Multimedia 2.534 Themen, 13.986 Beiträge

News: Release Candidate verfügbar

Neuer VLC mit beschleunigter H.264 Wiedergabe

Michael Nickles / 17 Antworten / Baumansicht Nickles

Vom beliebten kostenlosen Videoplayer VLC ist jetzt der Release Candidate 1.1.0 verfügbar. Die neue Version ist ein wichtiger Meilenstein, weil sie erstmals die Videobeschleunigung von Grafikkarten ausnutzt, um HD-Videos im H.264 Format mit geringerer Prozessorbelastung abzuspielen.

Die GPU-unterstützte Videowiedergabe soll unter Windows Vista, Windows 7 und Linux funktionieren. Weiter wurden wie immer natürlich Fehler beseitigt und neue Funktionen eingebaut. So unterstützt VLC jetzt beispielsweise auch den VP8 Codec (siehe dazu auch VP8 und H.264 im Qualitätsvergleich).

Alle Neuerungen und Verbesserungen sind wie immer im aktuellen Changelog aufgeführt.

Hier die Download-Seite des Release Candidate: VLC 1.1.0 'The luggage' - Release Candidate.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Michael Nickles

„Neuer VLC mit beschleunigter H.264 Wiedergabe“

Optionen

Wie, heißt das jetzt, dass der Windows XP nicht mehr unterstützt, oder was?

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles winnigorny1

„Wie, heißt das jetzt, dass der Windows XP nicht mehr unterstützt, oder was?“

Optionen

Hi winnigorny1,

also so, wie ich das aus der Beschreibung rauslese, wird die GPU-Videobeschleunigung nur ab Windows Vista untersützt, unter XP wird halt "normal" abgespielt.

Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Michael Nickles

„Neuer VLC mit beschleunigter H.264 Wiedergabe“

Optionen

Geht einwandfrei.

Konnte ich aber vorher schon mit dem "Alten" schon, da ich den passenden Codec eingebunden hatte....

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Geht einwandfrei. Konnte ich aber vorher schon mit dem Alten schon, da ich den...“

Optionen

Hallo, ihr beiden!

Was denn nun, geht das unter XP, oder nicht?

Habe zwar den CyberLink PowerDVD, aber der ist ein gewaltiger Ressourcenfresser. Außerdem erkennt der meine GraKa seit dem letzten Update nicht mehr. - Deinstallieren und neu installieren hilft auch nichts.....

Und selbst bei einem Core i7 965 gibt es dann bei der Wiedergabe Ruckler....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Hallo, ihr beiden! Was denn nun, geht das unter XP, oder nicht? Habe zwar den...“

Optionen

Was hast du dann für ein Power-DVD?

Wenn es ruckelt, stimmt was nicht!

Ich habe die neue Version 10, läuft einwandfrei und es werden auch keine Ressourcen gefressen!

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles

Nachtrag zu: „Neuer VLC mit beschleunigter H.264 Wiedergabe“

Optionen

Um Missverständnissen vorzubeugen: es gejht hier ausnahmslos um den VLC-Player. Der hat seine Codecs "fest verdrahtet" drinnen, es besteht keine Möglichkeit ihm andere Codecs anzudrehen.

Wenn der VLC etwas nicht abspielen kann, dann ist es sinnlos irgendwelche Codecs unter Windows oder Linux zu installieren,

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Michael Nickles

„Neuer VLC mit beschleunigter H.264 Wiedergabe“

Optionen

Hi, luttyy!

Keine Ahnung, war bei meinem BlueRay-Laufwerk dabei und wurde online upgedatet. Regelmäßig prüft das Proggy, ob es updates gibt (macht man die nicht, wird jegliches Abspielen verweigert) und nach dem 3. Update hat das blöde Ding dann meine GraKa nicht mehr erkannt und spielt über den Prozzi ab und das ruckelt dann.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Hi, luttyy! Keine Ahnung, war bei meinem BlueRay-Laufwerk dabei und wurde online...“

Optionen

Welche Graka hast du?

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Welche Graka hast du?“

Optionen

Geforce 295 GTX

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
hannes43 Michael Nickles

„Neuer VLC mit beschleunigter H.264 Wiedergabe“

Optionen

Lutty ist mal wieder der Obercoole. Schön das du solch ein unverbesserlicher Softwareprofi bist und es gegen Mike's Dartsellung schafftest den VLC ein anderen Codec unterzujubbeln. Würde ich als Patent anmelden und Millionen mit machen.^^

Was Mike sagte, hat Hand und Fuss und ist definitiv eine klare Aussage die keine Fragen zwecks Codecs offen lassen sollte.
Bei mir und vielen anderen in diversen Foren ruckelten die HD's auch immer. Sodass der Win Mediaplayer das sogar weitaus besser konnte.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy hannes43

„Lutty ist mal wieder der Obercoole. Schön das du solch ein unverbesserlicher...“

Optionen

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Ich habe von der alten Version gesprochen und da lässt sich sehr wohl ein vorhandener Codec (wenn man einen vernünftigen hat) einbinden! Und das geht mit dieser neuen Version nebenbei auch...

Und wenn du keine vernünftigen Codec,s besitzt, kannst du hier welche erwerben....

http://www.chip.de/downloads/MainConcept-Reference_13005827.html

bei Antwort benachrichtigen
luttyy

Nachtrag zu: „Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! Ich habe von der alten Version gesprochen...“

Optionen

Ach ja, hier mein eigener Codec in dem neuen VLC-Player...

http://www.luttyy.de/codec.JPG

bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles luttyy

„Ach ja, hier mein eigener Codec in dem neuen VLC-Player......“

Optionen

Hi Lutty,

Ich muss mich korrigieren. VLC scheint tatsächlich die Option zu bieten, externe Codecs zu verwenden. Ich weiß aktuell aber nicht in wie weit er das zuverlässig tut.

Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Michael Nickles

„Hi Lutty, Ich muss mich korrigieren. VLC scheint tatsächlich die Option zu...“

Optionen

Hallo Mike,

ich habe einen von Cyberlink und der wird einwandfrei in allen Versionen von VLC erkannt. Man muss aber eine bestimmte Power-DVD-Version haben, um über den Codec frei zu verfügen. (Läuft auch mit dem DVB-Viewer)

In den neueren Power-DVD-Versionen verhindert Cyberlink das. Ich habe auch einen Main-Concept, der kann aber mit dem Cyberlink nicht mit...

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
hannes43 Michael Nickles

„Neuer VLC mit beschleunigter H.264 Wiedergabe“

Optionen

wow, jetzt habe ich mich auf was verlassen und stehe im Regen.
Aber gut zu wissen das es nun doch geht.

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror hannes43

„wow, jetzt habe ich mich auf was verlassen und stehe im Regen. Aber gut zu...“

Optionen

Guter Tip für das nächste Mal, verteidige nicht die Aussagen von anderen, wenn Du mit der Materie nicht vertraut bist. Und nebenbei, keiner ist unfehlbar, keine Ärtzte und auch kein M.Nickles.

bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles hannes43

„wow, jetzt habe ich mich auf was verlassen und stehe im Regen. Aber gut zu...“

Optionen

Hi hannes,

kann leider passieren. Die Option habe ich wohl übersehen. Und ich kann wie gesagt noch nicht bestätigen, ob sie generell wirkt. Glaube Lutty aber, dass es in seinem Fall funzt.

Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen