Soziale Netzwerke 237 Themen, 2.772 Beiträge

winnigorny1 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Tja, wenn s schee macht. :- Vielleicht muss man auch nur dran glauben - was bei mir allerdings nicht der Fall ist....“

Optionen
wenn's schee macht. :-)

Macht es - du musst mich nur angucken! Lachend

Vielleicht muss man auch nur dran glauben - was bei mir allerdings nicht der Fall ist....

Jesus hätte gesagt: "Oh - du Kleingläubiger!". - Aber an den muss man leider auch glauben. An manches glaube ich ja - aber nicht an alles.

Auf jeden Fall glaube ich, dass man mit einigen Browsereinstellungen und einigen Addons einiges verhindern kann. Und mit einem VPN mit Lynx-Tunnel (wie NordVPN) sogar noch mehr. - Allerdings wird man dann abgestraft, weil man immer diese blöden kleinen Bildchen Unschuldig anklicken muss, um zu beweisen, dass man kein BOT ist.

Ich glaube aber, dass weiß Google ohnehin und die hoffen nur, dass man VPN wegen der Nerverei abstellt.

Aber mit Google suche ich ohnehin nicht. ich suche mit Startpage - die nutzen zwar die Google-Engine, nerven aber nicht und spionieren auch nicht. Keine Bildchen, alles gut....

Tja. Ich glaube also. Ich glaube, dass man einiges unterbinden kann, aber nicht alles, weil sonst gar nichts mehr funktionieren würde. Aber das, was geht, mache ich halt und fühle mich ein kleines bißchen besser dabei.

Und ich glaube auch einfach, dass, würde das alle so machen, oder hätten das immer schon alle so gemacht, die Datenkraken nicht ganz so mächtig geworden wären. Aber es gibt ja bekanntlich die, denen das schon immer wurscht war. Von wegen: "Ich hab nichts zu verbergen!". - Von wegen, denn genau deshalb sind die Datenkraken so mächtig geworden.

Das kannste jetzt als Vorwurf sehen oder auch nicht. Das ist mir nämlich egal und ruft bei mir nur ein müdes Arschrunzeln hervor. Um mal bei deiner Wortwahl zu bleiben.

Jedem Tierchen sein Pläsierchen..... Schönen Tag noch.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen