Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.242 Themen, 77.668 Beiträge

News: Erweiterung des DNS

Neue Top Level Domains

Redaktion / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Neue Top Level Domains sollen das Internet individueller machen. Nach den Plänen soll jede beliebige Zeichenkette registrierbar sein, allerdings zu gepfefferten Preisen.

Die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN), die das DNS überwacht, hat sich drei Jahre lang überlegt, wie man das Netz öffnen kann. "Wie im Wilden Westen wird das Land nun aufgeteilt und die Leute können sich einen Teil davon nehmen", heißt es etwas blumig.

Auch Domainnamen in arabischen oder asiatischen Sprachen soll es geben.

Erwartet wird, dass vor allem Firmen ihren Namen in die Domain einbauen, aber auch Privatleuten soll es unter bestimmten Umständen möglich sein. Der Preis wird bei mehreren tausend Dollar liegen, angeblich hat die ICANN schon 10 Millionen Dollar in das System investiert und möchte nun dieses Geld zurück haben.

Quelle: BBC

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Redaktion

„Neue Top Level Domains“

Optionen

Habe ich Heute Morgen hier in Mexiko auch gelesen. Nur das die Nachricht was ich hier kriegte, ist ein bischen anders.

Paul Twomey, Praesident von ICANN, bestaetigt es. Wenn es genehmigt wird.

Falls es der Fall wird, dann kann jeder sich ein Top Level Domain registrieren lassen wie:

.liebe, .Hass usw. usw.

Eine verlorene buddhistische Gemeinschaft in den Rändern von Thailand, kann jetzt weiterhin ihren Namen damit Kontrollieren. Twomey erklaerte, das er sicher ist, das wer der Richter wird und auch entscheiden wird, welche Dominions gueltig sind und welche nicht.

ICAAN hat schon mit 15 Sprachen und verschiedene Browser, versuche gemacht.

ICANN, eine Rein Private Gesellschaft ohne Finanzielle Zwecke hat ein Vertrag mit Washington. Von Washington aus, fuehrt und Kontrolliert ICANN, die Top Level Domains und sogar die IP's durch, auch bei die Regionalen Organisationen.

Gruesse
Sascha

P.S. Misst, muss wirklich bald nach Deutschland, mein Deutsch geht langsam aber sicher Baden. Da ich ja hier in Mexiko mit niemanden seit 10 Jahren Deutsch Spreche, merke ich das mein Wortschatz ins Deutsche langsam aber sicher in Vergessenheit wandelt.

GRINS

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen