Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.461 Themen, 80.414 Beiträge

Novell Client 32 oder MS Client für Netware auf W95-Rechner?

Tom / 3 Antworten / Flachansicht Nickles

Was sind die Vor- oder Nachteile des Novell Clients?
Tom (Tom)

Antwort:
Hi,
Leider kenn ich keine Vorteile von Novell Clients.
Auf jedem Rechner, der Novell drauf hat gab es bis jetzt nur Probleme.
z.B. mit der Anmeldung, unerklärlicherweise mit der Soundkarte, beim Abmelden.
Trix
(Beatrice)

Antwort:
Der Novell-Client bietet mehr Einstellmöglichkeiten in einer Netware-Umgebung. Ausserdem ist er auf manchen PCs notwendig um Login-Skripte korrekt abzuarbeiten, Laufwerkmappings zu übernehmen, Druckereinstellungen etc.
Nachteil: Bremst den Pc merklich. Deinstallieren ist besser geworden, trotzdem wird manchmal noch ein Programm in Mitleidenschaft gezogen.
(Joachim)

Antwort:
wir haben ihn wirklich zu tausenden und fast keine Probs. für win95 ist der 2.20 er client noch am besten
und für nt nimm den 4.5 oder 4.6 vorruassetzung ist allerdings , daß man nur certifizierte NICs verwendet.
es ist hier wie mittlerweile mit allem man muß testen was am besten läuft. performanceeinbrüche sind kaum zu bemerken.
wenn es doch dazu kommen sollte liegt es meist an der allgemeinen netzwerkkonstellation. auch hier kann man einiges tunen
,generell ist netware was file und printservices auf gleicher hardwarebasis immer schneller als nt, oder hast du schon einmal
einen nt server mit 2000 benutzern gesehen und das alles auf einem pentium pro 200. klar hier ist dann fddi ,raid
und entsprechend ram angesagt aber trotzdem die geschwindigkeit ist wahnsinn. also grunsätzlich keine probleme
es gibt auch viel literatur dadrüber, dieses thema füllt schlieslich ganze lehrgäne.
tschau und viel spaß mit NW
(rammstein)

bei Antwort benachrichtigen
Joachim Tom „Novell Client 32 oder MS Client für Netware auf W95-Rechner?“
Optionen

Der Novell-Client bietet mehr Einstellmöglichkeiten in einer Netware-Umgebung. Ausserdem ist er auf manchen PCs notwendig um Login-Skripte korrekt abzuarbeiten, Laufwerkmappings zu übernehmen, Druckereinstellungen etc.
Nachteil: Bremst den Pc merklich. Deinstallieren ist besser geworden, trotzdem wird manchmal noch ein Programm in Mitleidenschaft gezogen.
(Joachim)

bei Antwort benachrichtigen