes eingefallen: Vor etlichen Monaten habe ich das Thema Vieren in Videos mal in einer Diskussion angeschnitten.
O, Ha, was wurde ich nieder gemacht. Gibt es nicht war der einhellige Tenor.Und jetzt?!

Gruß oldman44

bei Antwort benachrichtigen
hundevatta oldman44

„Hi Olaf, hallo Hundevatta, Ich denke Olaf hat recht.Ich mache es schon einige...“

Optionen

Irgendwann lesen wir ein Posting von Olaf und plötzlich sagt sein kleines Bildchen "Nänänänänänä - ich habe gerade deinen Rechner übernommen!" ;o))

- Boh glaupse ey! -
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hundevatta

„Irgendwann lesen wir ein Posting von Olaf und plötzlich sagt sein kleines...“

Optionen

Hähähähä... *g*

CU
Olaf, der sich gerade Hundevattas komplette Privat-Domain einverleibt hat.

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
hundevatta Olaf19

„Und wupp! schon ist es passiert.“

Optionen
Olaf, der sich gerade Hundevattas komplette Privat-Domain einverleibt hat.

Hoffentlich verschluckst du dich nicht am Inhalt... ;o))
- Boh glaupse ey! -
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hundevatta

„ Hoffentlich verschluckst du dich nicht am Inhalt... o “

Optionen

Vatta, Vatta, was hostest du bloß für unverdauliches Zeux auf deinen Servern :-o

Greetz
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 hundevatta

„Irgendwann lesen wir ein Posting von Olaf und plötzlich sagt sein kleines...“

Optionen
Irgendwann lesen wir ein Posting von Olaf und plötzlich sagt sein kleines Bildchen "Nänänänänänä - ich habe gerade deinen Rechner übernommen!"

nicht "irgendwann" - Olaf19 ist jetzt schon eine lebende Virenschleuder...
http://www.nickles.de/thread_cache/538292374.html#_pc

Gruß
Shrek3
Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
seinup hundevatta

„Kommt es mir nur so vor oder driften wir immer mehr in ein Angstszenario ab?...“

Optionen

Sehe ich auch so und nicht unwesentlich Schuld daran haben unter anderem genau die, die es verhindern sollen....nämlich Virenscanner Hersteller, siehe TV Werbung von GData.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 seinup

„Sehe ich auch so und nicht unwesentlich Schuld daran haben unter anderem genau...“

Optionen
> ...siehe TV Werbung von GData.

GData kann sich TV-Werbung leisten? *staun*

Und was sagen die da so?

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
oldman44 Olaf19

„ ...siehe TV Werbung von GData. GData kann sich TV-Werbung leisten? staun Und...“

Optionen

Hi,

ich benutze weiter meine Fritz Box als Router und Firewall, dazu Avast als Anti Viren Programm ,Spybot und Bootvis.
Somit habe ich meine Ruhe und kein Ungeziefer.

Gruß oldman44

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 oldman44

„Hi, ich benutze weiter meine Fritz Box als Router und Firewall, dazu Avast als...“

Optionen

...und was genau hat jetzt ausgerechnet "BootVis" mit all dem zu tun?

Das Programm hat Microsoft schon vor Jahren aus seinem Downloadbereich entfernt. Das ist ein Tool, das für Software-Entwickler gedacht ist und nicht dafür, dass Privatanwender damit Schindluder in ihren Booteinstellungen treiben...

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
seinup Redaktion

„Viren in Online-Videos“

Optionen

Ich hab früher festgestellt, als ich Bitdefender, Kaspersky, dann F-Secure und noch viel später Antivir verwendet habe, dass ich trotzdem ich was gescannt habe, irgendwie immer ein ungutes Gefühl hatte....hmmmmm

Endeffekt: Ich hab alles online gescannt oder es nicht geladen, als Bitdefender dann wieder auf dem PC war und nur Probleme machte und dann noch eine neue Lizenz wollte, hab ich mir gesagt - was nun.....seit Jahren keinen Virus, außer False Positives....sowieso alles online gescannt ....

also lass ich ihn weg. Ich surfe ohne Plugins, diese schalte ich nur auf ganz wenigen Sites an, die für mich vertrauenswerweckend sind, sonst surfe ich sogar ohne JavaScript.

Diesen Videokram halte ich für überzogen, natürlich kanns passieren, es kann auch passieren, dass hier jemand herkommt und ein Video per Youtube einbindet und alle verseucht, die Theorie machts möglich, in der Praxis ist es selten. Zum Glück und die Panikmache ist das einzige, was groß ist.

@Olaf:
Hat mich auch gewundert, GData müsste es sein, die machen sich lustig über Betroffene bzw. die Darsteller dort und dann wird GData empfohlen, ist jetzt für mich nicht sonderlich witzig, aber TV Werbung hab ich tatsächlich noch nie gesehen, man sieht, die gehen jetzt auf die richtig breite Zielgruppe und das ist bedenklich - der Hysterie wegen und der Nachlässigkeit wegen.

Wie beim Impfen, die Leute denken, sie sind geimpft, also kanns losgehen ohne Rücksicht auf Verluste. So aber gehts nicht lange gut.

bei Antwort benachrichtigen