Spiele - Konsolen, PC, online, mobil 8.900 Themen, 41.990 Beiträge

News: Nur Gerücht?

Half-Life 3 sorgt für enorme Aufregung

Michael Nickles / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Bereits fast fünfzehn Jahre ist es her, dass Gordon Freeman mit einer Brechstange bewaffnet loslegte. Die Rede ist vom Ego-Ballerspiele Half-Life, das 1998 erstmals richtig gute Physik-Effekte brachte und aus dem schließlich auch das legendäre Counterstrike Turnier-Multiplayer-Game entstand.

Bis zum zweiten Teil ließ sich Entwickler Valve gut sechs Jahre Zeit - erst 2004 kam Half-Life 2. Es folgten dann noch weitere zusätzliche Episoden für Half-Life 2, einen wirklichen "dritten" Teil ist Valve bislang aber schuldig geblieben.

Jetzt bebt die Gerüchteküche, dass das Spiel im kommenden Juni auf der E3-Entertainment-Messe in Los Angeles endlich angekündigt wird. Dabei ist das Gerücht mehr als wage. Seinen Ursprung hat es auf dem News-Verlinkungs-Portal Reddit.com.

Dort soll ein Nutzer eine angebliche Email-Konversation mit Valve-Chef Gabe Newell veröffentlich haben. Newell soll darin erklärt haben, dass Valve auf der E3 etwas mit einer "3" im Titel ankündigen werde.

PC Games klärt aktuell auf, dass es sich bei dem Gerücht mit einer "3" im Titel um einen Fake handelt. Und: dass dieses Gerücht bereits im vergangenen Dezember in Umlauf gebracht und als Unsinn enttarnt wurde.

Allerdings gibt es aktuell auch News (beispielsweise auf develop-online, dass Valve-Chef Newell in einem Interview wieder Hoffnung geschürt hat, dass es bei Half-Life 3 weiter geht.

Der Valve-Chef lässt sich aber weiterhin keinerlei Details entlocken. Er will die Fans nicht mit wagen Versprechungen verrückt machen.

Michael Nickles meint: Ja, "Half-Life". Das war noch eines der Spiele, die es wirklich wert waren durchgezockt zu werden. Und dessen Teile heute noch Spaß machen - trotz längst überholter Grafik mehr Spaß, als viele neuere Titel bieten.

Half-Life 2 hab ich auf dem PC durchgezockt, vor ein paar Jahren auf der ersten Xbox und jetzt werde ich es mir bis zur Episode 2 noch mal auf der Xbox 360 geben.

Wer Half-Life noch nicht kennt oder nicht mehr hat: es gibt diese "Half Life 2 - The Orange Box"-Edition inzwischen um ca 15 Euro nachgeschmissen (für PC und Konsolen). Da sind Half-Life 2, die beiden Half-Life-2-Zusatzepisoden, Portal und Team Fortress 2 drinnen. Mehr Spielspaß fürs Geld kriegt man wahrscheinlich nicht.

bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot Michael Nickles

„Half-Life 3 sorgt für enorme Aufregung“

Optionen

Jo, Half Life war einfach nur genial. Ich werd nie vergessen wie ich im Verlauf des Spiels eeeeeeenndlich die Marines getroffen hab - und freudestrahlend hingegangen bin weil ich dachte jetzt kriege ich endlich Hilfe. *lol* Wer das Spiel kennt weiß was dann passiert - und vor allem WIE die Marines dann vorgehen... ;-) Von der Story gar nicht zu reden die setzt bis heute Maßstäbe.

Aber leider wirds keinen dritten dritten Teil von Half Life geben, weil Gordon Freeman tot ist. Der liegt in S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl tot in einer Tiefgarage im Wildgebiet:
http://www.stalkerpedia.net/deutsch/eastereggs#gordon_freeman_in_der_zone
Zunge raus



- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen
dacard Michael Nickles

„Half-Life 3 sorgt für enorme Aufregung“

Optionen

Oh ja, da werden Erinnerungen wach., Heutige Spiele können Half Life noch immer nicht das Wasser reichen.
Für einen 3ten Teil würde ich sogar bereit sein mir Schnüffelsoftware... ähem Kopierschutzmaßnahmen andrehen zu lassen.Verschlossen

Der 2te Teil läuft sogar flüssig auf Kubuntu und Suse Linux.
Aber warten wir´s ab ob sich das Gerücht bestätigen wird.

Back to the Roots, by by Linux. Ich liebe Win 8.1 Pro.
bei Antwort benachrichtigen
fishermans-friend Michael Nickles

„Half-Life 3 sorgt für enorme Aufregung“

Optionen

Eines meiner absoluten Lieblings-Spiele. Ich weis gar nicht mehr, wie oft ich das gezockt habe. Immer wieder ein Erlebnis, einfach genial, was Valve da gezaubert hat.

Ebenso die beiden nachfolgenden Teile, sind genau so gut.

Seit einiger Zeit ist ja Black Mesa in der Mache, bin gespannt wann das final wird.

Wulf Alex, Debian GNU/Linux 3. Auflage "In der Tat ist der Pinguin ein angenehmerer Sympathieträger als ein fliegendes Gebäudeteil, oder ein Stück angebissenes Obst."
bei Antwort benachrichtigen
Vagabund Michael Nickles

„Half-Life 3 sorgt für enorme Aufregung“

Optionen

Wenn man Valve glauben darf wird es sowieso kein Half-Life 3 geben. Ich erinnere mich, dass man nach Episode 2 seitens Valve bestätigte, dass man Half-Life durch Episoden erweitern will und kein Half-Life "3" plane.

Mir ists eigentlich egal WIE, solange es weitere Titel gibt und deren Qualität weiterhin das Niveau hält. Half-Life und Half-Life 2 sind die mit Abstand besten Spiele, die es je gab. Es gibt durchaus noch andere gute Titel, wie Command & Conquers, S.T.A.L.K.E.R, Oblivion und viele mehr, aber ich kenne keines, welche so "alte" Wurzeln hat und auch noch heute so extrem begeistert!


Ich kann euch den HD Cinema Mod für HL2 empfehlen ;-)

bei Antwort benachrichtigen
Hellspawn Vagabund

„Wenn man Valve glauben darf wird es sowieso kein Half-Life 3...“

Optionen

Schade das es übrigens mit Stalker zuende geht...
http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/PC-CDROM/24018/2099227/STALKER_2Auf_Eis_gelegt.html

vorletzer Satz des Artikels:
"Als S.T.A.L.K.E.R.-Ersatz taugt Survarium eh nur bedingt: Es wird als Free-to-Play-basierter MMO-Shooter beschrieben."

:(

bei Antwort benachrichtigen
zombie2 Michael Nickles

„Half-Life 3 sorgt für enorme Aufregung“

Optionen

Heeeeeeeeee ! 
Ich dachte bei der Schlagzeile , ich hätte was verpasst.
Ich hab sie alle, auch noch die älteren CD`s die ich schon mit meinem Sohn unter Windows 95/98 spielte.Die Orange Box spiele ich noch heute gerne.Half Life 2 war keines Weg`s so eine Enttäuschung wie Far Cry 2.
Ich würde mir die Half Life 3 sofort kaufen. Vielleicht gibt es ja eine Weihnachtsüberaschung. Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen