Laptops, Tablets, Convertibles 11.736 Themen, 55.305 Beiträge

Gastbeitrag: Laptops, Tablets, Convertibles

Notebook Reparatur: Vor- und Nachteile im Vergleich zum Neukauf

ramona0037.gast_autor / 2 Antworten / Flachansicht Nickles
(Foto: Pixabay)

Bei einer nötigen Notebook-Reparatur stellt sich immer die Frage, ob sie dem Neukauf vorzuziehen ist. Das wiederum ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Welche Vor- und Nachteile im Vergleich zum Neukauf bestehen, wird hier aufgezeigt.

Ursache finden lassen

Der wichtigste und einer der entscheidendsten Punkte für die Wahl zwischen der Reparatur und der Anschaffung eines neuen Geräts liegt in der Ursache. Handelt es sich beispielsweise lediglich um einen defekten Akku oder ein anderes Teil der Hardware, das einfach ausgetauscht werden kann und vergleichsweise kostengünstig ist, bietet sich eine Reparatur beziehungsweise ein Austausch an.

Bei einem erheblichen Wasserschaden oder einem schweren Sturz des Geräts und multiplen Schäden kann es hingegen günstiger sein, einen neuen Laptop oder PC zu erwerben. Aufgrund der mittlerweile geringen Anschaffungskosten für einfache Modelle kann diese Vorgehensweise auch aus anderen Gründen angeraten sein.

Alter des Laptops

Klemmende Tasten, veraltete Prozessoren, ein verschmutzter Lüfter - ältere Notebooks weisen oft mehr als ein Problem auf. Bei einer Kontrolle und dem darauf aufbauenden Kostenvoranschlag können einige Defekte beziehungsweise Baustellen auffallen.

Je mehr davon vorhanden sind, umso sinnvoller kann der Neukauf sein. In vielen Fällen ist dies abhängig von dem Alter und dem Umgang mit dem Computer. Ist er schon mehrere Jahre im täglichen Einsatz und dabei viel Staub oder anderen Verschmutzungen ausgesetzt? Wird er häufig transportiert?

Je mehr potenziell Einflüsse auf das Gerät einwirken, umso kürzer ist die Lebensdauer in der Regel. Bei eher seltener oder kurzer Nutzung sowie einem sauberen Umfeld kann die Funktionalität hingegen deutlich länger gegeben sein.

Besser professionell

Wenn der Laptop nicht mehr funktioniert, sehr langsam läuft oder andere Probleme bestehen, begehen viele einen Fehler. Sie lassen Laien die Ursachen suchen und verlassen sich auf kostenlose Software. Das kann durchaus eine vorübergehende Lösung darstellen. In vielen Fällen ist es jedoch lediglich ein Flickwerk, das bereits bestehende Fehler langfristig betrachtet noch verschlimmern kann.

Direkt eine fachkundige Erfassung durchführen zu lassen ist die günstigere und bessere Wahl. Hierbei kann erfasst werden, welche weiteren Schäden oder absehbaren Probleme bestehen. Dadurch lassen sich weitere Störungen vermeiden. Zugleich wird es möglich, einem Datenverlust vorzubeugen. Auch folgenden Störungen kann vorgebeugt werden.

Kostenvoranschlag

Bei seriösen Anbietern von Notebook Reparatur und Service wird in jedem Fall ein Kostenvoranschlag erstellt. Hierdurch lässt sich am besten feststellen, ob eine Behebung des Problems sinnvoll ist oder besser ein neues Gerät angeschafft werden sollte.

Ob sich die Investition in die Neuanschaffung lohnt, ist jedoch auch abhängig von weiteren Faktoren. Darunter ist vor allem die Rettung von Daten entscheidend.

Reparatur bei Datenverlust von Notebook-Geräten

Befinden sich wichtige Daten auf dem Laptop, die nicht anderweitig gesichert wurden, stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Zum einen kann eine Datensicherung erfolgen, sofern die Festplatte dafür noch zu verwenden ist.

Zum anderen kann der Computer repariert und ein neues Protokoll eingeführt werden. Durch ein regelmäßiges Back-up und die Speicherung der Daten auf verschiedenen Datenträgern lässt sich die Sicherheit erhöhen. Eine Notebook-Reparatur kann also sinnvoll sein, sollte aber auch ein Umdenken bewirken. Denn beim Datenverlust von Notebook-Geräten können sich beispielsweise berufliche Probleme ergeben oder wichtige private Dokumente verloren gehen.

Zur Sicherheit ist es daher wichtig, geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

Problemen vorbeugen

Damit es erst gar nicht soweit kommt, dass ein Notebook repariert oder ausgetauscht werden muss, Daten verloren gehen oder die Arbeit zum Erliegen kommt, sind einige vorbeugende Maßnahmen angeraten.

