Internetanschluss und Tarife 23.252 Themen, 96.982 Beiträge

News: Aktuelles Update macht Ärger

Alarm: Internet Explorer stürzt ab

Redaktion / 15 Antworten / Baumansicht Nickles

Vor einer Woche hat Microsoft neue Updates für den Internet Explorer veröffentlicht, viele haben diese Sicherheitspatches installiert. Seit dem häufen sich die Klagen, dass der Internet Explorer nicht mehr sauber läuft - es gibt Verbindungsprobleme oder der Interner Explorer bricht mit exotischen Fehlermeldungen zusammen.

Betroffen sind die IE-Versionen 6 und 7, sowohl unter Windows XP als auch Windows Vista. Jetzt wurde bekannt, dass vermutlich das neue Sicherheitsupdate MS07-069 Ursache des Ärgers ist. Zumindest sollen sich die Probleme lösen lassen, wenn das betroffene Sicherheitsupdate deinstalliert wird - es findet sich wie gewohnt in der Systemsteuerung im Bereich "Software".

Details zu MS07-069 gibt es hier bei Microsoft: Microsoft Security Bulletin MS07-069 - Kritisch.

Laut Microsoft wird die Problematik aktuell untersucht, konkrete Details gibt es noch nicht. Wer seit dem Patchday vergangener Woche Stress mit dem Internet Explorer hat, sollte das MS07-069-Update erst mal deinstallieren.

bei Antwort benachrichtigen
MaWin|DA Redaktion

„Alarm: Internet Explorer stürzt ab“

Optionen

Aha, das erklärt natürlich meine Abstürze des IE. Zum Glück nutze ich ihn praktisch nie. Aber wenn man ihn mal gebraucht hat, ist er oft abgesoffen ;-)

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 MaWin|DA

„Aha, das erklärt natürlich meine Abstürze des IE. Zum Glück nutze ich ihn...“

Optionen
> Aber wenn man ihn mal gebraucht hat,

Grüß dich Von: MaWin|DA, gibt es heutzutage denn immer noch Seiten, die auf den Internet Explorer angewiesen sind...? Ich hatte eigentlich gedacht, das hätte sich inzwischen erledigt. Selbst für die Windowsupdates gibt es inzwischen viel bessere Lösungen (Updatepack von Winfuture oder Winhelpline als ganzes Komplettpaket auf den Desktop laden, dann erst installieren - ist übrigens fast genau so aktuell wie die offiziellen Updates, erscheint nur wenige Stunden später!).

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
MaWin|DA Olaf19

„ Aber wenn man ihn mal gebraucht hat, Grüß dich Von: MaWin DA, gibt es...“

Optionen

Gruß zurück :-)

Ich hatte vor ein paar Tagen bei eBay eine Auktion einstellen wollen, da wollte mein Opera nicht so wie er sollte. Weil ich nicht lange in den Einstellungen rumwurschteln wollte, hab ich das dann über den IE erledigt. Aber ansonsten liegt der IE bei mir brach...

bei Antwort benachrichtigen
Data Junkey Olaf19

„ Aber wenn man ihn mal gebraucht hat, Grüß dich Von: MaWin DA, gibt es...“

Optionen

Hi Olaf,

gibt es heutzutage denn immer noch Seiten, die auf den Internet Explorer angewiesen sind...?
Jo, leider. Obwohl die meisten in der Zwischenzeit dazu gelernt haben. ...

T-Online Rechnung Online verlangt nicht nur IE, sondern auch noch eine ganz bestimmte Version vom Adobe Acrobat-Reader. Selbst dann ist diese Funktion noch Glückssache.. Im Feb. 07 konnte ich mit dem FF noch nichtmal mein eMail-Konto verwalten, jetzt geht es aber..
http://de.eurosport.yahoo.com/motorsport/formel-1/index.html ließ mir (gerade getestet) die Videos mit dem Foxy nicht angucken, mit IE7 kein Porblem.

http://www.sport1.de/de/extras/multimedia_1/video/video-main.html könnte ich 1/2-Pluspunkt geben, hat gerade funktioniert, bis sich das 7.Video Aufgehangen hat. Ist aber schon ein Fortschritt; man lernt offensichtlich...

http://maps.live.de/LiveSearch.LocalLive dürfte nicht allzusehr überraschen, dass man da mit dem IE ganz klar im Vorteil liegt, ... wenn man den letzten Patch nicht drauf hat. .. :-)

Bei Google Earth ist man mit den IE auch im Vorteil, leider immernoch...
Gehostet von directupload.net
Man kann zwar mit dem Foxy auch navigieren, aber das geht deutlich hakeliger, und läuft nicht so stabil.

Es gibt also noch Handlungsbedarf. ... Aber mein IE wird auch nur für solche "Sonderfälle" verwendet; den Rest macht Foxy ganz gut. :-)

Frohes Fest, schöne Feiertage, und einen guten Rutsch, Thomas

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Data Junkey

„Hi Olaf, Jo, leider. Obwohl die meisten in der Zwischenzeit dazu gelernt haben....“

Optionen

Ist allerdings sehr merkwürdig, dass man den IE unbedingt - nach deiner Aussage - für gewisse Sachen benötigt.

Was machen nur die vielen, vielen Leute, die auf Grund des installierten Betriebssystems gar keinen IE auf ihrem Rechner installiert haben? Merkwürdigerweise kann ich all die Seiten, auf die du in deinem Posting verweist, mit dem FF wunderbar anschauen - incl. der dort dargebotenen Filmchen. Vom IE ist auf meinem Rechner auch keine Spur vorhanden, den gibt es unter meinem BS nicht, und ich habe auch keine Chance, den auf normalem Wege installieren zu können - möglich wäre nur, innerhalb einer virtuellen Maschine ein MS-BS zu installieren und dann dort mit dem IE zu arbeiten, worauf ich allerdings gerne verzichte...

Gruß
K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
Data Junkey gelöscht_84526

„Ist allerdings sehr merkwürdig, dass man den IE unbedingt - nach deiner Aussage...“

Optionen
Ist allerdings sehr merkwürdig, dass man den IE unbedingt - nach deiner Aussage - für gewisse Sachen benötigt.
Wo steht der Satz, in dem ich behaupte, dass man den IE unbedingt benötigt.?

Die o.g. Seiten sind ohnehin keineswegs unbedingt nötig. Für die meisten, welche einen TV besitzen, hat sich das mit den Videos 'e erledigt, die liefen nämlich im TV. Und, lesen kann ich den Text mit dem Foxy auch, schon deshalb sind die Videos bestenfalls ein Zusatz, keineswegs ein Muss. Ab gesehen davon, muss man sich für solche Art Nachrichten auch interessieren, auch das ist nicht unbedingt nötig.

Das Thema Rechnung Online dürfte wohl auch nur für die interessant sein, welche bei T. sind, und keine Flat haben. Bis Mai 07 war das bei mir so.

Google Earth muss auch nicht unbedingt jeder haben. Das läuft auch bei mir im Foxy, nur dass ich halt die Meldung (Bild oben) bekomme, und die Navigation einfach nicht so flüssig läuft wie im IE.

Für den Foxy gibt es eine Erweiterung, welche die Player-Funktionen vom IE mitbringt, allerdings: Hier hat RoadRunner mal beschrieben, dass er davon abrät, aus Sicherheitsgründen. Ich möchte meinen Foxy garnicht mit zuviel "Müll" zuklatschen, wozu auch, dafür habe ich den IE, welchen ich auch nur für solche Seiten benutze.

Was machen nur die vielen, vielen Leute, die auf Grund des installierten Betriebssystems gar keinen IE auf ihrem Rechner installiert haben?
Diese Frage müssen wohl diese Leute beantworten. Der Foxy verhält sich unter jedem OS vollkommen unterschiedlich. Ich konfiguriere meinen Foxy unter Linux auch völlig anders, als unter Windows. Es macht wenig Sinn, zwei "Alleskönner" auf ein und dem selben OS zu benutzen.

Einen für die Media-Sachen, und einen schlanken und sichereren für den Alltagsbetrieb, finde ich einen guten Kompromiss. Die Frage nach dem besser oder schlechter, ist wohl so alt, wie die Frage was war zuerst da. Die Henne oder das Ei.

Merkwürdigerweise kann ich all die Seiten, auf die du in deinem Posting verweist, mit dem FF wunderbar anschauen - incl. der dort dargebotenen Filmchen.
Das glaube ich dir sogar. Auch ich konnte mit meinem Foxy auf http://de.eurosport.yahoo.com/motorsport/formel-1/index.html
die Videos schon gucken. Das war ca. ende Jul. Ich hatte damals wegen der Formel1 extra das Java und ein paar Player im Foxy upgedatet. Dann ging es. Drei Wochen später beim nächsten Rennen, ging es wieder nicht. Seit ich den IE7 drauf habe, laufen die damit bis jetzt immer. Also wozu der Update-Wahnsinn, wenn es einfach auch geht.

Ich denke nicht, dass diese F1-Interviews so wichtig sind, sich deshalb ein anderes OS zuzulegen; aber das ist wohl Ansichtssache. ...

Auf jeden Fall laufen viele Seiten unter WinXP besser im IE7 als im Foxy. Allerdings sehr wenige. Linux läuft auf meinem PC nicht gut, deshalb benutze ich beides. ...

Gruß, Thomas
bei Antwort benachrichtigen
bechri Redaktion

„Alarm: Internet Explorer stürzt ab“

Optionen

wer nutzt heute noch freiwillig den Internet Explorer? Ich jedenfalls nicht, und das ist auch gut so.

In diesem Sinne
BeChri

MfG Chris
bei Antwort benachrichtigen
aldixx Redaktion

„Alarm: Internet Explorer stürzt ab“

Optionen

Wieder mal ein negativ Patch.

Wenn es das erste Mal währe könnte man es entschuldigen aber wenn so etwas mit fast monatlicher
Regelmäßigkeit vorkommt und es immer noch "übereifrige Automatik-Update-Daus" gibt die sich jeden
Mist ohne Prüfung auf die Platte schaufeln lassen in der irrigen Annahme ihr System sei dann sicherer
und unverwundbar kommt bei mir Schadenfreude auf wenn ich das Wehklagen höre.

aldixx
http://www.smilies-world.de/smilies/smilies_Picture/grosse_smilies/hclause.gif

make my day
bei Antwort benachrichtigen
MaWin|DA aldixx

„ Wieder mal ein negativ Patch. Wenn es das erste Mal währe könnte man es...“

Optionen

Dann sei doch froh, daß DU kein "übereifriger Automatik-Update-DAU" bist und die anderen Idioten erstmal vorrauschen läßt...

bei Antwort benachrichtigen
Horzt Redaktion

„Alarm: Internet Explorer stürzt ab“

Optionen

hi,
ich bin einer von den wenigen hunterttausenden, die den ie nutzen. auch in der version 6 ist dieses problem nach dem update vorhanden.
(upgedatet mit dem update-pack von winhelpline)

-> ich habe nach den problemen ein rel. aktuelles image zurückgespielt, und war mir bzgl. weiterer vorgehensweise im unklaren. nun freut es mich davon zu lesen ...

mfG
horzt


bei Antwort benachrichtigen
the_mic Redaktion

„Alarm: Internet Explorer stürzt ab“

Optionen
Alarm: Internet Explorer stürzt ab
Ach, das ist nichts neues. Das macht der auch ohne Patch :-)
cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen
martin63450 the_mic

„ Ach, das ist nichts neues. Das macht der auch ohne Patch :- “

Optionen

Ich wusste gar nicht das man dazu ein Patch braucht um den IE zum abstürzen zu bekommen? Das tut der doch auch öfters ohne das was geändert wurde! :-D

bei Antwort benachrichtigen
jaques11 Redaktion

„Alarm: Internet Explorer stürzt ab“

Optionen

wenn ich mir die Beiträge so anschaue, scheint es keinen Verfasser zu geben, der mit dem Patch wirklich Schwierigkeiten hat. Ich bin damit (auf dem Desktop als auch auf dem Notebook) jedenfalls zufrieden. Wenn dann Diejenigen, die den IE gar nicht nutzen, ihren Senf unbedingt dazu geben müssen, frage ich mich (wiederholt), warum sie überhaupt antworten. Habt ihr keinen Friseur, dem ihr eure Belanglosigkeiten mitteilen könnt ;-).

bei Antwort benachrichtigen
Horzt jaques11

„wenn ich mir die Beiträge so anschaue, scheint es keinen Verfasser zu geben,...“

Optionen

hi,
ich weis ja nicht wie du schaust,
aber ich habe die probleme mit dem neuen update - nur jetzt nicht mehr weil ich wieder ohne dieses update fahre.
(definitiv - update drauf=absturz, ohne update = fehlerfrei)

und ja, ich bin einer, den den ie6 nutzt! warum soll ich anderes verwenden, wenn dieser funktioniert?
mfG
horzt

bei Antwort benachrichtigen
Data Junkey Redaktion

„Alarm: Internet Explorer stürzt ab“

Optionen

Eigentlich ist dieses Sicherheitskonzept ziemlich konsequent. Die beste Sicherheit mit Windows in Internet ist: Keine Verbindung zu haben. .. :-)

Greez

bei Antwort benachrichtigen