Soziale Netzwerke 234 Themen, 2.736 Beiträge

News: Charity-Aktion in Berlin

MyDirtyHobby hilft Obdachlosen

Michael Nickles / 1 Antworten / Flachansicht Nickles
(Bildquelle: mydirtyhobby)
(Originalmeldung) Berlin, Januar 2021. Der Winter beherrscht Deutschland, während Corona nach wie vor den Alltag aller betrifft – für Obdachlose eine besonders schwere Zeit.

Um gerade diesen Personen zu helfen, hat MyDirtyHobby am Donnerstag, 21. Januar, eine Hilfsaktion für Obdachlose in Berlin durchgeführt. Die Online-Community hat eine Tour durch Berlin unternommen und mit Berliner Organisationen Hilfsgüter an Bedürftige verteilt.

„Wir freuen uns für diejenigen einsetzen zu können, die nicht so viel Glück im Leben haben und so eine Aktion unterstützen wir wirklich gern“, erklärt ein Sprecher. „Mit unserer Charity-Aktion kommen die Hilfen ohne Umwege direkt dort an, wo sie wirklich gebraucht werden“, ergänzt als Markenbotschafterin Schnuggie91. In den Hilfspaketen sind verschiedene dringend benötigte Gegenstände wie beispielsweise Isomatten, Schlafsäcke, Handschuhe oder dicke Socken, aber auch eine Taschenlampe und 4er-Tickets für die BVG.

MyDirtyHobby feierte im vergangenen Jahr 15-jähriges Jubiläum, musste die große Party allerdings ausfallen lassen. Diese soll dann allerdings 2021 nachgeholt werden. Im Idealfall ebenfalls in Berlin, denn jedes Jahr im Oktober kommt die Amateurcommunity zur Erotikmesse VENUS in die Stadt und präsentiert sich dort großflächig und mit hunderten Girls den zahlreichen deutschen Fans.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Michael Nickles

„MyDirtyHobby hilft Obdachlosen“

Optionen

Dolle Meldung und "Superwichtig"!

Aber die Heilsarmee hilft auch..

https://www.heilsarmee.de/

bei Antwort benachrichtigen