Internetanschluss und Tarife 23.252 Themen, 96.982 Beiträge

News: Denic-DNS Server machten Stress

Deutsche Webseiten wegen Störung nicht erreichbar

Michael Nickles / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

Gegen 14 Uhr gab es heute Probleme bei den DNS-Servern der Denic. Aus diesem Grund waren zahlreiche .de-Domains nicht erreichbar und auch Emails wurden unter Umständen nicht transportiert. Auch Nickles.de war von dem Problem betroffen.

Die DNS-Server sind sozusagen das "Adressbuch" fürs Internet, sie teilen mit, welche IP-Adresse dem www.-Namen einer Webseite zugeteilt ist, auf welchem Server sie sich tatsächlich befindet.

Laut Mitteilung der Denic wurde das Problem um 13.30 Uhr erkannt und daraufhin ein Notfall-Team aktiviert das den Fehler lokalisiert und ab 15.00 Uhr mit den Reparaturarbeiten begonnen hat. Das Problem soll schließlich um 15.45 Uhr gelöst worden sein.

Da Internet-Provider DNS-Daten per Caching zwischenspeichern, dauerte es danach allerdings noch ein paar Stunden bis alles wieder reibungslos lief. Wie es zu dem Vorfall kam, ist bislang noch unbekannt. Die Denic will Details nach einer eingehenden Analyse liefern.

bei Antwort benachrichtigen
hacker111 Michael Nickles

„Deutsche Webseiten wegen Störung nicht erreichbar“

Optionen

DENIC....,Notfall-Team?
Was soll das?
Wo bleiben die "Notfall-Server", ohne "PROFESSIONELL" zu bleiben?
L E C H Ä R L I C H !

bei Antwort benachrichtigen
hannes43 Michael Nickles

„Deutsche Webseiten wegen Störung nicht erreichbar“

Optionen

Wo ich die Laufschrift auf N-TV las guckte ich gleich mal so ein bisschen, habe aber nix von nicht erreichbaren Seiten mitbekommen. Tja, dass kann aber nunmal passieren. Wie sehr der Mensch doch heutzutage von Strom und Technik abhängig ist. Der geht jämmerlich zu Grunde wenns mal nen ganzen Tag kein Strom gäbe. Ich meine diejenigen in Grosstädten.

bei Antwort benachrichtigen
weka1 hannes43

„Wo ich die Laufschrift auf N-TV las guckte ich gleich mal so ein bisschen, habe...“

Optionen
Der geht jämmerlich zu Grunde wenns mal nen ganzen Tag kein Strom gäbe. Ich meine diejenigen in Grosstädten
Hatten wir schon. Seitdem habe ich ein NSA, um Heizung und Kühlung sicher zu stellen.
Im letzte Winter hatten wir einen längeren Stromausfall von fast 4 Stunden, den ich so überbrückt hatte.

Gruß weka
Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
Joerg69 weka1

„ Hatten wir schon. Seitdem habe ich ein NSA, um Heizung und Kühlung sicher zu...“

Optionen

Hallo weka1,

Du hast ein Notstromaggregat? Also nicht nur eine USV für den PC, sondern für den ganzen Haushalt? Was hast Du da genau für ein Dings?

Es gibt ja da auch Geräte, die gleichzeitig heizen. Hätten wir alle so ein Dings, bräuchten wir keine Kraftwerke mehr - und auch keine Konzern-Lobbyisten, die unsere wide-open-Politschwuchteln bestäuben...

Grüße

Jörg

Viele Grüße von Jörg
bei Antwort benachrichtigen
weka1 Joerg69

„@weka1“

Optionen

Hallo Jörg,
Ja, ich habe ein preiswertes NSA vom Baumarkt.( Gülde) Kann 1,5 KW mit 230V. Preis etwa 120 €.
Heizung und Kühlung sowie Beleuchtung sind auf einer Phase angeschlossen. Bei Stromausfall wird diese Phase manuell vom Netz getrennt und mit dem Strom vom NSA versorgt.
Kommt der Strom wieder, brennt eine Zeit die Hofbeleuchtung, die an einer anderen Phase liegt. Die Bewegungsmelder schalten bei Wiederkehr des Netzes die Beleuchtung ein.

