Allgemeines 21.720 Themen, 143.290 Beiträge

News: Serverausfall am 18. September

Nickles nach Ausfall wieder online.

xafford / 29 Antworten / Baumansicht Nickles

Dem ein oder anderen ist es vielleicht aufgefallen - Nickles war heute in der Zeit von ungefähr 16.45 bis 20.30 Uhr nicht erreichbar. Der Server stellte spontan die Arbeit ein und antwortete nicht mehr auf Anfragen. Auch ein Reboot änderte nichts daran und wir mussten den Support unseres Hosters bemühen.

Derzeit haben wir noch keine Rückmeldung des Service-Mitarbeiters, woran es gelegen hat, wahrscheinlich war jedoch ein Hardware-Defekt die Ursache. Sobald weitere Informationen verfügbar sind, werden wir sie hier mitteilen.

Bitte entschuldigt die Unannehmlichkeiten.

xafford meint:

Auch ein Server braucht mal Pause - aber muss das immer zu den Zeiten sein, in denen am meisten los und der reguläre Support im Feierabend ist? Anscheinend ja und ich hasse Herrn Murphy für sein lästiges Gesetz. Wahrscheinlich hat sich wieder einmal eine Festplatte dazu entschlossen ihrem irdischen Dasein ein spontanes Ende zu setzen - leider keine Seltenheit mehr, seit Festplatten immer billiger werden und Hoster nicht mehr auf teure Server-Hardware wie SAS-Festplatten setzen.

Weitere Informationen folgen...

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen
jueki xafford

„Nickles nach Ausfall wieder online.“

Optionen

Danke für die Information.
Ich kam mit Anworten garnicht mehr hinterher - eine Menge User fragten mich, ob ich auch nicht mehr ins Forum komme.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
dirk1962 xafford

„Nickles nach Ausfall wieder online.“

Optionen

Hallo xafford,

anpingen ging noch.

Habs einmal um ca. 20:00 ausprobiert.

 

Gruß

Dirk

 

Das Leben beginnt auf alle Fälle - in einer Zelle ... und manchmal endet's auch bei Strolchen, in einer solchen. (Heinz Erhardt)
bei Antwort benachrichtigen
xafford dirk1962

„Hallo xafford, anpingen ging noch. Habs einmal um ca. 20:00 ...“

Optionen

Ja, ein Ping ging durch (seltsamerweise, denn laut Support war der Server nicht gebootet), alles andere stand jedoch.

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen
xafford

Nachtrag zu: „Nickles nach Ausfall wieder online.“

Optionen

*UPDATE*

Nun, die Festplatten waren diesmal unschuldig. Nach einer ersten (oberflächlichen) Analyse schaut es so aus, als wären wir Opfer eines DoS-Angriffes geworden (sollen wir und jetzt geehrt fühlen?). Wenn ich also nicht falsch liege, hat jemand mit speziell präparierten Anfragen an den Server dafür gesorgt, dass dieser den kompletten Speicher aufbrauchte und sich somit selbst handlungsunfähig machte.

Also entweder war da jemandem ziemlich langweilig, oder wir sind jemandem auf die Füße getreten. Beides keine schöne Alternative - ich hoffe aber, dass diese Gefahr jetzt erst einmal gebannt ist. Allerdings könnten die dafür notwendigen Änderungen dafür sorgen, dass der Nickles-Server in manchen Fällen nicht mehr so schnell ist, wie er in letzter Zeit war.

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen
TAsitO xafford

„UPDATE Nun, die Festplatten waren diesmal unschuldig. Nach ...“

Optionen

Hallo .

Könnte man von solchen Leuten eigentlich nicht die IP und Zeit sperren wenn solch ein Angriff erfolgt ?

Oder hatte Mike sein Bier besonders an diesem Tage vielleicht falsch abgestellt oder sonst was angestellt ~~~~~ ?

*FLÜCHT ! *

;-)

Gruss

 

http://www.talk-about.org/leben-ist-mehr/default.asp
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_137978 xafford

„UPDATE Nun, die Festplatten waren diesmal unschuldig. Nach ...“

Optionen

Da lohnt sich für interessierte User mal das durchlesen des folgenden Artikels

http://www.heise.de/security/artikel/Tatort-Internet-Nach-uns-die-SYN-Flut-1285780.html?artikelseite=1

wenn man wissen will, wie das funktioniert.

 

Allerdings, warum sollte jemand ein DDos oder sync flooding auf Nickles loslassen?

Falls das so ist und Absicht war, muss das ein charakterloses xxxx sein.

bei Antwort benachrichtigen
TAsitO gelöscht_137978

„Da lohnt sich für interessierte User mal das durchlesen des ...“

Optionen

Du darfst ruhig das xxx ausschreiben ;-) .

Leider viel zu viel Aufwand solche Arbeit die der Angriff nach sich zieht - hoffen wir sehr ;

daß das einmalig war ~~~

Gruss .

http://www.talk-about.org/leben-ist-mehr/default.asp
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_137978 TAsitO

„Du darfst ruhig das xxx ausschreiben - . Leider viel zu viel ...“

Optionen

naja, ich wollte dem auf Nickles anwesenden Diplomatischen Korps mit proletensprachen nicht vor den Kopf stoßen ;)

bei Antwort benachrichtigen
xaver4 gelöscht_137978

„Da lohnt sich für interessierte User mal das durchlesen des ...“

Optionen
für interessierte User mal das durchlesen des folgenden Artikels

spannend!

(Erinnert mich an "Kuckucksei", lesenswert!{wenn auch ein oldie} :-)

vG xaver

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 xafford

„UPDATE Nun, die Festplatten waren diesmal unschuldig. Nach ...“

Optionen

Wenn das der Angreifer geschickt angestellt hat, wird er wohl nicht zu ermitteln sein. Wenn er aber nichts so intelligent war, was dann? Wird Nickles.de Strafanzeige erstatten?

Schliesslich ist so ein Ausfall mit nicht unerheblichem Zeit- und Kostenaufwand verbunden.

bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal gelöscht_300542

„Wenn das der Angreifer geschickt angestellt hat, wird er ...“

Optionen
Wenn das der Angreifer geschickt angestellt hat, wird er wohl nicht zu ermitteln sein. Wenn er aber nichts so intelligent war, was dann? Wird Nickles.de Strafanzeige erstatten?

Ha ha.

das läuft doch über Botnetze und Zombi-Rechner.
Die kann man mieten. Du kannst dann 500 Unschuldige verklagen.
Oder besser gleich Microsoft.

MN hat wohl seine monatliche Rate an die Leute mit den
dunklen Sonnenbrillen nicht gezahlt...

Gruss
Hyperboreal

 

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 Hyperboreal

„Ha ha. das läuft doch über Botnetze und Zombi-Rechner. ...“

Optionen
Ha ha. das läuft doch über Botnetze und Zombi-Rechner. Die kann man mieten. Du kannst dann 500 Unschuldige verklagen. Oder besser gleich Microsoft. MN hat wohl seine monatliche Rate an die Leute mit den dunklen Sonnenbrillen nicht gezahlt...

Könnte so gewesen sein, muss aber nicht so gewesen sein. Angriffe darüber, wie man solche Angriffe durchführt, gibt es schon seit Jahren im Netz oder in diverser Populär-Hacker-Literatur.

Jeder halbwegs intelligente Zwölfjährige könnte solch einen Angriff durchführen. Und warum sollte es eine organisierte Gruppe gewesen sein? Rache? Wegen was denn?? Training, Langeweile? Doch eher unwahrscheinlich, oder?

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 gelöscht_300542

„Könnte so gewesen sein, muss aber nicht so gewesen sein. ...“

Optionen
Und warum sollte es eine organisierte Gruppe gewesen sein? Rache? Wegen was denn??

Kennst du Mikes Privatleben so gut, dass du derartiges ausschließen kannst? Cool

Gruß

K.-H.

 

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 gelöscht_84526

„Kennst du Mikes Privatleben so gut, dass du derartiges ...“

Optionen
Kennst du Mikes Privatleben so gut, dass du derartiges ausschließen kannst?

Vielleicht habt ihr ja Recht und M.N. befindet sich bereits in den Fängen dieser Cybergangster. Von M.N. ward ja schon seit längerer Zeit nix mehr gehört.

Harren wir also erst mal der Dinge und warten ab, bis die erste Lösegeldforderung eintrifft!

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva gelöscht_300542

„Vielleicht habt ihr ja Recht und M.N. befindet sich bereits ...“

Optionen

Hi,

nun kommt ein Schlaumeier Lachend, es könnte echt sein das Nickles jemand ein Dorn im Auge ist oder? Denn dies Forum hat noch viele Annehmlichkeiten gegenüber anderen Foren und ist da sicherlich manchen "Betreibern" nicht angenehm. Aber das MN sich nicht gemeldet hat ist auch sehr dubios.  Kann aber auch sein das er noch nicht mitbekommen das Nickles wieder löppt". Hoffen wir mal das er nur nicht ausgelöst werden mußÜberrascht. Besser wäre er würde sich den Bauch bräunen lassen auf den Kanaren oder soZwinkernd.

Gruß

Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
xaver4 Ma_neva

„Hi, nun kommt ein Schlaumeier , es könnte echt sein das ...“

Optionen
Aber das MN sich nicht gemeldet hat ist auch sehr dubios

Manfreeeed, der hatte gestern birthday, da muss er heute doch erst einmal ausschlafen!

UnschuldigZwinkernd

xaver

bei Antwort benachrichtigen
groggyman xaver4

„Manfreeeed, der hatte gestern birthday, da muss er heute ...“

Optionen

Oder es war ganz anders. Er hat sich sicher eine Dos-Attacke zum Geburtstag gewünscht, endlich mal einen Tag ausspannen....Cool

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso groggyman

„Oder es war ganz anders. Er hat sich sicher eine Dos-Attacke ...“

Optionen
sicher eine Dos-Attacke

Stell´ Dir mal vor, es wäre sogar eine (Win)do(w)s-Attacke gewesen, nicht auszudenken und ich fiele glatt vom nicht vorhandenen Glauben ab...Lachend

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva fakiauso

„Stell Dir mal vor, es wäre sogar eine Win do w s-Attacke ...“

Optionen

Hi Thomas,

nun hast aber echt gelogenWeinend, äh Entschuldigung, hast Recht und ich hatte zu flüchtig gelesenÜberrascht. Du sagtest es richtig :

nicht vorhandenen Glauben

ich fiele glatt vom nicht vorhandenen Glauben ab..

lag ein Lesefehler meinerseits vor. Hatte glatt überlesen das da eben so geschrieben standVerlegen. Denn unser Glauben ist wohl echt eingeengtLachend (ich denke Du verstehst es als AtheistLachend). Aber egal wer zur Attacke ruft, es bleibt ewig eine Attacke und somit ein Angriff. Schade das es auch Nickles erwischt hat.

Gruß

Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Ma_neva

„Hi Thomas, nun hast aber echt gelogen, äh Entschuldigung, ...“

Optionen

Hallo Manfred

Diesen Glauben habe ich diesmal gar nicht gemeint und es war wirklich nur ein Scherz in Form einer Wortspielerei;-)

Wobei ich den religiösen Glauben unabhängig von den jeweiligen Religionen selbst nicht zwingend negativ beurteile, wie so oft soll man da zwischen Institution und Mitgliedern durchaus differenzieren!

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
xaver4 groggyman

„Oder es war ganz anders. Er hat sich sicher eine Dos-Attacke ...“

Optionen

*LOL*

weeeer weiß!? (ich glaube nicht, dass er es zugeben würde) Lachend

*wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung*

xaver

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva xaver4

„Manfreeeed, der hatte gestern birthday, da muss er heute ...“

Optionen

Hi,

der hatte gestern birthday

dazu gab es auch GratulationenLachend. Aber nach dem "Blackout" hier und den hilfreichen "Aufmunterungen" sollte er schon wach seinCool. Kein Vorwurf, niemals, denn solange man noch echt feiern kann sollte man es nutzenZwinkernd. Wünsche ihm echt nix weiter als Gesundheit, recht lange noch bis er 100 ist.

Gruß

Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
xaver4 Ma_neva

„Hi, dazu gab es auch Gratulationen. Aber nach dem Blackout ...“

Optionen
den hilfreichen "Aufmunterungen" sollte er schon wach sein

wo Du es sagst - da fällt mir auf, bei Nickles fehlt eine Funktion: Der Audio-Modus!

(sonst hätte alle mal ein  '1.. 2... 3... Haloooo Mike! "audio-posten" können Zwinkernd )

vG

xaver

 

bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles Ma_neva

„Hi, nun kommt ein Schlaumeier , es könnte echt sein das ...“

Optionen

Hallo Manfred,

an dieser Stelle erstmal herzlichen Dank für die Glückwunschkarte - habe mich sehr gefreut! :-)

Zur Sache: es gibt keinen dubiosen Hintergrund dafür, dass ich mich erst jetzt melde. Ich konnte Dieters bereits gesagten Sachen schlichtweg nichts hinzufügen und es gibt auch keine Neuigkeiten. Tatsache ist, dass es wohl eine DOS-Attacke war, die protokolliert ist.

Ob ich Strafanzeige erstatte, weiß ich noch nicht. Ich gehe davon aus, dass wir Opfer eines "Script-Kiddies" wurden. "Feinde" habe ich garantiert genug - dass sich einer von denen aber zu so einem DOS-Quatsch herablässt, bezweifle ich.

Viele Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Michael Nickles

„Hallo Manfred, an dieser Stelle erstmal herzlichen Dank für ...“

Optionen

Happy Bay

 

Einen anderen Thread zu deinem Geb kann ich nicht finden :)

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Michael Nickles

„Hallo Manfred, an dieser Stelle erstmal herzlichen Dank für ...“

Optionen

Hi Mike,

 schönen Dank für Dein Lebenszeichen:) Zwinkernd. Der glückwunsch kommt eben so spoantan, denn ich finde Dich und dies Forum einfach gut! Nur echt schade das es gerade Dein Forum auf Deinem Burzeltag erwischt hat, da fragt man sich doch ob gezielt?

Nix weiter als wirklich beste Grüße

Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
xafford gelöscht_300542

„Wenn das der Angreifer geschickt angestellt hat, wird er ...“

Optionen

Nun, nach dem neuerlichen Ausfall heute wissen wir, dass es wohl kein Script-Kiddie war und wohl auch in Zukunft mit "ungewöhnlichen Vorkommnissen" zu rechnen sein wird. Strafanzeige wird nichts bringen, denn zum einen wird sich kein einzelner Schuldiger ermitteln lassen, zum anderen fehlt uns für die notwendige "Forensik" schlicht die Zeit und das Personal.

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer xafford

„UPDATE Nun, die Festplatten waren diesmal unschuldig. Nach ...“

Optionen

Na toll,

Ich hatte auch öfters versucht, nickles zu erreichen, mit FF und IE.

Es kam immer eine Fehlermeldung.

Dachte erst, es wären Wartungsarbeiten. Mal gegoogelt, aber das brachte auch keine relevanten Ergebnisse.

Hätte gestern eure Hilfe gebraucht.

Naja, was solls, jetzt seid ihr wieder da! Lächelnd

 

Gruß Ulli

 

http://250kb.de/6lLVxkL

 

 

bei Antwort benachrichtigen
Rigor Mortis xafford

„Nickles nach Ausfall wieder online.“

Optionen

War es denn ein DOS, oder ein DDOS?

bei Antwort benachrichtigen