Die besten Vorsichtsmaßnahmen sind:

  • Updates: Regelmäßig Updates durchzuführen erhöht die Funktionalität des Computers und kann Problemen vorbeugen. Darunter beispielsweise nicht kompatible Programme, die zu Verzögerung bei der Arbeit oder zu dem Verlust von Daten führen können.

  • Sauberkeit: Staub, Tierhaare, fettiger Dampf in der Küche - die möglichen Gefahrenquellen für Verunreinigungen sind zahlreich. Durch die Lüfter wird nicht nur Luft, sondern auch darin gelöste Substanzen angezogen. Es ist daher wichtig, den Laptop zu reinigen und gerade bei hohen Temperaturen ausschließlich in einem sauberen Umfeld zu betreiben.

  • Temperaturen: Wie alle anderen elektronischen Geräte sind auch Notebooks anfällig für Schäden bei zu niedrigen oder zu hohen Temperaturen. Es sollte daher darauf geachtet werden, dass sie weder bei extremen Minus- noch Plusgraden gelagert oder gar betrieben werden. Ungünstig ist es beispielsweise, den Laptop im Winter oder Hochsommer im Auto zu lassen.

  • Transport: Der Transport von Notebooks kann sich schwierig gestaltet. Temperaturwechsel, Erschütterungen oder gar Schläge und Stürze können zu Schäden führen. Daher sollte der Computer beim Transport vollständig ausgeschaltet sein, sich in einer sicheren und gepolsterten Tasche befinden sowie gegen extreme Temperaturschwankungen geschützt sein.

  • Software: Kompatible Software, die regelmäßig angepasst wird und ein Leeren des Speichers halten die Kapazitäten frei und bieten eine optimale Nutzung des Computers.

  • Betrieb: Laptops verlocken regelrecht dazu, sie auf dem Schoß, in Schräglage, auf einem Kissen oder dem Sofa abzustellen, das wiederum staut nicht nur Wärme. Auch Erschütterungen sind abträglich für die Funktionalität. Denn sie können zu Fehlern und Schäden führen.

  • Akku-Betrieb: Wenn der Akku nicht entfernt werden kann, ist er im Netzbetrieb gefährdet. Die Akkulaufzeit kann dadurch verringert werden. Besser ist es daher, den Akkubetrieb zu nutzen, solange die Ladung zwischen 30 und 70 Prozent liegt. Erst dann sollte das Netzkabel angeschlossen werden.

  • Reinigung: Vor allem die Tastatur aber auch die Lüftung sollte regelmäßig gereinigt werden. Spezielle Sauger ermöglichen es, dass Staub, Haare, Fusseln sowie andere Verschmutzungen entfernt werden können. Den Staubsauger anzusetzen oder feucht zu reinigen ist hingegen nicht zu empfehlen. Durch den starken Sog des Staubsaugers könnten Elemente verschoben oder beschädigt werden. Durch Feuchtigkeit kann Rost entstehen oder es kann zu Wasserschäden kommen.

  • Gefahren fernhalten: Wer kennt es nicht - die Kaffeetasse oder das Glas Wasser direkt neben dem Laptop. Gerade Flüssigkeiten aber auch Essen und Glut von der Zigarette können erhebliche Schäden erzeugen. Wichtig ist es daher, diese von dem Notebook fernzuhalten.

Immer individuell

Ob sich eine Reparatur lohnt oder besser ein neuer Computer angeschafft werden sollte, ist in jedem Fall individuell.

Entscheidend ist, fachkundige Beratung einzuholen und dadurch sicherzustellen, dass beispielsweise Daten gerettet werden können. Vorbeugende Maßnahmen bewähren sich zusätzlich und können Kosten sparen. In einigen Fällen ist es dennoch sinnvoller, ein neues Notebook anzuschaffen. Das gilt vor allem dann, wenn die Kosten für die Reparatur den Neuerwerb eines Computers darstellen.

Eine Alternative stellt der Kauf eines gebrauchten Modells dar, dass als refurbished bezeichnet wird. Denn diese Geräte sind funktional aber meist deutlich günstiger.

bei Antwort benachrichtigen
andy11 ramona0037.gast_autor

„Notebook Reparatur: Vor- und Nachteile im Vergleich zum Neukauf“

Optionen
Hohes Auftragsvolumen

Auf Grund vieler Aufträge nehmen wir aktuell keine weiteren Aufträge mehr an.

Bestehende Rep.-Aufträge werden weiterhin bearbeitet!

Ganz getreu unserem Motto "Schnell & fair mit Smile Repair"

"Der Kracher auf der Seite"

"Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." - Dieter Hildebrandt
bei Antwort benachrichtigen