Gruß weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
Joerg69 weka1

„Hallo Jörg, Ja, ich habe ein preiswertes NSA vom Baumarkt. Gülde Kann 1,5 KW...“

Optionen

Hallo Weka

cooles Gimmick. Sind ja preiswert geworden, die Dinger. Sehr zu empfehlen, vor allem wenn man auf dem Land, z. B. auf der Hallig wohnt, einschneit und der Strom ausfällt. Oder bei Hochwasser, wenn der Strom absäuft. Weil - die Heizungspumpe braucht ja auch Strom, selbst wenn diese mit Gas feuert.

Wer es noch komfortabler haben möchte - es gibt Heizungskessel, die selbst Strom produzieren. Da brauchst Du dann nicht manuell umstöpseln und keine extra Brennstoffe lagern.

Gruß
Jörg

Viele Grüße von Jörg
bei Antwort benachrichtigen
weka1 Joerg69

„Hallo Weka cooles Gimmick. Sind ja preiswert geworden, die Dinger. Sehr zu...“

Optionen

Hallo Jörg,
ich wohne am Stadtrand von Bln. Bisher habe ich auf diese Weise zwei Stromausfälle überbrückt.
Der Verbrauch liegt bei ca. 0,8 l pro Stunde. Ist von der Last abhängig. Dafür habe ich eine gewisse Sicherheit gegen Ausfälle.

Schönen Feiertag wünscht
weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
hacker111 Michael Nickles

„Deutsche Webseiten wegen Störung nicht erreichbar“

Optionen

Entweder haben die SERVER bisschen VULKANLUFT geschnuppert....,
oder es gab PROBLEME mit DOMAINS *.gr.

Wo nun das "GROSSE" Geld kommen soll?
In die griechische, kaputte und korrupte GESELLSCHAFT?!

Ich werde nie im Leben "WÄHLEN" gehen ! ! !

"OST"-Zuschlag, verstehe ich! Sollte nun beendet werden...
Jetzt wieder was neues!

NEE! Nicht mit mir.

bei Antwort benachrichtigen
Voyager532 hacker111

„Entweder haben die SERVER bisschen VULKANLUFT geschnuppert...., oder es gab...“

Optionen

Was hat denn das mit Wählen zu tun? Ich denke, die geringste Bürgerpflicht in unserem Land ist die zu wählen und Einfluss zu nehmen. Wenn Du dagegen bist, gehe wählen, ansonsten gewinnen nur die Anderen.

Abgesehen davon, finde ich das Thema wird hier sehr polemisch und pauschaliert verhandelt. Das Leben mit Hartz4 ist nicht schön und macht keinen Spass, ob man nun einen PC gesponsert bekommt oder nicht.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Voyager532

„Was hat denn das mit Wählen zu tun? Ich denke, die geringste Bürgerpflicht in...“

Optionen
Deutsche Webseiten wegen Störung nicht erreichbar

:::

Das Leben mit Hartz4 ist nicht schön und macht keinen Spass, ob man nun einen PC gesponsert bekommt oder nicht.


???
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Foghiker Michael Nickles

„Deutsche Webseiten wegen Störung nicht erreichbar“

Optionen

Naja, das zeigt wieder mal, wie schnell man im dunklen tappen kann, wenn die Technik versagt, und wie abhängig man sein kann :)
In ferner Zukunft werden Menschen verhungern, weil der Kühlschrank (vor Feiertagen) nichts zu futtern bestellt hat ;)
Oder noch besser, ganze Wirtschaftssysteme haben einen Blackout und verursachen aberwitzige Milliarden Schäden.... uaaa...
goldige Zeiten die uns erwarten wenn nur einer aufs "falsche Knöpfchen" drückt !

lol

P.S. mal von Kommunikationsunfähigkeit abgesehen, wenn alles über Server und Netz läuft...





bei Antwort benachrichtigen
hacker111 Michael Nickles

„Deutsche Webseiten wegen Störung nicht erreichbar“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
hacker111 Michael Nickles

„Deutsche Webseiten wegen Störung nicht erreichbar“

Optionen

.eu Domains waren nicht betroffen... Vielleicht kommts noch;)

bei Antwort benachrichtigen