Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.240 Themen, 77.653 Beiträge

News: Netzwerke, LAN, WLAN

Fritzbox erneut Zielscheibe von unerlaubtem Fernzugriff

Olaf19 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Bereits im Februar 2014 war die Fritz!Box von AVM wegen einer Sicherheitslücke ins Gerede gekommen. Der Hersteller hatte prompt reagiert und ein Update zur Verfügung gestellt. Anscheinend haben manche User bis heute nicht die neue Firmware eingespielt, so dass die Telefonbetrüger nun die "zweite Tranche" ihrer Machenschaften lancieren konnten.

Empfehlenswert ist ferner, das Kennwort des Geräts zu ändern, auch dann, wenn man kein vom Bug betroffenes Modell besitzt oder den Fernzugriff gar nicht aktiviert hat.

Quelle: www.golem.de

 

Olaf19 meint:

Seit April 2013 habe ich eine Fritz!Box und es bis heute nicht gebacken bekommen, mein Kennwort zu ändern. Da jedes Exemplar ab Werk ein anderes Standardkennwort besitzt, hatte ich mir zu dem Thema keinen Kopf gemacht. Sollte man aber trotzdem mal tun...

Hinweis: Vielen Dank an Olaf19 für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Hewal Olaf19

„Fritzbox erneut Zielscheibe von unerlaubtem Fernzugriff“

Optionen

Hallo Olaf,

ich glaube, du verwechselst da was. Das "Ab Werk" Standardkennwort betrifft das Wlan. 

Für den FB Webzugang selbst gibt es kein STandardkennwort. Hier wird man ja bei der Ersteinrichtung aufgefordert, ein Kennwort zu vergeben. Dieses Kennwort sollte unbedingt geändert werden - genauso wie das Kennwort der Fernwartung (falls eingerichtet).

Grüße

Schreibfehler sind specialeffects meiner Tastatur.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Hewal

„Hallo Olaf, ich glaube, du verwechselst da was. Das Ab Werk ...“

Optionen
Das "Ab Werk" Standardkennwort betrifft das Wlan.  Für den FB Webzugang selbst gibt es kein STandardkennwort.

Grüß dich Hewal, du hast völlig recht. Das hatte ich gnadenlos vertüddelt. Das Webzugangskennwort wird im Browser eingegeben:

Ist es hier eigentlich wichtig, dass man ein möglichst sicheres Kennwort eingibt? Ich hatte bislang ein bewusst simples Kennwort gewählt, da ich allein wohne und außer mir kein Mensch an meinen Rechner samt Fritz!Box rankommt. Oder ist das falsch gedacht? - Fernwartung nutze ich übrigens nicht.

THX
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat Olaf19

„Grüß dich Hewal, du hast völlig recht. Das hatte ich ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieser Beitrag wurde gelöscht, weil ein anderer User einen berechtigten Einwand dagegen hatte. Die Begründung befindet sich hier.