Off Topic 19.393 Themen, 214.633 Beiträge

News: Gucken bevor weg

Verschollene Star Wars Szene nur fast verschollen

Michael Nickles / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Bereits über 30 Jahre haben die ersten Star Wars Kinofilme auf dem Buckel, aber erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit. Laut Wikipedia ist "Krieg der Sterne" das erfolgreichste Filmprojekt aller Zeiten, 2005 wurden die erwirtschafteten Einnahmen auf 20 Milliarden Dollar geschätzt.

Ein "paar" weitere Dollars dürfen bald folgen. 2011 sollen alle Star Wars Filme auf Bluray veröffentlicht werden. Soweit bekannt, werden die ersten drei Star Wars Filme allerdings nur in der "Special Edition" ins Bluray-Format geschaufelt.

Für die Special Editions wurde das Original-Filmmaterial 1997 restauriert und mit modernen Spezialeffekten aufgepeppt. Außerdem wurden einige Szenen ergänzt oder modifiziert, um "Gags" bereichert. Seit dem diskutieren die Fans, ob die Ur-Version oder die Special Edition sehenswerter ist. Bei den Bluray-Scheiben wird es auf jeden Fall noch diverse Specials geben.

Beispielsweise eine Szene aus "Die Rückkehr der Jedi-Ritter", in der Luke Skywalker mit seinem Lichtschwert hantiert. Die Szene fiel damals der Schere zum Opfer und galt als verschollen. Natürlich haben es Star Wars Freaks geschafft an diese Szene ranzukommen und sie wurde unter anderem auf Youtube veröffentlicht und diverse Berichte haben darauf verwiesen.

Inzwischen scheint sich Lucasfilm allerdings zum Kahlschlag entschlossen zu haben und den Clip von Youtube aufgrund urheberrechtlicher Ansprüche entfernen lassen:

Das Ausradieren scheint bislang allerdings noch nicht vollständig geglückt zu sein. Zumindest fand sich auf Youtube noch dieser Clip, bei dem es sich vermutlich um die verschollene Szene handelt und der sich zum Zeitpunkt dieser News noch abrufen ließ:

Michael Nickles meint: Die ersten drei Star Wars Filme in den 70er Jahren waren der Kracher schlecht hin und ich war natürlich ein Fan. Das hörte dann bei den drei Fortsetzungen allerdings restlos auf. Bei denen waren mir schlichtweg zu viel "Gags und Blödelei" drinnen.

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Verschollene Star Wars Szene nur fast verschollen“

Optionen

Als ich die Überschrift las konnte ich nicht glauben das bei G. Lucas etwas verloren geht. Nun sind es Szenen die es nicht in
den Film geschafft haben.
Episode 4 bis 6 hab ich noch auf Bändern und ehrlich gefallen mir die unmodifzierten Filme besser. Gruß Andy

Fleisch macht stark, Fisch macht jung, Scharf macht dich schlank aber Zucker macht dumm. v.m.
bei Antwort benachrichtigen
robinx99 Michael Nickles

„Verschollene Star Wars Szene nur fast verschollen“

Optionen

Aber die bisher veröffentlichte Szene ist doch nicht vollständig.
Ich meine hier http://www.golem.de/1008/77216.html steht folgendes " Auf der Celebration-V-Veranstaltung in Orlando im US-Bundesstaat Florida wurde der Blu-ray-Marktstart angekündigt und es gab einen Ausschnitt dieser Szene zu sehen, der bei Youtube zu finden ist. "
also wenn ich das richtig verstehe fehlt noch was bei der Szene. Wobei es natürlich wieder schlimm für diejenigen wird die sich den Film Synchronisiert anschauen, da wird man bestimmt mal wieder wechselnde Sprecher haben.

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Michael Nickles

„Verschollene Star Wars Szene nur fast verschollen“

Optionen

Also ich will niemand beleidigen. Nur ist es nicht langsam langweilig ?

Noch mehr Geld der Film Industrie zu schieben. Das ist das gleiche wie Avatar von Cameron. Jetzt will man noch 8 min dazu geben die nicht gezeit wurden.

Noe das wird mir zu wieder.

Gruss
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Karlheinz5 Prosseco

„Also ich will niemand beleidigen. Nur ist es nicht langsam langweilig ? Noch...“

Optionen

Thema mal wieder nicht ansatzweise begriffen trotzdem etwas geschrieben: check

Denk ich an Gömnitz in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht.
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Karlheinz5

„Thema mal wieder nicht ansatzweise begriffen trotzdem etwas geschrieben: check“

Optionen

Karlheinz du vertehst es immer noch nicht. Wircklich. Du solltest mal dein Horizont weiter oeffnen.

Gruss
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Karlheinz5 Prosseco

„Karlheinz du vertehst es immer noch nicht. Wircklich. Du solltest mal dein...“

Optionen

Nein weil du einfach Dinge in den Raum wirfst die absolut nichts miteinander zu tun haben. Aber ok, die Szene wurde 1970 mit Absicht versteckt weil sie genau wussten, dass sie 2010 dann eine Spezial-Edition Blu-Ray rausbringen knnen um dann abzukassieren, die natürlich nur wegen dieser Szene 20€ teurer wird.
Lächerlich.

Denk ich an Gömnitz in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht.
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Michael Nickles

„Verschollene Star Wars Szene nur fast verschollen“

Optionen

NEIN. Weil der eigentliche Plan war vom ersten Titel sofort nachfolgend alle 5 zu zeigen in die 80'er. Was nicht passierte. Erst kuerzlich wie weisst.


Gruss
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Karlheinz5 Prosseco

„NEIN. Weil der eigentliche Plan war vom ersten Titel sofort nachfolgend alle 5...“

Optionen

NEIN, weis ich nicht und hat überhaupt gar nichts mit dem Thema zu tun, falls du es immernoch nicht bemerkt hast.

Denk ich an Gömnitz in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht.
bei Antwort benachrichtigen
SoulMaster Michael Nickles

„Verschollene Star Wars Szene nur fast verschollen“

Optionen

Sry ist für @prosseco



worüber schreibst du eigentlich????????????????

Starwars oder "off topic"

kopfschüttelnd

bei Antwort benachrichtigen