Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.289 Themen, 35.210 Beiträge

News: Luxus vom Lebensmittel-Discounter

Badezimmer-Glotzen werden bezahlbar

Redaktion / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Fernseher gibt es inzwischen in allen Varianten fast nachgeschmissen. In fasst allen. Fernsehgucken in feuchter Umgebung wie in einem Badezimmer, ist ein echtes Problem. Feuchtigkeit lässt Elektronik schnell verrecken und das mit dem Dampf ist eine ganz andere Sache: auf einem beschlagenen Bildschirm sieht man nichts mehr.

Eine "Luxus-Marktlücke" sind seit einigen Jahren Badezimmer-taugliche Bildschirme - für alle, die auch von der Wanne aus auf TV-Berieselung nicht verzichten wollen. Noch vor knapp zwei Jahren war es verdammt schwierig, überhaupt einen "Feuchtigkeits"-tauglichen Badezimmer-TV zu finden.

Eine Firma aus Großbritannien hatte welche im Internet im Angebot. Die Preisbezeichnung "auf Anfrage" lies bereits vermuten, dass die Dinger nicht für ein Butterbrot rüberwandern. Jetzt ändert sich das endlich. Auf Ebay wird bereits seit einiger Zeit ein Badezimmer-tauglicher Flachmann angeboten.

Es scheint aktuell nur ein einziges Modell zu geben, das für rund 700 Euro Sofortkaufpreis angeboten wird (siehe 19Zoll LCD TV FERNSEHER BAD BADEZIMMER DVB-T TVB 1900).

Und genau dieses Ding hat eine verblüffende Ähnlichkeit mit einem, das der Lebensmittelhändler Plus gerade in seinem Online-Shop anbietet: Wassergeschützter 48 cm (19Zoll) LCD-TV mit DVB-T Soundmaster TVB 1900. Plus will für den "Wasserfesten" gerade mal 600 Euro, also 100 Euro weniger als die typischen Ebay-Angebote.

Was in beiden Angeboten leider nicht näher erläutert wird, ist das Problem mit dem Beschlagen des Bildschirms. Ob das Ding nur "wasserfest" ist oder ob man bei "Dampf im Bad" auch wirklich was sieht, ist aktuell noch ungeklärt.

bei Antwort benachrichtigen
ROEHLICH Redaktion

„Badezimmer-Glotzen werden bezahlbar“

Optionen

beschlagen? normalerweise beschlagen sich die sachen im bad die kälter als die umgebung sind, also, fernseher 15 Minuten vorher anwerfen, bis dahin müsste die front leicht aufgewärmt sein und nicht mehr so leicht beschlagen....
also mein lcd fernseher daheim wird nach 2 stunden richtig mollig warm....

das ding ist strahlwassergeschützt, also relativ dicht, aber wieviel dampf da eindringt wenn das ding tagein tagaus im bad steht ???

gruss, alex
bei Antwort benachrichtigen
Scotty7 Redaktion

„Badezimmer-Glotzen werden bezahlbar“

Optionen

Haha DVB-T im Badezimmer

gens inculta nimis vehitur crepitante colossa.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Scotty7

„Haha DVB-T im Badezimmer“

Optionen

Geruchsfest sollten die Dinger auch sein...:))

bei Antwort benachrichtigen
rill Redaktion

„Badezimmer-Glotzen werden bezahlbar“

Optionen

Nach meiner Kenntnis dürfen in einem Badezimmer weder Steckdosen noch netzbetriebene Geräte in Reichweite von Wannen vorhanden sein. Netzverbundene Geräte, die in eine volle Wanne fallen können (und dazu gehört für mich ein TV-Gerät in sehgerechter Platzierung), bedeuten den sicheren Tod einer Person im Wasser in dieser Wanne.

rill

bei Antwort benachrichtigen
ROEHLICH rill

„Sinnvollerweise in D verboten ...“

Optionen

oha, aber heutzutage eigentlich nicht mehr, denn da gibt es noch den fi-schutzschalter, der schaltet in dem fall schnell genug ab....

ja ich weiß, würde ich auch nicht unbedingt 100% vertrauen.... ;-)

aber je nachdem wo das ding montiert ist würde ich mir da keine grauen haare wachsen lassen. fest an der wand montiert wird es schon nicht in die badewanne hüpfen, bzw. wird derjenige im bad wahrscheinlich eher erschlagen als zu tode gestromt....

gruss, alex
bei Antwort benachrichtigen
ausgekotzt ROEHLICH

„oha, aber heutzutage eigentlich nicht mehr, denn da gibt es noch den...“

Optionen

ja, und wenn du den in meiner bude findest, sag bescheid.

bei Antwort benachrichtigen
ROEHLICH ausgekotzt

„ja, und wenn du den in meiner bude findest, sag bescheid.“

Optionen

dann pass mal besser beim fönen auf !!! ;-)

gruss, alex
bei Antwort benachrichtigen
nettineu ROEHLICH

„dann pass mal besser beim fönen auf !!! - “

Optionen

dieser "Miniatur" Fernseher ist so überflüssig, wie 'ne Maus im Kaffee. Vielleicht in der Badewanne einen schönen Spielfilm mit Überlänge schauen? Beim Duschen vieleicht nachts DSF, das Vierte, oder Bezahlprogramme? Den einzigen Sinn sehe ich in sicherheitsrelevanten Bereichen für visuelle Werbung in Saunas, diversen privaten Etablissements, usw. so wie die Werbung über Displays in den französischen Alpen beim Liftanstehen.

Handball-WM, Tatort oder Schwarzenegger in der Badewanne? Wer keine Fantasie für schönere Dinge hat, der soll sich das TV kaufen.

bei Antwort benachrichtigen
i.mer ROEHLICH

„oha, aber heutzutage eigentlich nicht mehr, denn da gibt es noch den...“

Optionen

Die Dinger sind vielleicht empfindlich :o

Habe mal im Wohnzimmer (hängt zusammne mit dem benachbarten Bad am gemeinsamen FI) eine neue Leuchte montieren wollen und die Sicherung natürlich nicht ausgemacht.

Wie dem auch sei, auf der Leiter stehend hörte ich dann den FI im Flus auslösen, und das nur weil ich den Nulleiter angefasst hatte. Ob es an einer statischen Ladung lag? Die Leiter habe ich vorher alle mit dem Phasenprüfer gecheckt.



bei Antwort benachrichtigen
weka1 i.mer

„Die Dinger sind vielleicht empfindlich :o Habe mal im Wohnzimmer hängt zusammne...“

Optionen

Hallo,
ich habe einen Mini-TV, der für gelegentliches Fernsehen im Gartenn o.ä. verwendet wird. Die Stromversorgung erfolgt über Steckernetzteil. Eigentlich könnten solche TV auch badtauglich sein,wenn nicht gerade deduscht wird. Durch den Niederspannungsbetrieb sollten da kaum Gefahren entstehen.

Gruss weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen