Viren, Spyware, Datenschutz 11.158 Themen, 93.161 Beiträge

Wie krieg ich die IP Adresse eines anderen Rechners raus ???

(Anonym) / 6 Antworten / Flachansicht Nickles

Danke ((Anonym))

Antwort:
von was für einen anderen rechner??
hast du irgendeinen hinweis vielleicht?
((Anonym))

Antwort:
:) viele Wege, je nachdem welche Informationen du ueber den anderen Rechner hast (Domain-, Rechner- o. Screen- Name, EMailadr.(letzteres ist allerdings nicht an das IP gebunden)) kannst du entweder im Internetadressbuch = DNS nachschlagen-bzw Info vom verantwortlichen Domain Name Server holen (IP Adr./ Domainname sind problemlos ineinander aufzuloesen --->"nslookup" (ggf. auf Win installieren (winfiles.com)) / auf Chatservern Query "dns nickname" testen), ansonsten Datenverbindung mit dem Gegenueber suchen und Rueckantwort auswerten (zB ueber "netstat", "ping", u.a.) kombiniere einfach alles --- Experimente auf der Kommandozeile. bye_Carrie
(Carrie)

Antwort:
Ich bin zwar ein Greenhorn bei solchen Sachen
und hab fast nix mitgekriegt
aber man dankt trotzdem
ich werds schon noch kappieren
((Anonym))

Antwort:
;) wirst du sicher! Domain Name Server enthalten Informationen ueber ihr jeweiliges Netzwerk und Adressen dort ---- Einfuehrung: http://www.hbci.com/~zeph242/Technology/How-To_s/DNS/dns.html --- NSLOOKUP hilft dir bei DNS Abfragen (Standart auf Unix, fuer Win ueberall erhaeltlich, zB MS : http://www.microsoft.com/NTServer/nts/exec/vendors/freeshare/IClient.asp ----suche dir ein Gutes im Web, damit kannst du IP Adresse/Hostname zueinander aufloesen. An einer Kommandozeile (Linux!!!) kannst du sehr viel mehr probieren (lese dazu manpages (zB http://www.elcafe.com/man/man1/nslookup.1.html)) seeya_Carrie
(Carrie)

Antwort:
fast vergessen -Punkt 2: je nachdem (siehe Frage unter diesem Posting ) was du von dem Rechner schon weisst (das da waere?) kannst du alternativ Verbindungen zum Zielrechner aufbauen (ausprobieren = schicke ihm ein File, oeffne eine Website, lade etwas runter, was eben geht ), wann immer dir ein anderer Rechner etwas beantwortet, kannst du ueber NETSTAT (auch auf DOS Ebene moeglich) eigene aktive Verbindungen und eine IP Adresse sehen!!! --->vergiss aber nicht dass die meisten privaten Rechner nur waehrend der Einwahl dynamische IP Adressen aus dem Pool des ISP "leasen", der Benutzer wechselt nach dem aufhaengen. exit_Carrie
(Carrie)

Antwort:
Hallo Folks,
antwort auf deine frage, betreff der IP...
versuch es mal mit "NEO's TRACE".
ist eigentlich recht gut, auch einfach zu bedienen.
dann würde ich mich mal au der www.ccc.de umsehen
findest da auch recht brauchbare links.
mfg
happy computing
masterbear
(masterbear)

bei Antwort benachrichtigen