Viren, Spyware, Datenschutz 11.012 Themen, 90.993 Beiträge

News: Skype hat gebeichtet

China zensiert die ganze Welt

Redaktion / 17 Antworten / Baumansicht Nickles

Skype hat jetzt öffentlich ausgepackt und gebeichtet, dass die Kommunikation über Skype in China überwacht und zensiert wird (siehe auch Skandal: Skype überwacht China-Kommunikation).

.Besonders peinlich ist dem "Ebay-Unternehmen", die Art und Weise, mit der die Überwachung nachgewiesen wurde. Der chinesische Skype-Partner Tom-Skype hat die abgefangenen Skype-Daten auf Servern gespeichert, die nicht ausreichend gesichert waren. Dadurch konnten "Hacker" nachweisen, dass die Überwachung tatsächlich stattfindet.

Angeblich hat Tom-Skype die peinliche Sicherheitslücke auf den Servern inzwischen geschlossen und die Daten sind nicht mehr abrufbar.

Skype hat auch gebeichtet, dass nicht nur chinesische Skype-Nutzer überwacht und zensiert werden. Generell werden alle Menschen weltweit kontrolliert, die über das "normale" Skype mit Tom-Skype nach China "telefonieren".

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Redaktion

„China zensiert die ganze Welt“

Optionen

In meinem Startmenü habe ich einen Ordner "Hassprogramme". Skype ist drin.
Damit auch mal zu telefonieren war in Planung, aber jetzt hab ich`s mir anders überlegt.

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
HiHat PaoloP

„In meinem Startmenü habe ich einen Ordner Hassprogramme . Skype ist drin. Damit...“

Optionen

Naja soweit ich das verstanden habe, ist dies ja nur in China so bzw. nur wenn man mit chinesischen Benutzern schreibt oder telefoniert oder?

Mfg,
HiHat

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP HiHat

„Naja soweit ich das verstanden habe, ist dies ja nur in China so bzw. nur wenn...“

Optionen

geht ums prinzip find ich ...

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
HiHat PaoloP

„geht ums prinzip find ich ...“

Optionen

Stimmt auch wieder .. denn wer weiß vllt wird Skype dann bald auch überwacht bzw. vllt wird es ja schon ;)

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 PaoloP

„geht ums prinzip find ich ...“

Optionen

Finde ich auch!!

HiHat: Sei nicht böse, aber deine Argumentation erinnert mich an einen Cartoon aus Südafrika, wo es vor einem halben Jahrhundert Sitzbänke in Parks gab mit der Aufschrift "Whites only - nur für Weiße". Im Cartoon sitzt ein Weißer auf einer solchen Bank uns sagt "Was wollt ihr? Ich bin doch weiß...!".

Also: dass solche Sauereien in China statt bei uns passieren, das macht es nicht besser. Deswegen full ack @Paolo.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
dein.nachbar Olaf19

„Finde ich auch!! HiHat: Sei nicht böse, aber deine Argumentation erinnert mich...“

Optionen

Olaf, ich check den Witz nicht. Kannste mal erklären? Steh ich auf dem Schlauch?


@Paolo:
Ein Ordner für Hassprogramme? Watt? Wärs nicht sinnvoller, die Programme zu deinstallieren? o.O

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 dein.nachbar

„Olaf, ich check den Witz nicht. Kannste mal erklären? Steh ich auf dem...“

Optionen

Na, die Logik, die dahintersteckt ist doch die gleiche - "was scheren mich andere...".

Mein Vater war vor vielen Jahren geschäftlich in Südafrika. Der hat auf eine solche Bank gespuckt, statt sich darauf hinzusetzen. Das halte ich für eine wesentlich sinnvollere Reaktion.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
dein.nachbar Olaf19

„Na, die Logik, die dahintersteckt ist doch die gleiche - was scheren mich...“

Optionen

achso, ohne den cartoon kommt das irgendwie nicht rüber.

immerhin kann man den schwarzsehern (nicht als wortspiel gemeint) zeigen, dass es doch ein bißchen voran geht, wenn es auch noch ne menge zu tun gibt.

ich hab gerade mal nachgeschaut, das endete vor gar nicht allzu langer zeit. natürlich hauptsächlich auf dem papier, leider.

"Die Übergangsphase von der Apartheid zur rechtlichen Gleichstellung dauerte von 1990 bis 1994."

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 dein.nachbar

„achso, ohne den cartoon kommt das irgendwie nicht rüber. immerhin kann man den...“

Optionen
Die Übergangsphase von der Apartheid zur rechtlichen Gleichstellung dauerte von 1990 bis 1994.

Ich kann mich noch erinnern, dass im Frühjahr 1992 eine Abstimmung in der Bevölkerung stattgefunden hat, ob die Apartheid abgeschafft werden soll. AFAIR war eine knappe 2/3 Mehrheit dafür.

Ich frage mich allerdings, was passiert wäre, wenn die Mehrheit dagegen gestimmt hätte - wenn der Übergangsprozess zu dem Zeitpunkt schon 2 Jahre am Laufen war, hätte man wieder alles zurückdrehen müssen.

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
mcintyre HiHat

„Naja soweit ich das verstanden habe, ist dies ja nur in China so bzw. nur wenn...“

Optionen

Da wäre ich mir nicht so sicher. War nicht erst vor einigen Wochen die Diskussion in Österreich über das Überwachen (Abhören) von Skype im Gange? So weit ich mich erinnere, wurde das niemals dementiert.
Man muss sich zwar im Klaren darüber sein, dass auch Handys und Festnetztelefone abgehört werden können (und das auch praktiziert wird), aber generell find ich es eine Schweinerei, mit AES-Verschlüsselung zu werben und damit dem Benutzer ein falsches Gefühl von Sicherheit zu geben.

Gibts eigentlich mittlerweile brauchbare Alternativen zu Skype (am Besten natürlich open source mit Verschlüsselung)?

bei Antwort benachrichtigen
hannes43 mcintyre

„Da wäre ich mir nicht so sicher. War nicht erst vor einigen Wochen die...“

Optionen

Das beste ist Telefon und Internet wieder abschaffen, man wird eh überwacht, den Staat interessiert dein Einwand einen scheiß. Die machen sowieso was sie wollen und das schlimmer als früher.

bei Antwort benachrichtigen
MagicRabbit hannes43

„Das beste ist Telefon und Internet wieder abschaffen, man wird eh überwacht,...“

Optionen

Tja so läuft das eben, in der Wirtschaft darf man sich nicht einmischen ausser sie bauen Scheiße und brauchen Geld, den Bürger muss man aber schön überwachen er könnte ja ein Terrorist sein.

Aber wir können ja auch alle zur Antifa gehen und dann unsere Handyakkus rausnehmen damit wir nicht abgehört werden können -_-*

bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes MagicRabbit

„Tja so läuft das eben, in der Wirtschaft darf man sich nicht einmischen ausser...“

Optionen

Hmm vor einiger zeit gab es hier in der BRD bedenken dass Skype Gespräche vom BND abgehört werden könnten. damals wurde versichert dass das technisch nicht möglich sei und Skype keine Hintertüren einbauen werde um regierungen das mithören zu ermöglichen. So siehts jetzt aus...

Bei der Gelegenheit eine kleine Technische erfindung von mir... Der Zerhacker. Man montiert ihn auf dem Telefonhörer(je einen auf Mikromuschel und Hörer).Speichert immer 10ms und verschlüsselt das dann mit einem 8bit code. Der haken... Das ganze hat auf empfangsseite nie funktioniert, weils an der synchronisation hapert. vielleicht sollte ich mir mal gedanken machen das teil funktionstüchtig zu kriegen. Bei dem überwachungswahn hört sich das für mich nacheinem guten geschäft an.

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
mcintyre Synthetic_codes

„Hmm vor einiger zeit gab es hier in der BRD bedenken dass Skype Gespräche vom...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Anonym mcintyre

„Anbei der Link zu dem Artikel, den ich meinte:...“

Optionen

Überwachung ist nichts Neues ! Gutes Beispiel Skype in Kürze: Tochter meiner Nachbarin (Deutsche) arbeitet in China, lernt dort auch arbeitenden Brasilianer kennen und wollen in Deutschland heiraten. Telefonieren kostenlos täglich über Skype aus China nach Brasilien und nach Deutschland mit Familie für Hochzeitsvorbereitungen.

Das Paar kauft einiges (Erlaubtes) in China um Familie mit Geschenken zu beglücken. Bei der Ausreise wurden beide besonders durchsucht und >>> ´vom Zollbeamten gefragt, warum Sie nicht in China heiraten wollten ! Keiner, auch nicht Arbeitgeber haben von der Hochzeit gewußt. Aber der Zollbeamte auf dem Flugplatz, ca. 600 km entfernt vom Arbeitsplatz.

Durch ein Fehler hat die Mutter Kopien von emails über die Überwachung erhalten. Ändern kann man da nichts. Mutter wird nun brühwarm immer unterrichtet, was die beiden nach der Rückkehr nach China so treiben.

bei Antwort benachrichtigen
benjaminXVI HiHat

„Naja soweit ich das verstanden habe, ist dies ja nur in China so bzw. nur wenn...“

Optionen

Hi HiHat,

in China ist es nur aufgeflogen, vielleicht waren andere nur besser; im Bestechen / Vertuschen / unter den Teppich kehren ... .

äh, schlag mal zB. unter Echolon nach.

benjamin

bei Antwort benachrichtigen
GarfTermy Redaktion

„China zensiert die ganze Welt“

Optionen

die überschrift hat BILDniveau.

toll.

The two basic principles of Windows system administration: For minor problems, reboot For major problems, reinstall
bei Antwort benachrichtigen