Allgemeines 21.707 Themen, 143.084 Beiträge

News: Flirten statt Kaufen

Microsoft will doch mit Yahoo

Redaktion / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Nachdem sowohl freundliche als auch feindliche Übernahmeversuche gescheitert sind, hat Microsoft sich bezüglich Yahoo zurückgezogen. Motto: es geht auch ohne die. Microsofts Rücknahme lies Yahoos Aktienkurs stürzen und sorgte für viel Wirbel. Jetzt flirtet Microsoft doch wieder mit Yahoo.

Zwar ist kein erneutes Kaufangebot geplant, allerdings wird Zusammenarbeit angestrebt. Damit will Microsoft vorrausichtlich der Gefahr entgegenwirken, dass Yahoo bei der Anzeigenvermarktung mit Google kooperiert - einen gemeinsamen Testlauf haben die beiden Microsoft-Konkurrenten bereits erfolgreich durchgeführt.

Microsoft neue Flirtversuche dürften den Yahoo-Inhaber sicherlich gelegen kommen. Gerade erst haben Marktforscher ermittelt, dass Yahoo als bislang meistbesuchte Webseite in den USA von Google überholt wurde.

bei Antwort benachrichtigen
libertè Redaktion

„Microsoft will doch mit Yahoo“

Optionen

Die Redaktion hat ihren Mittagsschlaf beendet!
vielleicht sollte sie mal auf ihren eigenen Seiten hier http://www.nickles.de/static_cache/538416810.html weiterlesen.


Liberté
;~(

bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles libertè

„Die Redaktion hat ihren Mittagsschlaf beendet! vielleicht sollte sie mal auf...“

Optionen

Guten Morgen liberté,
Redaktionelle Nachrichten, die auch im Rahmen des Nickles-Newsletters rausgehen, haben mit Postings von Lesern auf nickles.de nichts zu tun. Diese Nachrichten bestehen zudem aus komplett lesbarem Text und nicht nur aus einem Link.
In Kürze werden auch Nickles-Leser die Möglichkeit haben News zu schreiben - damit dürfte sich das "Problem" dann erledigen.
Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
libertè Michael Nickles

„Guten Morgen liberté, Redaktionelle Nachrichten, die auch im Rahmen des...“

Optionen

>Guten Morgen da hast du wohl noch ein Nachmittagsschläfchen drangehängt.. :-)))

Na lassen wir uns Überraschen.


MfG
Liberté
;~)

bei Antwort benachrichtigen
maestro0812 Michael Nickles

„Guten Morgen liberté, Redaktionelle Nachrichten, die auch im Rahmen des...“

Optionen

Ist es nicht sinvoller, den redaktionellen Teil aus den Foren auszugliedern? Mir scheint, den meisten gefällt das Forum ohne allzuviele redaktionelle Beiträge besser. nickles.de hat doch seine Stärke darin, ratsuchende und ratgebende User zusammenzuführen. Für redaktionelle Nachrichten aus der It-Welt gibt es im Internet jede Menge Anlaufstellen, da ist das hier doch immer nur ein müder Abklatsch. Also mein Vorschlag: Ein seperates Brett für redaktionelle Meldungen, für alle die heise.de, golem.de oder bild.de nicht empfangen können und die übrigen Bretter so lassen, wie sie sind.
Grüße
maestro

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco maestro0812

„Ist es nicht sinvoller, den redaktionellen Teil aus den Foren auszugliedern? Mir...“

Optionen

Wie war doch mal so ein Deutsches Kinder Witz.

Rot ist die Liebe, Gruen ist das Gras.............

"Yahoo sei Tapfer, MS kriegt dich doch"

Saludos
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen